Tag suchen

Tag:

Tag euthanasie

Ein friedlicher Marsch und eine erfolglose Blockade 20.09.2015 08:17:54

wenn atheisten für kirchenkritik zu doof sind allgemeines euthanasie marsch für das leben leben kinder zorn gerechtigkeit abtreibung
Beim Marsch für das Leben (über den auch Josef Bordat berichtet) durfte ich diesmal als Ordnerin mitwirken. Das war weniger schwierig als befürchtet, aber volle Konzentration brauchte es schon. Die Lebensschützer waren sehr friedlich, die Polizei arbeitete sehr gut, es … ... mehr auf kalliopevorleserin.wordpress.com

[TraDi] Eine Komödie? Mit diesen Themen? 22.09.2015 12:43:22

sterbehilfe kino euthanasie filmstart demenz humor film morbider humor tradi
Heute möchte ich euch beim TraDi einen Film vorstellen, der bald in die Kinos kommt. Es gibt Filme, die sieht man sich fast selbstverständlich an, weil man z.B. die Buchvorlage toll findet, die Schauspieler mag oder auf Action/Liebe/Fantasy etc. steht. Es gibt aber auch Filme, wo es nicht so offensichtlich ist, warum man hinein gehen […]... mehr auf lesenundmehr.wordpress.com

Peter-Singer-Preis – versäumt die Kirche den Protest? 17.05.2015 16:34:58

tod lebensschutz kirche allgemeines peter singer corinna rüffer euthanasie leben kinder zorn uwe schummer gerechtigkeit abtreibung katrin werner
Dem Ethikprofessor Peter Singer soll wegen seiner Verdienste um die “Tierleidverminderung” ein nach ihm benannter Preis verliehen werden. (Ich möchte auf die entsprechende Seite nicht verlinken; sie ist leicht zu ergoogeln.) Daß es einen deutlichen Hauch von Eitelkeit hat, einen … ... mehr auf kalliopevorleserin.wordpress.com

Abschied von unserem geliebten Kater Samson 27.10.2010 21:32:04

samson kater euthanasie katze krebs katzen fibrosarkom
Es begann Mitte August 2010, als unser 15 Jahre alter Kater Samson, der wirklich immer einen guten Appetit hatte, von Tag zu Tag weniger Nahrung zu sich nahm. Es stellte sich auch ein merklicher Gewichtsverlust ein, und so sind wir in die Tierklinik gefahren. Dort hatte man entzündetes Zahnfleich und am rechten Oberkiefer auch noch […]... mehr auf carbolineum.de

So war´s: Die Deutschlandpremiere von „Nebel im August“ in Essen 27.09.2016 20:33:01

bücher buchvorstellung cbj nazi-regime jugendbuch eugenetik vorpremiere drittes reich euthanasie ernst lossa premiere nazi nervenheilanstalt buch film buchverfilmung ns
Am Donnerstag ist es soweit: der Film „Nebel im August“ kommt in die Kinos. Gestern fand schon die Deutschlandpremiere in der „Lichtburg“ in Essen statt. Viele waren gekommen, um das mitzuerleben – ich, in Begleitung meines Sohnes, war eine davon. Mein Dank geht an dieser Stelle an den Verlag cbj, der das möglich gemacht hat. […]... mehr auf lesenundmehr.wordpress.com

„Erfasst, verfolgt, vernichtet“ (1)… 27.06.2016 00:31:54

verfolgung sozialkritik bayerische geschichte politik und zeitgeschehen 1 meinewelt münchner geschichte erinnerungen diskriminierung sonstiges heimat gedanken einer mündigen bürgerin euthanasie dies und das nazizeit gedanken vernichtung gegen rechts allgemein ns-zeit ns-dokumentationszentrum fotografie massenmord euthanasie-täter euthanasie-opfer politisches menschenbilder menschen kritische.gedanken ns-dokumentationszentrum münchen gesellschaft wert des lebens rassismus geschichte ausgrenzung gegen rechtsextremismus
… So lautete der Titel der bis einschließlich heute laufenden Sonderausstellung im ersten Stock des NS-Dokumentationszentrums am Münchner Königsplatz, zu deren Observierung man mich am Sonntag vor einer Woche eingesetzt hatte… … Über 200.000 Menschen, deren körperliche, geistige und seelische Gesundheit nicht dem (auch heute noch ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

