Tag suchen

Tag:

Tag erwartungen

(23) 25.01.2022 05:29:00

erfahrungen erwartungen tagebuch
Wir schleusen unsere Erfahrungen durch unsere Erwartungen. Beobachten, wie sie immer enger werden, ohne zu verstehen.... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

Was braucht ein Mensch um glücklich zu sein? 24.10.2015 15:41:35

glücklich paustbacken glück erwartungen freude leben
Gehört zum Glück immer etwas materielles? Glück, was ist eigentlich Glück und kann man dieses Glück eigentlich erzwingen? Oft sagt man zu sich selber, da habe ich aber Glück gehabt, oder, Mensch, hast du aber Glück. Aber ist es dann auch nur Glück oder steckt da etwas anderes dahinter? Wenn jemand in einem Glücksspiel gewinnt, ist es au... mehr auf paustbacken.de

Ach lieber Kurt…. 16.08.2015 23:15:14

erlebnisse geschichten lyrik enttäuschung hoffnung spaziergang verwunderung natur spannung lyric berlin vorschläge vorsicht fußgänger abwechslung erwartungen humor abenteuer prosa reiseziele unterhaltung urlaub gedichte erwartung kurzgeschichten neugierde
Ach lieber Kurt, laß reisen uns nach Spanien. ich hör‘ so gern das klappern von Kastanien.“ „Mein liebes Kind, das sind die Kastagnetten!“ „Da irrst du dich mein Lieber, woll‘n wir wetten?“ „Ich streite nicht. Pack ein jetzt deine Sachen; … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Damit hat man nicht gerechnet 15.10.2015 12:41:04

unruhe gemeinheit erwartungen unverschämtheit prosa aufregungen unterhaltung humor abenteuer kurzgeschichten gedichte architektur überraschung schicksal geschichten lyrik enttäuschung beobachtung entspannung familiendrama betrug allgemeines berlin lyric spannung erfahrung
Die ältre Tochter von dem Fürsten tat sich die blonden Haare bürsten. Man hört sie leise stöhnen: Ich muß bald wieder tönen! Dann zog sie an ihr Sonntagskleid, denn gleich war Mittagessenszeit. Sie blieb ganz cool, suchte in Ruhe nach … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Bißchen Abwechslung muß sein 08.10.2015 20:35:19

unruhe wald erwartungen abwechslung fußgänger vorlieben neugierde kurzgeschichten jahreszeiten gedichte prosa wetter unterhaltung eindrücke humor abenteuer beobachtung entspannung architektur überraschung lyrik geschichten berlin lyric natur spaziergang erfahrungen allgemeines
Mal ist es warm, mal ist es kalt; da streift der Mensch so durch den Wald, schaut hier und da und denkt sich nur: mein Gott, wie schön ist die Natur. Vielstimmig oft die Vöglein singen; da möchte er vor … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Erwartungen erfüllen? 19.08.2015 19:32:38

erwartungen sofasophien fallmaschen gesellschaft leben alletexte herzgespinst beziehung alltag
Erwartungen anderer an mich müssen nicht erfüllt werden, steht schon über drei Jahre mit abwischbarem Stift auf meinem Kühlschrank. Kaum mehr lesbar. Meine Erwartungen an mich will ich immer wieder neu überprüfen. Steht eigentlich auch da, doch kaum mehr lesbar. Die Sätze sind damit für mich nicht weniger wahr geworden, obwohl ich sie oft vergesse.... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Es ist ja erst Oktober 28.09.2015 20:50:52

abschied erwartungen prosa unterhaltung wetter humor tiere kurzgeschichten gedichte jahreszeiten architektur lyrik geschichten herbst beobachtung spaziergang hoffnung allgemeines bedauern lyric berlin natur
Ach ja! in der Oktoberzeit verlier‘n die Bäume nun ihr Kleid, das sie so stolz getragen. Der Wind weht sanft. Die Blätter, bunt, sie taumeln matt zu jeder Stund‘ der Erde nun entgegen. An manchem Ast hängt jetzt ein Blatt, … Weiterlesen &... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Beinahe alles lief nach Plan 20.06.2015 20:32:08

