Tag suchen

Tag:

Tag hinter_den_schlagzeilen

„So lange es Schlachthöfe gibt, wird es auch Schlachtfelder geben.“ 03.11.2019 00:00:26

kapitalismus rsoplink schlachthöfe insektensterben trinkwassermangel wetterextreme agrarwüsten wüsten schlachtfelder hinter den schlagzeilen krieg artensterben produktivitätssteigerung natur abfälle abgase industrialisierung felix feistel abwässer religion
» […] Begegnen wir unseren Mitlebewesen also mit Respekt und Wertschätzung, anstatt sie auf ihren „Nutzen“ zu reduzieren oder sie auszubeuten, zu versklaven und zu töten Dann erst kann jedem Krieg Einhalt geboten und ein würdiges Dasein für jedes Lebewesen … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

„Was unser Leben bestimmt, soll in der Hand der Gesellschaft sein und demokratisch von ihr bestimmt werden. Eine Welt, in der Menschen ihren Bedürfnissen nachgehen können. Eine Demokratisierung aller Lebensbereiche.“ 11.07.2019 00:00:38

bernhard trautvetter unterhaltung meinungsmache hinter den schlagzeilen eigentum bestechung demokratisierung unwissenheit ablenkung profitstreben kapitalismus kollektivierung sozialbindung repression framing super-grundwert rsoplink
» […] Der Aufschrei über einen Vorstoß Kevin Kühnerts zeigt, dass der Kapitalismus in Deutschland inzwischen Verfassungsrang hat. Nun steht zweifelsfrei fest, was wir alle schon ahnten: Die Deutschen dürfen nicht frei über die in ihrem Land herrschende Wirtschaftsform entscheiden. … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Der Wolf im Schafspelz. 03.02.2019 00:00:18

überwachungsstaat grundrechte marktradikalismus bellizismus roland rottenfußer präfaschismus hinter den schlagzeilen sicherheit sozialabbau demokratieabbau faschismus bürgerrechte freiheit fortschrittsdiktatur machtelite demokratie autoritarismus rsoplink
» […] Ist ein Faschismus in Deutschland wieder möglich? Mit Sicherheit. Ich wünschte, ich könnte das mit derselben Gewissheit auch in Bezug auf die Demokratie sagen. Ist die repräsentative Demokratie doch gerade dabei, sich Schritt für Schritt zur „repressiven Demokratie“ … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

„Der Tod …“ und dessen Vermarktung „… ist ein Meister aus Deutschland.“ 18.07.2019 00:00:33

hölle scheinwirklichkeit intensivtierhaltung versklavung schattenwelt massentierhaltungsindustrie psychose redakteure rubikon überlebensfähigkeit verbrecher massentierhaltung rsoplink hoden kastration steffen pichler schuld massenmedien perversion hinter den schlagzeilen verantwortung
» […] Die Massentierhaltung hat den Geist der Menschen zerstört. Deutschland ist seit dem Dritten Reich ein Hauptantreiber der industriellen „Tierproduktion“. Mittlerweile hat das Geschehen apokalyptische Dimensionen angenommen. Die großen Massenmedien aber blenden das Thema aus und kaschieren es sogar … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Wo informierst du dich über das Tagesgeschehen? | 0075/1000 Fragen 21.08.2019 00:00:54

deutschlandfunk nachdenkseiten hinter den schlagzeilen informationsquelle telepolis tagesgeschehen neue debatte hintergrund rsoptausendfragen rubikon
Vorweg möchte ich sagen, dass mir schon bewusst ist, dass ich keine Informationen über das wahre Tagesgeschehen erhalte, sondern lediglich über das Tagesgeschehen, dass mir meine Quellen vermitteln möchten. Und die Quellen werden immer manipulativer und tendenziöser. Die Mainstream-Medien, die, … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Mutter Erde. 15.12.2019 00:00:30

hinter den schlagzeilen krieg mord gewaltfreiheit verantwortung welthunger ressoucenverschwendung klimabelastung roland rottenfußer friede wertschätzung empathie rsoplink daniela böhm pflanzennahrung liebe
» […] Die Welt verlangt so dringend nach Frieden, und es gibt keine „vernünftige“ Rechtfertigung für das Morden. Der Krieg der Menschen gegeneinander und gegen das gemeinsame Ökosystem hat katastrophale Folgen. Gewaltfreiheit allerdings ist unteilbar. Man kann nicht die eine … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

„Setzen wir auf Empathie und Solidarität!“ 10.05.2020 08:58:04

epidemie coronavirus einverstã¤ndnis hinter den schlagzeilen solidarität volksverdummung alarmismus grundrechte solidaritã¤t genesene empathie rsoplink krisenbewã¤ltigung informationspolitik virologe statistiker infizierte infektionsrate fakten differentialdiagnostik tierarzt tote holdger platta empathielosigkeit krisenbewältigung fantasielosigkeit totalitatrismus einverständnis zustimmung
» […] Werden wir systematisch mit falschen Informationen zur Corona-Krise versorgt? Worin bestehen die Fehler – zumindest Irreführungen – bei dieser Informationspolitik? Kann wirklich von einer Corona-„Epidemie“ in Deutschland die Rede sein? Und was steckt womöglich hinter dieser systematisch-irreführenden Informationspolitik? … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

