Tag suchen

Tag:

Tag jan_wagner

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 103 – Jan Wagner 02.08.2015 16:55:03

zeichnung zitat kunst verlust art satz gedichte schreiben susanne haun zitat am sonntag distel blumen und pflanzen tusche jan wagner
“es gibt die konstellationen des südlichen und des nördlichen himmels, und es gibt sie: die silberdisteln.”² Jan Wagner für Reiner Kunze   Als Gastgeschenk brachte mir Jürgen ein Gedichtband von Jan Wagner mit, das mir sehr gut gefällt. Es ist im Hanser Berlin Verlag erschienen und schon das Titelbild mit den Lampionblumen gefällt ... mehr auf susannehaun.com

Leipziger Buchmesse 2015: Die Highlights 15.03.2015 20:36:18

bücher finanzkrise fernsehen lyrik geld buchtipp politik rezension lbm15 schweinegrippe ironie putin paramantus cdu das böse zitat missbrauch weihnachten guido westerwelle pornokino cartoon islam usa frauen buchmesse kirche atom von der arbeit in einem sexshop deutschland satire kino russland regierung guttenberg angela merkel gedicht sarkasmus umfrage afghanistan wahlkampf ukraine papst religion kultur blog sex leipziger buchmesse freak fdp skandal jan wagner
Die Leipziger Buchmesse ist vorbei und alles, was bleibt, ist das Echo der Jubelstürme nach der Preisverleihung. Eine „Sensation“, titelte die Süddeutsche Zeitung, eine „aufregende Nachricht, die das Machtgefüge zwischen […]The post Leipziger ... mehr auf paramantus.net

Regentonnenvariationen (Jan Wagner) 13.06.2015 10:00:00

bücher 2015 preis der leipziger buchmesse gedichte deutsche literatur hanser verlag jan wagner
Lyrische Reise in die Natur Die Lyrik ist oft das zu Unrecht vernachlässigte Stiefkind der Literatur, bei Preisen übergangen und in der Buchhandlung in einem möglichst abgeschiedenen Regal versteckt, wo sie niemanden stört und niemand sie entdeckt. Nur selten werden zeitgenössische Lyriker – wie etwa der kürzlich verstorbene schwedische Di... mehr auf leselink.de

Regentonnenvariationen (Jan Wagner) 13.06.2015 10:00:00

bücher 2015 preis der leipziger buchmesse gedichte deutsche literatur hanser verlag jan wagner
Lyrische Reise in die Natur Die Lyrik ist oft das zu Unrecht vernachlässigte Stiefkind der Literatur, bei Preisen übergangen und in der Buchhandlung in einem möglichst abgeschiedenen Regal versteckt, wo sie niemanden stört und niemand sie entdeckt. Nur selten werden zeitgenössische Lyriker – wie etwa der kürzlich verstorbene schwedische Di... mehr auf leselink.de

Ins Netz gegangen (15.3.) 15.03.2015 22:50:25

deutschunterricht wissenschaft lyrik feminismus literatur krankenkasse gesundheit kapitalismus bahn märchen literaturpreis gleichheit freiheit terror gleichberechtigung gesellschaft recht medizin gewalt medien schule rezeption lesezeichen homöopathie laurie penny religion lehrplan jan wagner
Ins Netz gegangen am 15.3.: There is no scientific case for homeopathy: the debate is over | Edzard Ernst | The Guardian — edzard ernst fasst die bemühungen der letzten jahrzehnte unter bezugnahme auf eine … Weiterlesen... mehr auf matthias-mader.de

Regentonnen, Seife und drei Esel: Jan Wagners »Regentonnenvaritationen« 23.03.2015 10:41:48

lyrik literatur jan wagner
Ich bin unterwältigt. Aber es ist für mich schwierig, zu Jan Wagners Gedichten eine kohärente Position zu finden. Seinen ersten Band, Probebohrung im Himmel, habe ich mit großem Vergnügen gelesen und sehr gemocht. Bei Australien … ... mehr auf matthias-mader.de

„ … habe es nicht leicht, vom Gedicht als Genre her mich in Beziehung zu dem zu setzen, was uns von Georg Büchner überkam”* 30.10.2017 12:19:37

büchnerpreis 2017 georg büchner veranstaltung darmstadt büchnerhaus jan wagner
Am 28.10. überreichte der gerade geschiedene Präsident der Akademie für Sprache und Dichtung, Heinrich Detering, dem Lyriker Jan Wagner den Büchnerpreis 2017. An anderer Stelle war ich gebeten worden, eine paar Sätze zum Büchnerpreis zu schreiben (der Titel ist nicht von mir …), und dort endete mein Text „Selten haben die Reden beim Büchnerpr... mehr auf geschwisterbuechner.de