erwartungen fehler machen klug gedankensortieranlage stolpersteine enttäuschung brücken bauen
So habe ich im Urlaub an der Ostsee einiges verloren. Zum Bespiel drei Pfund an Gewicht. Und das, obwohl ich gut gegessen habe. Ich habe mich aber auch mehr bewegt als im normalen Alltag. Viel frische Luft macht viel Appetit. … Weiterlesen ... mehr auf gazellenpfad.wordpress.com

Tanze mit mir in den Morgen 03.01.2016 23:12:17

hoffnung vergnügen erfahrung friede zuversicht berlin geschichten lyrik erlebnisse beobachtung entspannung humor unterhaltung jahresende prosa gedichte kurzgeschichten neugierde erwartung vorsicht erwartungen
 Sehr lustig war auf jeden Fall auch die‘s Jahr der Silvesterball. Wo man die alten Schlager singt und dazu das Tanzbein schwingt. Erwartungsvoll ins Neue Jahr tanzt so manches Liebespaar, daß sich erst vor ein paar Stunden in diesem Saale … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Pantoffelheld 15.07.2015 12:10:42

unterhaltung prosa humor kurzgeschichten alleinverdiener gedichte erwartungen macho verwunderung eheleben lyric berlin forderungen spannung überraschung hausfrau geschichten lyrik schicksal enttäuschung
Wenn der Herr Karl, der Prokurist abends nach Haus gekommen ist, war er hungrig und er wollte essen. Nie hatte Else, seine Frau, vergessen, nur zu kochen, was ihm schmeckte. Und liebevoll den Tisch sie deckte. Nach der Suppe dann … Weiterlesen ͛... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Bevor das Jahr zur Ruhe geht 31.12.2015 11:01:33

humor vorausschau prosa unterhaltung gedichte zukunftsängste erwartung kurzgeschichten vorsicht abschied erwartungen hoffnung spannung berlin lyrik geschichten betrachtungen beobachtung bedenken
Bevor das Jahr zur Ruhe geht, hat es noch einmal festlich sich gekleidet. Doch leider wird’s nur kurze Zeit um seine Schönheit noch beneidet. Wenn der November seinen Einzug hält, um auf den Winterschlaf nun hinzuweisen, dann folgen ihm Gedanken … Weiterl... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Selbstfindung 29.09.2015 19:44:04

behältnisse selbsttäuschung selbstfindung schachteln sammeln tagesgedanken sammlungen erwartungen wohnung sonstiges minimalismus umzug täschchen
Grabungen in die Tiefen von Schränken und Schubladen sind wie eine Entdeckungsreise zu den eigenen Fundamenten, zu den inneren Rumpelkammern. Es findet sich Zeug, das einmal wichtig genug war, um behalten zu werden, aber nicht wichtig genug, um im Bewusstsein zu bleiben. Also rutschte es nach hinten und unten und geriet in Vergessenheit. Doch bei [... mehr auf anhora.wordpress.com

Der alte Uhu Jonathan 07.11.2015 12:03:40

allgemeines forderungen aufruhr berlin gleichgültigkeit lyrik geschichten wehklagen architektur enttäuschung abenteuer humor unterhaltung verzweiflung prosa lustlosigkeit gedichte kurzgeschichten tiere erwartung ausreden erwartungen wald unruhe
Der alte Uhu Jonathan sah sich nun die Versammlumng an, die frohgestimmt im Grase hockte und dann insgeheim frohlockte, manch Widersacher mal inzwischen ordentlich eins auszuwischen. „Ich predigte es Jahr um Jahr, der Wald ist ernstlich in Gefahr. So können … We... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Erstens kommt es anders….. 24.09.2016 14:21:34

