Tag suchen

Tag:

Tag weite

Tulpen-Kräfte 14.05.2021 16:47:29

tulpen frã¼hling weite tanzen sehnsucht kurz notiert photography foto frühling
Dass Tulpen eine wunderbare Projektionsfläche für Gefühle abgeben können, spürte ich, als ich einmal eingeladen wurde, wie eine Tulpe zu tanzen. Ich habe hier schon davon erzählt. Einen Reigen ganz eigener Art führte ein Strauß der leuchtenden Frühlingsboten jetzt in meinem Arbeitszimmer auf. Kaum hatte ich die Stängel beschnitten und in einer fris... mehr auf orteundmenschen.wordpress.com

Findesatz-Gedicht 46 16.04.2021 21:23:09

wege weite allgemein neues schritte
Man muss den ersten Schritt gehenum den zweiten zu machenFenster öffnen sichWeite umgibt dichdu tanzt neue Spuren... mehr auf mbeyersreuber.wordpress.com

Lichtinsel 08.04.2021 16:01:10

lyrik weite licht stimmungen
. Insel des Lichts Ruhepol dein Ufer empfängt mich mit offener Weite wie ausgebreitete Arme ich falle hinein die Nacht schwindet der Tag öffnet die Fenster zum Licht .... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Es hat mich gepackt, dieses, mein Europa: 15) Norwegen 2 15.01.2016 00:59:11

humor einöde zufriedenheit lyrik weite unterhaltung gedichte beobachtung abwechslung erlebnisse abgeschiedenheit abenteuer geschichten kurzgeschichten natur erwartung prosa harmonieb
Eine überwältigende Natur und wunderbare glückliche und zufriedene Menschen, die diese Einöde mit Leben erfüllen. Diese Einsamkeit, Weite und Abgeschiedenheit ist bemerkenswert.... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

♥ 11. Der Himmel in dir… ♥ 11.12.2016 00:01:47

schoß weite leichtigkeit pause machen mut höher schlaf universum himmel geliebt mond advent inneres kin wesen grenzenlos ruhe inneres kind weihnachten perspektive menschen magie pausen tor erde weihnachten und advent inner weihnacht weihnachtszeit frei gedanken nacht unbegrenzt engel geborgenheit schimmer das gefühl stern einladung jetzt sterne herz
Sei herzlich gegrüßt an diesem 11. Tag im Advent! Schön, dass du dabei bist auf dem Weg dieser Adventszeit im Erleben des Gedankens, dass jede/r ALL-ES in sich trägt und auf irgendeine Weise auch jede Facette und Gestalt der Weihnachtgeschichte … Weiterles... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Unser Projekt in Bildern 24.11.2015 08:59:26

land bäume tierschutz video landschaft film gnadenhof weide tiere weite der hof schaf grün hof pferd katze projekt hund sommer
Für alle neuen Leser, möchte ich den kleinen Doku-Film “Der Hof” noch einmal zeigen. Damit ihr euch ein besseres Bild von unserem Projekt machen könnt. In dem Film nehme euch zu einem Rundgang über den Hof mit. Die alten Hasen … Weiterlesen ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Empfindungen 01.10.2015 08:44:53

vergangenheit humor empfindungen gedichte allgemeines beobachtung unterhaltung weite lyrik genuss abwechslung erleben spaziergang bewunderung meer geschichten berlin lyric horizont gemeinsamkeit eindruck prosa kurzgeschichten natur
Dieser Planet ist doch so schön…. bewundernd kann man da nur sehn wie die Wellen sich bewegen, aufgepeitscht bei Wind und Regen, oder sanft ans Ufer schlagen; Regen an warmen Sommertagen. Um einen her ist nichts als Weite. Ein guter … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Urlaubserinnerungen (Reisegeflüster) 12.10.2015 14:45:00

schifffahrt strand edinburgh museum schotte meer kunst kilt belfast fähre nordirland reisegeflüster linksverkehr klippen derry highlands wanderung sonne schottenröcke schottland glasgow wind einkaufspassage pup castle irland weite urlaubsgeflüster mein geflüster
Heute zeige ich Ihnen einige Impressionen von unserer Reise. ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ ◊ Morgen zeige ich Ihnen die letzten Urlaubserinnerungen mit Impressionen aus der Zeit vor und nach unserer Reise. Und danach wird es wieder bunt im Landgeflüster.... mehr auf landgefluester.wordpress.com

