Tag suchen

Tag:

Tag hanser

Meine Highlights aus den Neuerscheinungen im November 2017 09.11.2017 16:35:25

heyne verlag goldmann verlag hanser neuerscheinung cbj fischer verlage lyx buch dtv carlsen verlag stephen king unterhaltung thriller graphic novel sachbuch piper verlag chickenhouse fantasy loewe verlag harper collins john green liebesroman impress belletristik horror ebook reihe new adult jugendbuch knaus verlag
Mit einiger Verspätung gibt es heute meine Highlights aus den Neuerscheinungen im November. Einige der Bücher, wie z.B. „Paper Passion“ oder auch „Alles, was ich mir wünsche“ durften bereits in meine Regale, bzw. auf dem Reader landen, andere Bücher, wie „Sleeping Beauties“ sind dagegen vorbestellt, sodass ich mi... mehr auf

[Rezension Hanna] Blaupause - Theresia Enzensberger 11.10.2017 21:36:00

hanser
... mehr auf zwei-sichten-auf-buecher.blogspot.com

[Rezension Ingrid] Wir Strebermigranten von Emilia Smechowski 10.10.2017 06:30:00

hanser
... mehr auf zwei-sichten-auf-buecher.blogspot.com

Franzobel: Das Floß der Medusa 08.10.2017 19:18:23

hanser das floß der medusa 2017 allgemein franzobel
Was bedeutet Moral, was Zivilisation, wenn es um nichts anderes geht als ums bloße Überleben? Ein epochaler Roman von Franzobel. 18. Juli 1816: Vor der Westküste von Afrika entdeckt der Kapitän der Argus ein etwa zwanzig Meter langes Floß. Was er darauf sieht, lässt ihm das Blut in den Adern gefrieren: hohle Augen, ausgedörrte Lippen, Haare, starr ... mehr auf fatimavidal.ch

Wo alles unentschieden bleibt: Genazinos Roman „Außer uns spricht niemand über uns“ 03.09.2016 11:02:34

roman hanser jacke carola arbeitswelt & beruf gesellschaft liebesleben wilhelm genazino außer uns spricht niemand über uns literatur alltag
Schon auf Seite 9 wehrt sich der namenlose Mann auf seine Weise gegen allseitige Überforderung durch anbrandende Wirklichkeit: „Ich schloss die Fenster und schaltete aus Ratlosigkeit das Radio ein.“ Doch dort läuft ein läppisches Gewinnspiel. „Es war unglaublich: Solche zerknautschten Hausfrauenspäße machte der Rundfunk immer noch.“ Nirgendwo sche... mehr auf revierpassagen.de

„Ich weiß, dass der Gott der Poesie existiert“ 14.11.2016 07:03:28

dichter hanser poesie verlag krüger lyrik literatur dichtung
Das liegt auch an meiner Liebe zu den Dichtern. Es soll ja Leute geben, die nicht an den Gott der Poesie glauben. Aber ich weiß, dass er existiert. Hanser hat sehr viele Dichter verlegt. Einige davon wie Tomas Tranströmer, Seamus Heaney oder Joseph Brodsky wurden dann mit dem Nobelpreis geehrt. Von Gedichtbänden verkauft man in […]... mehr auf valeat.wordpress.com

Wassermusik 30.09.2015 05:49:59

abenteuerroman roman hanser boyle afrika mungo park gesellschaftsroman entdeckungsreise t.c. boyle niger literatur wassermusik expedition
Von Mungo Parks Expeditionen nach Afrika zur Entdeckung des Nigers erzählt T.C. Boyle in seinem 1981 erschienenen Roman “Wassermusik”, der in der Übersetzung von Dirk von Gunsteren 2014 neu aufgelegt worden ist. Der Untertitel “Mungo Parks Reisen im Innern Afrikas von 1795 bis 1806” des 572 Seiten umfassenden Buchs klingt na... mehr auf valeat.wordpress.com