allgemeines gegebenheiten berlin hoffnungen bedauern spannung hilflosigkeit geschichten lyrik unterhaltung verzweiflung prosa humor ärger enttäuschungen kurzgeschichten erwartung gedichte sorgen erwartungen unruhe
Erstens kommt es anders, halt nicht wie man’s gehofft! Selten wendet’s sich zum Guten. Viel zu oft sieht man es ungern aber trotzdem ein: Nichts draus geworden. Hat nicht sollen sein. Woran es liegen mag weiß man ja nicht zu … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Familie im Aufbruch 20.09.2016 23:20:09

hoffnung belehrungen spannung natur erlebnis weisheiten familie abwechslung unruhe erwartungen besuch kinder gedichte neugierde erwartung
Energisch sagte seine Holde, die liebe Ehefrau Isolde: „Es ist bereits dreiviertel Eins, beeile endlich dich, Karl-Heinz. Du weißt, daß deine Mutter meckert.“ Oh jeh! „Du hast den Schlips bekleckert. Das fällt ihr sofort auf, wie dumm. Bind schnell dir … Weiterles... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Gute Vorsätze 31.12.2015 10:51:43

berlin spannung enttäuschung versprechungen beteuerungen schicksal lyrik geschichten neugierde kurzgeschichten gedichte zwischenfälle unterhaltung prosa humor erwartungen reinfall vorsicht
Man darf den Zeitpunkt nicht verpassen, die guten Vorsätze auch noch zu fassen. Entsprechend vorbereitet dann im neuen Jahr geht alles wie von selbst. Das ist ja klar. Denn der Silvestertag bietet sich jährlich an, wo man die Vorsätze in … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Das Glück ist glitschig wie ein Fisch 14.09.2016 06:16:32

geschichten irrtum vorstellungen entspannung wünsche vorzug spannung berlin hoffnungen begehrlichkeit erwartungen unruhe prosa unterhaltung gedichte erwartung kurzgeschichten
Das Glück ist glitschig wie ein Fisch. du denkst, du könntest es wohl halten; du hoffst, du kannst mit seiner Hilfe das Leben dir nach Maß gestalten. Du meinst, es ließ sich bei dir nieder und steht getreulich dir zur … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Mir träumte … 17.12.2015 09:34:44

gesellschaftskritik die besten tipps lebenshilfe prüfungsangst sorgen erwartungen schleier ängste grauschleier alltag gesundheit versagensangst kultur traum
… dass ich durch einen anstehenden Jobwechsel meiner erwachsenen Tochter dahinterkam, dass Österreichs 9 Pflichtschuljahre um 2 Wochen verlängert worden waren. 2 Wochen zusätzlich für den Erwerb von ‘Sozialkompetenz’. Für Schulpflichtige nicht weiter tragisch, da nur 2 zusätzliche Wochen. Doch wer die Schule aber bereits abgeschlo... mehr auf payoli.wordpress.com

Erwartung 02.01.2016 12:35:10

vorsicht unternehmungen erwartungen unruhe prosa unterhaltung humor abenteuer erwartung kurzgeschichten neugierde gedichte überraschung hindernisse lyrik geschichten enttäuschung überraschungen hoffnung berlin hoffnungen spannung risiken
Erwartung hat schon oft getrogen. Wie oft hat man sich selbst belogen, voll Zuversicht nach vorn geschaut. Man hatte endlich sich getraut und dachte: Welt, ich komme schon. Die Welt, sie lachte voller Hohn. Was willst denn du, du kleiner … Weiterlesen &... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Wenn das Wörtchen ‘wenn’ nicht wär’ 11.09.2015 21:43:44

