Tag suchen

Tag:

Tag nutztiere

Tell a Story #5 – Zu Fuß unterwegs 06.02.2018 12:29:57

weiher nidda weilbacher-ziegen niedwald tell-a-story5 weilbacher kiesgrube andalusien nutztiere rapsfeld fp ff-schwanheim zu-fuß
Weiter geht es mit Emmas interessantem Projekt “Tell a Story” – in dieser Woche heißt das Motto: Zu Fuß unterwegs. Emma hat mit tollen Fotos aus den USA gut vorgelegt. Also dachte ich mir, da zieh ich zumindest im Beitragsheader mal mit. Das Foto ist aus dem Yosemite NP und somit vom September 2008, also […] Der Be... mehr auf mainzauber.de

68 Prozent heiße Luft 15.06.2017 07:36:25

die besten tipps bundesminister aktuelles verpackung schrot&korn ernährung info alltag landwirtschaft christian schmidt nutztiere fred grimm gesellschaftskritik menschen kultur medienlügen
Diesen köstlichen Artikel vom einmaligen Fred Grimm entdeckte ich kürzlich in einem SCHROT & KORN und kann ihn Euch unmöglich vorenthalten: 68 Prozent heiße Luft Neulich hat die Verbraucherzentrale Hamburg mal wieder nachgemessen. Regelmäßig überprüfen die Experten, wie Kosmetik- und Lebensmittelhersteller durch die Verpackungen mehr Inhalt vor... mehr auf payoli.wordpress.com

Was wäre wenn Tiere die Macht der Menschen hätten, 15.08.2016 14:07:00

massentierhaltung tierleid nutztiere
und sich dann wie Menschen Verhalten würden.Unter dem TitelErnüchternde Illustrationen zeigen: So wäre das Leben, wenn Tiere sich wie Menschen verhielten setzt sich ein kurzer, harter und ernüchtender Aritkel in ... mehr auf mein-weg-zu-meinem-leben2.blogspot.com

landleben: von einer, die raus zog 19.02.2018 08:07:10

tierrechte massentierhaltung fleischkonsum was is(s)t ein veganer? ernährung buch-tipps landleben vegan nutztiere hilal sezgin tierethik
Unerwartete Gemeinschaft mit Tieren Die Publizistin Hilal Sezgin ist von Frankfurt in ein 500-Seelen-Dorf in der Lüneburger Heide gezogen. Dort lebt sie nun mit Schafen, Hühnern und Gänsen und lässt den Blick ins Weite schweifen – nur einer von vielen … ... mehr auf campogeno.wordpress.com

Schäfchen zählen. 01.04.2018 14:18:25

ostern tiere land & leben text schleswig-holstein dithmarschen schafe norddeutschland lämmer photography heike pohl frühling deichschutz nutztiere steinburg haustiere bild jahreszeiten fotografie
Sie gehören auch für mich zu Ostern ~ die Lämmer. Allerdings eher weniger auf den Teller, denn mehr auf die Weiden, Wiesen und Deiche. Manche sind schon etwas älter, andere frisch geschlüpft und immer aber sind sie quirlig, neugierig und verspielt. Vom „Lämmertanz“ sprechen wir hier, wenn der Schafskindergarten am Abend, kurz vor der Dä... mehr auf heikepohl.com

ist er ein vegetarier? 10.02.2018 01:38:44

tierrechte massentierhaltung fleischkonsum jonathan mcgowan tiere wegwerfgesellschaft umweltsch(m)utz allgemein ernährung roadkill-feinschmecker vegan roadkill essen nutztiere tierethik tierschutz
delikatessen von der strasse? roadkill essen ist trend: aber sind eulen wirklich lecker? roadkill-feinschmecker mcgowan: fuchs zum lunch, ratte zum dinner: die strasse ist seine speisekammer. seit über 30 jahren ernährt sich der brite jonathan mcgowan von überfahrenen tieren – … ... mehr auf campogeno.wordpress.com

Von der Glückswiese zum Kuhdamm 13.01.2018 19:01:10

wegekreuz karnevalsverein winterjasmin kuhdamm zib bäume & sträucher t-in-die-neue-woche nutztiere gänse fp glückswiese main-taunus-kreis projekte & aktionen
Gestern habe ich einen ungeplanten Spaziergang zum Kuhdamm gemacht – Ku“h”damm wohlgemerkt, mit “h”. Und ungeplant war eigentlich auch nicht der Spaziergang selbst, sondern der Weg, den ich eingeschlagen habe. An sich wollte ich trotz des miesen Wetters ans Sindlinger Mainufer, bin aber eine Straße zu früh abgebogen... mehr auf mainzauber.de

Schäfchen zählen. 01.04.2018 14:18:25

ostern tiere land & leben text schleswig-holstein dithmarschen schafe norddeutschland lämmer photography heike pohl frühling deichschutz nutztiere steinburg haustiere bild jahreszeiten fotografie
Sie gehören auch für mich zu Ostern ~ die Lämmer. Allerdings eher weniger auf den Teller, denn mehr auf die Weiden, Wiesen und Deiche. Manche sind schon etwas älter, andere frisch geschlüpft und immer aber sind sie quirlig, neugierig und verspielt. Vom „Lämmertanz“ sprechen wir hier, wenn der Schafskindergarten am Abend, kurz vor der Dä... mehr auf heikepohl.com