[Rezension] Wassermusik | T. Coraghessan Boyle 02.02.2016 21:20:00

london rowohlt hanser rezension entdeckungsreisender england ailie warten afrika trunkenbold mungo park pechvogel kinder ned rise johnson niger t. c. boyle glückspilz wassermusik forscher
» ... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

[BotM] Calpurnias faszinierende Forschungen 05.08.2015 10:00:00

hanser botm jacqueline kelly
Ein neuer Monat ist angebrochen und somit ist es an der Zeit, ein neues Buch des Monats zu küren! Nachdem ich euch im Juli ein Buch vorgestellt habe, dass mich in jeglicher Hinsicht aus der Socken gehauen hat, habe ich für den August ein Buch ausgesucht, dass ich noch nicht einmal gelesen habe. Dennoch bin ich mir sicher, dass es mich begeistern wi... mehr auf leselurch.de

[BotM] Calpurnias faszinierende Forschungen (4) 26.08.2015 10:00:00

hanser rezension 5 lurche botm jacqueline kelly
Die letzte August-Woche ist angebrochen! Heute gibt es also den letzten Beitrag zu meiner Beitragsreihe um Calpurnia. Tatsächlich habe ich "Calpurnias faszinierende Forschungen" erst vor wenigen Tagen beendet. Ich wollte mich einfach nicht schon wieder von der wundervollen Heldin verabschieden müssen! Weiterlesen wollte ich aber auch. Hach, was für... mehr auf leselurch.de

Willkommen in der Manege 20.02.2016 23:01:29

diogenes atlantik hanser manege ullstein zirkus rororo gedankenort leseprojekt
In den vergangenen Tagen ist Aig an taigh und mir aufgefallen, dass bei den Neuerscheinungen 2015/2016 eine ganze Reihe von Büchern erscheinen, die sich mit dem Zirkus im weitetesten Sinne befassen. Grund genug, dass wir beschlossen, uns dieser Kategorie von Neuerscheinungen mit größerem Interesse zu widmen. Wir haben gar keinen großen Bezug zu die... mehr auf aigantaigh.wordpress.com

Der Susan Effekt 27.08.2015 12:44:11

hanser peter hoeg krimi thriller dänische literatur bücher
Jetzt kommt eine kleine Unterbrechung beim selbsternannten Buchpreisbloggen, nämlich Peter Hoegs “Der Susan Effekt” ein wahrscheinlicher Bestseller, der jetzt gerade von “Hanser” promotet wird. Das heißt, es gab eine Bloggeraktion, wo man zehn Exemplare gewinnen konnte, bei solchen Aktionen beteilige ich mich öfter und gewin... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Transfer-Hammer: Botho Strauß von Hanser zu Rowohlt 26.01.2017 18:38:14

rowohlt hanser botho strauß leibesübungen buchmarkt literatur
Das ist ja mal eine bemerkenswerte Meldung aus dem Verlagsbereich: Botho Strauß, der nicht immer unumstrittene Schriftsteller von außerordentlichem Rang, wechselt von München nach Reinbek bei Hamburg. Will heißen: Seine kommenden Bücher werden nicht mehr im Hanser Verlag erscheinen, sondern … ... mehr auf revierpassagen.de

[Messe-Nachlese] Tag 1 – Diese Messe wollte mich nicht :-( 23.10.2015 08:15:13

lesung messe buchvorstellung blog´n talk hanser fischer verlag surkamp shit happens buchmesse leander wattig fbm2015 randomhouse orbanismspace bücher bloggertreffen
Freitagmorgen und ich fahre zur Messe – Yeah – denkste…., denn erst mal fährt gar nichts, weil mein Auto streikt. Na das fängt ja gut an… Zum Glück war´s nicht sooo schlimm, so dass ich wenigstens ca. 1,5 Stunden später durchstarten konnte. Erster Wermutstropfen war allerdings, dass ich dadurch das Blog´n talk von Randomhouse verpasst [... mehr auf lesenundmehr.wordpress.com

