Tag suchen

Tag:

Tag dow_jones

NYSEinstein-Blog: „Manchester bewegt die Märkte nicht – aber Trump“ 24.05.2017 07:36:07

peter tuchman video wahl zinserhöhung s&p 500 s&p 500 969420 fed zinswende a0aet0 dow jones wall street janet yellen us-präsident nyseinstein
An der Wall Street gehen die Kurse wieder leicht nach oben. "Ich bete für Manchester. Auf die Märkte hatte der Anschlag aber keine Auswirkung", sagt NYSEinstein Peter Tuchman. Dafür aber die Rüstungsdeals von Präsident Trump. Mehr Details bei Inside Wirtschaft.... mehr auf dieboersenblogger.de

NYSEinstein-Blog: „Ich war nicht erfolgreich im Mai“ 31.05.2017 08:21:44

peter tuchman zinserhöhung wahl video s&p 500 969420 s&p 500 zinswende a0aet0 fed wall street dow jones janet yellen nyseinstein us-präsident
"Der Mai war ein verrückter Monat", sagt NYSEinstein Peter Tuchman. Er selbst war nicht erfolgreich. "Die Märkte wollen oben bleiben. Im Fokus auch Amazon", so der Experte bei Inside Wirtschaft.... mehr auf dieboersenblogger.de

Panik im Sabbatjahr 24.08.2015 11:07:41

china ausblick bundesanleihe liquiditätsrallye geldpolitik 846900 staatsanleihen dax usa emerging markets staatsschulden gold blase dow jones industrial börsencrash zinswende fed crash wall street dow jones anlagestrategie notenbank ezb 969420 deflation inflation hausse markt & wirtschaft crash-szenario euro leitzinsen aktienanlage rendite
Der Donnerstag und Freitag brachte extreme Bewegungen an den Aktienmärkten. Der eine oder andere vermutet einen externen Eingriff („Manipulation“). Ein Übergang von einer extrem engen Ruhephase zu einer Trendphase kann nicht stattfinden, ohne dass gehobelt wird und Späne fallen. Die Tür ist in solchen Situationen zu eng. Alles will gleichzeitig hin... mehr auf dieboersenblogger.de

NYSEinstein-Blog: „Viel Geld geht hin und her“ 01.06.2017 07:55:43

video wahl zinserhöhung peter tuchman fed zinswende a0aet0 dow jones wall street s&p 500 s&p 500 969420 janet yellen us-präsident nyseinstein
Peter Tuchman meint: "Normale Börsen-Regeln gelten dieses Jahr im Mai nicht." Die Märkte tendieren weiterhin auf Rekordständen. Der NYSEinstein zieht bei Inside Wirtschaft Bilanz.... mehr auf dieboersenblogger.de

Wall Street Insights: Tierische Stimmung an den Märkten 24.03.2017 12:35:16

gold brent yen goldpreis ölpreis wti s&p500 donald trump konjunkturprogramm china zinserhöhung s&p500 vontobel titel freihandel 965515 geldpolitik usa dax 846900 us-präsident jens korte opec janet yellen japan us-arbeitslosenquote leitzinsen großbritannien dow jones wall street fed rohöl brexit a0aet0 ezb s&p 500 969420 mario draghi s&p 500 arbeitsmarktdaten
Der amerikanische Präsident hat die Animals Spirits geweckt. Das wird zumindest gerade heiss an der Wall Street debattiert. Sind es tatsächlich die von John Maynard Keynes in den 30ern beschriebenen Animal Spirits, die den Markt seit Monaten treiben? Und wie lange hält der Trieb die Kurse am Laufen? ... mehr auf dieboersenblogger.de

Zeitreise 30.08.2015 11:51:31

interessantes & humor gold anleihekäufe market mover yuan 965814 china grexit charttechnik griechenland abwärtstrend aufwärtstrend euro stoxx 50 konjunktur usa staatsanleihen dax 846900 aktienanlage leitzinsen dow jones fed crash a0aet0 s&p 500 969420 ezb notenbank anlagestrategie mario draghi s&p 500
Dass ich gelegentlich ganz gerne einen guten Film anschaue, dürfte Ihnen mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Und ein solcher lief auch gerade auf einem ansonsten programmtechnisch eher mäßig ausgestatteten Privatsender im Spätprogramm. Die Rede ist von Terry Gilliams großartigem Werk „12 Monkeys“, und wer den Streifen kennt, der/die weiß, dass e... mehr auf dieboersenblogger.de

