Tag suchen

Tag:

Tag yen

Um 5: DAX sucht einen Boden – Autowerte verhindern Erholung 24.07.2017 17:30:30

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Deutschlands Vorzeigebranche steht unter Kartellverdacht. Nicht nur, dass auf dem Börsenparkett mögliche Strafen für die Autobauer diskutiert werden, es geht um mehr. Gerade nach dem Abgasskandal steht ein weiteres Mal das Thema Glaubwürdigkeit und Vertrauen der Kunden in die Marken Mercedes, BMW und Volkswagen auf dem Prüfstand. ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: Euro-Rally drückt DAX – Richtungswechsel in der Geldpolitik 21.07.2017 10:05:15

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Anleger in Europa spüren, dass die Zeit des billigen Geldes schneller vorbei sein könnte als bislang angenommen. Auch wenn es sich auf den ersten Blick nicht so anhörte, EZB-Chef Draghi hat die Finanzmärkte gestern auf die geldpolitische Kehrtwende vorbereitet. ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: Draghi schiebt den Euro an – DAX leidet entsprechend 20.07.2017 17:19:41

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Mario Draghi hat heute die Euro-Bullen von der Leine gelassen. Das passt DAX-Anlegern nicht, die ohnehin eine schwere Jahreszeit saisonal eher schwacher Aktienkursnotierungen vor sich haben.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX macht Boden gut – Euro wird zum Taktgeber 20.07.2017 10:43:24

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Jetzt überwiegt am deutschen Aktienmarkt doch die Zahl derer, die von der Europäischen Zentralbank heute Nachmittag eher moderate Töne erwarten. Das ist auch das wahrscheinlichere Szenario. Der Deutsche Aktienindex springt wieder über die Hürde von 12.500 Punkten. Lässt Draghi dann um 14:30 Uhr die Geldschleusen verbal offen, dürfte dies Druck auf ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX erholt sich nur leicht – Banger Blick zum Euro 19.07.2017 17:10:34

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Anleger, die sich in Erwartung eines bestimmten Ausgangs der morgigen Sitzung der Europäischen Zentralbank positionieren, bevor etwas beschlossen wurde, können enttäuscht werden.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX fängt sich zunächst – Abwärtstrend aber weiter intakt 19.07.2017 09:51:55

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
An den Märkten gehen viele davon aus, dass die Europäische Zentralbank erst im Jahr 2019 die Zinsen anheben und morgen ihren Willen demonstrieren wird, zunächst keine Veränderungen an den Anleihekäufen vorzunehmen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX taucht ab – Trump-Rally rückwärts 18.07.2017 17:19:10

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Anleger am deutschen Aktienmarkt müssen bis Donnerstag die Zähne zusammenbeißen. Sie werden von Euro- und Öl-Rally in die Mangel genommen. Ein schwacher Dollar befeuert den Euro, der den Ölpreis mit nach oben zieht. Beides sind klare Signale, dass die Märkte ein baldiges Handeln der Europäischen Zentralbank erwarten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX testet die 12.500er Marke – Euro-Rally nur schwer aufzuhalten 18.07.2017 10:12:19

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Citigroup ist bereits die dritte internationale Großbank, die im Zuge des Brexit Arbeitsplätze nach Frankfurt verlegen wird. Das bleibt nicht ohne Folgen für Mieten und Quadratmeterpreise, die in den Städten bereits steil steigen. Das wird nicht ohne Folgen bleiben. An den schnell steigenden Preisen ist auch die Niedrigzinspolitik der Europäisc... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: Anleger bekommen kalte Füße – Angst vor EZB lähmt DAX 17.07.2017 17:22:21

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Was den Deutschen Aktienindex heute lähmt, ist die böse Vorahnung, EZB-Präsident Draghi könnte am Donnerstag etwas sagen, was zu einer Fortsetzung der Euro-Stärke führt. Und das wäre deshalb so gefährlich, weil über 1,1450 US-Dollar schnell viel Luft nach oben entsteht.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX stolpert über starken Euro – US-Wirtschaft im Abschwung 14.07.2017 17:31:05

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Es steht mittlerweile fest, dass sich die US-Wirtschaft seit dem Jahresbeginn in einem Abschwung befindet. Es ist zu erwarten, dass diese Schwäche früher oder später auch auf die Eurozone überschwappen wird. Zusätzliche lähmende Auswirkungen könnte der gerade erstarkende Euro auswirken. ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX hängt fest – Vorerst Entwarnung vom Anleihemarkt 14.07.2017 10:14:08

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Erkenntnis, die die Märkte aus dieser Handelswoche ziehen können, ist, dass ein deutlicher Zinsanstieg, der zwischenzeitlich drohte, abgewendet werden konnte. Die Zinsen fallen wieder, auch dank der Kommentare aus der US-Notenbank.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX ruht sich nach Rally aus – Zinswende eine Fata Morgana? 13.07.2017 10:31:46

