Tag suchen

Tag:

Tag einsichten

Diese reichen Säcke in den Bergen 18.01.2021 17:27:43

unterhaltung coronavirus einsichten
Die Steigerungsform von Hotspot? Mutation-Hotspot! Nein, wir waren noch nicht auf den Skiern. Das Wetter war nicht danach und uns deshalb auch nicht. Könnte jetzt auch nicht behaupten, die Pisten seien übermässig voll. Oder es herrsche ein Gedränge an der Gondelbahn. Nicht mal im Coop kommt man sich zu nahe. Aber darum geht es denen […]... mehr auf arlesheimreloaded.ch

B.C. war Trump, A.C. ist Biden – oder: Corona ist ein Brandbeschleuniger 14.01.2021 18:47:50

coronavirus einsichten
Sind von der Welt abgeschnitten (analog). Lawine ging irgendwo zwischen Chur und Arosa runter. Es schneit seit gestern ununterbrochen. Schneefall hat einen entscheidenden Vorteil gegenüber Regen: Er macht keinen Lärm. Der Begriff “das neue Normale” macht seit geraumer Zeit die Runde. Gemeint ist damit das, was auf Corona folgen wird, da... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Glück 14.01.2021 13:13:00

kopfarbeit einsichten nondualität freiheit
Eigentlich mag ich Kategorisierungen à la „Es gibt so und so viele Arten von dem und dem“ nicht besonders. Aber wie das Leben so spielt, habe ich gerade Lust zu behaupten, dass es drei Arten von Glück gibt:... mehr auf wortkleider.blogspot.com

Es geht nicht um deine Enkel, Stupid, sondern ums Geld! 13.01.2021 18:46:42

coronavirus einsichten politik
Toll, der Bundesrat hat uns also eben mitgeteilt, dass wir unsere Enkelkinder bis … na sagen wir mal bis Ende März, nicht mehr sehen werden. Treffen nur noch zu fünft – wir sind da immer eine/einer zu viel. Beizen zu. Läden zu. Büro zu. Alles zu. Wenn man das, was die Landesregierung heute verkündet hat, […]... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Zielfrei 2 08.01.2021 12:19:00

inspiration freiheit einsichten nondualität alltag
 ... oder so formuliert:„Wie soll man leben? – Wenn möglich, gar nicht. Aber wenn schon, dann lebt der Weise fröhlich und ohne diese Frage.“ ... mehr auf wortkleider.blogspot.com

Zielfrei 08.01.2021 10:55:00

freiheit inspiration einsichten nondualität alltag
„zero items auf der Bucketlist“(8. Januar 2021 im „Was wir lieben“-Kalender)Yeah! :D Bucketlists oder k... mehr auf wortkleider.blogspot.com

Die Welt ist aus den Fugen oder Irrsinn ohne Punkt und Komma 07.01.2021 11:11:09

einsichten
Die Welt scheint aus den Fugen geraten zu sein was ein Zaudersatz ist weil man sich mit «scheint» die Hoffnung nicht kaputt machen will es sei doch nicht so die Welt verlaufe noch immer entlang den in Stein gemeisselten Fugen doch wenn wir für zwei Minuten ehrlich zu uns selbst sind innehalten im uns selbst […]... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Skandal – die Subito-Gesellschaft ausser Atem 05.01.2021 10:52:06

einsichten coronavirus
Und jetzt hat der Bundesrat auch noch zuwenig Impfstoff eingekauft! Skandal! Beim Transport der wenigen Dosen klappt es hinten und vorne nicht! Skandal! Bund und Kantone handeln schon wieder zu langsam und zu spät! Skandal! Und überhaupt: DIE KANTONE! Skandal. Israel macht es vor und die in Bern pennen! Skandal! Im Bündnerland darf man noch […... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Warten auf den Termin 04.01.2021 11:24:51

unterhalttung einsichten
Den Jahreswechsel vor einem Jahr haben wir in Medellin, Kolumbien, gefeiert. Auf der Strasse. Mit Musik. Und dichtgedrängt mit anderen. Angestossen haben wir mit einem Guaro. Oder waren es fünf? Mit denen zuvor und danach. Wer hätte damals gedacht, was uns schon einen Monat später erwartet hat. Und wie es dann weiterging. Mit all den […]... mehr auf arlesheimreloaded.ch