Apple: Darauf haben Anleger gewartet! 28.08.2015 08:40:36

ipod allzeithoch smartphone apple ipad china quartalszahlen apple music iphone heard in new york tim cook iphone 6 dow jones 865985
Die Aufnahme in den US-Aktienindex Dow Jones hat Apple (WKN 865985) in diesem Jahr kein Glück gebracht. Auch die Apple Watch konnte bisher nicht den erhofften Schub liefern. Und dann kamen auch noch die ganzen Turbulenzen rund um China hinzu. Das ging so weit, dass sich Konzernchef Tim Cook gezwungen sah, Anleger zu beruhigen und von anhaltend gute... mehr auf dieboersenblogger.de

Ist Donald Trump in Wirklichkeit nur ein Donald Duck? 24.03.2017 14:12:30

wall street dow jones a0aet0 zinswende fed rohöl 969420 inflation s&p 500 ezb aktienmarkt italien s&p 500 mario draghi janet yellen opec eurozone leitzinsen euro zinserhöhung china griechenland titel pfund dax 846900 konjunktur usa geldpolitik brent 965308 wti ölpreis donald trump
Die unerwarteten Schwierigkeiten der neuen US-Präsidentschaft, im republikanisch geprägten Kongress „Obamacare“ zurechtzustutzen, nähren Zweifel an der Handlungsfähigkeit von Donald Trump, seine elementaren Wahlversprechen - u.a. die große Steuerreform - durchzusetzen. Droht Trump also frühzeitig zur lame duck zu werden?... mehr auf dieboersenblogger.de

Liegt die Weihnachts-Rallye schon hinter uns? 07.11.2015 15:00:40

titel usa china us-dollar jahresendrallye notenbank 865985 ezb 969420 s&p 500 s&p 500 arbeitsmarktdaten wall street dow jones berichtssaison a0aet0 fed us-arbeitslosenquote a1jwvx leitzinsen janet yellen
Wie sich Angst anfühlt ist längst vergessen, und dass wir sie hatten, ist rückblickend “natürlich” vollkommen unverständlich. Nun ist es also wieder die Gier, die das Börsenruder fest im Griff hat.... mehr auf dieboersenblogger.de

Kapitalmarktjahr 2016: Machen die vielen Krisen den Aktienmärkten den Garaus? 13.01.2016 12:05:05

aktien anleihen ölpreis öl börsen geldpolitik usa konjunktur 846900 dax titel china euro opec janet yellen russland s&p 500 rohstoffe ezb edelmetalle s&p 500 969420 rohöl fed devisen a0aet0 dow jones
Es hat wohl schon freundlichere Jahresauftakte an den Aktienmärkten gegeben. Kein Wunder, es gibt ja auch eine Inflation an Krisen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Turbulenter Jahresstart – Sorgen um die Eurozone könnten im Jahresverlauf hinzukommen 07.01.2016 11:56:46

krone ezb notenbank deflation mario draghi dow jones 965275 xc0007924514 brexit rohöl fed zinswende xd0015948363 eia eurozone leitzinsen euro janet yellen euro stoxx 50 titel geldpolitik usa 846900 a0aenr dax china grexit xc0009677409 charttechnik yuan wti ölpreis öl dollar 145830 brent 967740
Was für ein Börsenstart ins Jahr 2016 – Nach dem hoffnungsvollen Jahresausklang rund um die Feiertage hatten viele Anleger mit einer Fortsetzung dieses Trends zum auch saisonal in der Regel positiven Jahresbeginn gerechnet. Aber China machte gleich am ersten Tag mit einer Aussetzung des Börsenhandels nach sieben Prozent Kursverlusten all diesen Hof... mehr auf dieboersenblogger.de

