Tag suchen

Tag:

Tag bed_rfnisse

Vertrauen 20.08.2021 08:48:54

pferde sozialverhalten herde altes pferd vertrauen haltung rangkämpfe rangkã¤mpfe harmonisch zusammen leben bedürfnisse bedã¼rfnisse offenstall miranda verhalten pferdeverhalten sozialkontakt wichtig harmonie
So habe ich die beiden heute Morgen im Stall angetroffen: Das nenne ich bedingungsloses Vertrauen und das ist so schön! Einige von euch werden sich noch an die Anfangszeit erinnern, als Nielsson zu und auf den Hof kam. Da sah … Weiterlesen →... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Gewaltfreie Kommunikation: Mit 4 Regeln achtsamer kommunizieren 23.07.2021 15:55:00

bedürfnisse kommunikation gesellschaft rosenberg spirit bedürfnis gfk gewaltfreie kommunikation ich botschaften
Menschen wünschen sich, in Verbindung zu treten und vom Gegenüber verstanden zu werden. Dennoch schaffen wir es oft nicht, Konflikte konstruktiv zu lösen. Wie soll unser Gegenüber wissen, welche Bedürfnisse hinter unseren Reaktionen stecken, wenn wir es selber nicht wissen? Sheila hat sich mit der Methode der Gewaltfreien ... mehr auf fuckluckygohappy.de

„Endlich hatte ich eine Erklärung für meine Befindlichkeiten und mein Verhalten.“ 23.07.2021 09:00:00

10 2019 tagesanzeiger gabriela meile pausen stimmungen naivitã¤t stille energie umfeldhygiene lärm laute naivität bedã¼rfnisse jaël malli smalltalken 10112019 1011 kleidung bedürfnisse hochsensibilitã¤t rsoplink sonnenlicht jaã«l malli gerã¼che lã¤rm tinnitus gerüche hochsensibilität laune
» […] Das Restaurant befindet sich zwar in der Stadt, doch man ist abgeschirmt. Ich kann im Schatten sitzen, weit genug vom nächsten Tisch entfernt. Was andere reden, lenkt mich nicht ab. Hier läuft auch keine Musik. Das schätze ich, … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Tag 57 – 15. Juli – Abreise 20.08.2013 16:45:13

spazieren gehen ruhe freiheit bedürfnisse vermissen vorbei gepäck verabschiedung trennen gepäckwagen entschuldigen liste leben angespannt weinen kur gespannt persönlich uncategorized klären abreise umarmen beigebracht beruhigend last klinik karte abschluss-gespräch depressionen verabschieden alles gute schluss emotional packen warten schmerz trennung abschied winken frei burnout gespräch klassiker psychologie-abschluss nervös wunderschön chiemsee
12:11h Sitze im Auto, Mama fährt. Freue mich auf das Leben. Bin so gespannt. Endlich werde ich leben und kennenlernen, was es heißt, Mensch zu sein. Ich bin SO dankbar. So ein emotionaler Tag! Bin so gegen 5h aufgewacht und konnte nicht mehr schlafen. C. hat mich so belastet. Gegen 7h stand ich auf, duschte […]... mehr auf nichtmartinserbe.wordpress.com

das Zen, das ich gelernt habe ist nicht mehr das Zen, das mir gut tut… 27.02.2017 21:18:39

zen illusion bedürfnisse zen-meister bewusstsein lebensfreude lebensveränderung erfahrung leben eiscremé foto alltag vergänglichkeit sorgen lebenskunst 2017 einsichten unterbewusstsein espresso spiritualität lebenseinstellung lebensentwurf essen + trinken achtsamkeit augenblick gedanke achtsam gesundheit befriedigung
Immer wieder stelle ich fest, wie sich meine Lebenseinstellung immer wieder verändert, wenn ich mir bewusst werde, wie wichtig für mich der jetzige Augenblick ist und wie unwichtig doch das Gestern bereits schon ist. Die Frage, die ich mir immer wieder stellen muss, ist die Frage; was ist wirklich wichtig für mich? Meine Erkenntnis, wichtig […... mehr auf zentao.wordpress.com

