Tag suchen

Tag:

Tag psm

Deutschland: Verbot chemisch-synthetischer Pflanzenschutzmittel in Trinkwassergewinnungsgebieten gefordert 08.11.2022 00:01:00

ãœberdã¼ngung überdüngung trinkwasseraufbereitung verursacherprinzip nitrat pestizide chemisch-synthetische dã¼ngemittel deutscher verein des gas- und wasserfaches e.v. intensivlandwirtschaft bioland e.v. dünger psm pflanzenschutzmittel grundwasser wasserpreis wolf merkel ökolandbau martin weyand chemisch-synthetische pestizide chemisch-synthetische düngemittel dvgw bdew ã–kolandbau bundesverband der energie- und wasserwirtschaft
Heidi meint: „Ähnliche Forderungen sind in der Schweiz an den Wänden des Bundeshaus ungehört verhallt.“ Medienmitteilung vom 3.11.22: Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW) und Bioland e.V. Verbändebündnis fordert mehr Ökolandbau und ein Anwendungsverbot für chemisc... mehr auf heidismist.wordpress.com

Glyphosat beeinträchtigt Lernen und Gedächtnis von Hummeln 24.10.2022 00:00:00

bumblebees can be exposed to the herbicide glyphosate when foraging psm glyphosate impairs collective thermoregulation in bumblebees rückstände in pollen pflanzenschutzmittel anja weidmã¼ller glyphosat harry siviter universitã¤t turku university of texas unkrautvernichtungsmittel glyphosate weedkiller impairs learning and memory in bumblebees bombus terrestris marjo helander universität turku anja weidmüller rã¼ckstã¤nde in pollen pestizide erdhummel roundup gold herbizid field-realistic acute exposure to glyphosate-based herbicide impairs fine-color discrimination in bumblebees
Quelle: Glyphosate weedkiller impairs learning and memory in bumblebees. New Scientist 21.10.22 Hummeln, die dem weltweit am meisten verbreiteten Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat ausgesetzt waren, lernten in einer neuen Studie schlechter und erinnerten sich schlechter an Farben, die mit Belohnungen verbunden waren – was ihre Fähigkeit, Nah... mehr auf heidismist.wordpress.com

Der Pestizidatlas 2022 ist da! 18.10.2022 00:01:00

barbara unmã¼ãŸig silent spring barbara unmüßig pestizide pestizid aktions-netzwerk artenvielfalt biodiversitã¤t olaf bandt biodiversität pflanzenschutzmittel bund für umwelt und naturschutz deutschland biodiversitã¤tsziele heinrich-bã¶ll-stiftung pestizidexport heinrich-böll-stiftung bund fã¼r umwelt und naturschutz deutschland psm syngenta basf doris gã¼nther cprteva bayer le monde diplomatique zulassungsverfahren doris günther biodiversitätsziele artenrã¼ckgang dorothee d’aprile dorothee d’aprile artenrückgang rachel carson politischer wille
Vorwort Pestizidatlas 2022: Im Bier und im Honig, auf Obst und Gemüse, im Gras auf Spielplatzen und sogar im Urin und in der Luft – überall lassen sich mittlerweile Spuren von Pestiziden aus der Landwirtschaft nachweisen. Dabei ist die Erkenntnis, dass sich Pestizide negativ auf die menschliche Gesundheit auswirken, keineswegs neu. Auch ist s... mehr auf heidismist.wordpress.com

Grundwasserschutz: Wiedereinführung des Pestizidverbots in der Grundwasserschutzzone S2 überfällig 10.10.2022 00:01:00

alexander schiebel gülle das wunder von mals karstgebiet agrarpolitik bsuernwiderstand vollzug bundesrat wasser trinkwasser european professional beekepers association trinkwasserschutz gã¼lle svgw psm pflanzenschutzmittel grundwasserschutzzone s2 quellfassungen sbv walter haefeker schweizerischer verein des gas- und wasserfachs markuns ritter pestizide
Der Bundesrat hatte anno 1999 in der Grundwasserschutzzone S2 ein allgemeines Verbot für Pestizide erlassen. Und wie es im „Normalfall“ so geht, die Bauern haben das Verbot postwendend gekippt. So dürfen auch heute Pestizide bis fast an die Trinkwasserfassungen gespritzt werden. Ausgenommen sind etwa zwei Dutzend Wirkstoffe, welche als ... mehr auf heidismist.wordpress.com

