Tag suchen

Tag:

Tag hirnforschung

Metastudie über kognitive Wirkungen von Handschrift und digitalem Schreiben 14.11.2019 12:15:41

schrift #technologie #fun #design #social media bildung #wissenschaft handschrift #musikvideos hirnforschung kinder #synch #trailer allgemein #film #musik wissenschaft
Das Mercator Institut für Sprachförderung hat die bisherigen Studien über Vor- und Nachteile von Handschrift und digitalen Schreibmethoden ausgewertet. Laut dieser Meta-Studie ist digitales Schreiben vor allem für lange Texte geeignet, die sprachlich präziser, inhaltlich sinnvoller und grammatikalisch ausgearbeiteter sein sollen. Handschrift dagege... mehr auf nerdcore.de

Die Alzheimer-Krankheit 02.10.2019 10:11:22

denkstörungen affen stã¶rungen des urteilsvermã¶gens depressionen störungen des urteilsvermögens frontotemporale demenz creutzfeldt-jakob-krankheit amyloid-precursor-protein china safranknolle morbus-alzheimerkrankheit hirnleistungsstörungen vergessen denkstã¶rungen frã¼herkennung amyloid-vorläuferprotein nã¤hrstoffmangel asthma gedächtnisstörungen medizin und gesundheit, fachmediziner und wellness ganser-syndrom fibrillen hirnleistungsstã¶rungen chinesischer medizin tierversuche früherkennung amyloid-vorlã¤uferprotein allgemeines amyloid pseudodemenz amyloidose parkinson gedã¤chtnisstã¶rungen schizophrenie jutta schütz faserbänder narbenschenkel downsyndrom nachlassen der eigeninitiative vergesslichkeit deutsche pressemitteilungen persönlichkeitsstörungen persã¶nlichkeitsstã¶rungen app sprachstörungen orientierungsstã¶rungen kontakte korsakow-syndrom trisomie 21 alois alzheimer faserbã¤nder hobby positronenemissionstomographie multiple sklerose demenz jutta schã¼tz suizidgedanken hirnforschung nervenzellen schlaganfall orientierungsstörungen lebenserwartung sprachstã¶rungen naturheilkunde kinder-demenz klontechnik irrenärzte gehirn prã¤vention prävention arbeit morbus plaques alzheimer nährstoffmangel irrenã¤rzte
Laut wissenschaftlichen Studien könnten neurodegenerative Erkrankungen von einem zum anderen übertragbar sein. Die Wissenschaft versucht nun fieberhaft, der Wah... mehr auf inar.de

Print oder digital? Wie man es nicht diskutieren sollte 09.01.2016 14:00:14

digitale medien digital business peter turi print journalismus innovation erziehung hans-georg häusel hirnforschung internet lernen
Der Name „Peter Turi“ hatte für mich bisher einen guten Klang. Journalist, digitaler Vorreiter. Nicht, dass ich sehr viel von ihm gelesen habe, und natürlich habe ich ihm nicht immer zugestimmt. Aber was ich empfohlen bekommen hatte, klang meist vernünftig und durchdacht. Bis heute. Dr. Hans-Georg Häusel kannte ich bisher nicht. Aber we... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

Denken 09.09.2015 06:29:50

denken technik zeitgeschehen philosophie mensch hirnforschung gehirn davila
     Mehr zu Dávila bei Valeat Technikerseele Künstler Auf verlorenem Posten... mehr auf valeat.wordpress.com

Realität? Welche Realität? – November Brain Fuck 05.12.2016 01:37:53

fight club evolution beautiful mind brainfuck realität innovation nerven me, myself & i ist das kunst, oder kann das weg? the thirteens floor matrix hirnforschung quantenphysik computer gehirn
Variante 1: Irgendwann im frühen Jugendalter – wenn man halt üblicherweise anfängt, solche Fragen nach dem Sinn von Ganzen zu stellen – habe ich mal folgende Überlegung angestellt: Was, wenn es das alles hier gar nicht gibt? Wenn ich in Wirklichkeit im Koma (oder so) liege und mein Hirn sich all das, was ich scheinbar […]... mehr auf neunmalsechs.blogsport.eu