Wie funktioniert gute Zusammenarbeit? 23.02.2016 18:40:51

gruppe zielsetzung gruppenarbeit arbeitswelt erfahrung verhalten psychologie team bedürfnisse teamarbeit beziehungen hilfestellung beziehung zusammenarbeit ziele tipps tricks menschen verhaltensbeobachtung universität hilfe arbeit
Gruppenarbeit, Zusammenarbeit, Projektarbeit…. Wie oft im Leben musstest du dich schon dieser Aufgabe stellen? Sobald man studiert, oder einen Job hat, bei dem man Kollegen hat, kommt man nicht drum herum, mit anderen zu arbeiten. Zusammen oder gegeneinander – beides ist möglich. Wo mehrere Menschen zusammentreffen, gibt es immer wieder... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Intelligenz-Konfetti: Die unterschiedlichen Intelligenzformen 02.11.2016 08:21:33

anne heintze best of..... sinnesreize bedürfnisse iq-wert wahrnehmung intelligenz iq hochbegabung
Ich wurde gefragt, wie ich die vielen verschiedenen Intelligenzformen verstehe und definiere. Mit einem IQ-Test werden bekanntlich nur wenige Teilbegabungen abgefragt. Hier nun die lange Liste, die keineswegs vollständig ist. Frag fünf Experten, was Intelligenz ist und du erhältst fünf verschiedene Antworten. Das war eine maßlose Untertreibung. ... mehr auf open-mind-akademie.de

Was zu mir passt (Einrichtung) 09.09.2016 09:25:00

ausprobieren moodboard dankbarkeit alltag eigene wege bedürfnisse daheim bewusstsein eigenes digitale collage bauchgefühl jahreszeiten biografie farben das produkt wohnen digitale malerei stimmungen
Jetzt, wo so viel Altes weg ist, gibt es Platz für Neues. Diese Woche habe ich zum ersten Mal in meinem Leben ein Sofa bestellt, ich hatte noch nie ein neues Sofa! Mein Jetziges ist ein Rest einer alten 70er-Jahre-Sofalandschaft in Du... mehr auf planet112.blogspot.com

Traurigkeit 04.08.2016 12:04:00

whiteout trauer neubeginn arbeitsintegration seele identität blockaden behinderung bedürfnisse arbeitsalltag wünsche bewusstsein handicap sensibel abschied heilung blackout beruf ängste berufung
Ich weiss nicht genau, welchen Moment sie genutzt hat, um einzutreten, nun ist sie da. Die Trauer. Ich lebe nicht das Leben, das ich gerne leben möchte. Was mich gerade schmerzt. Es fühlt sich stumpf und abgenutzt an. Und ich weiss, dass ich das JETZT ändern muss, beginnen muss, das zu ändern. Weil es sonst weiter runter geh... mehr auf planet112.blogspot.com

Stärken: Unternehmen, hebt die Schätze Eurer Mitarbeiter! #wassindstaerken 13.04.2016 08:02:05

führung bedürfnisse motivation wertschätzung stärken erfolg vertrauen management kundengewinnung
Manche Stärken sind im Unternehmen einfach nicht gefragt. Kennen Sie das, Sie sind richtig toll auf einem Gebiet, aber Ihr Chef sieht oder nutzt das nicht? Oder auf der anderen Seite: Sie haben einen Mitarbeiter, in den Sie viel Hoffnungen … Weiterlesen → Th... mehr auf loers-vertriebsberatung.de

