Tag suchen

Tag:

Tag hausse

Wall Street: Death Cross?! 08.08.2015 15:01:24

865985 855686 walt disney 906866 884437 leitzinsen markus koch amazon billiges geld a0h0k7 aktienanlage google hausse aktienmarkt s&p 500 s&p 500 charttechnik wall street a1cx3t berichtssaison viacom 552484 geldpolitik konjunktur dow jones industrial fed tesla motors a1jwvx a0b7fy notenbank a14s7u bären apple fitbit facebook quartalszahlen bullenmarkt nasdaq heard in new york usa
Gefühlt befindet sich die Wall Street in einem Bärenmarkt. Partys sind von kurzer Dauer und werden zum Abverkauf genutzt, wie man beim S&P 500 Index am Mittwoch sehen konnte. Noch ausgeprägter sieht man den Trend bei Einzelwerten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Panik im Sabbatjahr 24.08.2015 11:07:41

zinswende blase crash-szenario china staatsanleihen börsencrash leitzinsen dow jones markt & wirtschaft aktienanlage hausse crash rendite inflation ausblick euro wall street 846900 geldpolitik anlagestrategie 969420 dow jones industrial staatsschulden dax fed ezb notenbank deflation liquiditätsrallye gold emerging markets bundesanleihe usa
Der Donnerstag und Freitag brachte extreme Bewegungen an den Aktienmärkten. Der eine oder andere vermutet einen externen Eingriff („Manipulation“). Ein Übergang von einer extrem engen Ruhephase zu einer Trendphase kann nicht stattfinden, ohne dass gehobelt wird und Späne fallen. Die Tür ist in solchen Situationen zu eng. Alles will gleichzeitig hin... mehr auf dieboersenblogger.de

Freundliche Kurse, sind Verkaufskurse! 01.08.2015 15:30:12

865985 china 906866 884437 leitzinsen markus koch netflix amazon billiges geld aktienanlage google hausse aktienmarkt s&p 500 s&p 500 immobilienkrise wall street berichtssaison 552484 starbucks geldpolitik konjunktur dow jones industrial fed a1jwvx a0b7fy notenbank bären apple facebook quartalszahlen bullenmarkt nasdaq heard in new york usa
Der S&P 500 bewegt sich seit Februar in einer Spanne von mageren 2.040 bis 2.130 Punkten. Bemerkenswert sind dabei zwei Dinge: Dass CNBC der Gesprächsstoff nicht ausgeht, und dass der Index die schlechte Verfassung des Aktienmarktes nicht treffend reflektiert. ... mehr auf dieboersenblogger.de

Wo kein konjunktureller Richter, da kein geldpolitischer Henker 31.07.2015 10:14:49

zinswende blase china staatsanleihen schuldenschnitt goldpreis a0m4w9 opec leitzinsen spekulationsblase im blick billiges geld eurozone aktienanlage hausse aktienmarkt rohstoffe chinesischer immobilienmarkt immobilienkrise a0q87r inflation ausblick euro wall street öl geldpolitik 909622 shanghai composite a117me staatsschulden dax fed euro-austritt ezb brasilien notenbank staatsbankrott bric gold a1j6w3 emerging markets schwellenländer japan usa yen
Die Konjunktursorgen in China halten sich. So setzen die chinesischen Gewinne ihren Schrumpfungskurs aus dem Winterhalbjahr nach einer kurzen Verschnaufpause fort. Und der Einbruch des vom Wirtschaftsdatenanbieters Markit veröffentlichten Einkaufsmanagerindex für das Verarbeitende Gewerbe lässt auf keine schnelle Besserung hoffen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die deutsche Wirtschaft und die chinesische Blase 09.08.2015 14:13:52

blase china volskwagen a0m4w9 623100 börsencrash 766403 spekulationsblase billiges geld markt & wirtschaft aktienanlage hausse crash aktienmarkt chinesischer immobilienmarkt immobilienkrise wirtschaftswachstum a0q87r zinsen geldpolitik 909622 anlagestrategie shanghai composite a117me a0f5de a1j6w3 vw währungskrise infineon
Der Aktienmarkt musste zuletzt diverse Belastungen verdauen: Ukraine-Krise, Griechenland-Krise und jetzt die China-Krise. Doch bisher haben diese Krisen die Aktienkurse nicht entscheidend zurückgeworfen. Noch vor einigen Jahren hätten Börsianer die Frage gestellt: Was geht es mich an, wenn in China ein Sack Reis umfällt? Doch heute sieht es ganz an... mehr auf dieboersenblogger.de