Nerdcore Reboot 11.02.2019 16:05:54

social media interna film technologie tiere künstliche intelligenz hirnforschung musik bewusstsein allgemein wissenschaft synch
Nach einem erneuten Hackerangriff habe ich die Website auf einen Managed Server umgezogen, sämtliche Inhalte gelöscht und schließe mit der Vergangenheit ab. Die Angriffe erfolgen seit mehr als einem Jahr von mir bekannten Personen, unter anderem aus dem CCC-Umfeld. Beteiligte und Mitwissende sind ehemalige Freunde und Bekannte. Was ich ihnen getan ... mehr auf nerdcore.de

[Rezension] Klaus Bernhardt – Panikattacken und andere Angststörungen loswerden 22.11.2017 09:00:04

ariston klaus bernhardt random house angststörung buchversammlung randomhouse hirnforschung panikattacken psychotherapie
Der Ratgeber „Panikattacken und andere Angststörungen loswerden. Wie die Hirnforschung hilft, Angst und Panik für immer zu besiegen.“ wurde von dem Heilpraktiker für Psychotherapie, früherem Wissenschafts- und Medizinjournalisten Klaus Bernhardt geschrieben. Er beruft sich in diesem Ratgeber auf seine mitterweile langjährige Erfahrung i... mehr auf aigantaigh.wordpress.com

Initiativen zur Hirnforschung: Mehr Systematik ist angesagt 07.04.2015 23:59:00

demenz-erkrankungen naturalismus china fortschritt bildung ingenieure patrick aebischer europa hirnforscher hirnforschung gesundheit wissenschaften japan und israel mediziner
brightsblog.wordpress.com - In den letzten Jahren haben die USA, Europa, Japan und Israel neue Initiativen zur Hirnforschung lanciert. Auch die Chinesen wollen ein Projekt starten. Doch von einem Wettrennen kann keine Rede sein. Von Lena Stallmach|N... mehr auf skeptator.blogspot.com

Der Mensch zwischen Tieren und Robotern: Windungsreiche Münsteraner Schau rund ums Gehirn 28.06.2018 09:03:09

krankheit zoologie lwl-museum für naturkunde technik wahrnehmung natur münster tiere roboter intelligenz gesellschaft künstliche intelligenz hirnforschung drogen biologie gehirn wissenschaft albert einstein
Es gibt keinen Grund zur darwinistischen Überheblichkeit: Im Vergleich zu den Tieren hat der Mensch gar nicht so furchtbar viele exklusive Anlagen. Mit solchen Erkenntnissen lehrt die neue Münsteraner Ausstellung „Das Gehirn. Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl” auch etwas Bescheidenheit oder gar … ... mehr auf revierpassagen.de

Mini-Gehirne mit rudimentären Hirnwellen in Space 30.08.2019 14:49:32

#technologie #design #politik #umwelt #wissenschaft #musikvideos #klimawandel hirnforschung #synch bewusstsein allgemein #film #musik wissenschaft
Seit ein paar Jahren züchten Forscher Mini-Gehirne aus Hautzellen, die genetisch zu Stammzellen umprogrammiert wurden, die daraufhin Hirnmasse ausbilden – erbsengroße Neuronenklumpen ohne wirklich hirnartige Struktur. Nun haben die Neuronen 10 Monate alter Mini-Gehirne rudimentäre Netzwerke geformt und synchronisiert gefeuert und damit rudimentäre ... mehr auf nerdcore.de

Open MIND: Eine Kollektion von Aufsätzen zum Download 26.01.2015 10:23:00

hirnforschung open mind wissenschaft
Schon seit Langem versuche ich immer wieder die Diskussionen der Hirnforschung ein wenig zu verfolgen. Wer mich öfter predigen hört, weiß, dass ich gerne auch ab und an mal ein paar Beispiele aus dieser Richtung bringe. Jetzt bin ich auf ein spannendes ... mehr auf jonaserne.blogspot.com

Das Blinzeln der Aufmerksamkeit 31.10.2013 23:12:13

achtsamkeit aufmerksamkeit meditation gewahrsein lesen hirnforschung feature resourcen
Unsere Aufmerksamkeit ist immer wieder einmal unterbrochen. Bildlich: Wie eine Jalousie, die ständig auf- und zugeht, ist unsere Aufmerksamkeit und somit das, was wir von der Welt wahrnehmen, gefiltert und teilweise für uns nicht vorhanden (weil nicht wahrgenommen). Wie das bei Dir selber aussieht, kannst Du in einem Selbsttest herausfinden.... mehr auf blog.luminhunter.de