֎ 31.12.2020 12:51:00

einsichten musik freiheit mutmacher
... mehr auf wortkleider.blogspot.com

Corona und die Folgen: Die beiden Basel brauchen eine AI-Offensive 30.12.2020 13:21:12

einsichten politik
Im Moment ist es wie es in der Zukunft sein wird: Daten bestimmen die Entscheide der Politik. Also: R-Wert 1.3, Beizen zu. Was inzwischen die meisten als ziemlich banale Schlussfolgerung bewerten und sich je länger des öfteren schwer tun, solche Entscheide mitzutragen. In einem kollektiven Lernprozess  gelangen wir alle zum Schluss,  dass Entscheid... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Musik zur Stimmung 24.12.2020 13:07:36

einsichten unterhaltung
Die passende Musik zu einem solch trüben Tag wie heute liefert das letzten Album von Leonhard Cohen: “Thanks for the dance”. Musik ist mit Orten verbunden, mit Stimmungen, mit speziellen Momenten. Musik weckt Erinnerungen. Dieses letzte Album Cohens ist am 22. November vor einem Jahr posthum veröffentlicht worden. Wir waren zu der Zeit ... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Etwas für langweilige Festtage 22.12.2020 11:14:32

einsichten unterhalttung unterhaltung
Falls einen über die Festtage die grosse Langeweile überfallen sollte, dann kann ich “Das Risiko und sein Preis” (Skin in the Game) von Nassim Taleb zur Überwindung derselbigen empfehlen. Ja, Taleb ist der, der den Begriff “schwarzer Schwan” (steht für seltene Ereignisse, die extreme Auswirkungen haben können) in unser Denke... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Aktuelle Lage: Stichworte reichen 21.12.2020 11:15:25

einsichten unterhalttung
Es erübrigt sich, in diesem langsam zu Ende gehenden Jahr noch grosse Worte zu verlieren. Zur Beschreibung der aktuellen Lage reichen Stichworte: Brexit => Corona => UK-Mutation => Grenzschliessung => Splendid Isolation. Corona => UK-Mutation => 10’000 => Verbier => Darbellay => Deep Shit. Schweiz => eigener Weg => Sommaruga. Maske => Drugged... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Wenn das Leben … so richtig scheiße läuft 20.12.2020 14:10:27

seelenweg und spiritualität einsichten leiden scheiãŸ-tag die lebensschule scheiß-leben scheiãŸ-leben scheiß-tag [buchstabenliebe]❤️
Uns einen verdammt harten Tag, einen verdammt harten Monat, oder gar Jahre beschert, die einfach schlecht laufen…  Uns das Leben Menschen hinsetzt, die uns an unsere Grenzen bringen, oder Situationen auftauchen, die uns verzweifeln lassen…  Wenn wir Verluste erleben, Enttäuschungen und Schmerz erfahren, weil wir uns so vieles anders dacht... mehr auf sultanine.wordpress.com

#Corona: Belügen wir uns nicht länger – ausser impfen nützt alles nichts 15.12.2020 11:45:57

coronavirus einsichten politik
Es müsste nun endlich die Erkenntnis reifen, dass die Politik die Erwartungen nicht erfüllen kann, die in dieser ausserordentlichen Lage an sie gestellt werden. Niemand kann das. Auch kein anderes politisches System. China, mag man jetzt einwerfen. Wenn er es denn tatsächlich geschafft hat, was er vorgibt, geschafft zu haben, dieser totalitäre Über... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Corona-Bekämpfung in der Schweiz: Eins, zwei Cha-Cha-Cha 14.12.2020 17:03:29