[Blogparade] Das Wochenbett 05.05.2017 12:30:49

erfahrungen frauen bedürfnisse wochenbett gedanken wünsche liebe blogparade persönliches krümelchen kind blog schwanger mama-sein schwangerschaft achtsamkeit erwartungen
Die liebe Bloggerin Mother Birth ruft zur Blogparade auf und ich würde hier gerne meine Erwartungen und Vorstellungen teilen. Das sogenannte Wochenbett umfasst die ersten sechs bis acht Wochen nach der Geburt. Im Wochenbett kann sich der Körper der frischgebackenen Mutter (Wöchnerin) von den Veränderungen in der Schwangerschaft und den Anstrengunge... mehr auf cheeruplion.wordpress.com

Wir brauchen… 23.02.2017 18:44:12

liebe freundschaft religion fotografie psychologie bedürfnisse frauen uncategorized stefan dernbach literatour books literatur
„Wir brauchen Menschen, die zu- und ja sagen, uns annehmen wie wir sind, und so begegnen, dass wir wagen, Gefangenes zu befreien, Verschüttetes freizulegen, Angst abzubauen und Vertrauen wachsen zu lassen. Wir brauchen Menschen, die verstehen, dass manches nicht gelingt; die uns unterstützen und begleiten, ermutigen und stärken. Und wir könne... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

FREIHEIT lernen 01.03.2016 18:26:00

eigenes psyche bewusstsein bedürfnisse dämonen eigenmacht seele sein reifwerden lebendigsein befreiung lebenseinstellung co-abhängigkeit ängste überwinden kraft biografie balance
Ich kann nur für mich selber sprechen. Zu diesem Schluss komme ich erneut. Ich kann auch nur für mich selber entscheiden und handeln.In meinem Leben wurde ich immer wieder an den Rand gedrängt, das ist nun vorbei. Ich bleibe nicht mehr am einst zugewiesenen Rand sitzen. Es kann ja auch ganz praktisch sein, auf der alten Marginalisierung... mehr auf planet112.blogspot.com

Wie gings mit den grünen Smoothies weiter? 07.08.2016 11:19:00

erkenntnis bewusstsein essen beobachtungen bedürfnisse ernährung hsp hochsensibilität gesellschaft zeitgeist selbstachtung befreiung selbstfürsoge nahrung wahrnehmung kochen zeitgeistig
Grüne Smoothies (siehe Link unten). Letztes Jahr waren die ja bei mir/uns hoch im Kurs. Und ich habe 11 kg an Gewicht verloren, was überraschend kam, und doch gut für mich war. Von meinem Höchststand von 84 kg bin ich jetzt runter. Meine Absicht war es eigentlich gewesen, einen für mich gesünderen Ernährungsstil zu pflegen, was ich auf diesem Weg e... mehr auf planet112.blogspot.com

Was ist dir eigentlich wirklich wichtig? 25.03.2016 09:15:16

selbstvertrauen wahrnehmung fähigkeiten achtsamkeit impulse & inspirationen persönlichkeitsentwicklung selbstwert bedürfnisse anne heintze
Ganz unbemerkt verbringt ein Großteil der Menschen die meiste Zeit des Tages mit unwichtigen Dingen. Doch was sind eigentlich die wirklich wichtigen Dinge im Leben? Woran erkennt man sie und wie schafft man es, den unwichtigen Dingen im alltäglichen Leben weniger Zeit zu widmen und sich stattdessen mehr auf das zu konzentrieren, was wirklich wic... mehr auf open-mind-akademie.de

Die Scanner-Persönlichkeit und die Qual der Wahl? 24.07.2015 13:11:51

scanner sabine adam buntes zebra außergewöhnliche menschen bedürfnisse intuition bunte zebras hochsensibilität freizeit scanner-persönlichkeit vielbegabung
Vielbegabt – klingt Klasse und fühlt sich dennoch oft nicht so an! Das kann, wenn er will, jeder Vielbegabte ändern! Es macht richtig, richtig viel Spass und bringt Freude und Leichtigkeit ins Leben. Vielbegabt, oder wie in der Fachliteratur benannt, eine Scanner-Persönlichkeit zu sein, heißt, einen schier unerschöpflichen Wissens- und Tat... mehr auf open-mind-akademie.de