KenFM im Gespräch mit: Gerald Hüther („Mit Freude lernen“) 03.08.2018 19:01:43

selbstorganisation bildungssystem schule bildung erziehungsirrtümer downloads erziehung würde-kultur sticky-sozial-1 psychopharmaka potentialentfaltung schulentwicklung würde demenz hirnfunktionen hirnentwicklungsstörungen hirnforscher hirnforschung ordnungssysteme kenfm im gespräch co-kreativität biologie kreativität gehirn neurobiologische grundlagenforschung präventionsforschung empfohlene beiträge neurobiologe bildungswesen lernen aktuelle beiträge neurobiologie
Die hebbsche Lernregel, verkürzt in dem Ausspruch: „What fires together, wires together“, ist die grundlegende Essenz dessen, was die vergangenen […] Der Beitrag KenFM im Gespräch mit: Gerald Hüther („Mit Freude lernen“) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Woher stammen unsere Spiegelneuronen? 28.09.2017 06:49:00

evolution hirnforschung
Empathie ist nicht Mitleid Unsere Empathiefähigkeit führen Gehirnforscher auf die sog. Spiegelneuronen zurück, und damit auf eine angeborene Fähigkeit. Lange galt Empathie als erlernbare Kompetenz, weil offensichtlich sehr viele Menschen ohne sie zurecht kommen. In der dargestellten Öffentlichkeit und Politik gilt Empathie, bzw. Mitleid, als höchs... mehr auf frontmotor.blogspot.com

Neurowissenschaft: Amazon nutzt unsere biologischen Schwächen aus 23.11.2018 18:20:12

konsum und handel hirnforschung psychologie neurobiologie
Der Mensch mag sich aus seiner steinzeitlichen Umgebung befreit haben, aber das Gehirn folgt noch immer den alten Mechanismen. Das macht das Einkaufen im Internet so gefährlich. ... mehr auf sueddeutsche.de

Wie subjektiv wir unser Gedächtnis anlegen 16.02.2018 07:34:00

politik hirnforschung kreativität
Der Braunschweiger Martin Korte erklärt in seinem Podcast "Die Biografie in den Neuronen" (SWR2 Wissen, Link), wie jeder Abruf einer Erinnerung diese verändert: Wir greifen nicht jedesmal auf eine unveränderliche Datei auf unserer "Festplatte" zu, sondern lesen aus und reichern mit unseren in dem Moment empfundenen Sichten, Gefühlen etc. an und sp... mehr auf frontmotor.blogspot.com

Habeck: Alles richtig gemacht. 08.01.2019 21:11:34

social media politik film technologie tiere künstliche intelligenz hirnforschung musik twitter bewusstsein allgemein wissenschaft synch
Der Grünen-Chef Habeck greift im Ton daneben (finde ich nicht, aber gut) und löscht seine Accounts bei den führenden Social Media-Plattformen. Alle „Experten“ bescheinigen ihm darauf Rückwärtsgewandtheit und Feigheit, exemplarisch hier mal Thomas Knüwer. Nichts könnte weniger zutreffen. Was all diese „Experten“ anscheinend vergessen: Habeck hat sei... mehr auf nerdcore.de

Elektrische Felder im Gehirn erzeugen Elektrische Felder im Gehirn 19.02.2019 12:02:30

social media film philosophie technologie synchronismus tiere künstliche intelligenz hirnforschung musik bewusstsein allgemein wissenschaft synch
Forscher haben entdeckt, dass schwache Elektrische Felder im Gehirn Neuronen reizen und über deren Stimulation neue Elektrische Felder erzeugen können. Damit sind sie in der Lage, selbst durch operativ getrennte Gehirn-Areale zu „kommunizieren“ und quasi neurologische Elektrische Felder zweiter Ordnung zu schaffen. Die Wissenschaftler wissen selbst... mehr auf nerdcore.de