politik einsichten coronavirus
Bin etwas entrückt in den Bergen. Hat erstaunlich viele ausländische Autos hier, Briten, Holländer, Deutsche, Österreicher(!), Italiener. War das eben Russisch? Seien Langzeitgäste, die dem harten Lockdown in ihren Heimatländern davongefahren sind. Sagen Einheimische. Und wir stellen uns die Frage: Machen die in Bern am Freitag den Söder, müssen wi... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Die Baselbieter Regierung – Lauber, Weber – liegt richtig 10.12.2020 09:29:11

politik coronavirus basel-landschaft einsichten
Das mit Corona ist halt so eine Sache. Des Vertrauens. Vertrauen in die, welche uns sagen, wo’s lang gehen soll. Im März habe ich “denen in Bern” vertraut, Berset, Boris Zürcher, Koch. Doch das hat sich inzwischen geändert. Was Herr Berset und Frau Sommaruga vor zwei Tagen kommuniziert haben – ehrlich, ich hab’s nicht ... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Vom Skifahren, dem Kosovo und der Unterschicht 08.12.2020 12:08:22

coronavirus einsichten politik
Die Bilder und Berichte aus Wintersportorten machen die Gewinner und Verlierer der Corona-Krise sichtbar wie sonst kaum. Plakativ sichtbar. Eine scharfe Linie scheint die paar Prozent von – sprichwörtlich – “denen da oben”, die in den Bergen Freiheit mit Sonnenschein kombinieren und dem grossen Rest zu trennen, der unter der... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Basler Lokaljournalismus: Niemand will delete Ackermann paste Jans 04.12.2020 12:18:45

einsichten politik
Wenn ich sage, die Lokaljournalisten fallen in eine Sinnkrise, jetzt wo Dürr, Wessels und Ackermann weg sind, dann ist das Anlass zur Reflexion. Zum selbstprüfenden Nachdenken. So wie die Regierung radikal wie noch nie zuvor erneuert wurde, muss sich auch der Journalismus verändern. Wie gesagt: Die Medien können das alte Muster nicht beibehalten, e... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Es gibt Teslas und es gibt Elektroautos 24.11.2020 10:38:01

politik unterhaltung einsichten
Leute, es ist ja nicht so, dass ich jetzt ins Islandpullover-Lager gewechselt bin, nur weil ich ein Elektroauto fahre. Ehrlicherweise muss man ja festhalten, dass die Elektroautos die Welt nicht retten werden, denn der Ressourcenverbrauch für so ein Auto ist dafür noch immer deutlich zu hoch. Zwar macht der, lokal gesehen, CO2-freie Antrieb durchau... mehr auf arlesheimreloaded.ch

inklusive Zähneputzen… 18.01.2016 15:51:58

2016 herz weisheit gedanken lebensfreude fotos seele einsichten alltag aktuell erkenntnis augenblick indisches sprichwort achtsamkeit zen
  In der Familie lernen wir Ordnung zu halten, alle Dinge haben ihren Ort, wo sie Hingehören.  Als Kinder haben wir gelernt unserem Körper Sorge zu tragen, inklusive Zähne putzen. Was wir nicht so gut gelernt haben ist uns selber Sorge zu tragen, unserem Innersten, unserer Seele, uns Selber, zu verzeihen und ein guter Freund zu […]... mehr auf zentao.wordpress.com

das Zen, das ich gelernt habe ist nicht mehr das Zen, das mir gut tut… 27.02.2017 21:18:39

einsichten vergänglichkeit leben lebenseinstellung alltag lebensentwurf augenblick eiscremé sorgen bewusstsein zen-meister achtsamkeit zen essen + trinken bedürfnisse gesundheit foto befriedigung lebensfreude gedanke lebenskunst unterbewusstsein espresso 2017 achtsam lebensveränderung erfahrung spiritualität illusion
Immer wieder stelle ich fest, wie sich meine Lebenseinstellung immer wieder verändert, wenn ich mir bewusst werde, wie wichtig für mich der jetzige Augenblick ist und wie unwichtig doch das Gestern bereits schon ist. Die Frage, die ich mir immer wieder stellen muss, ist die Frage; was ist wirklich wichtig für mich? Meine Erkenntnis, wichtig […... mehr auf zentao.wordpress.com