Deutschland, das Wachstum und die Sorge vor dem Börsencrash 14.06.2015 16:16:27

blase börsencrash markt & wirtschaft aktienanlage hausse aktienmarkt wirtschaftswachstum euro deutschland zinsen öl cbk100 846900 geldpolitik dax ezb 710000 555750
Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat die Wachstumsprognose für Deutschland jüngst von 1,3 Prozent auf 1,8 Prozent heraufgesetzt. Allerdings verbreiten die Experten keinen überschäumenden Optimismus, sondern sprechen von einem „gedopten und geliehenen Aufschwung“, der nur eine „Illusion“ sei. So habe der niedrige Euro im Vergleich... mehr auf dieboersenblogger.de

Gegenüber einem Platzen der chinesischen Aktienblase wäre das Bersten der Immobilienblase wie wenn in China ein Sack Reis umfällt 08.07.2015 17:45:47

blase china a0m4w9 spekulationsblase im blick billiges geld markt & wirtschaft hausse aktienmarkt chinesischer immobilienmarkt immobilienkrise a0q87r geldpolitik 909622 shanghai composite a117me a1j6w3
Die erdrückende mediale Dominanz der griechischen Schuldenkrise verdeckt eine viel größere Gefahr für die globale Wirtschaft und die Finanzwelt. Es geht um die chinesischen Anlageblasen, konkret um die Gefahr ihres Platzens. Mittlerweile hat der chinesische Immobilienboom seinen Zenit längst überschritten. Im Trend fällt das chinesische Geschäftsk... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Lehre der letzten Woche: Angst lohnt sich nicht! 18.07.2015 15:01:04

blase 865985 china a0m4w9 leitzinsen spekulationsblase markus koch billiges geld aktienanlage hausse crash aktienmarkt s&p 500 s&p 500 chinesischer immobilienmarkt immobilienkrise a0q87r wall street 552484 geldpolitik a0aet0 909622 konjunktur shanghai composite a117me dow jones industrial fed notenbank a1j6w3 heard in new york usa
Ob Grexit, Brexit oder Chinas Manipulierung des dortigen Aktienmarktes - wir Anleger leben in einer Welt voller Gefahren. Doch der Mensch strebt von seiner Natur her stets nach der Lösung und einem Ausweg. Fest steht, dass es eines Tages wieder zu einer Finanzkrise kommen muss. Alles - ob in der Natur oder an der Börse, kehrt irgendwann wieder zum ... mehr auf dieboersenblogger.de

Wie groß ist das Deflationspotenzial in unserer Finanzwelt? 29.07.2015 14:48:41

zinswende blase crash-szenario china staatsanleihen börsencrash leitzinsen im blick eurozone aktienanlage bundesbank hausse crash rohstoffe rendite inflation ausblick euro öl bargeld 846900 geldpolitik anlagestrategie staatsschulden dax fed euro-austritt ezb notenbank staatsbankrott deflation liquiditätsrallye gold emerging markets schwellenländer bundesanleihe usa
Im Frühjahr sprach man an den Finanzmärkten von der Wiedergeburt der Inflation, auch, weil sich die Konjunkturperspektiven ausgerechnet im früheren Krisengebiet der Eurozone festigten. Amerika und Asien galten ohnehin als wirtschaftliche Selbstläufer. Ja, die Deflation schien besiegt zu sein. Schon wurden neben den USA selbst in der Eurozone Stimme... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Presseschau vom 30. März 2017 30.03.2017 12:00:33

frankreich manz 522720 906866 aurelius eu-austritt presseschau 520000 850471 donald trump a14y6h amazon a0jq5u conocophillips ibu-tec google hausse a0xyht alphabet rallye wahl a0jk2a a1681x us-präsident snap beiersdorf singulus biotest brexit großbritannien boeing 575302 a1jwvx facebook a2dlms
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. der Brexit und die Folgen, die Wahl in Frankreich, das Ende der Trump-Rallye. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Beiersdorf, Manz, Singulus, Biotest, Aurelius, Ibu-Tec, Facebook, Amazon, Alphabet, Snap, ConocoPhillips, Boeing.... mehr auf dieboersenblogger.de