Rubin Report: Sokal Squared 19.02.2019 15:45:25

social media film philosophie technologie scientism academia tiere künstliche intelligenz hirnforschung postmodernismus musik allgemein wissenschaft sokal squared synch
„Peter Boghossian (philosophy professor at Portland State University) and James Lindsay (PhD in Mathematics) join Dave Rubin to discuss their hoax writing 20 fake papers using ridiculous ideas and buzzwords to expose the influence of social justice in academia.“... mehr auf nerdcore.de

Tyler Cowen interviews Jordan Peterson 20.02.2019 20:22:02

social media film philosophie religion technologie podcast kommunismus tiere künstliche intelligenz hirnforschung musik jordan peterson allgemein wissenschaft psychologie synch ideologie
Well known Economist Tyler Cowen (Bloomberg, Marginal Revolution) interviews Jordan Peterson about everything from Communism to Marriage and Fame to the Intellectual Dark Web. You have to praise Cowen for that question alone: „Your peers in the Intellectual Dark Web — the best of them — what is it they’re wrong about?“ MP3: CWT-060-JordanPeterson-p... mehr auf nerdcore.de

This AirBNB Does Not Exist 20.02.2019 16:44:34

social media neural networks film philosophie technologie tiere künstliche intelligenz hirnforschung musik allgemein wissenschaft synch
This AirBNB does not exist, ein Neural Network halluziniert AirBNB-Wohnungsangebote, die nicht existieren. All of the dynamic content on each listing is generated via a series of different machine-learned AI models. The images are produced from StyleGAN. (StyleGAN is “A Style-Based Generator Architecture for Generative Adversarial Networks”.) These... mehr auf nerdcore.de

List of Stories set in a Future now past 20.02.2019 14:35:14

social media film philosophie technologie science fiction futurismus tiere künstliche intelligenz hirnforschung musik allgemein wissenschaft literatur synch
Cool „List of stories set in a future now past“ on Wikipedia including a few correct and a shitton of incorrect predictions about past futures. Here’s a few remarkable ones (title, publication date, year set, predictions): Golf in the Year 2000 (1892, 2000): „A man falls asleep in 1892 and wakes up in the year […]... mehr auf nerdcore.de

This Cat does not exist 20.02.2019 21:43:42

social media neural networks film philosophie technologie katzen tiere künstliche intelligenz hirnforschung musik allgemein wissenschaft synch
This Cat does not exist. More things which do not exist: AirBNB, Anime, People.... mehr auf nerdcore.de

Elon Musks Neuralink verspricht HighRes-Gehirnschnittstelle 17.07.2019 12:02:23

#technologie #politik elon musk technologie #umwelt #wissenschaft #musikvideos #klimawandel hirnforschung #synch #trailer allgemein #film #musik wissenschaft
Elon Musk hat heute nacht erste Details zu seiner Mindreading-Firma Neuralink bekanntgegeben. Die Technologie ist, grob vereinfacht, eine hochauflösende Gehirnschnittstelle, mit der gelähmte Patienten oder Cyborgs die Daten ihrer Hirnaktivität auslesen und mit Computern und Smartphones verarbeiten können. Musks Ziel ist letztendlich eine Fusion des... mehr auf nerdcore.de

Die Meinung der anderen: Wie sie unser Denken und Handeln bestimmt – und wie wir sie beeinflussen / Tali Sharot 18.12.2017 06:19:50

meinung sachbuch e-book medizin hirnforschung bücher biologie gehirn psychologie literatur
Tatsächlich macht und der Tsunami an Informationen, der täglich über uns hereinbricht, mitunter sogar weniger empfänglich für die Aussagekraft von Daten, denn wir haben uns längst daran gewöhnt, mit einem einzigen Mausklick Belege für wirklich alles zu bekommen, woran wir glauben möchten. Und so werden unsere Überzeugungen durch unsere Wünsche und ... mehr auf jargsblog.wordpress.com

Robotik: Künstliche Dummheit 16.07.2018 17:10:36

roboter hirnforschung
Ein Roboter, der unfallfrei eine Tür öffnet, ist ein Riesenerfolg. Warum es so schwer ist, Erkenntnisse über... mehr auf sueddeutsche.de