Ohne Worte 23.08.2015 10:25:27

konjunktur usa dax staatsanleihen 846900 euro stoxx 50 charttechnik griechenland abwärtstrend aufwärtstrend china grexit market mover yuan 965814 anleihekäufe interessantes & humor gold mario draghi s&p 500 s&p 500 969420 ezb notenbank anlagestrategie fed a0aet0 dow jones leitzinsen aktienanlage
Im Leben gibt es immer wieder mal den ein oder anderen Moment, da möchte man einfach gar nichts sagen und stattdessen am liebsten nur schweigen. Dann fehlen einem sozusagen die Worte, und die alte Redewendung vom Reden, das Silber sowie dem Schweigen, das Gold ist, erhält einen ganz neuen, aktuellen Bezug. Ein solcher Moment ist das heute, hier und... mehr auf dieboersenblogger.de

Überraschung 13.09.2015 11:06:53

shanghai composite leitzinsen aktienanlage fed crash dow jones eurokrise mario draghi s&p 500 s&p 500 ezb anlagestrategie notenbank anleihekäufe interessantes & humor gold market mover yuan charttechnik griechenland abwärtstrend aufwärtstrend china grexit usa konjunktur staatsanleihen dax 846900 euro stoxx 50
So viele gute Nachrichten auf einmal, da konnten die Kurse gar nicht anders, als in die Höhe zu schnellen. Den höchsten Sprung vollführte dabei der japanische Leitindex Nikkei. Der hüpfte am frühen Mittwochmorgen nämlich mal eben um knapp 8 Prozent nach oben und realisierte so den größten Tagesgewinn seit ziemlich genau 8 Jahren. Vom neuen fernöstl... mehr auf dieboersenblogger.de

Dow Jones: Auch eine Niederlage für die Aktienmärkte? 29.03.2017 09:16:32

janet yellen opec bank of japan us-präsident konjunkturerholung nicolai tietze leitzinsen euro eurozone japan deutsche bank a0aet0 zinswende rohöl fed wall street dow jones aktienmarkt italien s&p 500 mario draghi 969420 inflation s&p 500 notenbank ezb yen bankenkrise brent 965308 db x-markets wti ölpreis zinserhöhung wahl china pfund 846900 dax konjunktur usa geldpolitik kolumne titel
Zuletzt schauten Börsianer gespannt auf die US-Politik. Im Fokus stand vor allem eine geplante Gesundheitsreform. Präsident Donald Trump und die Republikanische Partei mussten eine herbe Schlappe einstecken, was sich letztlich auch negativ auf die Aktienmärkte auswirken könnte.... mehr auf dieboersenblogger.de

Was machen die Kapitalmärkte 2016? 18.12.2015 09:39:17

euro russland janet yellen opec edelmetalle ezb 969420 s&p 500 s&p 500 rohstoffe dow jones a0aet0 devisen rohöl fed börsen ölpreis öl aktien anleihen titel geldpolitik 846900 dax konjunktur usa china
Es dürfte sich endlich ein internationaler Schulterschluss abzeichnen, eine Anti-Terror-Koalition, die den Namen verdient. Die USA und Russland nähern sich wieder an, um gemeinsam gegen den IS vorzugehen. So würden die Finanzmärkte immer mehr geopolitisch gestützt und immer weniger geopolitisch geschwächt. Und die mittelständische deutsche Wirtscha... mehr auf dieboersenblogger.de

Befinden sich die Aktienmärkte in den Iden des März? 08.03.2017 10:09:02

s&p 500 italien aktienmarkt mario draghi ezb 969420 s&p 500 inflation zinswende a0aet0 rohöl fed wall street dow jones euro leitzinsen eurozone opec janet yellen geldpolitik 846900 dax pfund usa konjunktur titel griechenland china zinserhöhung donald trump ölpreis wti brent 965308
Bei den sogenannten Iden des März handelt es sich um eine Metapher für bevorstehendes Unheil, die auf die Ermordung von Julius Caesar am 15. März des Jahres 44 vor Christus durch Brutus zurückgeht. Auch für viele zeitgenössische Finanzmarktakteure scheint die Zeit für eine unheilvolle Kurskorrektur gekommen zu sein.... mehr auf dieboersenblogger.de