Grundwasserschutz: Bundesbern aus Dauerschlaf erwacht 09.10.2022 00:01:00

bundesamt fã¼r umwelt daniel hartmann pestizidinitiativen benjamin meylan sektion grundwasserschutz trinkwasser bundesamt für umwelt wasser pflanzenschutzmittel grundwasser psm trinkwasserinitiative pestizide
Jahrzehntelang durften die Kantone die Gewässerschutzgesetzgebung zum Schutze der Bauern, zum Schaden der Umwelt, unserer Gewässer und unseres Trinkwassers im Archiv lassen. Einzelne Kantone taten etwas, andere nichts bis gar nichts. Heidi kann davon ein Liedchen singen! Es hat sie nicht nur viel Zeit, sondern auch Geld gekostet. Nun hat die Geschä... mehr auf heidismist.wordpress.com

Fossils, Fertilizers, and False Solutions 07.10.2022 08:59:27

biologische vielfalt globaler süden artenvielfalt fertilizers ã–kosysteme menschenrechtsverletzungen center for international environmental law pestizide chemische inputs energie ökosysteme ernährungssuverenität ernährungssicherheit lili fuhr fossile dã¼nger stickstoffdã¼nger psm dünger pflanzenschutzmittel klima toxische chemikalien fossile dünger ernã¤hrungssuverenitã¤t dã¼nger ukraine plastik stickstoffdünger globales nahrungsmittelsystem fossils globaler sã¼den petrochemie ernã¤hrungssicherheit fossile brennstoffe agrarpolitik false solutions ciel
Wie die fossile Düngemittelindustrie auf Scheinlösungen setzt und damit Klima und Menschenrechte in Gefahr bringt. Die Zusammenfassung des am 6.10.22 veröffentlichten Berichts des Center for International Environmental Law (CIEL) endet wie folgt: „… Angesichts der starken Abhängigkeit des globalen Nahrungsmittelsystems von chemischen In... mehr auf heidismist.wordpress.com

Das grosse Puff mit den Pufferstreifen 27.04.2018 07:59:23

gewässerschutzverordnung ostgrün gewässerraum revitalisierung und gewässerbewirtschaftung bafu pro natura sg grüne sg düngeverbot meinrad gschwend pestizide bundesamt für umwelt pufferstreifen gschv psm wwf sg pflanzenschutzmittel
Den Titel zu diesem Beitrag hat Heidi von OSTGRÜN übernommen, dem Bulletin der GRÜNEN Ostschweiz. Sie verweisen auf die alarmierenden Untersuchungsergebnisse von Pro Natura SG und dem WWF SG, welche zeigen, dass das Pestizid- und Düngeverbot auf Pufferstreifen in krasser Form missachtet wird. Pufferstreifen sollen Gewässer, Hecken und Feuchtgebiete... mehr auf heidismist.wordpress.com

Biobauern: Trennt sich die Spreu vom Weizen? 07.03.2021 06:22:05

trinkwasserinitiative pestizide knospe nana organisationen wasser twi pflanzenschutzmittel psm bio suisse biobauern für eine schweiz ohne synthetische pestizide fã¼r eine schweiz ohne synthetische pestizide agrarpolitik
Die Delegiertenversammlung der Biobauern hatte am 11.11.20 klar ein JA zur Volksinitiative für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide empfohlen, und zwar mit 64 Ja-Stimmen, 17 Nein-Stimmen bei 15 Enthaltungen. Der Vorstand beantragte die Nein-Parole zur Trinkwasserinitiative. Die Basis sah das jedoch anders. Das Vorstandsanliegen wurde mit 40 Ja-... mehr auf heidismist.wordpress.com

Volkswohl-Initiativen: Kanonenfutter 21.03.2021 06:11:05

volksinitiative für eine schweiz ohne synthetische pestizide antibiotika agrarpolitik extreme agrarinitiativen nana pestizide volksinitiative fã¼r eine schweiz ohne synthetische pestizide trinkwasserinitiative futtermittel psm volkswohl-initiativen pflanzenschutzmittel twi wasser saatgut
Volkswohl-Initiativen heissen im Jargon der Bauern „extreme Agrarinitiativen“. Es sind die Trinkwasserinitiative sowie die Volksinitiative für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide. 21.3.21 HOME Datenschutzerklärung... mehr auf heidismist.wordpress.com