[Challenge] Das Jahr des Taschenbuchs – September #jdtb16 30.09.2016 23:46:03

bücher buchvorstellung liebe jugendbuch schicksal blanvalet heyne frauenroman euthanasie fantasy knaur buch zum film buch #jdtb16 film jugendbuchverfilmung carlsen
Herzlich Willkommen zu einem weiteren Monat #jdtb16 ! Den August habe ich ausgelassen, dafür habe ich im September wieder richtig zugeschlagen… Juhu, es lebe das Taschenbuch! Meine #jdtb16 -Bücher des Monats September sind: So wie die Hoffnung lebt, Susanna Ernst (Knaur) Klappentext: In ihrem berührenden Roman „So wie die Hoffnung lebt&... mehr auf lesenundmehr.wordpress.com

Intelligenz – Teil 6: „The Bell Curve“ & das dunkelste Kapitel der Psychologie 01.09.2014 05:41:11

thilo sarrazin kritik bildungsungleichheit usa klassische verhaltensgenetik gene was ist wichtiger iq genetisch bedingt förderung sinnvoll the bell curve kritik rassenlehre mord the bell curve afroamerikaner geringe intelligenz bildungsprogramm sterilisation diskriminierung selbsterfüllende prophezeiung zu viel prozent wird iq vererbt zwangssterilisation richard lynn heritabilität unsinn model eugenic sterilization law euthanasie benachteiligung entscheidungen lebensborn negative eugenik erblich intelligenztest sprachkenntnisse intelligenztest culture fair vererbt erklärung afroamerikaner weniger intelligent grund grund murray genetik deutschland schafft sich ab kritik intelligenztest sprachkenntnisse verzerrung umwelteinfluss migranten psychologie kritisch beleuchtet intelligenz erblich deutung anteil der gene stephen jay gould 1994 heritabilität kritik alles über: intelligenz gesellschaft heritabilität bedeutung rassismus intelligenztest kulturgerecht heritabilität intelligenz korrelation iq einwanderungsgesellschaft heritabilität interpretation nationalsozialismus genetisch bedingt anlage-umwelt-debatte intelligenz einfluss umweltbedingungen heritabilität deuten eugenik natürliche selektion amerika usa afroamerikaner weniger intelligent künstliche selektion wodurch wird intelligenz bestimmt afroamerikaner weniger intelligent warum heritabilität intelligenz genetisch bedingt wie viel prozent intelligenz gene deutschland schafft sich ab drittes reich unterschied bildung intelligenz einfluss umwelt einwanderer geringerer iq nazis quatsch sinn genom aktion t4 determiniert bildungspolitik chancengleichheit bildungsungleichheit thilo sarrazin afroamerikaner schwarze ethnische unterschiede hitler bedeutung verhaltensgenetik kritik intelligenz verhältnis zu wie viel prozent beispiel bildungsungleichheit usa afroamerikaner sozioökonomischer status interpretation gen herrnstein umwelt kultur kausalschluss korrelation erblichkeit intelligenz einfach erklärt wird der iq vererbt iq unterschiede afroamerikaner anteil der umwelt positive eugenik heritabilität richtig deuten kausalität wird intelligenz vererbt unsinn iq vererbt afroamerikaner weniger ursache kulturelle unterschiede verhaltensgenetik ursache zweck
1994 veröffentlichten die beiden US-Amerikaner Richard Herrnstein und Charles Murray ein Buch namens „The Bell Curve: Intelligence and Class Structure in American Life“, wobei es sich bei der „bell curve“ natürlich um eine Anspielung an die Gauß’sche Glockenkurve handelt, der … ... mehr auf psycholography.wordpress.com

[Rezension] In einer regnerischen Nacht | Jodi Picoult 14.05.2015 13:59:00

affäre clanchef mord rezension euthanasie in einer regnerischen nacht polizeioberhaupt jamie reiseschriftsteller cam macdonald amerika usa liebe allie maggie irland jodi picoult blumen krebs
Das Coverbild:... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Nebel im August – Filmbuch 02.10.2016 15:31:24

zigeuner euthanasie robert domes nebel im august jugendbuch drittes reich jenische ernst lossa uncategorized psychiatrie
Titel: Nebel im August Autor: Robert Domes Genre: Jugendbuchbuch ab 13 Jahren Verlag: cbj Format: Taschenbuch, 352 Seiten ISBN: 978-3570304754     Inhalt: Deutschland, 1933: Ernst Lossa stammt aus einer Familie von Jenischen, „“Zigeuner“, wie man damals sagt. Die Behörden sehen in ihm ein schwieriges Kind, schon bald hat er eine lange Hei... mehr auf privatkino.wordpress.com