beobachtung architektur lyrik geschichten schicksal lyric berlin hoffnungen spannung allgemeines erwartungen wiederholungen unruhe kurzgeschichten neugierde gedichte unterhaltung prosa humor enttäuschungen
Man hat sich alles so schön ausgedacht. Wunder geschehen meistens über Nacht. Man schlägt die Augen auf am Morgen: Was ist dann da? Kein Wunder, aber Sorgen. Na gut, dann nicht – noch eine Nacht, dann ist man fröhlich wieder … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Menschenskinder #5 16.03.2017 08:07:56

ohnmacht allgemein erwartungen momentaufnahmen eva maria nielsen menschen in kopenhagen beobachtungen gewalt lektorat der rote faden kinder leben mobning schule unterdrückung menschenskinder macht eindrücke aus dem leben angst eindrücke auf der reise
Der Kleine sah aus wie jemand, der oft genug in der Schule herumgestoßen worden war und damit rechnete, dass es auch jetzt so weiter gehen würde.... mehr auf evamarianielsen.com

es geschieht uns immer das was wir erwarten… 21.12.2015 21:58:55

selbsterfüllenden prophezeiung ängste erwartungen zen 2015 ablehnung. erkenntnis émile coué angst achtsamkeit
Wenn wir immer das schlechteste erwarten, dann kommt das auch so, es kommt zur selbsterfüllenden Prophezeiung, es geschieht uns immer das, was wir erwarten. Wir machen eine negative Autosuggestion, und beeinflussen uns selber negativ. Ein Denkfehler, der in der heutigen Zeit schon fast, zur Norm geworden ist. Angst ist immer die Ursache, Angst und ... mehr auf zentao.wordpress.com

|TAG| SuB Erwartungen 11.10.2015 08:58:59

books books books tag sub stapel ungelesener bücher erwartungen
Vor ein paar Tagen habe ich Euch ja bereits ein paar Bücher vorgestellt, die auf meinem SuB liegen. Jetzt habe ich einen TAG auf Youtube gefunden, der wunderbar zu diesem Thema passt und den ich einfach mal mitgenommen habe. Der TAG ist von live.laugh.books und lautet wie folgt: Das erwartest du von den Büchern auf […]... mehr auf pimisbuecher.wordpress.com

Und täglich weckt das Murmeltier 12.11.2016 19:00:52

berlin ablehnung hoffnung beobachtung fehlanzeige lyrik tiere erwartung gedichte begegnungen unterhaltung prosa abenteuer humor unruhe erwartungen vorsicht
Und täglich weckt das Murmeltier natürlich nicht schon um halb vier, das ist ja viel zu früh; es reicht um acht, dann war sie lang genug, die Nacht! Lebt man in einer großen Stadt, bekommt man viele Tiere nicht zu … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

[Blogparade] Das Wochenbett 05.05.2017 12:30:49

wochenbett blogparade krümelchen frauen persönliches erwartungen mama-sein bedürfnisse wünsche schwangerschaft erfahrungen gedanken schwanger blog kind liebe achtsamkeit
Die liebe Bloggerin Mother Birth ruft zur Blogparade auf und ich würde hier gerne meine Erwartungen und Vorstellungen teilen. Das sogenannte Wochenbett umfasst die ersten sechs bis acht Wochen nach der Geburt. Im Wochenbett kann sich der Körper der frischgebackenen Mutter (Wöchnerin) von den Veränderungen in der Schwangerschaft und den Anstrengunge... mehr auf cheeruplion.wordpress.com

Die sieben Raben 04.09.2016 16:34:15

unternehmungsgeist geschichten lyrik beobachtung entspannung berlin hoffnungen abflug risiken spannung erwartungen unruhe abwechslung unterhaltung prosa abenteuer verabredung pläne kurzgeschichten tiere erwartung gedichte erfolge
Der Rabe Anton sagt: „Ich sehe nur ab und zu ‘ne Nebelkrähe. Die Spatzen sind mir viel zu klein, mit denen lass‘ ich mich nicht ein.“ Er sprach zum Raben Benjamin: „Was hältst du denn so von Berlin? Man hört … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Tag 53 – 11. Juli – 18:11h 16.08.2013 09:07:48