Gold mit Lebenszeichen – Chance auf Trendwende bleibt dennoch gering 11.01.2016 15:25:06

euro leitzinsen aktienanlage eu eurozone janet yellen börse geld rohstoffe anlagestrategie notenbank edelmetalle ezb inflation deflation lehman fed 870450 dow jones aktien dollar spekulationsblase staatsschulden goldpreis gold geldanlage staatsbankrott geldpolitik sicherer hafen 846900 dax staatsanleihen usa bärenmarkt konjunktur bärenmarktrallye titel 890493 965515 griechenland charttechnik euro-austritt
Ein gewaltiger Bärenmarkt hielt Gold seither drei Jahre lang gefangen und man muss sich heute wundern, wo all diese kritischen Stimmen geblieben sind. Wenn es stimmt, dass eine überbordend optimistische Stimmung sich erst neutralisieren muss, bevor ein neuer Aufschwung beginnen kann, dann ist Gold bereit, wieder zu steigen. ... mehr auf dieboersenblogger.de

Kritische Lage 26.03.2017 08:49:31

eu-austritt bankenkrise euro stoxx 50 965842 anleihenkaufprogramm geldpolitik negativzinsen dax 846900 usa footer charttechnik eu janet yellen ezb s&p 500 s&p 500 italien aktienmarkt mario draghi großbritannien dow jones a0aet0 brexit fed
Eines steht zumindest fest, wenn man das Resümee der gerade abgelaufenen Handelswoche zieht (und genau deswegen sind wir ja heute hier) – es war alles, nur nicht langweilig! Gut, den Montag hätte man sich ruhigen Gewissens noch schenken können, aber mit einem Schlusskurs von 12.052,90 blieb charttechnisch alles im grünen Bereich...... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX: Kann das gutgehen? 08.03.2017 09:23:03

db x-markets kolumne titel konjunktur usa 846900 dax geldpolitik zinserhöhung china griechenland eurozone leitzinsen euro nicolai tietze janet yellen inflation s&p 500 ezb mario draghi aktienmarkt italien s&p 500 dow jones wall street fed deutsche bank zinswende
Derzeit können sich Börsianer über eine positive Entwicklung an den weltweiten Aktienmärkten freuen. Allerdings darf man die im Hintergrund lauernden Unsicherheiten nicht vergessen, die DAX und andere wichtige Indizes jederzeit belasten könnten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Global denken – lokal handeln? 17.08.2015 12:17:47

privatanleger ddv private finanzen aktienanlage nikkei 225 zertifikate dow jones anlagestrategie sdax geldanlage bay001 vermögensaufbau bayer dax 846900 euro stoxx 50 mdax
Die Heimatverbundenheit der Bundesbürger ist groß. Eine Forsa-Studie aus dem vergangenen Jahr ergab, dass rund zwei Drittel der Berufstätigen in Deutschland ihr Arbeitsumfeld in der unmittelbaren Region haben. Die Mehrheit weigerte sich demnach, für einen neuen Job weiter wegzuziehen. Die lokale Verwurzelung zog sich gemäß dieser Studie durch alle ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX rauscht unter die 10.000 – China-Crash, Teil 2 07.01.2016 10:06:12

dollar öl ölpreis wti yuan 145830 brent 967740 euro stoxx 50 dax a0aenr 846900 usa geldpolitik xc0009677409 china charttechnik eia xd0015948363 euro leitzinsen janet yellen deflation notenbank ezb krone mario draghi 965275 dow jones zinswende fed rohöl xc0007924514
Die chinesische Regierung lässt den Yuan immer schneller abwerten und die Frage drängt sich auf, warum sie es damit so eilig hat. Die Regierung könnte etwas wissen, was die Märkte noch nicht wissen. Die Investoren fürchten sich zunehmend vor einem Abwertungswettlauf an Asiens Währungsmärkten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Der Market Mover der Woche 21.05.2017 09:00:34

bankenkrise mitte eu-austritt charttechnik 965842 euro stoxx 50 anleihenkaufprogramm negativzinsen geldpolitik usa 846900 dax janet yellen eu großbritannien dow jones brexit fed a0aet0 ezb s&p 500 mario draghi italien aktienmarkt s&p 500
Gleich am Montag sprang der DAX auf ein Allzeithoch, das er am Dienstag nach oben verschob und damit gleich das inoffizielle Top vom vorvergangenen Freitag kassierte. Per Schlusskurs gelang es jedoch nicht, über diesen Widerstandsbereich zu marschieren. Gut, das hätte man auch als typisches „Luft holen“ vor dem Angriff auf die 13.000er-Hürde interp... mehr auf dieboersenblogger.de

