Tag suchen

Tag:

Tag bel_stigung

„Vom Kinderliebhaber zum Kinderhasser wegen Dauerlärm“ 09.11.2017 07:01:33

kinderliebhaber adhs belästigung hyperaktiv kinder kinderhasser lärm nachbarn
Lieber hilfesuchender Ex-Kinderliebhaber! Meine ganz persönliche Meinung- wenn Sie jemals ein Kinderliebhaber gewesen sind, dann haben Sie ja schon vorher ein Problem gehabt. Außerdem- waren Sie wirklich ein Kinderliebhaber oder nur einer von diesen typischen widerlichen Schleimern, die zu Leuten … ... mehr auf ruthwitt.wordpress.com

LIFESTYLE: SYLVESTER * VIEL PENG-PENG FÜR NIX? 30.12.2015 06:05:56

sylvester angst flüchtlinge schäden tiere feinstaubbelastung noch zeitgemäß belästigung lecker & feel-good! verletzungen 2015 jahreswechsel asylantenheime krach feuerwerk
Heute geht es um das unvermeidliche Sylvesterfeuerwerk. Zuerst möchte ich voranstellen, dass ich niemandem seinen Feuerwerksgenuss verderben möchte. Trotzdem mache ich mir gerade in diesem Jahr doch ernsthaftere Gedanken zum Thema. Ist dieses Geknalle eigentlich noch zeitgemäß…? Ich bin voreingenommen, soviel gebe ich schon einmal zu. Bereits... mehr auf konsumkaiser.com

Jetzt geht das wieder los…… 18.10.2015 23:26:51

geschichten kurzgeschichten lyrik schicksal lyric störung allgemeines wetter laub ärgernis gedichte belästigung berlin unterhaltung humor natur herbst lärm laubbläser prosa störendried spannung
Jetzt geht das wieder los…… mit den verdammten bunten Blättern Noch sind‘se dran, bald fall‘n se ab. Das bringt die Laubbläser auf Trab. So wie die ausseh‘n, lassen‘se sich Zeit und grinsen: nö, wir sind noch nich so weit! Dann … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Kolumne: Darf eine Frau allein auf der Straße sein? 31.05.2017 23:40:23

creep großstadt nightline frauen beobachtung tag frau kritik stadt belästigung pflichten taxi grenzen grenzüberschreitung bus meinung leben verhalten rechte mann nachtbus menschen nacht freiheit gesellschaft kolumne alltag
Normalerweise wäre die Formulierung der Überschrift bewusst ironisch gewählt, aber in diesem Fall ist sie leider ernst gemeint. Seit ich wieder in einer größeren Stadt lebe, bin ich beinahe täglich damit konfrontiert, dass man sich als Frau scheinbar „nicht alles erlauben darf“. Und dieser Gedanke entspringt ganz bestimmt nicht meiner M... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Die Stubenfliege 01.11.2015 10:44:41

geschichten kurzgeschichten beobachtung lyrik neugierde enttäuschung störung allgemeines unruhe gedichte belästigung berlin hoffnung unterhaltung humor prosa gesellschaft spannung abwehr
Mal sitzt sie da, mal sitzt sie hier, was will sie denn, verdammt, von mir. Ihr summen macht mich längst verrückt, doch ist es mir noch nicht geglückt, zu überreden sie zu einer Flucht. Sie hat das Weite nicht gesucht. … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Das Stachelschwein 12.05.2015 16:38:32

rüben geschichten kurzgeschichten ernte beobachtung lyrik neugierde lyric futtersuche gedichte acker belästigung verzweiflung berlin überraschung unterhaltung humor natur nacht lärm prosa melonen ärger abenteuer
Das Stachelschwein ist in der Nacht erst mal so richtig aufgewacht. Es ernährt sich exemplarisch auf jeden Fall ganz vegetarisch. Das Stacheschwein ist ohne viel Theater ein guter zuverlässiger Familienvater. Man hält bei Stachelschweinen eben viel auf harmonisches Familienleben. Nicht … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die andere Belästigung: Fass’ mein Kind nicht an 23.08.2015 18:27:54

feminismus belästigung täter stark sein elternschaft opfer schlüsselmoment täterin
Neulich. “Mama, eine Verkäuferin hat mir in die Haare gegriffen und meinen Kopf gestreichelt. Ohne fragen, ich wollte das nicht.” Uff. Die Schiebetüre der Drogerie ist gerade hinter uns wieder zugegangen und wir stehen in der gleißenden Hitze. Ich rinne ab. Es hat 37 Grad. Es ist kurz vor Ladenschluss, wir haben noch einen leeren [̷... mehr auf aufzehenspitzen.wordpress.com

Exhibitionist an der Blies in Neunkirchen 20.06.2015 17:49:08

penis exibitionismus internet schule zeigefreude belästigung allgemein kinder blaulichtreport
via Exhibitionist an der Blies in Neunkirchen. ja mein Gott, seit wann ist die Welt so konservativ. Er hat doch niemanden vergewaltigt, oder ? Warum ist da die Polizei hinterher, die sollen sich mal um richtige Verbrechen kümmern. An sich selbst kann er ja herumspielen wie er will oder nicht, so lange er keinen anderen […]... mehr auf fechingerblog.wordpress.com

Qual 06.02.2016 13:52:52

gesehen adblocker gewundert belästigung werbung selber schuld online
eine WebSite und 2 Ansichten. Welche wird wohl angesehen?   Muss man sich nicht wundern warum es AdBlocker gibt, oder? Der Beitrag zählt 20 Wörter | bisher 5 Kommentare | Permalink Tag(s): Adblocker, Belästigung, Online, Selber schuld, Werbung | Kategorie(n): gesehen, gewundert... mehr auf thatblog.de

Die Qualle 13.05.2016 14:23:03

quälgeist wasser unruhe vermeidung gedichte gefahr belästigung verzweiflung vorsicht abwehr ärger
In diesem ganz speziellen Falle handelt sich‘s um eine Qualle, die durchs Wasser schwebt wie‘n Schleier. Doch ich denk‘ bei mir: au weia, sie mag ja schön sein wenn sie schwebt; nicht, wenn sie mir am Leibe klebt. Das ist … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Belästigung 08.10.2017 09:54:04

e-paper user adblock mimimi zeitung belästigung geschehen geschimpft fickt euch doch ins knie genervt
Zeitungen online zu lesen finde ich grundsätzlich gut. Das entspricht meinem Nutzungsverhalten und kommt meiner Zeiteinteilung und Verfügbarkeit sehr entgegen. Nun gibt es ja die ach so bösen AdBlocker im Browser, die man als wehrloser Internetnutzer heutzutage fast schon verwenden muss, damit man von den besuchten Internetangeboten überhaupt noch ... mehr auf thatblog.de