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Nach seiner geldpolitisch motivierten Rally gestern verharrt der Deutsche Aktienindex heute zunächst auf dem erreichten Niveau. Die Hürde bei 12.500 Punkten genommen, könnte der Index nun wieder Fahrt in Richtung 13.000 Punkte aufnehmen. Was das Thema steigende Zinsen angeht, brauchen sich die Anleger zumindest vorerst nicht all zu große Sorgen zu ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX kann Tagesgewinn nicht halten – Investoren mit Flugangst 13.07.2017 17:00:37

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Es wird keinen Liebesentzug von Janet Yellen geben, so viel steht fest. Auch ein zweites Mal präsentierte sie sich friedlich, was die Ängste der Märkte vor schneller Herausnahme der Liquidität besänftigte. Zu mehr allerdings reichte es nicht, der DAX musste im Tagesverlauf die erzielten Gewinne wieder abgeben. Aber der Index bleibt komfortabel über... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: Janet Yellen verleiht Flügel – DAX fliegt damit über 12.600 Punkte 12.07.2017 17:52:37

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Chefin der US-Notenbank, Janet Yellen, verleiht den Börsen heute Flügel. Zwar hat die wichtigste Geldpolitikerin der Welt angekündigt, dass die Federal Reserve wahrscheinlich noch in diesem Jahr mit der Reduktion ihrer aufgeblähten Bilanz beginnen werde. Aber was weitere Zinserhöhungen angeht, konnte man in ihren Worten eine stärkere Zurückhalt... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX auf Mission 12.500, nächster Versuch – Euro steigt weiter 12.07.2017 10:03:10

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Euro-Stärke ist ein zweischneidiges Schwert. Einerseits bedeutet sie, dass der Dollar schwach ist und die US-Notenbank womöglich länger als gedacht geldpolitisch expansiv agieren wird. Andererseits spiegeln sich hier die von Mario Draghi in die Welt gesetzten Normalisierungspläne der Geldpolitik der EZB wider, was als Belastung für Aktien zu se... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX scheitert mit Ausbruchsversuch – Banger Blick zum Rentenmarkt 11.07.2017 17:07:06

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
In einem Schwung ging es zum Auftakt gleich mit dem DAX über die Marke von 12.500 Punkten und es sah alles nach einem Ausbruch und einer Fortsetzung der Rally aus. Wenn da nicht die Angst vor steigenden Zinsen wäre.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX tanzt um die 12.500 – Hoffnung auf schwächeren Euro 11.07.2017 10:26:10

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Es ist die Hoffnung auf die Ankündigung einer härteren Gangart der US-Notenbank Federal Reserve, die die Anleger am deutschen Aktienmarkt zum heutigen Handelsstart zu Neuengagements trieb. Der DAX stieg daraufhin über den wichtigen Widerstand bei 12.500 Punkten. Aber die Hürde erwies sich noch zu hoch, um allein durch diesen Impuls nachhaltig überw... mehr auf dieboersenblogger.de

Flash Crash im Silber-Future 10.07.2017 16:35:50

goldpreis 965310 usa janet yellen video silber mario draghi edelmetalle gold dax yen us-dollar silberpreis ezb konjunktur japan rohstoffe china geldpolitik
In der vergangenen Woche hat es weiter nachgebende Kurse im Edelmetallsektor gegeben. So ist der Gold-Future unter seine 200 Tage Linie gefallen und nähert sich jetzt der $1.200 Punkte Marke. Dieses habe ich in meiner letzten Analyse so noch nicht erwartet.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX weiter neutral – Die Geldpolitik sucht den Königsweg 10.07.2017 16:51:18

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Während der DAX in einer neutralen Zone verbleibt, richtet sich der Blick auf den Markt für festverzinsliche Wertpapiere. Die Kurse der deutschen zehnjährigen sowie US-Staatsanleihen stehen an zentralen Unterstützungslinien. Brechen diese, kann es bei den Zinsen zu einem kurzen aber schnellen Sprung nach oben kommen. Kräftig steigende Zinsen könnte... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX holt positive Reaktion auf US-Arbeitsmarkt nach – G20 abgehakt 10.07.2017 10:05:53

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Anleger haben das Wochenende abgewartet, um den Unsicherheitsfaktor des G20-Gipfels zu umschiffen. Heute nun holen die Börsen die positive Reaktion auf die Arbeitsmarktdaten vom Freitag aus den USA nach. Der Deutsche Aktienindex startet mit einem soliden Plus in die Woche, entscheidend allerdings bleibt weiter sein Umgang mit der Marke von 12.5... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX hakt US-Daten ab – Investoren warten G20-Gipfel ab 07.07.2017 17:11:11