17. Oktober 2015 17.10.2015 18:00:29

ausblick weite licht natur see dunkelheit segelschiff meer segeln segelboot
Das Bild des Tages von: Birgit SchiejokWer muss beim Anblick eines Segelschiffs nicht auch automatisch an Geflüchte... mehr auf kwerfeldein.de

Aller Anfang ist schwer 13.06.2017 10:42:43

begrüßung lernphase leine mutterhündin sozialisierung tierschutz fell zähne hunde landschaft lernen maremmano brut- und setzzeit eingewöhnung herdenschutzhund weite prägephase vertrauen weiß welpe vögel galopp geschwister freude kitze sicherheitsgeschirr probleme geschirr buch veränderung tierschutzhund freiheit straßenhunde italien verhalten eisbär natur hasen entspannen hund tierheim
Wenn man einen Hund aus dem Tierschutz nimmt, weiß man nicht was auf einen zu kommt. Das gilt besonders wenn es ein Hund ist, der in einem riesigen, italienischen Tierheim sitzt, so wie es bei Giada der Fall war. Sie … Weiterlesen ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Platz da! 13.11.2016 16:17:42

sitzbank salmaser höhe berge bilder sonstiges fotografie weite ausblick platz wanderung ruhe
Platz genug: Gipfel der Salmaser Höhe. Bergmanns Heil und euch einen schönen Sonntag!    Einsortiert unter:Bilder... mehr auf anhora.wordpress.com

FreiRaum für GeDANKEN – Gedanken sind wie Wolken … 21.05.2015 09:20:05

positive gedanken gedanken wolken brechen auf universelle liebe freiheit von der enge eigen-art-poesie horizont positive energie sabina boddem wolken lebensphilosophien meer farbenreich in dem wort gedanken ist dank enthalten freiheit universum liebevolle gedanken spiritualität himmel poesie weite wolkenbilder freiraum wolkenhimmel gedankenkraft
  Frei-RAUM für Ge-DANKEN Gedanken sind Wolken gleich. Mal dunkel und schwer, mal hell und leicht, mal starr, fest und wirr, mal schnell, beweglich und entspannt… Sie kommen und gehen. Sie möchten nicht stehen, sondern licht sein und hell, sich vom Horizont lösen, mit der Weite verschmelzen. All-ES ist im Fluss … © Sabina Boddem [&... mehr auf farbenreich.wordpress.com

Für die Seele 150 04.07.2016 08:44:52

himmel wasser weite seele zufriedenheit kanal landschaft fleet für die seele zitat wolken graben weiße françois de la rochefoucauld weisheit
Es bedarf geringe Dinge, um einen Weisen glücklich zu machen, den Toren dagegen stellt nichts zufrieden. Daher sind so viele Menschen unglücklich. François de La Rochefoucauld... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

28. November 2015 28.11.2015 18:00:09

benz wolken outdoor schwarz berge landschaft mercedes landschaf weite ausblick
Das Bild des Tages von: john.schneider466Die Damen, die Herren, unser Bild des Tages. ... mehr auf kwerfeldein.de

Psst 28.01.2016 09:38:00

flügel textfund stille weite abstand sie
Sie sehnt sich nach Flügeln.Einem größeren Abstand.Weite.Stille.... mehr auf iris-bluetenblaetter.blogspot.com

Einmal hin, einmal her, rundherum das ist nicht schwer 24.11.2016 13:11:17

unterwegs wenig worte wandel weite foto_s
Als ich vor eineinhalb Wochen in den Norden aufbrach, fuhr ich durch Winterland. Hier oben lagen gute 10cm Schnee, in den Tälern zeichnete der Frost auf Blätter und Wasserflächen seine zarten Linien. Ein Intermezzo, schon am Anfang der neuen Woche wehten mildere Winde. Viel Zeit fürs geliebte Herumstromern war nicht. Da gab es den Arbeitsauftrag, [... mehr auf cafeweltenall.wordpress.com