Wunder können geschehen, wenn wir besonders für das Schmerzhafte und Unangehme danken 24.04.2015 16:46:58

schwer schön prozess prozess des schreibens dankbarkeit liste morgens liebe atmen melody beattie hilfreich danken was du hast wundermethode bedürfnisse wunder was du willst ausströmen buch lesen luft schreiben paradox danke schweres dann bekommst du bekommen
Ein herzliches Hallo an alle Experimentierfreudige! Uns für die vielen schönen kleinen und großen Schätze des Lebens zu bedanken, das ist uns überwiegend vertraut, aber bewusst und in voller Kraft DANKE zu sagen für alles, was schwer und schmerzhaft ist … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Machen Sie Pläne… mit Freunden 13.12.2016 03:08:56

werte gewohnheit ziele priorität vorsätze planung zufällig freundschaft bedürfnisse disziplin. beziehung
Dieses Jahr mal keine Vorsätze für mehr Sport und bessere Ernährung! Planen Sie Termine - uns zwar mit Ihren Freunden! Der Vorteil dessen lässt sich sogar in Euro wiegen... Der Beitrag Machen Sie Pläne… mit Freunden erschien zuerst auf ... mehr auf tomoff.de

Suchbegriff: „dating app heiraten“ 23.05.2016 00:11:29

antworten alltag beistrich eigenartig humor vorstellungen heiraten dating-app kommentar ironie liebe wünsche heirat bedürfnisse hochzeit menschen eigenart kennenlernen zehn suchbegriffe fragen blog suchbegriff katzen sarkasmus dating
Ich dachte mir immer, ICH sei eigenartig, weil ich irgendwann meine 10 Katzen heiraten möchte. Aber es gibt Menschen, die eine Dating App heiraten möchten. Ich fühle mich sehr normal in meinen Wünschen und Bedürfnissen. Meine Katzen nicken. Fremdironische Grüße, Eure Nicole Einsortiert unter:Alltag, Blog, Humor, Ironie, Sarkasmus, Suchbegriffe Tagg... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Back to the basics (Im Urlaub -- 1) 09.06.2016 08:28:00

spiritualität menschen gelassenheit bewusstsein reisen erkenntnis aussenwelt erfahrungen bedürfnisse menschlichkeit gesellschaft
Essen, Trinken, Schlafen, Klo. Und Frischluft!Im Urlaub: Wie schnell reduziert sich hier das Leben aufs Wesentliche. Schatten oder Sonnenplatz. Durst, Frischluft, zu kalte Aircondition -- oder im menschengefüllten engen Raum ohne Aircon und kurz vor dem Hitzekollaps.Wie viele andere auchMeine Abs... mehr auf planet112.blogspot.com

In meinem Schlampenhaushalt 24.09.2015 08:00:00

bedürfnisse leben gesellschaft alltag menschen
… schreibe ich Samstags lieber Texte statt zu Putzen.... wohnen in der Besteckschublade Silber und Chromstahl sehr friedlich nebeneinander, es findet sich dort kein einziges vollständiges Besteck-Set sondern nur Patchwork. Ich finds ok.... ruht der Staubsauger meist friedlich im Schrank. Dieses tobend laute Ungetüm moc... mehr auf planet112.blogspot.com

Tausche Berufung gegen Jobfrust! 05.03.2017 07:13:06

veränderung umdenken tipps zufällig berufung zufriedenheit sinn stärken leidenschaft jobzufriedenheit motivation job bewusstsein produktivität glück bedürfnisse positive psychologie
Welche Möglichkeiten gibt es gegen Jobfrust? Wie findet man seine Berufung und Zufriedenheit im Job? Und was haben Ihre eigenen Stärken damit zu tun? Der Beitrag Tausche Berufung gegen Jobfrust! erschien zuerst auf Was ... mehr auf tomoff.de