Immer wieder illegales Spritzen von Herbiziden 23.05.2018 20:56:54

künstlerhaus boswil pestizide chemikalien-risikoreduktions-verordnung psm chemrrv pflanzenschutzmittel
Aufgrund des Artikels Illegaler Herbizideinsatz am Pilgerweg hat Heidi weitere Meldungen und auch Fotos ohne Worte von gesetzeswidrigem Herbizideinsatz erhalten. Zum Beispiel Anna T. besuchte ein Konzert im Künstlerhaus Boswil. Sie war verärgert, an diesem Ort der Musik illegal todgespritze Pflanzen sehen zu müssen; leider hat sie kein Foto gemacht... mehr auf heidismist.wordpress.com

Pestizide in Früchten und Gemüsen: Regierungen kommen ihren gesetzlichen Verpflichtungen nicht nach 24.05.2022 20:52:28

psm frã¼chte früchte ökologischere landwirtschaft pflanzenschutzmittel pan europe gemã¼se gemüse pan germany nachhaltigere landwirtschaft ã¶kologischere landwirtschaft pestizide substitutionskandidaten forbidden fruit toxic twelve
Medienmitteilung von PAN Germany 24.5.22: Zunehmende Belastung von Obst und Gemüse mit besonders bedenklichen Pestiziden Mit einem heute veröffentlichtem Bericht „Forbidden Fruit“ von PAN Europe startet die neue gemeinsame Kampagne „Toxic Twelve“ von PAN Gruppen in Europa, an der auch PAN Germany beteiligt ist. Der Bericht zum Kampagnenstart nimmt ... mehr auf heidismist.wordpress.com

Herbizide auf Alpweiden: Frage an Heidi von Heiri 17.09.2019 08:42:42

herbizid dt50 pestizide wartefrist pflanzenschutzmittel psm halbwertszeit glattalp
Liebe Heidi Heute (15.9.19) im Unterstafel der Glattalp gesehen. Fast alle Blackenblätter gelb, das Vieh weidet friedlich darin. Warum sind die Blacken gelblich? Jemand hat mir gesagt, dass das wegen Herbiziden ist! Darf dann das Vieh auf solchen Flächen geweidet werden? Gruss Heiri Lieber Heiri Nach dem Spritzen mit Herbiziden auf einer Rinderweid... mehr auf heidismist.wordpress.com

Bauerntaktik: Lügen und ablenken auf Nichtrelevantes … (2) 17.03.2021 08:07:38

extreme agrarinitiativen volksinitiative für eine schweiz ohne synthetische pestizide volkswohl-initiativen psm twi schweizer bauernverband pflanzenschutzmittel wasser trinkwasserinitiative volksinitiative fã¼r eine schweiz ohne synthetische pestizide pestizide franziska herren sbv
So entstand der Beitrag Bauerntaktik: Lügen und ablenken auf Nichtrelevantes …! Vor ein paar Tagen schickte ein ökologisch wirtschaftender Bauer Heidi dieses Plakat der Gegner der Volkswohl-Initiativen. Heidi legte es in ihren 2x NEIN-Kurositäten-Sammelordner, denn sie will eigentlich „informieren“ nicht „reagieren“. Doch da... mehr auf heidismist.wordpress.com

Menschenrecht auf ungiftige Nahrungsproduktion 09.06.2021 00:01:00

pestizide pestizide - die unterschätzte gefahr pesticides - an underestimated danger universitã¤t fã¼r bodenkultur wien unser täglich gift pestizide - die unterschã¤tzte gefahr pflanzenschutzmittel psm boku johann g. zaller unser tã¤glich gift daily poison menschenrecht auf ungiftige nahrungsproduktion universität für bodenkultur wien
Zitat aus Daily Poison, Pesticides – an Underestimated Danger, Springer. Johann G. Zaller, Institut für Zoologie, Universität für Bodenkultur Wien, BOKU. ISBN 978-3-030-50529-5eBook: ISBN 978-3-030-50530-1 Unser täglich Gift, Pestizide – die unterschätzte Gefahr, Deuticke Verlag. Johann G. Zaller, Institut für Zoologie, Universität für Bodenk... mehr auf heidismist.wordpress.com