Warum Warren Buffett mit „Sell in May“ nichts anzufangen weiß 28.06.2015 14:06:38

blase börsencrash börsenwissen grexit aktienanlage hausse griechenland aktienmarkt wirtschaftswachstum euro deutschland zinsen warren buffett öl cbk100 value-investing 846900 geldpolitik anlagestrategie dax euro-austritt ezb 710000 sell in may 555750
Der DAX hat vom Jahreshoch mittlerweile bereits mehr als zehn Prozent eingebüßt. Hätte man dies nicht erwarten können? Zum einen begannen im Mai ohnehin die schwachen Börsenmonate, wie der altbekannte Börsenspruch „sell in may and go away“ verrät. Zudem gab es eine Wende bei den zuvor den Aktienmarkt unterstützenden Trends der Zinsen, des Euro und ... mehr auf dieboersenblogger.de

China – Vom weltwirtschaftlichen Breitbandantibiotikum zum Krisenvirus? Die Geldpolitik versucht die Alternativtherapie! 04.09.2015 10:33:03

zinswende blase china staatsanleihen goldpreis a0m4w9 risikomanagement opec dollar leitzinsen spekulationsblase grexit billiges geld eurozone aktienanlage hausse griechenland aktienmarkt chinesischer immobilienmarkt 2015 immobilienkrise a0q87r interessantes & humor inflation ausblick euro wall street öl 846900 geldpolitik 909622 shanghai composite a117me staatsschulden dax fed ezb notenbank janet yellen gold a1j6w3 emerging markets schwellenländer japan usa yen 965515
Lange Jahre galt China als Jungbrunnen der Weltwirtschaft. Doch zeigen sich mittlerweile Risse in der schönen Wirtschaftsfassade. Der Immobilienmarkt hat seinen Zenit überschritten und das Schicksal des Aktienmarkts erinnert an unseren Neuen Markt. Diese negativen Vermögenseffekte über Immobilien und Aktien bedrohen die Konsum- und Investitionsfreu... mehr auf dieboersenblogger.de

China: Ein Crash wiederholt sich nicht, oder doch? 02.08.2015 13:03:23

blase china a0m4w9 aktien spekulationsblase billiges geld aktienanlage hausse aktienmarkt wiener melange chinesischer immobilienmarkt immobilienkrise a0q87r geldpolitik 909622 shanghai composite a117me notenbank a1j6w3
Rätseln werden die China-Anleger, ob die Maßnahmen der Regierung wirksam sind: Staatsfonds dürfen Aktien kaufen, Neuemissionen werden gebremst, es kommt häufig zu Kursaussetzungen einzelner Werte, um den Abwärtstrend zu stoppen. Können solche Maßnahmen greifen? Ein Blick auf den langfristigen SSE Composite zeigt: besonderes außergewöhnlich ist die ... mehr auf dieboersenblogger.de

„Einer für alle, alle für einen“ 25.07.2015 15:33:16

865985 china 906866 884437 leitzinsen markus koch amazon billiges geld aktienanlage google hausse aktienmarkt s&p 500 s&p 500 immobilienkrise wall street berichtssaison starbucks geldpolitik konjunktur dow jones industrial fed a1jwvx a0b7fy notenbank apple facebook emerging markets quartalszahlen heard in new york usa
Die Wall Street besteht aus nur noch wenigen Musketieren: Amazon (WKN 906866), Google (WKN A0B7FY), Facebook (WKN A1JWVX) und Starbucks (WKN 884437) dominieren das Geschehen, gemäß dem Motto: „Einer für alle, alle für einen“! Apple’s Ergebnisse (WKN 865985) wurden zwar nicht gefeiert, und doch rangiert die Aktie auf Platz 19 der beliebtesten Aktien... mehr auf dieboersenblogger.de

Die chinesische Blase 26.07.2015 12:53:22

blase china a0m4w9 börsencrash börsenwissen spekulationsblase billiges geld aktienanlage hausse crash aktienmarkt chinesischer immobilienmarkt immobilienkrise wirtschaftswachstum a0q87r zinsen geldpolitik 909622 anlagestrategie shanghai composite a117me a0f5de a1j6w3 währungskrise
Kommt uns dies nicht alles bekannt vor? Rasant nach oben schnellende Aktienkurse haben unbedarfte Privatanleger angelockt. Vom einfachen Bauarbeiter, über den Taxifahrer bis hin zur Putzfrau und dem Rentner wollten alle am Kursfeuerwerk mitverdienen. In diesem Umfeld reichte es oftmals schon, wenn sich Unternehmen innovativ klingende Namen gaben, u... mehr auf dieboersenblogger.de