Positive Psychologie und Superkräfte ohne Kostüm oder: die geheime Identität 08.03.2016 07:15:15

bedürfnisse positive psychologie geschichte erzählung zzz_positiv wünsche stärken superheld held freunde identität stress erholung emotion bedürfnis zufällig wachstum posttraumatisches wachstum familie
Was haben Superhelden mit Positiver Psychologie zu tun? Und wie sieht Ihre heroische Geschichte aus, die Sie mit in Ihren Alltag nehmen und damit Ihre Bösewichter bekämpfen...? Der Beitrag Positive Psychologie und ... mehr auf tomoff.de

Nach-Hause-Kommen 13.06.2017 09:19:24

sinn stefan dernbach literatour cafés heimat sein wurzeln essay menschsein bedürfnisse einklang identifikation bedã¼rfnisse kultur
„Feel like home“, diese Worte sind schon alt…ob sie wohl aus England stammen? Angesiedelt sind sie im Grunde überall, denn sie sprechen von einem tiefen menschlichen Bedürfnis nach Sicherheit, Geborgenheit und Wärme. Worum es auch bei ihnen geht, das sind die Wurzeln des Menschen. Man kann nur mit ihnen, aber nicht gegen sie leben... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Bedürfnisse und Klartext 10.06.2017 11:46:00

identität ausprobieren klartext bedürfnisse heilung mittel und wege erleichterung ängste überwinden
Ich übe mich in klaren Ansagen im Alltag. Fällt mir nicht so leicht. Doch mit zunehmender Übung wird es auch besser. Und es erleichtert mein Leben. Wenn ich zu jemandem sage: "Das stimmt für mich nicht", dann schaffe ich Fakten. Da gibt es nichts daran zu deuteln und ich rede in einer Ich-Botschaft. Wenn mein Gegenüber dann eingeschnappt ist, sich ... mehr auf planet112.blogspot.com

Die passende Wohnung für hochsensible Menschen 29.08.2016 14:35:08

anne heintze hochsensibilität motivation sinnesreize bedürfnisse intuition selbstwert hochsensibel hochsensibilität & hochsensitivität persönlichkeitsentwicklung körper & gesundheit potenziale achtsamkeit wahrnehmung einflüsse umwelt
Die richtige Wohnung ... Für mich ist es unmöglich ohne viel Licht zu wohnen. Ich hatte mal eine eigentlich wunderschöne und luxuriöse Wohnung in einem Hinterhaus in Wien, bei der, obwohl im dritten Stock, nur andere Wohnungswände sichtbar waren, wenn ich aus dem Fenster geschaut habe. Ich musste direkt [...]Der Beitrag ... mehr auf open-mind-akademie.de

Dringende Bedürfnisse 13.05.2015 08:39:17

entspannung hilfe gedanken & begegnungen spaß nachbarn aktuelles gesundheit erlebnisse pipi menschen stress natur aufschub lachen verschiedenes leben gespräche humor dringend gute laune gesellschaft auto aktuell alltag kfz dies und das uncategorized dialoge eilig begegnungen frauen glück bedürfnisse allgemeines erfahrungen fahren sonstiges alltägliches gedanken
Ich war schon eine ganze Weile mit dem Wagen unterwegs und spürte dieses echt dringende Bedürfnis. Da habe ich eine Klein-Mädchenblase und damit ist nicht zu spaßen! In Momenten, in denen man mit einer übervollen Blase durch die Gegend fährt, sollte man tunlichst jedes Schlagloch großräumig umfahren. Auch Gullideckel können unangenehme Auswirkungen... mehr auf emily221.wordpress.com