Börsencrash: Geht es um 80% nach unten? 24.08.2016 14:05:00

börse nyse margin debt dow jones a0aet0 brexit fed 969420 s&p 500 ezb s&p 500 godmodetrader mitte rezession anleihen nyse schiller-kgv 846900 dax konjunktur geldpolitik
Eine rückläufige Margin Debt und sehr hohe Bewertungen am US-Aktienmarkt sind eine schlechte Kombination für weitere Kursgewinne. Folgt der US-Aktienmarkt früheren Mustern, könnte der Dow Jones Index auf 4.000 Punkte und der S&P 500 auf rund 500 Zähler fallen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Teufelskreis 20.09.2015 10:17:14

e.on anleihekäufe yuan daimler bmw china aufwärtstrend enag99 griechenland charttechnik abwärtstrend titel euro stoxx 50 usa konjunktur vw 846900 dax 766403 519000 aktienanlage leitzinsen dow jones volkswagen rwe fed crash ezb anlagestrategie notenbank 710000 eurokrise 703712
Egal, wohin der sorgenvolle Blick sich derzeit wendet, es gibt kein Entrinnen! Die Krisenherde in Politik und Wirtschaft sind mittlerweile so ausgeprägt, dass selbst die optimistischste Frohnatur nicht umhin kommt festzustellen: Wir haben ein Problem!... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX mit Rally im Bärenmarkt – Endlich mal gute Zahlen aus China 13.01.2016 09:47:04

euro stoxx 50 usa 846900 dax geldpolitik xc0009677409 china ã–l charttechnik dollar rohã¶l yuan wti brent 967740 ã–lpreis ezb notenbank mario draghi dow jones 965275 xc0007924514 fed zinswende xd0015948363 euro leitzinsen markt & wirtschaft janet yellen
Das ist es, worauf der Markt gewartet hat: Gute Wirtschaftsdaten aus China. Dass ausgerechnet die Exporte steigen, ist ein gutes Zeichen, schürt es doch die Hoffnung, dass die Abwertung der chinesischen Währung seit August um über sechs Prozent ihr Ziel nicht verfehlt hat. Das Prinzip Hoffnung ist aber nicht immer das beste an der Börse.... mehr auf dieboersenblogger.de

Steigen die Zinsen auf sehr lange Sicht nicht mehr? 10.08.2016 13:12:31

euro nullzinsumfeld eu börse s&p 500 mario draghi 969420 s&p 500 notenbank ezb a0aet0 fed brexit dow jones rezession zentralbank godmodetrader 846900 dax konjunktur geldpolitik titel
Mario Draghi philosophierte im Juni: Die Zinsen müssen heute niedrig sein, damit sie morgen wieder höher stehen können. Wer’s glaubt...... mehr auf dieboersenblogger.de

Bärenmarkt: Kurz- oder lang? 20.01.2016 09:17:56

fed dow jones 965275 mario draghi ezb euro charttechnik china geldpolitik 846900 a0aenr dax titel euro stoxx 50 967740 us-dollar yuan
So schwach wie in diesem Jahr – minus 8,2 Prozent bis 15. Januar - begann der Dow Jones Index bisher noch nicht. Immerhin reicht die Historie bis zum Jahr 1897 zurück.... mehr auf dieboersenblogger.de

US-Märkte vor dem Crash? 22.10.2015 16:23:05

s&p 500 969420 s&p 500 a0aet0 heard in new york crash wall street dow jones usa nyse finanzkrise
Jahrelang kauften US-Anleger Aktien auf Pump. Doch jetzt geht die sogenannte NYSE Margin Debt deutlich zurück. Kommt es zum Crash am US-Aktienmarkt?... mehr auf dieboersenblogger.de

Alle Jahre wieder – Die Kapitalmarktprognose für 2017 22.12.2016 12:13:44

japan eurozone euro leitzinsen konjunkturerholung bank of japan us-präsident opec janet yellen s&p 500 inflation 969420 ezb notenbank mario draghi s&p 500 italien aktienmarkt dow jones wall street fed rohöl zinswende a0aet0 ölpreis wti 965308 brent bankenkrise yen titel usa konjunktur dax 846900 pfund geldpolitik wahl zinserhöhung china
Insgesamt bildet die auch 2017 grundsätzlich expansive globale Geldpolitik, die Krisensymptome zumindest abfedert, den Nährboden für eine weiterhin stabile Performance von Aktien. Diese Liquiditätshausse wird im Laufe von 2017 auch immer stärker durch fundamentale Argumente angereichert. Die im Vergleich zu Renditen im Zinsvermögen deutlich attrakt... mehr auf dieboersenblogger.de