Das China-Problem ist noch nicht erledigt 03.08.2015 11:33:00

blase china a0m4w9 spekulationsblase billiges geld markt & wirtschaft hausse aktienmarkt chinesischer immobilienmarkt immobilienkrise a0q87r geldpolitik 909622 dz bank shanghai composite a117me a1j6w3
Die abstürzenden Börsen in China haben in den letzten Wochen für erhebliche Unruhe gesorgt. Zwar blieben die Reaktionen an den westlichen Börsen überschaubar, dennoch besteht die Gefahr, dass das nicht so bleibt. Mit dem Ende der Berichtssaison fehlen schließlich die bestimmenden Themen und im Sommerloch werden neue Themen gerne aufgenommen. Für di... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Rückkehr zur geldpolitischen Normalität ist leider nur eine Illusion für unverbesserliche Bundesbank-Romantiker 26.06.2015 12:54:33

zinswende blase china staatsanleihen leitzinsen grexit markt & wirtschaft eurozone aktienanlage bundesbank hausse griechenland rendite inflation ausblick euro wahl 846900 geldpolitik staatsschulden brexit dax ezb notenbank liquiditätsrallye emerging markets schwellenländer bundesanleihe usa
Die Wachstumsverlangsamung Chinas macht sich seit Jahresbeginn in einem markanten Einbruch deutscher Exporte nach China bemerkbar. Allerdings hat sich die deutsche Exportwirtschaft zumindest teilweise aus ihrer Abhängigkeit von China befreit. Denn zogen verlangsamte Exporte in der Vergangenheit immer auch eine Verlangsamung der Auftragseingänge in ... mehr auf dieboersenblogger.de

Realtime-Rezessions-Erkennungs-Mechanismus (RREM) 25.09.2015 10:03:39

zinswende blase us-wirtschaft staatsanleihen dollar leitzinsen dow jones aktienanlage hausse rendite inflation ausblick euro wall street 846900 geldpolitik rezession anlagestrategie 969420 konjunkturschwäche titel dow jones industrial staatsschulden dax fed ezb notenbank liquiditätsrallye gold emerging markets usa
Wir wissen, dass eine US-Rezession durchschnittlich alle fünf Jahre auftritt und etwa ein Jahr dauert. In der jüngeren Vergangenheit hat sich der Abstand zwischen den Rezessionen etwas vergrößert. Der Beginn der letzten Rezession jährt sich im Dezember 2007 zum siebten Mal. Allein schon aus statistischen Gründen wäre innerhalb der nächsten zwei bis... mehr auf dieboersenblogger.de

Wenn es die Geldpolitik nicht schafft, den Kapitalismus zu retten, kommen ganz andere Probleme auf uns zu 10.09.2015 11:27:06

zinswende blase china staatsanleihen schuldenschnitt goldpreis 890493 leitzinsen sicherer hafen spekulationsblase geldanlage im blick geld billiges geld markt & wirtschaft eurozone aktienanlage hausse aktienmarkt rohstoffe kapitalismus immobilienkrise inflation ausblick euro wall street öl geldpolitik 870450 staatsschulden dax fed ezb notenbank edelmetalle staatsbankrott gold schwellenländer usa yen 965515
Die üppige Geldpolitik ist schon längst nicht mehr nur auf die „verwahrloste“ westliche Industriewelt und Japan begrenzt. Auch China muss mittlerweile auf die Illusion des unbegrenzten Geldes zurückgreifen, um irgendwie real- und finanzwirtschaftlich Land zu gewinnen. Geldpolitisch berauscht sollen sich die Investoren weltweit fühlen wie im berühmt... mehr auf dieboersenblogger.de

Europa und USA als Ausweg aus Panik an den Börsen, Kurssturz und Crash 30.08.2015 13:07:28

blase china a0m4w9 aktien börsencrash spekulationsblase billiges geld aktienanlage hausse crash aktienmarkt konjunkturdaten wiener melange chinesischer immobilienmarkt immobilienkrise a0q87r wall street 846900 geldpolitik 909622 shanghai composite a117me dax nyse notenbank a1j6w3
Panik an den Börsen, Kurssturz, Crash – wieder einmal liefern die Publikumsmedien schrille Begleitmusik zum Geschehen an den Börsen. Gibt es tatsächlich Grund zur Panik? Was sagen die „Big Players“? „Wir erleben eine Korrektur, nicht den Start eines Bärenmarktes“, kommentiert der internationale Vermögensverwalter Fidelity, eine der größten Fondsges... mehr auf dieboersenblogger.de