Kontakt 27.03.2015 13:51:52

innere dialoge not innere landkarte dis? menschen innere kommunikation verstehen begreifen therapie dis miteinander grenzen multiple persönlichkeit innenansicht viele-sein bedürfnisse dissoziative identitätsstörung die helfer_innen und die hilfe fotografie dissoziative identitätsstruktur
Ich wusste nicht, warum ich weinend aus dem Haus, in dem die Praxis unserer Therapeutin ist, ging. Verstand nicht, warum ich zu Hause in der kardiologischen Praxisklinik anrief und den Termin als einen empfand, der weder für mich gemacht wurde, noch von mir wahrgenommen werden würde. Es war ein Abgehen des Außen, um es zu […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Gut rübergekommen 04.01.2017 17:48:00

jahreszeiten wünsche bedürfnisse zeitqualität jahresfeste neujahr
Zufrieden. Das ist gerade mein konstanter Zustand. Mittig. Ich bin meistens bei mir selbst. Die Festtage waren nicht so besinnlich wie ich es gerne hätte, das sind sie eigentlich nie, aber sie waren ok. Ich geniesse einfach die Zwischenräume, wenn sich Ruhe einstellt im Gewusel der Welt, wenn sich Stille niedersenkt zwischen den festlichen Anlässen... mehr auf planet112.blogspot.com

Positive Psychologie und Ridesharing – Mitfahrgelegenheit zum Glück 06.11.2016 23:48:26

autofahren mitfahren ridesharing sparen sozialer support unterstützung soziales netz geld zufällig hilfe gewöhnung interview bedürfnisse glück emotionen positive psychologie problem zzz_positiv erfahrung mitgefühl erlebnis auto mitfahrgelegenheit lösung besitz
Was hat eine Mitfahrgelegenheit mit Positiver Psychologie zu tun? Diese Frage stellte mir Marei Martens, Communications Manager bei BlaBlaCar Hamburg. Der Beitrag Positive Psychologie und Ridesharing – Mitfahrgelegenheit zum G... mehr auf tomoff.de

Kinder erziehen Eltern: Neuer erfolgreicher Trend? 16.09.2018 08:41:54

erziehung selbstbewusst kontrolle mensch grundsätze leitsatz kinderhände marzipan rücksichtsvoll bedürfnisse herbert grönemeyer emotionen regeln kindererziehung eltern sohn motivation gummibärchen dankbarkeit entwicklung rücksicht ereignisse familie kinder
Gebt den Kindern das Kommando, sie berechnen nicht was sie tun. Jeder kennt diese Zeilen aus dem Klassiker von Herbert Grönemeyer “Kinder an die Macht”. Global- und Weltpolitisch gesehen mag das stimmen, aber ich denke, dass es auf die Familie runter gebrochen nicht der richtige Ansatz sein kann. Erziehung ist […] Der Be... mehr auf blog-pirat.com

Hochsensibilität und Hochsensitivität: Eine Differenzierung 23.12.2015 11:10:07

hochsensitivität wahrnehmung hochsensitiv bedürfnisse hochsensibilität anne heintze
Ich bin hochsensibel. Ich bin hochsensitiv. Ich bin HSP. Diese Sätze bedeuten alle das gleiche. Oder? Ja und nein. Die meisten Experten, die sich mit Hochsensibilität beziehungsweise Hochsensitivität beschäftigen, verwenden diese Begriffe synonym. Grund dafür ist die Herkunft der Begriffe aus dem Englischen: "High sensitive person" wurde zunächs... mehr auf open-mind-akademie.de

Alltagsdiskriminierung – Laktoseintoleranz 31.10.2016 15:12:01

lactase bedürfnisse mimosen persönlich lakotseintoleranz sozial und wirtschaftlich erdbeereis verbraucherschutz diskriminierung empfindlichkeit alelrgien
Wenn Sohn 4 aus Versehen zuviel Milch oder milchhaltige Lebensmittel (genauer: Milchzucker) zu sich nimmt, sitzt er wenige Minuten später auf der Toilette, es geht ihm schlecht, meist hat er noch tagelang hinterher Beschwerden, oft genug Kopfschmerzen. Je nach Dosis alles zusammen, der Reihe nach und mehr oder minder ausgeprägt. Wenn Sohn 5 derglei... mehr auf joergrupp.de