Wall Street Insights: Trump versus Mexiko 31.01.2017 13:45:56

konjunkturprogramm donald trump footer mexiko usa freihandel vontobel jens korte us-präsident a0aet0 dow jones wall street s&p 500 s&p 500 969420
Der neue Präsident Donald Trump will die Jobs aus Mexiko zurück holen. Mal abgesehen davon, ob NAFTA die USA tatsächlich so geschwächt hat, wie lässt sich eine neue Handelsordnung erzielen? Wir haben nachgefragt.... mehr auf dieboersenblogger.de

Der fehlende Stabilitätsluxus der Geldpolitik führt zum Wohlstand der Aktionäre 10.03.2017 12:10:05

opec janet yellen euro leitzinsen eurozone zinswende a0aet0 rohöl fed wall street dow jones s&p 500 aktienmarkt italien mario draghi ezb 969420 s&p 500 inflation brent 965308 donald trump ölpreis wti griechenland china zinserhöhung geldpolitik 846900 dax pfund usa konjunktur titel
Mit Blick auf die konjunkturellen, finanz- und sozialpolitischen Risiken entkommt die EZB nicht ihrer eingeübten Rolle als „Ausputzer“ der Eurozone. Mit professionell zur Schau getragener Lässigkeit behält sie ihre ultralockere Liquiditäts- und Niedrigzinspolitik bei. Auch kein Inflations-Wässerchen kann die Geberlaune von Mario Draghi trüben.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die taubenhafteste US-Zinserhöhung aller Zeiten 17.03.2017 12:52:56

mario draghi aktienmarkt italien s&p 500 inflation s&p 500 969420 ezb rohöl fed a0aet0 zinswende dow jones wall street leitzinsen euro eurozone janet yellen opec konjunktur usa pfund 846900 dax geldpolitik titel griechenland zinserhöhung china donald trump wti ölpreis 965308 brent
Die Risikofaktoren an den Finanzmärkten haben zuletzt deutlich an Einfluss verloren. Durch ihre Zinserhöhung kann die Fed jetzt behaupten, angesichts verbesserter US-Konjunkturdaten nicht untätig geblieben zu sein. Damit verschafft sie sich ein Alibi für zinspolitische Zurückhaltung, bis sich die Konjunkturpolitik der neuen US-Regierung offenbart.... mehr auf dieboersenblogger.de

Sensationelles US-Wachstum? 28.08.2015 10:58:19

a0aet0 heard in new york fed dow jones s&p 500 bip notenbank 969420 s&p 500 us-wirtschaft wirtschaftswachstum us-bip usa konjunktur
Das US Wachstum für das zweite Quartal wird kräftig nach oben korrigiert und gilt gleich als sensationell. Ein Vorbote für den Rest des Jahres ist es jedoch nicht.... mehr auf dieboersenblogger.de

Wall Street Insights: Chancen in China 20.03.2017 14:46:43

zinserhöhung china s&p500 freihandel 965515 vontobel titel 846900 dax usa geldpolitik brent gold goldpreis yen s&p500 ölpreis wti konjunkturprogramm donald trump wall street dow jones großbritannien a0aet0 rohöl fed brexit 969420 s&p 500 ezb arbeitsmarktdaten s&p 500 mario draghi jens korte us-präsident opec janet yellen us-arbeitslosenquote japan leitzinsen
Wir haben einen Investor aus China an der New Yorker Börse getroffen. Offenbar gibt es noch Chancen in der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt. Was sind die Anlagechancen und was bedeutet der neue US-Präsident für China? ... mehr auf dieboersenblogger.de

NYSEinstein-Blog: „Das sind bedeutende Bewegungen im Markt“ 06.04.2017 08:05:35

peter tuchman video wahl zinserhöhung us-präsident nyseinstein janet yellen s&p 500 969420 s&p 500 dow jones wall street fed a0aet0 zinswende
Inside Wirtschaft-Korrespondent Peter Tuchman spricht von der "größten Bewegung seit langem". Der Markt hat sich um 500 Punkte bewegt. In welche Richtung es ging und was sonst noch wichtig ist, sehen Sie in der aktuellen Ausgabe das NYSEinstein-Blog.... mehr auf dieboersenblogger.de