„Im Namen der Liebe für alle Kreatur!“ 19.01.2020 00:00:39

systemwechsel dieter duhm vertrauen inweltkrise hinter den schlagzeilen unterstützung solidarität jugendaufstand alternative zusammenhalt epochenwechsel sozialismus vision widerstand kooperation liebe klimawende lebensgesetze rsoplink umweltkrise
» […] Es regt sich Widerstand … | … Der Jugendaufstand für eine kosequente Klimawende ist ein Beispiel dafür. Aber wie vermeiden wir, dass auch diese Aufbruchsbewegung wieder am Ausbrennen der Aktivisten, an inneren Konflikten und der Beharrlichkeit des alten … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Nur wenn wir in unserem menschlichen Miteinander eine bestimmte seelische Tiefe erreichen, werden die Dämonen des Fremdenhasses verschwinden. 02.02.2020 00:00:07

crowdsourcing hinter den schlagzeilen charakterpanzer internet vernetzung befree-tantra bewusstsein nachrichtenflut rsoplink militär gemeinschaft demokratismen körperarbeit wolf schneider natürlichkeit
» […] Das Ausmaß an Nachrichten, die wir in einer globalisierten Welt täglich konsumieren, überfordert die meisten von uns. Manche wollen gar keine politischen Nachrichten mehr in sich aufnehmen, andere nur noch durch den Filter der Satire […], oder sie … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

„The only thing we have to fear is fear itself“ 15.09.2018 00:00:16

kampfreflex holger wohlfahrt kinder reize eskapismus sicherheit hinter den schlagzeilen selbstvertrauen motivation überforderung freiheit angst sinnentleerung fluchtreflex rsoplink
» […] „Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“ … | … Wer bereitwillig zulässt, dass seine Freiheit eingeschränkt wird, tritt schließlich notwendigerweise seine persönlichen Freiheitsrechte an andere – seien es Einzelpersonen, staatliche … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Lehren aus der Vergangenheit ziehen, Ziele setzen und beides im Jetzt miteinander verbinden – frei von Angst. 20.10.2018 00:00:02

illusion ertragen erinnerungen schmerz roland rottenfußer gegenwart hinter den schlagzeilen scheinentität gedanken gelassenheit transformation erfahrungen emotionen eckhart tolle schmerzkörper schmerzen jetzt anststörung christian salvesen angst aushalten freude rsoplink
» […] Eckhart Tolles Konzept des Schmerzkörpers. Wer wünscht sich nicht ein Leben frei von Angst und Sorgen, mit einem zumeist angenehmen Grundgefühl von Freude und Gelassenheit? Laut dem Bestsellerautor ist das möglich, wenn man die auftauchenden unangenehmen Gefühle und … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Am Verlust der Menschlichkeit könnt ihr es erkennen: ihr hättet es wissen müssen. 25.10.2018 00:00:41

hinter den schlagzeilen menschlichkeit rsoplink achim krausz
» […] die Jungen zahlen die Erbschaftssteuer … | … Wir haben gestern die Welt von heute verbaut. … | … Ist es mildtätige Alters-Demenz zu vergessen, dass wir alle einst jung, leichtgläubig und dumm waren? … | … Zukunft … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

„Muss alles, was machbar ist, um jeden Preis auch gemacht werden?“ 25.06.2019 00:00:41

hirntod palliativmedizin hirntodfeststellung rsoplink endlichkeit organspendepraxis apnoe-test machbarkeitsrausch unlebenswert lebenswert organspende aufklärung ängste doris schultz hospiz hinter den schlagzeilen widerspruchslösung ersatzteile leid organempfänger
» […] Das Leid von Organspendern und ihren Angehörigen wird vielfach verschwiegen. … | … Grundsätzliche ethische und auch sehr konkrete Fragen, die das Wohl des Sterbenden wie seiner Angehörigen betreffen, bleiben unbeantwortet. Wie einseitig über die Organspendenpraxis berichtet und … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

„Irgendjemand scheint dem Menschen das uneingeschränkte Recht eingeräumt zu haben, durch seinen Lebenswandel Millionen anderer Arten unwiederbringlich auszulöschen.“ 10.11.2019 00:00:40

lebensgrundlagen hinter den schlagzeilen erderwärmung ressourcen artenvielfalt lebensraum lebensstil wachstum natur umwelt lebenswandel kollaps umweltzerstörung abgrund fußabdruck ökosystem erdüberlastung ine stolz rsoplink
» […] Trotz deutlichster Warnungen setzt der Mensch seinen Marsch in den Abgrund ungebremst fort. … | … wir gefallen uns in einer „Politik der kleinen Schritte“ als hätten wir noch Jahrhunderte Zeit … | … Wenn alle auf der … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Das Grundgesetz wurde 70 Jahre alt. Wie aber ist es um die Verfassungswirklichkeit bestellt? 25.11.2019 13:47:30

tim reckmann nachdenkseiten hinter den schlagzeilen grundgesetz demokratie ra dr. rolf gössner pixelio.de
Um unser Grundgesetz beneiden uns viele auf der Welt. Dieses Jahr wurde es 70 Jahre alt. Wie aber sieht es mit der Verfassungswirklichkeit aus? Damit hat sich Dr. Rolf Gössner, Rechtsanwalt und Publizist beschäftigt. Der Blog Hinter den Schlagzeilen hat … ... mehr auf clausstille.wordpress.com