Machen Sie Pläne mit Freunden 13.12.2016 03:08:56

zufällig vorsätze planung ziele gewohnheit priorität werte disziplin. beziehung bedürfnisse freundschaft
Dieses Jahr mal keine Vorsätze für mehr Sport und bessere Ernährung! Planen Sie Termine - uns zwar mit Ihren Freunden! Der Vorteil dessen lässt sich sogar in Euro wiegen... Der Beitrag Machen Sie Pläne mit Freunden erschien zuerst auf ... mehr auf tomoff.de

Ab ins Bett, Ihr drei! 19.04.2016 20:29:46

schlaf bedürfnisse abendritual uncategorized dreifachmutter
Es ist acht am Abend und alle drei Kinder schlafen. Ich bin noch neu darin drei Kinder ins Bett zu bringen, vor allem allein. Meist taucht zumindest irgendwo im Abendritual der Liepste auf und wir können gemeinsam jonglieren. Heute nicht. Und während ich hier sitze und ein verspätetes Abendessen verspeise blicke ich auf die letzten […]... mehr auf buntraum.at

Dranbleiben ist alles (Altes entsorgen) 08.09.2016 12:13:00

depression bedürfnisse ausprobiert identität abschluss blockaden lähmung ausprobieren befreiung erwachsen werden as time goes by loslassen biografie abfall abschied mittel und wege
UnbewegtSeit dem Betriebsausflug habe ich Ferien. Elan ist nicht vorhanden. Sonst blühe ich auf, sobald ich frei habe. Diesmal ist es anders. Der Antrieb fehlt. Und das macht mir zu schaffen, dass da eben kein Antrieb ist. Zurzeit. Ich bin irgendwie absorbiert. Kann mir aber nicht genau erklären warum. Ich fühle mich wie gelähmt. Mit T... mehr auf planet112.blogspot.com

Religion / Glauben / Überzeugungen -- Mein Weg (1) 23.08.2016 08:37:00

religion ideologie glauben bedürfnisse christentum gesellschaft mystik esoterik religionsersatz
Neue HeilslehrenMir fällt auf, dass man zwar über die Rückständigkeit von Religionen und der "Religion an sich" diskutiert -- aber sich schon längst neue Heilslehren breit gemacht haben. Healthy Lifestyle inkl. Fitnesswahn, Clean Food bis hin zur Esstörung -- und so weiter. Und aus der Ökologiebewegung ist teilweise ein menschenfeindli... mehr auf planet112.blogspot.com

Donnerstagsrealitäten :: Wenn der Faden durchglüht 27.04.2017 19:31:05

achtsam familie achtsamkeit geduld bedürfnisse donnerstagsrealitäten alltag
Der Tag war gut. Richtig gut. Es war der erste zurück im normalen Alltag. Der Liepste hetzte in der Früh mit den Kindern aus dem Haus. Er fand das Schloss für den Roller nicht, ich warf es vom Balkon wobei der Schlüssel zerbrach. Und dann lachte er mich höhnisch an: der Küchentisch. Vollgebröselt, fleckig, klebrig....... mehr auf buntraum.at

Wenn es novembert 17.12.2016 10:56:00

winter zustände kräfte bedürfnisse zeitqualität schatten jahreszeiten schattenarbeit balance innenwelt zwischenraum schöpferkraft kreativität zyklen kraft dazwischenraum zwischenräume
... mehr auf planet112.blogspot.com

Die eigenen Kinder spüren und ernst nehmen 06.06.2017 20:56:14

wahrnehmung achtsam familie gefühle achtsamkeit bedürfnisse
Seitdem die Spielplatz- und Draußensaison in vollem Gange ist, begegne ich auch wieder mehr anderen Eltern und Müttern. Dabei fällt mir in letzter Zeit vermehrt auf, wie wenig Eltern sich in ihre Kinder einfühlen, sich auf sie einlassen und ihren Bedürfnissen nachgehen. Dabei weiß ich oft nicht, ob sie es nicht so recht können oder nicht so...... mehr auf buntraum.at