Der Pestizidatlas 2022 ist erschienen! 21.01.2022 00:01:00

pilzbefall pestizidatlas 2022 nützlinge le monde diplomatique dã¼nger fruchtfolge unkräuter gifte ã–kologischer landbau dünger bund fã¼r umwelt und naturschutz deutschland psm heinrich-bã¶ll-stiftung klima bund für umwelt und naturschutz deutschland pflanzenschutzmittel industrielle landwirtschaftgesundheit heinrich-böll-stiftung schã¤dlinge nã¼tzlinge trinkwasser schädlinge pan germany pestizide herbizide unkrã¤uter ökologischer landbau
Der PESTIZIDATLAS 2022 ist ein Kooperationsprojekt von Heinrich-Böll-Stiftung, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, PAN Germany und Le Monde Diplomatique. Er enthält Daten und Fakten zu Giften in der Landwirtschaft. Hier ein Zitat, siehe Seite 10: „Die eingesetzte Pestizidmenge steigt seit Jahrzehnten an: Zwischen 1990 und 2017 um etw... mehr auf heidismist.wordpress.com

MwSt: Kein reduzierter Satz von 2,5% für Pestizide! 08.07.2019 08:47:54

kathy riklin fütterung mehrwertsteuer mehrwertsteuergesetz cvp psm pflanzenschutzmittel blick mwst mwstg nana pestizide
NaNa. Zum reduzierten Mehrwertsteuersatz von 2,5% werden bestimmte Güter des täglichen Bedarfs besteuert. Dazu gehören Lebensmittel, alkoholfreie Getränke, Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Medikamente usw. Lesen wir doch Art. 25 des Mehrwertsteuergesetzes (MWSTG), Ziff. 2: Der reduzierte Steuersatz von 2,5 Prozent findet Anwendung: a) auf der Lief... mehr auf heidismist.wordpress.com

7. Juni 2018: SVGW lädt ein zum Fachaustausch „Trinkwasserschutz und Agrarpolitik 2022“ 29.05.2018 09:01:07

fremdsotffe blw psmv bio suisse vorsosrge agrarpolitik bafu gschg trinkwasser-initiative pestizide schweizerischer verein des gas- und wasserfachs schutzzonen rpg sbv schweizer bauernverband pflanzenschutzmittel grundwasser bundesamt für landwirtschaft psm svgw trinkwasser oberflächengewässer bundesamt für umwelt wasser gschv
Früher hatten viele Häuser und Dörfer eine eigene Quelle. Die Bewirtschaftung der landwirtschaftlichen Flächen wurde intensiviert und die Bauern hielten immer mehr Tiere, weshalb Quellfassungen in tiefere Bodenschichten verlagert oder aufgegeben werden mussten. Heute beziehen wir das meiste Trinkwasser über riesige teure Infrastrukturen aus dem Gru... mehr auf heidismist.wordpress.com

FDP-Öko-Kurs: Haben wir so was nicht irgendwie erwartet? 24.11.2020 16:48:12

nana hã¶chstwert sonntagsblick pestizide chlorothalonil trinkwasserversorger nicht relevant wirtschaftskommission des ständerats coop petra gã¶ssi wirtschaftskommission des stã¤nderats psm svgw trinkwasserschutz fdp grundwasser klima pflanzenschutzmittel freisinn wasser martin sager trinkwasser nationalrat höchstwert migros camilla alabor grã¼n war gestern grün war gestern ig detailhandel schweizerischer verein des gas- und wasserfaches petra gössi
Schreiben ist nicht immer einfach. Heute schon! NaNa schickte einen Cartoon und den Link auf einen Artikel im SonntagsBlick mit der Bemerkung: „Haben wir so was nicht irgendwie erwartet?“ Wie die FDP von ihrem Öko-Kurs abkommt Grün war gestern Die FDP vollzieht beim Umweltschutz eine Kehrtwende: Auf einmal lehnt sie es ab, das Trinkwass... mehr auf heidismist.wordpress.com

Frühlingstraum … 22.01.2022 08:36:07

blumen schmetterlinge frã¼hling vögel vã¶gel frühling pflanzenschutzmittel psm pestizide tiere artenvielfalt
Heute fällt noch etwas Schnee. Ab 23.1.22 wird die Sonne scheinen, aber es ist kalt, doch normal für Januar. Leider im Flachland oft Nebel. Daher träumen wir doch etwas vom Frühling, von den Schmetterlingen, den Vögeln und der Blumenpracht. Und – nicht vergessen – überlegen wir uns, was wir gegen das Sterben der Insekten, Futter […... mehr auf heidismist.wordpress.com