beruhigen trennung uncategorized abschied emotional chiemsee überfordert trigger ohnmacht wut ruhiger erwartungen zukunftsvorstellungen behindern burnout klinik kur konflikt depressionen schmerz lebensweisheiten verurteilung schwindel ruhe krisengespräch problem einzel gruppe
Was ein Tag!!! Was EIN TAG! Ich genieß jetzt erst mal mein ALDI Radler alkoholfrei… Heute morgen Abschied von D.. Der wäre in sich schon emotional genug gewesen. Da fing sie noch beim Frühstück an, mir Lebensweisheiten zu hinterlassen. Mein Freund und ich, das ist nix für die Ewigkeit, weil unsere Zukunftsvorstellungen zu weit auseinandergehe... mehr auf nichtmartinserbe.wordpress.com

Nun muß er aber Federn lassen 11.04.2016 20:39:48

enttäuschung beobachtung natur kritik hoffnung welt beurteilungen verwunderung abwechslung unruhe erwartungen gedichte erwartung beschreiber abenteuer reisende
(Und noch ein: Eugen Roth, dem meine ewige Verehrung gewiß ist. Daheimgeblieben Die Welt ist toll vor Reisewut, indes zu Haus der Weise ruht. Und lächelnd – oft auch leicht verschroben – in das Gewühl blickt: „Laßt sie toben!“ So … Weiterlesen... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Ab morgen 14.09.2016 06:07:48

kurzgeschichten gedichte bequemlichkeit unterhaltung prosa humor erwartungen versprechen zweifel zuversicht berlin erfahrung spannung vorhaben nachdenklichkeit hoffnung ergebnisse hader enttäuschung geschichten lyrik
Ab morgen – ach wie leicht ist das, und immer wieder sagt man das: Ab morgen….. So viele Tage hat das Jahr, wo immer drauf und dran man war und schwört: aber ab morgen…. Die Zeit vergeht; so mancher Schwur … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Vorfreude auf Playstation VR 22.09.2016 00:39:26

erwartungen playstation vr vorfreunde artikel psvr vorbestellung
Es ist schon fast soweit, Playstation VR kommt in den nächsten Tagen wohl bereits bei den ersten Einzelhändlern an. Sicherlich wird es auch wieder zu den ersten Lieferungen vorab kommen, aber darüber wollen wir uns erstmal nicht aufregen, dazu bleibt mitte nächsten Monats ausreichend Zeit. Bisher wollen wir bei unserer Vorbestellung auch noch keine... mehr auf playstation-choice.de

Septembermelodie 24.09.2016 23:13:14

erwartung jahreszeiten gedichte wetter erwartungen erinnerungen zeit abschied berlin spannung natur nachdenklichkeit spaziergang beobachtung
Noch sind die Tage sonnig warm, nur manchmal geht ein Regen nieder. Man ruht noch einmal auf der Bank und schließt ein Weilchen dann die Lider. War das ein Sommer? Ja, er war‘s, da konnte man sich kaum beklagen. Er … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Teatime 14.07.2016 22:20:19

unruhe erwartungen abwechslung bekanntschaft erlebnis neugierde erwartung gedichte begegnungen abenteuer entspannung beobachtung zeitvertreib
Ach, Miss Lucie ist ‘ne Nette, und zu einer Zigarette nimmt sie gern ein Täßchen Tea Denn der Herr von vis á vis blickt schon mal interessiert, wartet nun. ob was passiert. Miss Lucie schlürft genießerisch Earl Grey, und wirft … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die Gans mit den goldenen Eiern 06.02.2017 09:09:02

nutzen lehre aventin fabel eier hand gesamt gier erwartungen goldene fabeln taube hermes gans dach gold post blog aesop spatz fleisch
Als Hermes einmal von jemanden über alle Maßen verehrt wurde, schenk... mehr auf blog.aventin.de