6. Januar 2016: FAZ stellt “neue E-Books zur Krise der Zeit” vor 06.01.2016 22:03:54

hanser faz rezension presse elke heinemann #bloggerfuerfluechtlinge e-book willkommen blogger schreiben für flüchtlinge e-lektüren
Elke Heinemann hat sich für die erste E-Lektüren-Kolumne des Jahres 2016 das Flüchtlingsthema vorgenommen und bespricht zwei E-Books, den Faktencheck Asyl von Simon Hadler, erschienen bei Hanser, und die Anthologie Willkommen. Blogger schreiben…... mehr auf mikrotext.de

[Rezension Ingrid] Ellbogen von Fatma Aydemir 27.02.2017 05:30:00

hanser
... mehr auf zwei-sichten-auf-buecher.blogspot.com

Morgen mehr 07.05.2017 22:05:06

häppchenroman hanser tillman rammstedt bücher
Jetzt kommt ein Buch von meiner Leseliste und zwar eines das ich mir im November von Annas Geburtstagsgutschein kaufte. Wenn man so will ein ganz besonderes Buch, von dem ich schon geschrieben und berichtet habe, denn ich habe ja ein Faible für Buchexperimente und das ist das bei „Hanser“ erschienene Buch, des Bachmannpreisträgers von 2... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Transfer-Hammer: Botho Strauß von Hanser zu Rowohlt 26.01.2017 18:40:14

rowohlt hanser botho strauß leibesübungen buchmarkt literatur
Das ist ja mal eine bemerkenswerte Meldung aus dem Verlagsbereich: Botho Strauß, der nicht immer unumstrittene Schriftsteller von außerordentlichem Rang, wechselt von München nach Reinbek bei Hamburg. Will heißen: Seine kommenden Bücher werden nicht mehr im Hanser Verlag erscheinen, sondern … ... mehr auf revierpassagen.de

Israelische und palästinesische Spannungsfelder und Konflikte 24.02.2016 23:15:28

hanser norbert gstrein frühjahrsneuerscheinung alte schmiede veranstaltungen
Norbert Gstrein hat einen neuen Roman geschrieben “In der freien Welt”, der gerade erst erschienen ist und der heute Morgen im Morgenjournal vorgestellt und wahrscheinlich angekündigt wurde, daß daraus am Abend in der “Alten Schmiede” gelesen wird. Das habe ich zwar ein wenig verschlafen, mir aber gedacht, daß ich früher hin... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Transfer-Hammer: Botho Strauß von Hanser zu Rowohlt 26.01.2017 18:40:14

rowohlt hanser botho strauß leibesübungen buchmarkt literatur
Das ist ja mal eine bemerkenswerte Meldung aus dem Verlagsbereich: Botho Strauß, der nicht immer unumstrittene Schriftsteller von außerordentlichem Rang, wechselt von München nach Reinbek bei Hamburg. Will heißen: Seine kommenden Bücher werden nicht mehr im Hanser Verlag erscheinen, sondern … ... mehr auf revierpassagen.de

[BotM] Calpurnias faszinierende Forschungen (3) 19.08.2015 10:00:00

hanser botm jacqueline kelly
"Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen" und "Calpurnias faszinierende Forschungen" von Jacqueline Kelly sind zwei Bücher, die mich nicht nur beim Lesen absolut begeistert haben, ... mehr auf leselurch.de

(L) To all the Boys I've loved before (Jenny Han) [Rezension] 20.06.2017 06:00:00

hanser rezension (l) 3 bücher jenny han
... mehr auf his-and-her-books.blogspot.com

[Rezension Hanna] Die Terranauten - T.C. Boyle 20.02.2017 14:04:00

hanser
 ... mehr auf zwei-sichten-auf-buecher.blogspot.com

Kochgeschichte & Kochkunst 2016 04.12.2016 16:00:00

taschen verlag hanser tre torri dumont verlag belletristik & comic ursula heinzelmann
Übers Kochen lesen ist fast so schön wie zu kochen. Hier kommen vier bemerkenswerte Neuerscheinungen, […]... mehr auf valentinas-kochbuch.de