Der Frühling ist da … 17.04.2018 20:47:05

kaulquappen pestizide pflanzenschutzmittel psm
17.4.18 HOME... mehr auf heidismist.wordpress.com

Herbizid-Flop auf der Alp zum Blumentod 09.09.2018 07:44:54

psm pflanzenschutzmittel alp unkrautbekämpfung herbizid alp zum blumentod pestizid
Liebe Heidi Ich schicke dir neue Fotos von der Alp zum Blumentod. Stell dir vor, vor zwei Jahren wurden diese Weiden grossflächig mit Herbizid bespritzt. Der traurige Witz ist, die Unkräuter wachsen weiter. Ist das nachhaltig? Freundliche Grüsse Sophie T. 9.9.18 HOME Datenschutzerklärung... mehr auf heidismist.wordpress.com

Volkswohl-Initiativen: Über Agnotologie und einen neuen Dateiordner 11.03.2021 08:20:04

forschung agnotologie faule triks ehrlichkeit schweizer bauernverband pflanzenschutzmittel psm volkswohl-initiativen pestizide artenvielfalt zensur strategische ignoranz fake sbv unwissen manipulation
Das Wort Agnotologie stammt vom altgriechischen Wort ἀγνῶσις ab und bedeutet ohne Wissen, ohne Erkenntnis. Es bezeichnet eine Forschungsrichtung, welche die kulturelle Erschaffung und Aufrechterhaltung von Unwissen untersucht. Ihr Erkenntnisgegenstand ist, wie Unwissen geschaffen oder gesichert werden kann durch Manipulation, irreführende, falsche ... mehr auf heidismist.wordpress.com

SWISS FOOD ENT-LARVEN 24.03.2021 17:55:01

ccc pestizide nana wasser pflanzenschutzmittel psm syngenta consumer choice center bayer tea-party
Syngenta und Bayer laden zur Tea-Party ein. Heidis Mist vom 22.3.21 24.3.21 HOME Datenschutzerklärung... mehr auf heidismist.wordpress.com

Tierwohl – Menschenwohl: Was zählt? 23.04.2021 09:36:05

sts pestizidinitiativen agrarpolitik menschenwohl vollzug kag tierwohl antibiotika volksinitiative für eine schweiz ohne synthetische pestizide selbstversorgungsgrad pflanzliche nahrungsmittel psm pflanzenschutzmittel kalbfleisch wasser direktzahlungen tierische nahrungsmittel tierschutz trinkwasserinitiative volksinitiative fã¼r eine schweiz ohne synthetische pestizide pestizide schweizer tierschutz
Die Bauern befürchten mehr Fleischimporte aus unökologischer Produktion und schlechter Tierhaltung, wenn die Trinkwasserinitiative angenommen wird. Wie stehen die Bauern zum Tierwohl? Ein Bauer sagte Heidi: „Mir kommt kein Tierschützer in den Stall.“ Es ist auch so, dass immer noch Milchkühe und Rinder den ganzen Winter über im dunklen ... mehr auf heidismist.wordpress.com

Malser Naturschutz-Appell 09.04.2018 08:37:31

mals michèle und ilona apotheke mals gesundheit integrierte landwirtschaft abdrift gärtnern stadt land gnuss stummer frühling insektizide südtirol naturschutz pestizide rezepte konventionelle landwirtschaft pflanzenschutzmittel psm biolandbau
Wir appellieren an die Vinschger (und überhaupt alle) Landwirte, trotz offizieller Zulassung Pestizide nicht einzusetzen. Steigen Sie bitte aus einer pestizidgetriebenen Landwirtschaft aus, die die Natur vernichtet und die Gesundheit aller Lebewesen angreift. Moderne Techniken und biologische Pflanzenschutzmittel erlauben eine landwirtschaftliche (... mehr auf heidismist.wordpress.com

Der Präsident des Bauernverbands und seine Kleider 16.07.2019 07:18:02

antibiotika markus ritter telez!uri franziska herren pestizide trinkwasserinitiative nana trinkwasser wasser metaboliten schweizer bauernverband pflanzenschutzmittel grundwasser psm
Heidi hat diese Sendung auch gesehen. Gefunden hat sie den Link zu Talk täglich mit Franziska Herren, Initiantin Trinkwasserinitiative, und Markus Ritter, Präsident des Schweizer Bauernverbands, bei der Initiative für sauberes Trinkwasser unter News -> Nachrichten. Dort gibt es immer wieder Interessantes. Aufgefallen ist Heidi einmal mehr wie M... mehr auf heidismist.wordpress.com