…#einsam auf weiter Flur 02.10.2016 06:55:25

baum natur punkt. punkt. punkt. ostsee einsam weite
Das ist der Tag des Herrn! Ich bin allein auf weiter Flur, Noch Eine Morgenglocke nur! Nun Stille nah und fern! Anbetend knie ich hier. O süßes Graun! geheimes Wehn! Als knieten Viele ungesehn Und beteten mit mir. Der Himmel, … Weiterlesen →... mehr auf tonari.wordpress.com

Einmal Weite und zurück 02.06.2015 14:41:26

himmel weite stille momente foto_s
Der Himmel so nah, die Weite so weit, das Gestern im Heute und irgendwo dazwischen wir. Jetzt heisst es ankommen. Laaangsaaam. Und dann eben weiter … Wir sehen uns, wir lesen uns und darauf freue ich mich!Einsortiert unter:Foto_s, stille Momente Tagged: himmel, Weite... mehr auf cafeweltenall.wordpress.com

In der Weite abgelegt 04.07.2018 18:37:46

herz kuckuck löwin weite gedichte
Die Löwin lag fest verwebt, geschnürt, nur ihr Herz bebt, vergessen schon ihr Trauern, gelähmt, der Tod kann dauern. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

Verwoben 19.02.2018 16:17:35

stimmungen träume fantasie zauber sehnsucht liebe sterne weite zeit lyrik ferne melancholie
. . jedes Mal wenn du gehst fällt ein Stern ins Bodenlose und Trauer zieht wie Nebel übers Land über den Rand der Zeit gebeugt halten sich Träume und warten bis jemand kommt und ein Netz ausspannt verwoben sind Stern … Weiterlesen →... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Weitsicht 28.09.2017 20:39:13

berge reisen tschagguns höhe österreich weite fotografie golm wandern
Steigst du nicht auf die Berge, so siehst du auch nicht in die Ferne. (Fernöstliches Sprichwort)  Einsortiert unter:Österreich, Fotografie... mehr auf anhora.wordpress.com

Weit 17.10.2017 06:00:38

kurze zeilen zitate von anderen licht foto_s liebe weite raum
Diana veröffentlichte gestern auf ihrem Blog „Verssprünge“  eine „mallorquinische skizze“, es war das Ende, das sich in mir festsetzte: fasziniert stehen wir außen vor und ahnen nicht mal, wie weit weite wirklich ist. Kein Fluss, kein Stau, nur aufsteigen und absteigen, nur atmen … ein und aus und ein und auf und aus u... mehr auf cafeweltenall.wordpress.com

Seelenflug 25.07.2018 14:00:41

fantasie tränen zauber stimmungen traum sterne leben sehnsucht seele weite lyrik
. . Wenn unsere Seelen fliegen durch Nacht und Traum sind sie zeitlos, grenzenlos kein Hindernis hält sie auf keine Erdschwere belastet sie Tränen werden zu schimmernden Tautropfen an blühenden Sternblumen wie ein schier unendliches Lichtermeer am Himmelszelt wir schweben … W... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Weite – in den Süden 17.10.2017 14:52:56

inf süden exilanten meer wolken vogelzug vögel auf reisen weite abgrund weite im herzen wind unendlich
Kormoran wird nervös beim VogelzugWeiterlesen →... mehr auf kormoranflug.wordpress.com

28. Januar 28.01.2018 22:21:41

allgemein sinne weite handy blick
„Ich habe das Gefühl, seitdem ich viel seltener auf einen kleinen Bildschirm schaue, ist mein Blick viel weiter.“... mehr auf mbeyersreuber.wordpress.com

Nahtstelle 24.01.2018 12:26:57

leben nachdenkliches fantasie gedanken gedankengänge/gedankensplitter träume moment melancholie warten weite
. . An der Nahtstelle zwischen hier und dort am Horizont schaukeln Träume und warten darauf gelebt zu werden hinterm Horizont verschwinden Schatten und Licht ins Nichts – nur die Fantasie trägt Früchte, die vor dem Horizont sprießen wir träumen … Weiterlesen ... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Becky Chambers – The long way to a small, angry planet 30.04.2019 09:00:06