Nebel im August – Filmbuch 02.10.2016 15:31:24

zigeuner euthanasie robert domes nebel im august jugendbuch drittes reich jenische ernst lossa uncategorized psychiatrie
Titel: Nebel im August Autor: Robert Domes Genre: Jugendbuchbuch ab 13 Jahren Verlag: cbj Format: Taschenbuch, 352 Seiten ISBN: 978-3570304754   Inhalt: Deutschland, 1933: Ernst Lossa stammt aus einer Familie von Jenischen, „“Zigeuner“, wie man damals sagt. Die Behörden sehen in ihm ein schwieriges Kind, schon bald hat er eine lange Heimkarrie... mehr auf privatkino.wordpress.com

Inge Becher, Lautlose Stufen 24.04.2016 10:00:22

historisch euthanasie nationalsozialismus jugendbücher kindheit kinderbücher wissen
Hella Arnold, die in den 30er Jahren in Deutschland aufwächst, ist eigentlich ein ganz normales Mädchen. Sie wird in sehr einfachen Verhältnissen groß, die aber aufgrund ihrer sehr liebevollen Eltern eher in den Hintergrund treten. Viel stärker spürt Hella die Liebe und den Zusammenhalt, den ihre Eltern und ihre zwei größere Brüder, die im Jahr 193... mehr auf buecherstadt.wordpress.com

” Die Vergessenen” von Ellen Sandberg [ Rezension] 10.05.2018 13:32:20

euthanasie #widerdasvergessen die vergessenen gedenkstätte hadamar rezensionen
  “Die Vergessenen“ von Ellen Sandberg -Anzeige: nachfolgender Link führt zur Verlagsseite- Erschienen 2018 im Penguin Verlag, München Umfass... mehr auf seitenwandler.de

Zu seinem Besten … 03.05.2018 10:27:38

glaube | religion alder hey politik euthanasie allgemein gemelli palliativ papst franzsiskus rationierung gerechtigkeit alfie evans
Alfie Evans ist tot. Es hat etwas länger gedauert, als die behandelnden Ärzte erwartet hatten, besonders nach Abschaltung der künstlichen Beatmung. Vorgesehen war, dass der nicht ganz zwei Jahre alte Junge wenige Minuten später tot sein würde. Als das Kind wider Erwarten weiteratmete, half man nach: durch Einstellung, später möglicherweise Reduzier... mehr auf moralblog.de

Perverse, neue Welt… 18.04.2018 12:25:21

euthanasie fremdsprachige beiträge dekadenz gesellschaft verfall perversion
Auf einer Ausstellung der Bestattungsindustrie in Amsterdam wurde ein Prototyp eines Tötungsautomaten vorgestellt. Darüber berichtet die Zeitung South China Morning Post. Der Apparat wurde von dem holländischen Designer Alexander Bannik und dem australischen Aktivisten Philip Nitschke, der viele Jahre für die Legalisierung der Sterbehilfe kämpfte, ... mehr auf notwende.wordpress.com

Und-Ich-Kotz-Ze-Re-Gen-Bö-Gen-In-Ei-Nen-Hi-Mmel-Aus-ANGST 23.02.2016 06:16:31

samsas traum euthanasie nsdap nationalsozialismus ausgrenzung musik poesie: friedrichs geschichte drittes reich deutschland ankündigungen
Da Samsas Traum traditionell mehr spalten als vereinen, würde ich sagen: Hört einfach selber, während ich anlässlich meines Geburtstags eine …Weiterlesen →... mehr auf wiredtales.wordpress.com

Büchertour #4: Diener des Rechts und der Vernichtung 26.01.2018 12:54:51

schlegelberger-verfahren rezension 27. januar euthanasie konferenz von 1941 fritz bauer justiz "drittes reich" nationalsozialismus aktion t4 aufarbeitung ns-justiz büchertour christoph schneider anstaltsmorde
Historisch Interessierten ist Fritz Bauer vor allem wegen dessen bedeutsamer Rolle bei der Überführung Adolf Eichmanns nach Israel und den Frankfurter Auschwitz-Prozessen ein Begriff. D... mehr auf unluckybastard.tumblr.com