Chemikalien belasten Gewässer 11.07.2019 08:08:24

kleine bäche chemikalien sg st. gallen medikamente amt für wasser und energie psm pflanzenschutzmittel pestizide
Kanton St. Gallen: Kleine Bäche können übermässig mit giftigen Chemikalien belastet sein. Die Qualitätskriterien für Pestizide, Rückstände von Medikamenten oder Industriechemikalien werden zum Teil deutlich überschritten. Das zeigt die jüngste Messkampagne des Amtes für Wasser und Energie. Seit 2011 hat das Amt für Wasser und Energie 78 kleine Bäch... mehr auf heidismist.wordpress.com

Grundwasserbeobachtung NAQUA: Sankt Exkrementia 18.08.2019 21:54:58

waldökosysteme: zu viel stickstoff ist ungesund grundwasser in der schweiz ist unter druck gülle nationale grundwasserbeobachtung zustand und entwicklung grundwasser schweiz pestizide naqua angelika hardegger sbv schweizer bauernverband pflanzenschutzmittel bauernzeitung psm trinkwasser mist adrian krebs
Leserbrief Liebe Heidi Du hast es ja immer wieder und immer wieder gesagt! Jetzt schreiben alle darüber. Ich schicke dir ein paar Links. Die Reaktion des SBV ist aufschlussreich: schiebt alles auf die Grenzwerte (Behörden) und kein Wort zum Nitrat. Darüber hinaus weist der Bauernverband darauf hin, dass die sogenannten Metaboliten, Wirkstoffe aus P... mehr auf heidismist.wordpress.com

Was sagt Hans Rudolf Herren zur welschen Pestizidinitiative? 23.08.2019 08:54:37

psm twi pflanzenschutzmittel trinkwasserinitiative pestizide franziska herren sommer-weff so ernähren wir die welt leben statt gift hans rudolf herren volksinitiative für eine schweiz ohne synthetische pestizide
In den deutschsprachigen Medien wird viel über die Trinkwasserinitiative und Franziska Herren geschrieben. Sie ist tatsächlich fast überall anzutreffen, etwa morgen Samstag, 24.8.19, in Davos am Sommer-WEFF (Wachstum, Erde, Friede, Freiheit). Weniger häufig und detailliert zu Wort kommt die Volksinitiative Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizi... mehr auf heidismist.wordpress.com

Ein Volk von freiheitsliebenden Berglern … ? 12.03.2019 07:32:25

agrarpolitik luftverkehr ölheizung waffenexport lohngleichheit vollzug diesel gewässerschutz wasser biodiversität briefkastenfirmen klima pflanzenschutzmittel psm dünger foodwaste suv fleischkonsum pestizide artenvielfalt schweizer produkte konzerne tierschutz
12.3.19 HOME Datenschutzerklärung... mehr auf heidismist.wordpress.com

Kinderspielplätze ganzjährig mit Agrargiften belastet 25.03.2021 08:04:08

pan europe pflanzenschutzmittel nicht-zielflã¤chen johann zaller biolandbau psm privatgã¤rten kinderspielplätze ganzjährig mit agrargiften belastet trinkwasser pesticide action network germany wasser pestizide nicht-zielflächen kinderspielplã¤tze ganzjã¤hrig mit agrargiften belastet universitã¤t fã¼r bodenkultur wien privatgärten caroline linhart unser täglich gift unser tã¤glich gift agrargifte universität für bodenkultur wien ramazzini institut koen hertoge abdrift pesticide action network europe
Medienmitteilung von PAN Europe: Am 13. Juni stimmen die SchweizerInnen über die Zukunft ihrer Landwirtschaft ab. Eine kürzlich veröffentlichte wissenschaftliche Studie zeigt die Notwendigkeit einer Schweizer Landwirtschaft ohne den Einsatz von chemisch-synthetischen Pestiziden. Bozen/Bologna/Brüssel/Hamburg/Wien – Die aktuelle Studie, veröffentlic... mehr auf heidismist.wordpress.com