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Dass in den USA mehr Stellen als erwartet geschaffen wurden, ist ein gutes Signal für die erfolgsverwöhnten Börsen. Eine Schwalbe aber macht noch keinen Sommer. Nachdem die letzten Daten aus den USA eher durchwachsen waren, traut man dem Braten nicht und begegnet den Zahlen lediglich mit vorsichtigem Optimismus.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX weiter abwartend – Euro wird zum Zünglein an der Waage 07.07.2017 10:42:21

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die Börsen müssen gerade erkennen, dass sie nicht alles haben können. Es können nicht die Wirtschaft stark wachsen und die Unternehmensgewinne steigen, aber gleichzeitig die Zinsen tief bleiben. Also fängt jetzt ein Prozess an, in dem Investoren Staatsanleihen verkaufen, was zu steigenden Marktzinsen führt.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX kapituliert an der 12.500 – US-Arbeitsmarkt im Fokus 06.07.2017 16:52:37

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex hat die Marke von 12.500 nicht wieder zurückerobert, damit bleibt das Korrekturziel bei zunächst 12.100 Zählern weiter aktiv. Heute testete der Index schon einmal das Tief aus der vergangenen Woche knapp über 12.300 Punkten..... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX fällt ins Sommerloch – Gewitter zum Ende der Woche? 05.07.2017 17:11:00

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Nicht viel Neues in Sachen Börse aus Frankfurt – der Deutsche Aktienindex ist mit den steigenden Temperaturen zunächst ins Sommerloch gefallen. Ganz kurz traute sich der Index heute mal an die Marke von 12.500 Punkten heran. Aber ohne wirkliche Impulse dürfte es schwer werden, diese Hürde zu überwinden.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX in Wartestellung – US-Wirtschaft bleibt unter Beobachtung 05.07.2017 10:18:18

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex bleibt in Wartestellung. Neue Impulse könnte es heute Nachmittag geben, wenn die Auftragseingänge für die Industrie in den USA gemeldet werden. Die US-Wirtschaft erfüllte zuletzt nicht die Erwartungen. Tatsächlich gab es im zweiten Quartal die meisten Verfehlungen seit fünf Jahren bei dem, was der Markt von den Wirtschaftsd... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX ohne Wall Street lustlos – Euro stößt zunächst oben an 04.07.2017 17:07:38

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Größere Schwankungen sind am deutschen Aktienmarkt wegen des Feiertages in den USA heute ausgeblieben. Die wirklichen Impulse sind erst später in der Woche mit den Öl- und Arbeitsmarktdaten aus den USA zu erwarten. Insgesamt zeigt die Stabilisierung seit Wochenbeginn aber, dass die Bullen den Bereich um 12.500 Punkte nicht kampflos aufgeben wollen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX bleibt korrekturgefährdet – Dreh- und Angelpunkt 12.500 Punkte 04.07.2017 10:02:35

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Euro hat gegenüber dem US-Dollar womöglich in der vergangenen Woche einen Hochpunkt ausgebildet und fällt wieder. Die Schwäche im Euro ist eine Stütze für den Deutschen Aktienindex, der allerdings unter 12.500 Punkten immer noch korrekturgefährdet bleibt. Ohne die Wall Street werden die Schwankungen des Euro für den DAX heute umso wichtiger.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX erholt sich wieder – Euro fällt trotz guter Wirtschaftsdaten 03.07.2017 17:06:36

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die nach dem jüngsten Kursrutsch verbliebenen Optimisten sehnten sich nach einem schwächeren Euro, und sie haben ihn bekommen. Dass ausgerechnet besser als erwartete europäische Einkaufsmanagerindizes zu einem fallenden Kurs führten, gibt Anlass zur Hoffnung, dass der Euro oben angestoßen ist und zunächst den Rückwärtsgang antreten muss.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX hält (noch) die 12.400 – Nächstes Ziel 12.100 Punkte 03.07.2017 09:59:26

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Das Umfeld für Neuengagements am Aktienmarkt ist aktuell etwas unsicher: US-Präsident Trump geht seinen Weg in Richtung Isolation und Strafzölle weiter und der Euro probt den Aufstand und könnte über den entscheidenden Widerstand bei 1,1450 US-Dollar nach oben ausbrechen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX fängt sich zunächst – Angst vor steigenden Zinsen geht um 30.06.2017 10:23:29

ölpreis a0aet0 usa janet yellen wti fed eu-austritt leitzinsen brexit markt & wirtschaft notenbank großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec rohöl 969420 us-wirtschaft dax 846900 yen brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Die liquiditätsverwöhnten Börsen müssen sich wohl oder übel mit dem Gedanken anfreunden, dass die Zeit der lockeren Geldpolitik langsam aber sicher zu Ende geht.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX bleibt angeschlagen – US-Wirtschaft weit von Trumps Vorstellungen entfernt 29.06.2017 10:11:02