Ozon-Warnung! 02.07.2018 16:18:34

julia fortkamp hannah wohlgemuth datenschutzrheinmain arno hirsch david bert bresgen erster autor extern abdul alhazred markus omar braun takeawalk daniela vollhardt florian k. im lande andy yunus konrat florian neeb exilfrankfurterin einsichten philipp haines trickster tomasz konicz merzmensch bernhard schülke stefan geyer mel-m redaktion sven eric panitz oliver utis babette juergen lentes dirk treber klaus ronneberger martina wolf angelika carsten ernst wolf wetzel gesellschaftskritik aylin karacan theresa ulrich rödel annette ludwig faye valentin arndt neumann sebastian carls norma schneider aktuelle artikel tech-a kritgeo frankfurt mimi robert bunzenthal teriac gaukler regional impressionen
Liebe Leser, derzeit haben wir tolles Sonnenwetter bei sommerlichen Temperaturen. Die Sonne scheint oben gut am Himmel. Das sind ideale Bedingungen für die Bildung von Ozon in der Großstadt plus Umgebung (auch der naheliegende Taunus)! Wer einen (“frischen”) stechenden, ätzenden Geruch spürt, wem die Augen leicht tränen, die Nase etwas ... mehr auf kwassl.net

Mexikanischer Traum 28.07.2015 07:00:00

vollbild reise brutalität einsichten menschen land matthias koch landschaft traum mexiko schwarzweiß tod gastartikel
Ein Beitrag von: Matthias KochManche Bilder kommen erst nach Jahren an die Ob... mehr auf kwerfeldein.de

Ab morgen 11.07.2015 10:35:33

vorsätze hoffnung spannung berlin lyric vorsicht lyrik neugierde unterhaltung gedichte einsichten schicksal enttäuschung geschichten abenteuer kurzgeschichten unruhe entspannung prosa überlegung humor schwäche versprechen . unwille nichteinhaltung
Ab morgen – ach wie leicht ist das, und immer wieder sagt man das: Ab morgen….. So viele Tage hat das Jahr, wo immer drauf und dran man war und schwört: aber ab morgen…. Die Zeit vergeht; so mancher Schwur … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Kluge Antworten – fixe Antworten 02.01.2016 15:52:09

fußgänger ansichten wahrheiten vergnügen humor prosa erkenntnisse einsichten erfahrungen wiederholungen erlebnisse lyrik beobachtung unterhaltung erwartung berlin weisheiten
Rechtsanwalt im Prozess: „ Im Vergleich zur Beweisführung meines Gegners ist der Mäander ein Lineal!“ „Ich widerrufe mein Geständnis“ sagte der Angeklagte. „Mein Verteidiger hat recht. Ich bin unschuldig.“ Sokrates, als Xanthippe klagte, er wäre zu unrecht verurteilt worden: „wäre … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Einfache Wahrheiten zu staatlichen Transferleistungen: Hartz-IV-Bezug versus Opernbesuch 12.08.2018 23:40:57

dirk treber klaus ronneberger angelika wolf wetzel carsten ernst aylin karacan martina wolf sven eric panitz oliver utis mel-m redaktion juergen lentes babette teriac robert bunzenthal tech-a kritgeo frankfurt mimi gaukler faye valentin theresa ulrich rödel annette ludwig aktuelle artikel norma schneider arndt neumann sebastian carls abdul alhazred regieren extern florian k. daniela vollhardt andy allgemein markus omar braun takeawalk datenschutzrheinmain arno hirsch julia fortkamp hannah wohlgemuth erster autor david bert bresgen hartz-iv lebensweisen stefan geyer bernhard schülke einsichten yunus konrat florian neeb exilfrankfurterin trickster tomasz konicz merzmensch philipp haines oper frankfurt
Quelle: @Tingeltangela Auch für Frankfurt ist dies eine zutreffende Beschreibung. Aus einer Information des Magistrats der Stadt Frankfurt: “Zustimmung zum Wirtschaftsplan 2016/2017 mit Nachweis der förderfähigen Kostenarten gemäß Art. 53 Nr. 5 AGVO bei Betriebsbeihilfen für die OperFrankfurt mit einem Betriebsverlust/Zuschussbedarf im Planja... mehr auf kwassl.net