– II.IV.MMXX – 03.04.2020 12:00:48

homeoffice kriegslogik audiothek silbermond kapitalismus privatisierung machen wir das beste draus deregulation dlf rsoplink rsopmusic homerecordings sozialstaatsabbau ladenschlussgesetz sonntagsfahrverbot rsopdiary panikmodus susan bonath hinter den schlagzeilen christian schantz herrschaftsregime coronavirus diktatur
Dreizehnter Vierzehnter Tag im ununterbrochenen Homeoffice. »Meine Befürchtung ist, dass diese Kriegslogik und das mit ihr einhergehende Schwarz-Weiß Denken auch in der Coronakrise zu unverhältnismäßigen Handeln führt, das unserer Gesellschaft mehr Schaden als Nutzen wird. Wir müssen die nächsten Wochen … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

– III.IV.MMXX – 04.04.2020 12:00:53

depressive theresa krämer osterfeuer angela merkel rücksicht fähigkeit depression kurzurlaub oster verrohung herz rsoplink rsopmusic helden dieser zeit kirchgang homerecordings rsopzitat familie schwäche spaziergang schwã¤che homeoffice alte wettbewerb entsolidarisierung herbert grã¶nemeyer ideale rki spaltung hinter den schlagzeilen sicherheit solidarität rã¼cksicht herbert grönemeyer theresa krã¤mer kontaktsperren coronavirus fã¤higkeit ostersonntag rsopdiary solidaritã¤t einsame kraft maske einsamkeit
Fünfzehnter Tag im ununterbrochenen Homeoffice. Bislang galt eine 50:50-Regelung in der Firma. Ab kommender Woche gilt die neue 75:25-Regel fürs Homeoffice:Büro. Das bedeutet, dass von meinem „Team“ an jedem Standort eine Person (rotierend) ins Büro muss. Zugehörigkeit zu einer Risikogruppe … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

„Die Zeichen stehen an die Wand geschrieben, wer will, kann sie lesen und erkennen und sich gegen das drohende Unheil zur Wehr setzen.“ 07.08.2018 00:00:25

kampfansage bärte vorboten hinter den schlagzeilen krieg krieger götz eisenberg unheil enthumanisierung unmenschlichkeit rsoplink männlichkeit
» […] „Eine enthumanisierte Sprache ist das erste Indiz für eine enthumanisierte Gesellschaft.“ Speziell in Fußballzeiten wird verbal massiv aufgerüstet, wenn „Strategie“, „Kampf“, „Sieg“ und eiserner Durchhaltewille beschworen werden. Indem Sportler zudem zu Vertretern einer ganzen Nation stilisiert werden, deren … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

„Das Verschwinden der Vögel markiert das Ende des Lebens und den Beginn des Überlebens.“ 16.12.2018 00:00:50

uncategorized baummord hinter den schlagzeilen lebensräume baumsterben leben überleben singvögel götz eisenberg
» Unter meinem Fenster jaulen die Motorsägen. Vier Männer sägen Stück für Stück ein halbes Dutzend Nadelbäume um, die im Eingang des Nachbargrundstücks stehen. Jetzt muss ich bereits sagen: standen. Warum tun sie das? Weil ihnen jemand den Befehl dazu … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

„Nicht: es muss etwas geschehen! Sondern: Ich muss etwas tun.“ [1] II 22.12.2019 00:00:12

gleichgültigkeit rsoplink artensterben hinter den schlagzeilen fleischgier v.c. herz
» […] Wenn wir so weiter machen, sind wir aber schon bald allein – oder ebenfalls ausgestorben. … | … Wir sind nicht allein im Universum, es gibt unzählige fremde Spezies um uns herum – jedoch nicht auf entfernten Planeten, … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Es ist so einfach. 30.12.2019 00:00:13

umweltverschmutzung regenwaldrodung rsoplink unterernährung hinter den schlagzeilen hungertod klimagase grundwasserverschmutzung wasserknappheit v.c. herz klimaerwärmung
» […] Was würden wir tun, um Menschenleben zu retten: Ein bisschen Geld bezahlen? Vermutlich. In die Fluten stürzen und einen Ertrinkenden rausholen? Vielleicht. Aber auf Fleisch verzichten? Für die meisten wäre bei einer solchen Zumutung das Ende des Edelmuts … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com