Bauern verhindern Trinkwasserschutz: 20-Jahr-Jubiläum (2) 22.07.2021 00:01:00

grundwasserschutzzone s1 schweizerischer verein des gas- und wasserfachs pestizide wasser anwendungsverbote fã¼r pflanzenschutzmittel in der grundwasserschutzzonen s2 bzw. s2 und sh trinkwasser psm svgw pestizidverbot klima pflanzenschutzmittel grundwasserschutzzone s2 extremniederschläge schadstoffe extremniederschlã¤ge bundesrat anwendungsverbote für pflanzenschutzmittel in der grundwasserschutzzonen s2 bzw. s2 und sh klimawandel
Vor 22 Jahren hatte der Bundesrat ein allgemeines Pestizidverbot in der Grundwasserschutzzone S2 erlassen. Die Bauern hoben dieses postwendend auf. Die Bundesämter für Umwelt und Landwirtschaft wurden beauftragt, das Problem zu studieren. Vor 20 Jahren wurde das Verbot dann definitiv gekippt. Noch heute darf man Pestizide bis fast an die Trinkwasse... mehr auf heidismist.wordpress.com

Die 3 grossen Krisen der Erde: Klimawandel, Biodiversitätsverlust und Umweltverschmutzung 29.07.2021 00:01:00

rachel carson schwermetalle mary ryan gesundheit klimawandel toxizität unep synthesis report making peace with nature endokrine disruptoren klima pflanzenschutzmittel erdgipfel 2002 graham lawton cfcs guy woodward abbauprodukte psm biodiversitã¤t umwelt pestizid-aktionsnetzwerk chemische verschmutzung biodiversität un-umweltprogramm inger andersen synthetische chemikalien pestizide imperial college london hochgefährliche pestizide umweltverschmutzung artenvielfalt pesticide action network toxizitã¤t asbest hochgefã¤hrliche pestizide persistente arzneimittel silent spring
Quelle: Special Report Chemical Planet. The world’s forgotten environmental crisis, and how to tackel it. New Scientist 24.7.21. In letzter Zeit haben der Klimawandel und der Verlust der biologischen Vielfalt die Umweltdiskussionen dominiert, aber Anfang dieses Jahres hat die UNO die Umweltverschmutzung wieder an die Spitze der Tagesordnung g... mehr auf heidismist.wordpress.com

Italien soll Einsatz von Pestiziden deutlich reduzieren 24.09.2022 16:24:15

pestizidfreie stã¤dte pestizide oberflächengewässer pufferstreifen pan europe pflanzenschutzmittel grundwasser psm pestizidfreie städte pesticide action network europe pufferstreifen zu wohnzonen un-sonderberichterstatter fã¼r giftstoffe und menschenrechte un-sonderberichterstatter für giftstoffe und menschenrechte marcos orellana italien oberflã¤chengewã¤sser
UN-Sonderberichterstatter rät Italien, den Einsatz von Pestiziden deutlich zu reduzieren Am 20. September stellte der UN-Sonderberichterstatter für Giftstoffe und Menschenrechte, Marcos Orellana, seinen Bericht über den Einsatz von Pestiziden in Italien vor. Er beglückwünscht Italien zu den Massnahmen, die es zur Verringerung des Pestizideinsatzes ... mehr auf heidismist.wordpress.com

Warten auf den „Stummen Frühling“? 21.05.2018 09:11:20

neonicotinoidee schweizer vogelwarte stummer frühling clothianidin zugvögel chemische industrie insekten thiamethoxam biozide vögel clm research and advice schwalben psm pflanzenschutzmittel schweizer bauernverband silent spring imidacloprid sbv david brugger stunde der gartenvögel: zahlen lassen aufhorchen artenvielfalt birdlife pestizide
Anlässlich der Stunde der Gartenvögel 2018 von BirdLife Schweiz haben Freiwillige aus 1160 Gärten 35’000 Vögel aus 127 Arten gemeldet. Auf den ersten Blick scheint das viel zu sein, aber es sind jedes Jahr weniger. „Der Siedlungsraum und insbesondere Gärten und Pärke bieten vielen Vögeln einen Lebensraum. Heute kommen im Siedlungsraum s... mehr auf heidismist.wordpress.com

20. August 2018: Prominente besuchen das pestizidfreie Mals 06.08.2018 08:39:55

pier giorgio provenzano toppling goliath philip ackerman-leist südtirol osmerus' blog douglas gayeton pestizide psm pflanzenschutzmittel michael de rachewiltz mals joel labbé loi labbé
Am Montag, 20. August 2018, findet in Mals am Abend eine Veranstaltung mit Joel Labbé und Philip Ackerman-Leist statt. Am Morgen wird die Ausstellung Toppling Goliath oder Strauchelnder Goliath eröffnet. Medienvertreter können mit Joel Labbé und Philip Ackerman-Leist einen persönlichen Gesprächstermin vereinbaren (Koen Hertoge koen.hertoge@gmail.co... mehr auf heidismist.wordpress.com