Alle meine Tiere – Die Eule 26.06.2016 10:15:13

übersicht verwunderung einsichten erkenntnisse tiere ansichten erforschung reife erwartung weisheit überlegenheit gedichte beobachtung
Die Eule sitzt meist ziemlich stumm im Wald auf einem Ast herum. Da sitzt sie so, und denkt und denkt und wird nur selten abgelenkt. Beim Denken schläft sie schon mal ein. „S‘ wird doch nichts besonderes sein, was mit … Weiterlesen ͛... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Gesammelte Fragen und Antworten 03.06.2016 23:47:12

einsichten auffassungen erkenntnisse nebensächlichkeiten entspannung lebensweisheiten unruhe wahrheiten ansichten belehrung spannung unterhaltung neugierde gedichte abwechslung erfahrungen
Gesammelte Fragen und Antworten „Pfui, Klein Erna“ schreit Mama aus dem Fenster. „Muscha die Katze nich immer an Schwanz zieh!“ „Tu ich scha auch gaanich. Die Katze zieht. ich halt ihr bloß fest.“ *** Aus einem Schüleraufsatz: „Der Kuckuck unterscheidet … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Also wirklich…….! 31.08.2016 19:46:15

ansichten anforderungen entspannung einsichten unterhaltung gedichte abwechslung ehepaare spannung erwartung
Besorgt nun schüttelt er das Haupt, weil er nicht so recht dran glaubt was die Gazette hier berichtet. Das ist ja bestimmt erdichtet. „So etwas gibt es doch nicht“, sagt er und seine Gattin zweifelnd fragt er: „Mein Schatz, was … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Von Zeit zu Zeit 08.05.2016 19:38:12

überraschung nachsichten ansichten vergnügen verwunderung enttäuschung lebensweisheiten erkenntnisse einsichten freude beobachtung gedichte unterhaltung vorsichtiges erfahrung erwartung beiispiele hoffnung
Von Zeit zu Zeit zitiere ich immer wieder gerne ein paar kluge Sprüche von meinem hochverehrten Eugen Roth. Allerdings, es ist ja immerhin schon eine ganze Weile her, seit er entsprechende Erkenntnisse gewonnen hat. + Ein Mensch hält sich, wie … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Was ist Erleuchtung? 29.10.2017 20:33:04

menschen 2017 spiritualität weisheit erkennen bewusstsein meditation achtsamkeit erleuchtung zen einsichten erkenntnis dankbarkeit formen
Was ist Erleuchtung? Sie ist unsere eigentliche Natur. Es ist, was du bist und schon immer warst. Es ist was du bist, wenn alles was du nicht bist, weg fällt. Es ist nichts, was hinzugefügt würde zu einer Person. Es ist, was nach Abzug von allem inklusive der Person übrig bleibt. Es ist nicht das […]... mehr auf zentao.wordpress.com

Nordeuropäer schwitzen – jetzt geht die Welt unter 07.08.2018 09:22:22

einsichten
Also noch immer ist es so, dass jede Menge Leute in den Süden fahren, dorthin, wo die Temperaturen im Sommer ständig über dreissig Grad liegen. Sie nennen das in die Ferien fahren. Und sie liegen deshalb (man staunt ja) noch immer stundenlang an der Sonne, obwohl inzwischen auch der/die Dümmste irgendwo mal gelesen hat, dass […]... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Mit fremden Federn 20.05.2015 23:54:40