Grammar-Shwing: Language encoded in Brainwave-Patterns 01.01.2019 00:43:43

social media film philosophie technologie synchronismus sprache tiere künstliche intelligenz hirnforschung musik bewusstsein allgemein wissenschaft synch
Kleiner Nachtrag zur „Vibrations-Theorie des Bewusstseins“: Wissenschaftler haben in einer neuen Studie Hirnwellen nachgebaut und festgestellt, dass die Relation der unterschiedlichen Wellenlängen Sprache decodieren können. Es scheint also so, dass Sprache durch die Interferrenzmuster von unterschiedlich frequenten Hirnwellen kodiert und dekodiert ... mehr auf nerdcore.de

These Anime do not exist 18.02.2019 20:48:59

social media anime film philosophie technologie tiere künstliche intelligenz hirnforschung musik allgemein computer vision wissenschaft synch
Gwern trained the StyleGAN-Algorithm on his Danbooru2018-Anime-Dataset. He also threw in some real faces and then the nightmare that follows. More: Holo cropped face collection, StyleGAN: Danbooru2017 faces (8 Feb 2019): ~500 random faces. Can't stop messing with this, fascinating stuff pic.twitter.com/oQVcAzMp51 — Draz (@DrazHD) February... mehr auf nerdcore.de

The Dirt – The unbelievable Story of the worlds most notorious Band: Mötley Crüe 🤘 19.02.2019 19:56:04

social media film philosophie trailer technologie tiere künstliche intelligenz metal hirnforschung musik allgemein wissenschaft synch
There really should be more Hairmetal-Biopics 🤘 „The story of how Mötley Crüe came to be one of the most notorious rock ‘n roll groups in history.“ 🤘 Here’s the Trailer: The Dirt is based on the 2001 autobiography by Neil Strauss: [The] film based on the book has long been mooted. “Anybody can make […]... mehr auf nerdcore.de

BR Nachtstudio: Das Erbe der Tanzmusik – 30 Jahre Techno 19.02.2019 22:09:15

social media film philosophie technologie podcast techno tiere künstliche intelligenz hirnforschung musik allgemein wissenschaft synch
Guter Radioessay von Tobi Müller über die Geschichte von Techno, den Wurzeln in der afrofuturistischen Reaktion auf das kaputte Detroit und seinem Ruin Porn. Mit u.a. Juan Atkins. MP3: 30-jahre-techno-musik-fuer-kaputte-staedte.mp3 Berlin war und ist die Hauptstadt des Techno, die Clubs ziehen noch immer täglich tausende Besucher an. Ihren Namen ab... mehr auf nerdcore.de

DeepSqueak – Übersetzungssoftware für Rattenfiepse 20.02.2019 11:20:06

social media neural networks film philosophie technologie sprache tiere künstliche intelligenz hirnforschung ratten musik allgemein computer vision wissenschaft synch
Forscher haben ein Neural Network auf die „Sprach“-Muster der Ultraschall-Sounds von Ratten trainiert und daraus nun eine Software entwickelt, die die Analyse der Rattenkommunikation enorm erleichtert. Bemerkenswerterweise haben sie dafür die Rattensounds visualisiert und existierende Computer-Vision-Algorithmen angewandt, das aber nur am Rande. Ma... mehr auf nerdcore.de

A Moloko Plus at the Korova Milkbar VR 20.02.2019 14:16:48

stanley kubrick social media film philosophie technologie clockwork orange tiere künstliche intelligenz hirnforschung musik allgemein wissenschaft synch
„Unreleased VR footage of ‘A Clockwork Orange’ (Stanley Kubrick / 1971)“ by ___c__o__l__i__n___. Look behind your back. „There was me, that is Alex, and my three droogs, that is Pete, Georgie, and Dim, and we sat in the Korova Milkbar trying to make up our rasoodocks what to do with the evening. The Korova milkbar […]... mehr auf nerdcore.de

Nützliches und unnützes Wissen 30.11.2018 14:56:09

kontext wissensinhalte datenspeicher geschichte speicher erinnerungen person evolution wissensspiele finanzwissen prägungen texte beziehung mitteleuropa neurologie quizshow themenbereiche emotionen leben aufnahmefähigkeit mensch trick verknüpfungspunkte inhalte kulturen wissenskontext hirnforschung wissen namen gehirn wissenschaft psychologie wissenschaft/ psychologie persönlichkeit lernen daten
... mehr auf hanse-texte.de