Apple: Die Sache mit den Wunderdingen… 10.09.2015 08:12:08

iphone quartalszahlen apple music iphone 6s plus 865985 tim cook heard in new york iphone 6s iphone 6 dow jones allzeithoch smartphone apple ipod ipad china
Smartphones sind Statussymbole, und ganz besonders iPhones. Doch warum sollte man viel Geld für ein Nachfolgemodell ausgeben, um es Freunden vorzeigen zu können, obwohl sich die Geräte äußerlich kaum unterscheiden? Apple (WKN 865985) sagt: Es kommt auf die inneren Werte an. Und so werden wieder scharenweise Apple-Fans ihre älteren iPhones, aber auc... mehr auf dieboersenblogger.de

Realtime-Rezessions-Erkennungs-Mechanismus (RREM) 25.09.2015 10:03:39

ausblick liquiditätsrallye geldpolitik emerging markets usa staatsanleihen dax 846900 titel staatsschulden us-wirtschaft gold dow jones industrial blase rezession dollar fed zinswende dow jones wall street ezb notenbank anlagestrategie inflation 969420 hausse konjunkturschwäche leitzinsen euro aktienanlage rendite
Wir wissen, dass eine US-Rezession durchschnittlich alle fünf Jahre auftritt und etwa ein Jahr dauert. In der jüngeren Vergangenheit hat sich der Abstand zwischen den Rezessionen etwas vergrößert. Der Beginn der letzten Rezession jährt sich im Dezember 2007 zum siebten Mal. Allein schon aus statistischen Gründen wäre innerhalb der nächsten zwei bis... mehr auf dieboersenblogger.de

Trump als Schwarzer Schwan für die Finanzmärkte? 19.05.2017 12:56:59

griechenland china geldpolitik dax 846900 usa titel frankreich 965308 donald trump ölpreis zinswende a0aet0 fed wall street dow jones s&p 500 aktienmarkt mario draghi ezb 969420 s&p 500 inflation janet yellen euro eurozone
Ein ehemaliger FBI-Chef als Sonderermittler wird jetzt dieses „Trump-Gate“ untersuchen, das Trump in der Zwischenzeit zu einer lame duck werden lassen könnte. Sind damit seine hochtrabenden Wirtschaftsversprechen politisch auf Eis gelegt? Immerhin waren diese seit November 2016 Treiber einer sehr dynamischen Aktien-Rallye. Wird sich die Trump-Rally... mehr auf dieboersenblogger.de

US-Zinswende ist Segen und Fluch zugleich – Volatiles Jahresende an den Börsen 21.12.2015 12:04:32

dow jones wall street 965275 fed zinswende inflation ezb notenbank mario draghi börse janet yellen leitzinsen euro nyse china charttechnik konjunkturdaten euro stoxx 50 titel usa 846900 dax geldpolitik jahresendrallye dollar yuan ölpreis
So ist es oft mit den Geschenken zum Fest. Man fiebert auf den Weihnachtstag hin, freut sich oft nur kurz über das eine oder andere, um dann später festzustellen, dass man es nicht wirklich braucht. So könnte man auch die von den Investoren weltweit erwarteten, erhofften und in der vergangenen Woche dann endlich erfolgten Zinswende in den USA einor... mehr auf dieboersenblogger.de

Dieser Indikator ist bedenklich! 29.09.2016 14:26:26

ezb notenbank inflation s&p 500 969420 mario draghi aktienmarkt s&p 500 großbritannien dow jones wall street fed rohöl brexit a0aet0 eurozone leitzinsen euro us-präsident janet yellen opec titel geldpolitik konjunktur usa pfund dax 846900 china wti ölpreis 965308 brent yen
Der Markt hat den Angstmonat September fast überstanden. Unterm Strich war der September weniger dramatisch als befürchtet. Die Wahrscheinlichkeit für eine signifikante Korrektur des Marktes im September ist relativ hoch. Im September ist die Wahrscheinlichkeit so hoch wie in keinem anderen Monat.... mehr auf dieboersenblogger.de