In einem weit entfernten Land 15.03.2016 18:29:46

fernweh erwartungen unruhe ungeduld prosa unterhaltung humor abenteuer kurzgeschichten gedichte architektur unternehmungsgeist lyrik geschichten hoffnung allgemeines berlin spannung aufregung
In einem weit entfernten Land, da lebte mal ein Elefant. Der Elefant hieß Theodor. (Der Name kam dort selten vor.) Die Leute wundert es unsäglich, der Name ist ja nicht alltäglich. „Das is mir wurscht“ die Mutter spricht, „Nen andern … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Wiederholungen 01.10.2016 13:43:35

vorausschau humor jahreszeit unterhaltung prosa gedichte kurzgeschichten erinnerungen abwechslung erwartungen erfahrung spannung berlin schnellebigkeit herbst geschichten lyrik bedenken beobachtung
Man wundert sich in jedem Jah (r): nanu, s‘wird bunt, der Herbst ist da! Ganz egal, bei welchem Wetter, runter fall‘n die welken Blätter. Ob bei Sonne, ob bei Regen, nichts kann sie dazu bewegen, ihre Blätter zu behalten, denn … Weiterlesen ͛... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

29. Januar 29.01.2016 15:53:15

echtheit geschichten erwartungen tagebuch
Früher sind die Geschichten aus mir herausgepurzelt. Ich bin aufgewacht, und schon vorher waren die Worte da, meine Hand bewegte sich einfach so über das Papier, willenlos irgendwie und unglaublich befriedigend und befreiend. Wann habe ich das verloren und warum? Es muss etwas mit Erwartungen zu tun haben. Alles, was mir das Leben schwer und [̷... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

Don’t expect to expect me anything more 23.04.2016 23:32:19

leben zurücklassen flow kampf trauer gefühle verlassen chemie schmerz news beziehungen erinnerung nachrichten lieben zukunft mann erwartungen gegenwart hoffnung neubeginn gedanken gedicht englisch verarbeitung männer ende endlichkeit alltag deutsch veränderung nicht-liebe fluss vergangenheit philosophie enttäuschung zug allein sein liebe
Like a pair of worn out shoes, like winter hymnes in passion summer blues. Like it’s used to be, like pleasing a fucked up brain, with selling myself to me. There’s a heart still beating in memory’s brain. There’s a strange kind of reality, by loving you being insane. Time’s still our company, but taste of […]... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Urlaubsreise 06.05.2016 22:41:24

erlebnis reisen erwartungen abwechslung verhaltensweisen abenteuer gedichte fantasie überraschung erlebnisse vorstellungen sitten wünsche fremde erfahrung
Gustav reiste mit Amalien endlich auch mal nach Italien. Schließlich kann man das verstehen: man muß doch mal was Neues sehen. Amalie wünscht; Gustav ist gnädig: „Na gut, wir halten in Venedig!“ Man sieht viel Tauben, viele Leute, und viel … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Unzufrieden 23.10.2016 16:32:52

gedichte tiere kurzgeschichten humor abenteuer kundschaft prosa unterhaltung unruhe fordrungen erwartungen erlebnis spannung sonderwünsche hoffnungen berlin hoffnung unzufrieden lyrik
Frühmorgens war beim Starfriseur es im Salon noch ziemlich leer. Ein brauner Bär kam aus dem Zoo und fragte brummig; also wo kann ich mich niederlassen? Der Meister konnte es nicht fassen. Er war auf einen Stuhl gesunken. „Ja, hab‘ … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die Gans mit den goldenen Eiern 06.02.2017 09:09:02

fabel eier nutzen lehre aventin gier hand gesamt goldene erwartungen hermes fabeln taube gans gold dach post aesop blog spatz fleisch
Als Hermes einmal von jemanden über alle Maßen verehrt wurde, schenkte er seinem Verehrer eine Gans, die goldene Eier legen konnte. Der aber gab sich mit dem Nutzen im Kleinen nicht zufrieden.... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com