Lernen funktioniert auf Ebene der Nervenzellen wohl … 22.11.2017 18:36:16

dies und das hirnforschung gehirn wissenschaft lernen
Lernen funktioniert auf Ebene der Nervenzellen wohl nicht so zielgerichtet, wie ich mir das vorgestellt hatte. Denn wenn wir etwas lernen, nimmt das Volumen des Gehirns erst zu und dann wieder ab. Es ist doch beruhigend zu wissen, dass uns … Weiterlesen →... mehr auf svenbuechler.de

Hilde und Ylva Østby: Nach Seepferdchen tauchen 24.01.2019 15:59:51

neurowissenschaft erinnerungen hippocampus henry molaison gedächtnis hirnforschung gehirn
Was macht das Seepferdchen in unserem Gehirn? Ein Teil unseres Gehirns ist wie ein Seepferdchen geformt. Der Anatom Julius Caesar Arantius, der ihn 1564 erstmals beschrieb, gab ihm den Namen Hippocampus, nach dem lateinischen Begriff für das Seepferdchen. Wir besitzen zwei davon, je einen in der linken und in der rechten Gehirnhälfte. Welche Bedeut... mehr auf elementareslesen.wordpress.com

[Memetik-Links 5.6.2019] Neue Muster der Synchronisation, Junk News Aggregator, Fake News Generator und Netzwerke der Stil-Elemente 05.06.2019 13:29:14

social media empörungsmemetik zufall #technologie fake news politik #politik #social media polarisation synchronismus #wissenschaft memetik medien #musikvideos #klimawandel hirnforschung #synch #trailer allgemein #film #musik wissenschaft synch
• This book sounds a lot like a 2019-version of Susan Blackmores Power of Memes: Slate Star Codex: BOOK REVIEW: THE SECRET OF OUR SUCCESS For Heinrich, humans started becoming more than just another species of monkey when we started transmitting culture with high fidelity. Some anthropoligsts talk about the Machiavellian Intelligence Hypothesis – t... mehr auf nerdcore.de

Wissenschaftler rekonstruieren identifizierbare Gesichter aus Erinnerungen 18.06.2019 20:16:30

#technologie #design #politik #wissenschaft #musikvideos #klimawandel hirnforschung #synch #trailer allgemein #film #musik wissenschaft
Wissenschaftler haben identifizierbare 3D-Gesichter aus der Gehirnaktivität von Probanden rekonstruiert. Dazu haben sie in einem ersten Schritt ein Modell des mentalen „Identifizierungs-Modells“ hergestellt, in dem sie den Versuchspersonen gleichartige Gesichter (gleiche Hautfarbe, Alter, Geschlecht) zeigten, die aber eben verschiedene Personen dar... mehr auf nerdcore.de

Traumhaft 16.08.2019 09:58:07

therapie uncategorized hirnforschung träume
Manche „Experten“ behaupten, Träume seien so eine Art Therapie. Ich frage mich dann nur, was sie therapieren. Ich habe nämlich oft kuriose Träume- wie, dass ich mit lauter Pferden in einem Teich zusammen schwimmen tue (und diese Pferde können super … Weiterlesen ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

Neurobiologie: Wenn Entscheidungen quälend werden 16.10.2018 15:35:26

verhaltensforschung hirnforschung süddeutsche zeitung wissen biologie psychologie neurobiologie
Sechs Auswahlmöglichkeiten sind zu wenig, 24 dagegen zu viel, zeigten Forscher in einer aktuellen Studie. Wie das Gehirn auf eine Fülle von Optionen reagiert. ... mehr auf sueddeutsche.de

Adrian Owen: Zwischenwelten 03.08.2018 18:07:50

neurowissenschaft hirnforschung bewusstsein wachkoma gehirn syndrom reaktionsloser wachheit
Wachkoma-Patienten und Menschen mit schweren Hirnverletzungen galten lange Zeit als unfähig, ihre Umgebung wahrzunehmen. Gefangen in einer Grauzone zwischen Leben und Tod, war der Kontakt mit ihnen versperrt. Der britische Neuropsychologe Adrian Owen tüftelte während der letzten 20 Jahre an Methoden, das Bewusstsein solcher Menschen zu erforsche... mehr auf elementareslesen.wordpress.com