Das Rätsel zum Sonntag: Der unbeschriftete Herbizid-Kanister 22.07.2018 09:00:35

tourismus glyphosat herbizid pestizide psm pflanzenschutzmittel
Es war einmal eine Tourismus-Gemeinde im Berggebiet. Sie pflegte ihre Wanderwege mit einem „Mittel“. „Chemisch“ darf man ja nicht mehr, hiess es vor einem guten Jahr spontan auf Anfrage. Aber den Namen des Mittels konnte die verantwortliche Person nicht nennen. „Können Sie sich erkundigen?“, fragte Heidi. Doch di... mehr auf heidismist.wordpress.com

Der stumme Frühling – Zur Notwendigkeit eines umweltverträglichen Pflanzenschutzes 28.05.2018 14:05:45

natonale akademie der wissenschaften leopoldina nitrat pestizide industriechemikalien düngemittel grundwasser pflanzenschutzmittel konventionelle landwirtschaft psm standortgerechte landwirtschaft ökologische landwirtschaft trinkwasser biozide biodiversität ökosystem soja pharmazeutika chemikalienpolitik umweltbelastung reach116 der stumme frühling – zur notwendigkeit eines umweltverträglichen pflanzenschutzes
  „Einträge von Pestziden sind neben dem Klimawandel, massiven Veränderungen der globalen Nährstoffkreisläufe, der Zerstörung von Lebensräumen und weiteren Faktoren eine wesentliche Grösse im Konzept der planetaren (Belastungs-)Grenzen, wonach das Überschreiten kritscher Grenzwerte zu tiefgreifenden Störungen im Erdsystem führt.“ D... mehr auf heidismist.wordpress.com

Beatrice Raas: „Nein, ich geb‘ nicht auf!“ 12.06.2018 20:56:12

pflanzenschutzmittel svgw psm esb johannes fragner-unterpertinger wasser zéro résidu de pesticides beatrice raas andreas hirt pestizide kurt seiler robert finger neonicotinoide schweizerischer verein des gas- und wasserfachs aqua & gas trinkwasserschutz und agrarpolitik 2022 franziska herren glyphosat leben ohne ackergift - das unbeugsame dorf im vinschgau alexander schiebel trinkwasser-initiative ralph weihermann mals aqua & gas markus küng pflanzen schlauer schützen agrarökonomische kommentare zur schweizerischen agrarpolitik volksinitiative für eine schweiz ohne synthetische pestizide iwb
Im alten Südtiroler Dorf Mals hat Beatrice Raas zusammen mit Freundinnen den Stein für eine pestizidfreie Landwirtschaft ins Rollen gebracht. Viele unterstützen sie, u.a. auch der Apotheker Johannes Fragner-Unterpertinger. In einer Volksabstimmung stimmten 76% der Bevölkerung diesem Ziele zu. Was bewegte die Malser, sich gegen Pestizide zu wehren? ... mehr auf heidismist.wordpress.com

Heidis Frühlingsspaziergang mit Klara 30.04.2018 18:09:19

mistplatte heidiland mikroplastik psm windrad haldenstein pflanzenschutzmittel rebberg graubünden biodiversität löwenzahn aktionsplan zur risikoreduktion und nachhaltigen anwendung von pflanzenschutzmitteln hofabwasser artenvielfalt pestizide herbizid schloss marschlins wiesenkerbel chur steinbruch zement trimmis fürstenalp holcim trinkwasser-initiative gegenvorschlag trinkwasser-initiative hahnenfuss agroscope zürich-reckenholz güllezeiger mist im feld
Klara sehnte sich nach den Bergen. Sie wollte die blühenden Bäume und Wiesen sehen und natürlich die Geissen. Jetzt, wo noch Schnee auf den Gipfeln liegt, ist es besonders schön im Heidiland. Kurzerhand packte sie den Koffer. Fräulein Rottenmeier, noch immer von der Grippe geschwächt, musste zuhause bleiben. Sie legte aber persönlich eine Tüte mit ... mehr auf heidismist.wordpress.com