Intelligenz – Teil 6: „The Bell Curve“ & das dunkelste Kapitel der Psychologie 01.09.2014 05:41:11

thilo sarrazin kritik bildungsungleichheit usa klassische verhaltensgenetik gene was ist wichtiger iq genetisch bedingt förderung sinnvoll the bell curve kritik rassenlehre mord the bell curve afroamerikaner geringe intelligenz bildungsprogramm sterilisation diskriminierung selbsterfüllende prophezeiung zu viel prozent wird iq vererbt zwangssterilisation richard lynn heritabilität unsinn model eugenic sterilization law euthanasie benachteiligung entscheidungen lebensborn negative eugenik erblich intelligenztest sprachkenntnisse intelligenztest culture fair vererbt erklärung afroamerikaner weniger intelligent grund grund murray genetik deutschland schafft sich ab kritik intelligenztest sprachkenntnisse verzerrung umwelteinfluss migranten psychologie kritisch beleuchtet intelligenz erblich deutung anteil der gene stephen jay gould 1994 heritabilität kritik alles über: intelligenz gesellschaft heritabilität bedeutung rassismus intelligenztest kulturgerecht heritabilität intelligenz korrelation iq einwanderungsgesellschaft heritabilität interpretation nationalsozialismus genetisch bedingt anlage-umwelt-debatte intelligenz einfluss umweltbedingungen eugenik heritabilität deuten natürliche selektion amerika usa afroamerikaner weniger intelligent künstliche selektion wodurch wird intelligenz bestimmt afroamerikaner weniger intelligent warum heritabilität intelligenz genetisch bedingt wie viel prozent intelligenz gene deutschland schafft sich ab drittes reich unterschied bildung intelligenz einfluss umwelt einwanderer geringerer iq nazis quatsch sinn genom aktion t4 determiniert bildungspolitik chancengleichheit bildungsungleichheit thilo sarrazin afroamerikaner schwarze ethnische unterschiede hitler bedeutung verhaltensgenetik kritik intelligenz verhältnis zu wie viel prozent beispiel bildungsungleichheit usa afroamerikaner sozioökonomischer status interpretation gen herrnstein umwelt kultur kausalschluss korrelation erblichkeit intelligenz einfach erklärt wird der iq vererbt iq unterschiede afroamerikaner anteil der umwelt positive eugenik heritabilität richtig deuten kausalität wird intelligenz vererbt unsinn iq vererbt afroamerikaner weniger ursache kulturelle unterschiede verhaltensgenetik ursache zweck
1994 veröffentlichten die beiden US-Amerikaner Richard Herrnstein und Charles Murray ein Buch namens „The Bell Curve: Intelligence and Class Structure in American Life“, wobei es sich bei der „bell curve“ natürlich um eine Anspielung an die Gauß’sche Glockenkurve handelt, der die IQ-Werte in der Population zumindest annähernd folgen (siehe auch hie... mehr auf psycholography.wordpress.com

KenFM im Gespräch mit: Uwe-Christian Arnold („Letzte Hilfe: Ein Plädoyer für das selbstbestimmte Sterben“) 15.02.2018 21:32:28

sterbehilfe suizid schmerzmittel euthanasie intensivstation kenfm im gespräch pharmakonzerne demenz altenheim palliativ-medizin tod freitod downloads sterben sticky-sozial-2 dr. tod
Das todsichere Geschäft mit dem vorenthaltenen Tod. Die moderne Medizin ist so fortschrittlich, man ist sich seines natürlichen Todes nicht […] Der Beitrag KenFM im Gespräch mit: Uwe-Christian Arnold („Letzte Hilfe: Ein Plädoyer für das selbstbestimmte SterbenR... mehr auf kenfm.de

25 Jahre Sterbehilfe in den Niederlanden 09.02.2018 18:40:54

sterbehilfe politik euthanasie menschenrechte gesellschaft glaubensfreiheit nachdenkliches kirche deutschland glaube niederlande christen werte intoleranz
Lesezeit: 1 Minute... mehr auf katalyma.wordpress.com