Euro-Konstruktionsfehler bereiten dauerhaft Probleme 12.07.2015 14:01:18

spanien irland grexit markt & wirtschaft aktienanlage portugal hausse griechenland aktienmarkt wirtschaftswachstum euro deutschland zinsen cbk100 846900 geldpolitik anlagestrategie dax euro-austritt ezb 710000 staatsbankrott 555750 währungskrise
Ein vereintes Europa mit einer einheitlichen Währung ist eine schöne Idee. Doch schöne Ideen erweisen sich in der Realität leider nicht selten als schwer umsetzbar, wie uns derzeit überdeutlich vor Augen geführt wird. Ein Problem: Politiker, die ihrem Volk zunächst einmal Geschenke machen und in verantwortungsloser Weise Staatsschulden aufbauen, we... mehr auf dieboersenblogger.de

Am chinesischen (Geld-)Wesen soll die (Welt-)Konjunktur genesen 22.10.2015 13:41:11

zinswende blase china staatsanleihen goldpreis a0m4w9 risikomanagement opec dollar leitzinsen spekulationsblase grexit billiges geld eurozone aktienanlage hausse griechenland aktienmarkt chinesischer immobilienmarkt 2015 immobilienkrise a0q87r inflation ausblick euro wall street weltwirtschaft öl 846900 geldpolitik 909622 konjunktur shanghai composite a117me titel staatsschulden dax fed ezb notenbank janet yellen gold a1j6w3 emerging markets schwellenländer japan usa yen 965515
Im Land der Mitte macht sich wirtschaftliche Angst breit. Auf Teufel komm raus will die KP in Peking dem Schicksal Japans entgehen, dass sich nach dem Platzen der Immobilienblase und dem Einbruch der Exporte zu Beginn der 90er-Jahre noch bis heute in der Rezession befindet.... mehr auf dieboersenblogger.de

China vor nächster Yuan-Abwertung – Serie schwacher Wirtschaftsdaten hält an 11.11.2015 11:16:46

zinswende blase china staatsanleihen goldpreis a0m4w9 risikomanagement opec dollar leitzinsen spekulationsblase grexit billiges geld eurozone aktienanlage hausse griechenland aktienmarkt chinesischer immobilienmarkt 2015 immobilienkrise a0q87r inflation ausblick euro wall street öl 846900 geldpolitik 909622 shanghai composite a117me titel staatsschulden dax fed ezb notenbank janet yellen gold a1j6w3 emerging markets schwellenländer japan usa yen 965515
Die heute veröffentlichten Zahlen zur chinesischen Industrieproduktion reihen sich geradewegs in die Serie schwacher Konjunkturdaten aus dem Reich der Mitte ein. Auch diese Daten erhöhen bei der chinesischen Regierung den Handlungsdruck, mehr zu tun, um den Motor der einstigen Konjunkturlokomotive wieder in Fahrt zu bekommen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Betrunken vom Schlangen-Öl 11.07.2015 14:30:01

blase 865985 china a0m4w9 leitzinsen spekulationsblase markus koch billiges geld aktienanlage hausse crash aktienmarkt s&p 500 s&p 500 chinesischer immobilienmarkt immobilienkrise a0q87r wall street 552484 geldpolitik a0aet0 909622 konjunktur shanghai composite a117me dow jones industrial fed notenbank a1j6w3 heard in new york usa
Egal wie faul so mancher Deal oder wie ungesund so manches Elixir auch sein mag, dass Schlangen-Öl fließt wieder und ein Happy End wird in Aussicht gestellt. Griechenland will endlich gerettet werden. China befriedigt die Gier des Kapitalismus. In den USA fällt wiederum die Quartalssaison weniger schlecht als befürchtet aus. ... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Angst vor dem Platzen der Anlageblasen erzwingt geldpolitische Schizophrenie 29.05.2015 13:48:33

blase china staatsanleihen im blick grexit markt & wirtschaft eurozone aktienanlage hausse griechenland rendite inflation euro wahl 846900 geldpolitik staatsschulden brexit dax ezb notenbank liquiditätsrallye bundesanleihe
Die internationale Geldpolitik hat mit viel und billigem Geld zwei Resultate erzielt. Zum einen wurden die Staatsschuldenkrisen in Folge der weltweit dramatisch kreditfinanzierten Konjunkturprogramme beigelegt. Und zum anderen hat sie als Kollateralschaden massive Anlageblasen geschaffen. So setzt sich am Anleihemarkt der seit 1981 andauernde Trend... mehr auf dieboersenblogger.de