lyrik neugierde unterhaltung beobachtung gedichte lebenskunde weisheiten berlin lyric literatur. dichtlunst natur fantasie humor vergnügen ansichten erkenntnisse einsichten prosa
Von Zeit zu Zeit möchte ich gerne wieder ein bißchen Eugen Roth zu Wort kommen lassen. Er ist einfach unschlagbar finde ich. Ein Mensch hält sich, wie viele Männer, für einen großen Frauenkenner. Nicht wegen allzureicher Ernte – nein, weil … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Schön, dass es ihn noch gibt 07.12.2019 14:53:10

zentralamerika einsichten costa rica
Es gibt wohl in jedem Leben solche nicht mehr wiederkehrende Momente, wo man Jahre, ja Jahrzehnte später mit Freude, und weil es schon lange zurückliegt, halt auch mit etwas Wehmut, sagen kann: Da war ich dabei. Werner Düggelin war von 1968 bis 1975 der Schauspieldirektor des Theaters Basel. Das war die Zeit, wo wir so […]... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Hass-Trollen: Wie die AfD propagandamäßig gepuscht wird 07.05.2018 00:35:38

merzmensch tomasz konicz trickster philipp haines einsichten exilfrankfurterin florian neeb yunus konrat stefan geyer bernhard schülke irritationen erster autor bert bresgen david initiativen arno hirsch datenschutzrheinmain wohlgemuth hannah julia fortkamp im lande andy florian k. daniela vollhardt takeawalk markus omar braun abdul alhazred extern politik-formen norma schneider aktuelle artikel sebastian carls politik arndt neumann faye valentin annette ludwig ulrich rödel theresa gaukler teriac robert bunzenthal mimi kritgeo frankfurt tech-a juergen lentes babette oliver utis sven eric panitz redaktion mel-m aylin karacan gesellschaftskritik wolf wetzel carsten ernst angelika martina wolf klaus ronneberger dirk treber
Ein bißchen Bildung für alle – für Schüler, die eine Hausarbeit schreiben wollen oder müssen und für AfD-Fans zum Nachdenken. Die AfD, viele Diskussionen kreisen um sie, die Partei setzt sich in Szene  – und für andere nötige gesellschaftliche Diskussionen verbleibt wenig bis kein Raum mehr. Man könnte meinen, die AfD wird aus dem takti... mehr auf kwassl.net

Leseempfehlung! 04.03.2018 01:55:56

eu wehrhaftigkeit julian langness asylindustrie in eigener sache bürokratie die keule global identity rising islam desinformation terror widerstand kaufempfehlung kultur rassismus sicherheit gesellschaft diktatur multikulti feigheit dummheit unterwerfung deutschland manipulation identitäre kriminalität antifa political correctness verfall propaganda justiz einsichten überfremdung gutmenschen politiker lügenpresse bürgerkrieg psychologie zukunft verrat zensur europa unruhen gesetzgebung fremdsprachige beiträge gewalt heuchler liberale demokratie opportunisten zuwanderer islamisierung genozid
Hab mir soeben dieses Buch gekauft und gleich zu lesen begonnen. Ganz hervorragend beschreibt der Autor die Befindlichkeiten des Weißen Westens, dessen Wandel in eine politkorrekte Diktatur des Gutmenschentums und kann dem Leser dennoch Hoffnung vermitteln: die Kinder der Babyboomer, also jener Generation, die in beinahe allen gesellschaftspolitisc... mehr auf notwende.wordpress.com

Rom, 10 Grad, bewölkt 18.03.2018 11:04:33

rom einsichten
Irgendwann ist auch dieser Winter mal vorbei.... mehr auf arlesheimreloaded.ch

Man kann sehr wohl aus der Geschichte lernen 20.02.2018 11:05:14

rom einsichten
Ein Kommentator meinte, dass man aus der Geschichte nichts lernen könne. Das ist ein Satz, der schon so oft wiederholt wurde, dass man ihn inzwischen als Gewissheit hinnimmt. Ich bin überhaupt nicht dieser Meinung. Wenn man weiss, dass das römische Reich nicht zuletzt wegen des Klimawandels – Übergang vom Roman Climate Optimum (200 BC bis [&#... mehr auf arlesheimreloaded.ch