dulden verinnerlichen kennenlernen hyperspace freudenfest vergeben erfahrung schwiergkeit ins gesicht zaubern triebfeder bezeichnung der weg ist das ziel trilogieauftakt sprachlich dienst gier eigenart trilogie heikel erweisen im mittelpunkt debütroman geschichte wunderbar präsentieren reaktion lang karriere nicht-menschlich bohrung sehnen emotional wissenschaftlich exakt heim intergalaktisch leicht landen langsam feld literarisch klingen initialzündung verbrechen ebene science-fiction unter die arme greifen besorgt konzept wg speziell buch weit weg überholt auftrag untersuchen regelmäßig wirtschaftspolitik fest neu diversität mensch umfassend entzückt selfpublishing ausnutzen sensationell gefallen abenteuerlich zum trotz erwarten zukunft leserin lektüre ins herz schließen haken universum kontext ans herz legen hintergründig feiern auf den markt bringen freuen verhältnis rosemary harper fan veranstalten verbergen unschätzbar versinken vielfalt schrottkiste figur ungewöhnlich völkerverständigung reagieren charakterisierung raum wildfremd beeinflussen stehen stammen überzeugung autorin hedra ka naheliegen kriegsgebiet lernen friedlich freundschaft einfühlsam rahmen skeptisch explizit aufweichen kampagne lächeln folgeband hochinteressant tunnel raumschiff beengt volk gelingen gelten weit weichgespült empfinden schätzen riskant fliegen sympathie vorsichtig charakter thematisieren beziehungsentwurf anheuern keine ahnung sorge leser vorurteil kickstarter schiff veröffentlichen heranziehen facettenreich brücken verbrennen pauschalisierung anbieten besser rohstoffreich kümmern planet vertreter zweifel spaß neugierig tolerant verschieden finden plausibel spannend faszinierend haufen frage perfekt weg stattfinden dauerhaft strauß aufregend gefühle dunkel spezies modern zu haben sein klein entwickeln erlebnis engagieren möglich chaos lebensunterhalt miteinander erwerb spüren mitreißend verankert bieten debüt verdienen unterscheiden motto band 1 schnell besatzung glück quatsch möglichkeit installieren überzeugend lieben verletzen stolperstein kräftig schreiben finanziell rezension errichten exzellent kulturell konfrontieren praktizieren berichten danksagung vorwagen erfrischend leider berauschend selten hardcore dominant becky chambers gründlich genre helfen loch fundiert glauben weit entfernt titel science fiction echt bunt weite ansatz wayfarer interstellar erforschen politisch optimistisch menschlich vehement wild technisch reise kriegerisch station crew lebensentwurf worldbuilding veröffentlichungsgeschichte fertig verwirrend regierung the long way to a small angry planet gefährlich akzeptabel am rande all leben freude zusammenleben 5 sterne sparen gewaltig bohren ausgesorgt äußerlich kopf geheimnis rein leseerlebnis wundervoll fantastisch beobachten fahrt aufnehmen unauffällig
Ich liebe ungewöhnliche Veröffentlichungsgeschichten. Becky Chambers Danksagung in ihrem Debütroman „The long way to a small, angry planet” zauberte mir deshalb ein entzücktes Lächeln ins Gesicht. Sie berichtet darin von der Kickstarter-Kampagne, ohne die sie ihr Buch nicht hätte veröffentlichen können. Wildfremde Menschen griffen ihr 2012 finanzie... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Fridjof-Nansen-Fjord I 27.06.2018 12:06:33

see allein meer wasser weite küste eisfjord eisberg arktis grönland eis ruhe rembrandt van rijn
Der Fridjof-Nansen-Fjord in Ostgrönland. Nach tagelangem Schlechtwetter und dem Verbot, aufgrund des Seegangs sich während der Fahrt zum Fridjof-Nansen-Fjord auf Deck aufzuhalten, zeigte sich der folgende Tag von seiner besten Seite. Während wir in dieses riesige Fjordsystem hinein fuhren, schien die Sonne von einem strahlend blauen Himmel. Der Anb... mehr auf nordwinkel.de