[Rezension] „Eleanor & Park“, Rainbow Rowell (Hanser) 26.04.2015 09:22:36

leid hanser buch rezension liebe rezensionsexemplar tabuthema bücher traurig liebesgeschichte
Ausgabe: Hardcover mit Schutzumschlag Verlag: Hanser Seiten: 368 Erscheinungsdatum: 02.02.2015 ISBN: 978-3-446-24740-6 Empfehlung des Verlages: ab 14 Jahren Eine Leseprobe gibt es hier Inhalt Eine ungewöhnliche, tiefgründige Liebesgeschichte Meinung und Fazit Diese Geschichte ist im mehrfacher Hinsicht ungewöhnlich. Zunächst einmal wären da die Cha... mehr auf lesenundmehr.wordpress.com

(L) Fangirl (Rainbow Rowell) [Rezension] 14.09.2017 06:00:00

hanser rezension (l) 3 bücher rainbow rowell
... mehr auf his-and-her-books.blogspot.com

… dass sich mal wieder einer an den Faust wagt. 11.01.2017 11:08:55

raoul schrott hanser essay rezension epos kritik signaturen erste erde epos erste erde signaturen magazin lyrik
Man muss Raoul Schrott schon allein dafür einigen Respekt zollen, überhaupt ein solches Projekt wie Erste Erde Epos anzugehen. Von latent größenwahnsinnigen Vorhaben träumen vielleicht einige Dichter, sie tatsächlich umzusetzen, gelingt hingegen nur sehr wenigen. Wobei die Kategorien „gelungen“ oder „nicht gelungen“, auf das fertige Buch bezogen, f... mehr auf novastation.wordpress.com

„die Enden Europas/ Europas Ende“ 03.08.2016 10:26:51

hanser die sprache von gibraltar politik björn kuhligk festung europa europa gesellschaft lyrik
[EDIT – 9.8.] Kaum ein Gedichtband hat mich zuletzt so begeistert, so umgehauen wie  Die Sprache von Gibraltar von Björn Kuhligk. Leider finde ich nicht die richtigen Worte, mit denen ich das Buch beschreiben und empfehlen kann. Daher habe ich beschlossen den hier ursprünglich veröffentlichten Artikel zu editieren und stattdessen auf Björn Ku... mehr auf novastation.wordpress.com

Das Kartengeheimnis von Jostein Gaarder 10.10.2016 06:30:59

stadt land challenge hanser jostein gaarder daggis buch-challenge bücher
Das Kartengeheimnis von Jostein Gaarders übersetzt aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs illustriert von Quint Buchholz erschienen am 01.02.1995 im Hanser Verlag 352 Seiten ISBN 9783446177109 „Das Kartengeheimnis“ ist eine dreifache Reise. Zum einen fahren Hans-Thomas und sein Vater nach Griechenland, um die Mutter zu suchen, eine pha... mehr auf daggis-welt.de

Der Versuch, sich an der Natur zu orientieren 03.04.2015 12:26:04

hanser rezension kritik signaturen tom schulz lyrik literatur
Als „der Romantiker unter den jüngeren deutschen Lyrikern“ wird Tom Schulz von seinem Verlag angekündigt. Der Stempel ist also von Anfang an drauf, und ich frage mich, auch im Hinblick auf die Debatten um Jan Wagners Leipziger Buchmessepreis, ob man dem Autor hier nicht einen Bärendienst erwiesen hat. Wie zeitgemäß Gedichte sind, ob und wie […... mehr auf novastation.wordpress.com

[Rezension Hanna] Underground Railroad - Colson Whitehead 21.08.2017 07:30:00

hanser
... mehr auf zwei-sichten-auf-buecher.blogspot.com