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex hat den Rückschlag in den vergangenen zwei Tagen nur teilweise überwunden. Das Terrain von 12.700 Punkten ist momentan verloren und es könnte eine Weile dauern, bis es wieder nachhaltig zurückerobert werden kann.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX erholt sich wieder – EZB holt Testballon zurück 28.06.2017 17:27:09

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Gerade einmal 28 Stunden war der Testballon der Europäischen Zentralbank mit einer möglichen Zinswende an Bord in der Luft, da holten ihn die berühmten „Kreise“ innerhalb der Notenbank wieder zurück. Die EZB fühlt sich in der Interpretation von Draghis gestrigen Worten missverstanden.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX setzt Korrektur fort – Geldpolitik wird zum Partykiller 28.06.2017 10:01:46

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Nachdem der DAX gestern das Signal zu einer größeren Korrektur gegeben hat, setzt sich die Abwärtsbewegung heute fort. Der Euro springt auf ein neues Jahreshoch und bringt damit besonders die Aktien von Unternehmen unter Druck, die vom Export abhängig sind. Allerdings ist der steigende Euro nur das Ergebnis dessen, wohin die Geldpolitik der EZB in ... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 5: DAX fällt wegen starkem Euro – Tage der lockeren Geldpolitik gezählt 27.06.2017 17:21:11

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Spätestens nach der Rede von EZB-Chef Mario Draghi heute Vormittag haben auch die letzten auf noch mehr Liquidität hoffenden Anleger eingesehen, dass es bei weiter guter Datenlage Anpassungen in der Geldpolitik geben wird. Und hier wird es keinen guten Zeitpunkt geben, auf den die Märkte nicht verschnupft reagieren werden, wenn dies in die Tat umge... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX gibt Signal für Korrektur – Lockere Geldpolitik keine Einbahnstraße 27.06.2017 10:57:03

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft wall street großbritannien öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex gibt heute das technische Signal für eine Korrektur, die einige Hundert Punkte tief reichen kann. Die Reaktion im Euro und bei den Aktien nach der Rede von EZB-Präsident Mario Draghi zeigt, wie abhängig die Märkte noch von den Geldspritzen der Notenbanken sind.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX tritt auf der Stelle – Brisante Situation im Ölpreis 23.06.2017 10:18:23

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Wichtig für den DAX ist es jetzt, die Region knapp über 12.700 Punkten als Unterstützung zu halten. Dann besteht eine realistische Chance, dass der Markt in der kommende Woche einen neuen Anlauf auf die runde Marke von 13.000 Punkten startet. Zum Wochenschluss dürfte es allerdings wegen fehlender Impulse eher ruhig bleiben.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX zeigt Stärke im Sommerloch – Warten auf gute US-Daten 22.06.2017 09:57:26

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der Deutsche Aktienindex beweist in diesen Tagen abermals seine Stärke, hat aber gleichzeitig die maue Sommerzeit im Rücken. Die Stimmung bleibt nah der Rekordstände positiv. Niemand aber scheint es eilig zu haben, neue Engagements am Aktienmarkt aufzubauen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX tritt den Rückzug an – Deutsche Aktien noch mit Luft nach oben 21.06.2017 10:04:47

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Deutschen Aktien ist gestern kurz vor dem Erreichen der 13.000-Punkte-Marke im DAX die Luft ausgegangen. Einige Anleger nutzten die Stärke, um Gewinne mitzunehmen. Die Stimmung bleibt aber insgesamt freundlich, auch wenn der Index zum heutigen Handelsstart weiter nachgibt.... mehr auf dieboersenblogger.de

Um 10: DAX öffnet Tür zur 13.000 – Börsenampel bleibt bis August auf grün 20.06.2017 10:14:38

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Der wachsende Zusammenhalt Europas ausgedrückt durch die Frankreich-Wahlen schmeckt den Börsen. Das Rennen auf die 13.000-Punkte-Marke im Deutschen Aktienindex ist eröffnet.... mehr auf dieboersenblogger.de

DAX will wieder nach oben – Positionierungen vor der Fed-Sitzung 13.06.2017 10:02:58

ölpreis usa a0aet0 janet yellen wti fed leitzinsen eu-austritt brexit notenbank markt & wirtschaft großbritannien wall street öl mario draghi s&p500 opec s&p500 rohöl 969420 us-wirtschaft dax yen 846900 brent 965515 ezb japan china geldpolitik
Im Schnitt ist der Juni ein historisch schwacher Monat für Aktien. In den vergangenen zehn Jahren war zumindest an der Wall Street nur der Januar-Verlauf für den S&P 500 Index schlechter. Ein genauerer Blick auf die durchschnittliche Performance zeigt, dass der Markt vor allem in der zweiten Hälfte des Monats Juni zur Schwäche neigt.... mehr auf dieboersenblogger.de