outfit: Orient in Berlin & Wenn ich reich wäre 18.08.2019 00:01:32

tuch gärtenderwelt lookbooker asos berliner life filter suess tips hose fashionblog weite styleblogger update kleidung fashionista modeblog dress retro accessoires pinterest inspiration look cute berlin unterwegs lookoftheday rot anzughose tipp outfit weiss bloggerstyle ornamente blog kombinieren sommer tipps blogger weitehose lifestyle ausflug stylish zara orient inspo tip zaraoutfit ootd kleidungsstil fliesen fotofilter paar bildbearbeitung mode style tiefgarage romantic recently summer romantisch fashion fotografie modeblogger fashionblogger
Wenn ich reich wäre,  würde ich mein Bad und Küche mit wunderschönen Fliesen gestalten. Ich liebe Fliesen so sehr! Sie verleihen einem Raum ein ganz besonderes Flair! In südlichen Ländern haben sie natürlich auch noch eine kühlende Funktion. Damals in Thailand haben wir auch in einem Haus auf dem Land gewohnt, wo der Boden aus Stein war. Es war soo... mehr auf nachgesternistvormorgen.de

Moira Young – Blood Red Road 29.08.2018 08:00:57

naturgewalt leben freude geschwister mögen emmi umgangssprache rolle inspirierend altmodisch kontrollieren postapokalyptisch worldbuilding dustlands wachstum schatten entscheidung prärie verbünden interesse angreifen handlung schreibstil 18-jährig entführung zu kopf steigen abgrenzung atmosphäre abenteuer dürre außerhalb riskieren wiedersehen überfallen absolut mies lächerlich reise inszenieren start zweifeln postapokalypse film extrem auge bandit widersprechen zeugin originell beziehung kleine schwester visualisieren science fiction rettung genießen weite rebellengruppe in der lage retten mittelpunkt ruckartig lugh abhängig zu ende lesen kämpfen realität unterhalten schwere geburt im ansehen steigen denken rezension harsch sanft gewollt abwechslungsreich regime gegenspieler repressiv bild gleichsetzen zentrum protagonistin voranschreiten kamera band 1 schnell verschleppen wirken trösten ende der welt blood red road grund auftakt ohne zu zögern hineinfinden ehrlich wilder westen aufgeben ereignisreich actiongeladen wirklichkeit zumuten passen rückblickend droge young adult geistesgestört entführer überwachungsgestützt gewährleisten fokus unsympathisch gleiten kriminalität kultivieren welt zurückhaltend zurückbekommen etablieren plausibel moira young irritieren 100 seiten endzeitlich zwingen rebellen gesellschaft sandig kennen aufregend gnadenlos fragmentarisch vertrauen windschatten präzise macht hart nervenaufreibend identität monopolisieren nichtkommerziell charakter pferd anfreunden bedrohen endlos mann entfaltung freundschaft überzeugen übergang ruchlos gestalten bruder mischung zwilling rasch entwicklung frustrierend sorgen drehen beeindruckend existenz schätzen clever jagen gesetzeshüter erscheinen misstrauisch ewig erinnern sonne ungesund zivilisation rasant schicken heimlich beeinflussen western lohnen alltäglich zwillingsbruder autorin saba kino über sich hinauswachsen lernen vergangenheit stakkato abholen erwarten erleben traumberuf gefallen universum lektüre ich-erzählerin leidenschaft entpuppen planen freuen staubig dust lands naheliegend phase antworten intensiv sandsturm töten schwierigkeit science-fiction stast erstaunlich buch entführen mensch fortschritt beginnen atmosphärisch ausziehen fehlen entstehungsprozess roadtrip heim licht silverlake ödnis persönlich impuls hinweis lesespaß kartell 3 sterne charme abrupt grundfesten trilogie zahlreich anlaufschwierigkeiten nutzen kulisse dezent beabsichtigen ordnungsinstanz geschichte debütroman dystopie reaktion nicht das geringste hoffentlich überraschend ändern attitüde wörtliche rede drogenkartell gesetzlos schließen fixierung idee trilogieauftakt ertragen begleiten
Als Moira Young gefragt wurde, wie ihr Traumberuf aussähe, wäre sie keine Autorin, antwortete sie sehr präzise. Sie besäße ein altmodisches, nichtkommerzielles Kino in einer kleinen Küstenstadt. Es gäbe gemütliche Plüschsessel, schwere rote Samtvorhänge, Popcorn mit echter Butter und einen Projektor in einer Nische. Sie würde nur Streifen zeigen, d... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Steven Harrison: Liebe – weder Bedeutung noch Sinn 21.12.2018 16:51:06

sinn realität kurzlebig ort bedeutung wirklichkeit sternschnuppe weite allgemein beziehung konstruktion verweilen verbundenheit eins-sein steven harrison begegnen zeit liebe energie und stille still andauern qualität
Es ist eine eindrückliche Erfahrung, wenn wir der Liebe in der Wirklichkeit begegnen. Für einen Moment verlassen wir die gesamte Konstruktion unserer eigenen Realität und berühren eine Wirklichkeit, in der Energie und Stille eins sind. Die Zeit steht still. Das … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Gefühlsoasen 13.09.2018 11:57:31

einsamkeit moment stille sehnsucht leben stimmungen weite herz gefühle lyrik
. . Still fast unbewegt spiegelt sich der Himmel im türkisblauen See mein Blick gleitet über die glatte Oberfläche verliert sich in glitzernden Sonnenreflexionen dieses Augenblicks sehnsuchtsschwer pocht mein Herz Gefühlsoasen inmitten karger Einsamkeit während die Seele sich ausdehnt ins … ... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Stille Träume 08.02.2018 12:30:02

ferne melancholie liebe seele stille weite sehnsucht leben stimmungen träume lyrik
. . Kahle Zweige schneebedeckt die Amsel sucht und singt ihr Lied – schwarzes Gefieder auf weißem Grund und Sehnsucht die über allem schwebt – wie stille Träume einer liebenden Seele in den Weltenraum gewebt .... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Panorama im Schwarzwald 05.07.2013 14:19:03

uncategorized wald panorama aussicht freiburg weite schwarzwald südschwarzwald
... mehr auf korabe.wordpress.com

Äquator von Antonin Varenne 21.06.2018 17:17:18

antonin varenne spannung philosophisch c. bertelsmann verlag liebe unendliche weiten rezensionen 2018 western landschaft melancholisch äquator abenteuer weite verrat
Erschienen als gebundene Ausgabe im C. Bertelsmann Verlag insgesamt 426 Seiten Preis: 20,00 € ISBN: 978-3-570-10340-1 Kategorie: Belletristik, Abenteuer . Pete Ferguson ist auf der Flucht. Er wird als Dieb, Brandstifter, Deserteur und Mörder gejagt. Als er bei einer Gruppe von Bisonjägern … ... mehr auf buchwelten.wordpress.com

Friedrichskoog II. 21.05.2018 08:38:33

wochenende friedrichskoog allgemein weite wind deich nordsee stille wolken sonne
In Friedrichskoog angekommen, habe ich zum Glück einen der raren Parkplätze ergattern können, denn es war an der Seehundstation, an deren Parkplatz, bereits viel los. Doch egal, die Seehundstation habe ich links liegen lassen, habe sie nicht besucht. Warum nicht?  Habe im dritten Fernsehprogramm des NDRs in den letzten Monaten mehrere Berichts mit ... mehr auf hotcoffeecoolpictures.wordpress.com

Getragen sein 24.02.2020 12:25:35

seele moment fantasie weite trã¤ume stimmungen träume sterne lyrik
. . Getragen sein über den Rand der Träume ins Sternenweit in der Zärtlichkeit weicher Wattewolken schwingen Fantasiebilder vibrieren in den Nervenzellen du kannst es spüren in deinem Augenspiegel sehen Momente für die Ewigkeit verankert in unseren Seelen .... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Worte 24.04.2018 10:31:25

liebe gedanken zeit leben stimmungen wind weite gefühle lyrik
. . Wir haben unsere Worte die uns halten gemacht aus Gedanken und Gefühlen mit denen wir fliegen wie Blütenblätter im Wind mit denen wir auf Wellen reiten über stürmende Ozeane mit denen wir uns nachts träumend schlafen legen von … Weiterlesen →... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Traumzeit 18.03.2018 19:25:59

seele zeit fantasie lyrik weite sehnsucht sterne träume stimmungen zauber
. . Windgeflüster in kahlen Zweigen Lippenbekenntnis in die Weite geweht Traumzeit auf dem Zifferblatt zu dieser Stunde Sehnsucht durch den Himmel zieht Sternenstaub durch Zeit und Raum unsichtbar in träumende Seelen fällt .... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Tromsø – Außenposten der Zivilisation 09.03.2020 16:20:26

winter arktis reisebericht weite reise fotografie stadterkundung norwegen menschenleer reisen
... mehr auf sugarraybanister.de