Was tun, wenn die Unsicherheit an den Börsen steigt? 17.09.2015 14:18:32

zinswende china staatsanleihen goldpreis dollar leitzinsen geldanlage im blick geld billiges geld markt & wirtschaft aktienanlage hausse griechenland aktienmarkt inflation ausblick euro wall street 846900 geldpolitik staatsschulden dax fed notenbank staatsbankrott gold usa
Jetzt beginnt die dunkle Jahreszeit. An der Börse ist sie wenig beliebt, weil September und Oktober in der Vergangenheit für große Verunsicherung gesorgt haben. Wie viel Unsicherheit steckt eigentlich im aktuellen Herbst?... mehr auf dieboersenblogger.de

US-Leitzinswende so unnötig wie ein Kropf 11.09.2015 09:47:38

zinswende china staatsanleihen goldpreis dollar 890493 leitzinsen geldanlage geld billiges geld aktienanlage hausse aktienmarkt interessantes & humor inflation ausblick euro wall street geldpolitik 870450 staatsschulden dax fed notenbank staatsbankrott gold usa 965515
Volkswirtschaftlich sind die Argumente für Zinserhöhungen in den USA rar gesät. Neben einem ohnehin schwächeren weltkonjunkturellen Umfeld leidet Amerika zusätzlich unter dem starken, exportschädlichen US-Dollar: Mit 46,5 liegt der Subindikator für Exportaufträge des Einkaufsmanagerindex ISM klar unterhalb der Expansionsschwelle von 50. Auch die La... mehr auf dieboersenblogger.de

Warum die Börsenabstürze tatsächlich Geld vernichtet haben… 06.09.2015 12:33:58

zinswende blase china aktien börsencrash spekulationsblase geldmenge billiges geld aktienanlage hausse crash aktienmarkt konjunkturdaten wiener melange quantitative lockerung wall street 846900 geldpolitik dax fed ezb notenbank
Die jüngsten Kursverluste haben nun aber wieder zig Milliarden Euro (und Dollar) vernichtet, und zwar nicht nur auf dem Papier: Anleger, die mit Verlust verkauft haben, trugen tatsächlich dazu bei, die Geldmenge zu reduzieren.... mehr auf dieboersenblogger.de

Irgendwann wird Janet Yellen zinspolitische Farbe bekennen müssen 24.09.2015 09:19:26

zinswende china staatsanleihen goldpreis dollar 890493 leitzinsen geldanlage geld billiges geld aktienanlage hausse aktienmarkt inflation ausblick euro wall street geldpolitik 870450 titel staatsschulden dax fed notenbank staatsbankrott gold usa 965515
Mit massiven Zinserhöhungen zwischen Sommer 2004 und Sommer 2006 wollte die Fed die außer Rand und Band geratene Immobilienblase wieder in die Realität zurückholen. Schließlich hatte diese „erfolgreiche“ Zinsmission nicht nur die Immobilienblase ruiniert, sondern um ein Haar auch fast das gesamte Finanzsystem.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die US-Leitzinswende bleibt weiter so unnötig wie ein Kropf 29.10.2015 09:46:33

zinswende china staatsanleihen goldpreis dollar 890493 leitzinsen geldanlage geld billiges geld aktienanlage hausse aktienmarkt inflation ausblick euro wall street geldpolitik 870450 titel staatsschulden dax fed notenbank staatsbankrott gold usa 965515
Die Fed hat die Zinsen auf ihrer kürzlichen Sitzung nicht erhöht. Allerdings will sie auf ihrem Jahresschlusstreffen am 15. und 16. Dezember überprüfen, ob die bis dahin einlaufenden Daten eine Zinserhöhung rechtfertigen. Diese „falkenhafte“ verbalerotische Neuausrichtung ist vor allem der Glaubwürdigkeit der US-Notenbank geschuldet.... mehr auf dieboersenblogger.de

Die Fed hat Angst davor, bei 180km/h von Sommer- auf Winterreifen zu wechseln 18.09.2015 13:01:32

zinswende china staatsanleihen goldpreis dollar 890493 leitzinsen geldanlage geld billiges geld aktienanlage hausse aktienmarkt inflation ausblick euro wall street geldpolitik 870450 titel staatsschulden dax fed notenbank staatsbankrott gold usa 965515
Und schon wieder hat sie es nicht getan: Frau Yellen und ihr Offenmarktausschuss haben sich mit 9 zu 1 sehr klar gegen eine Zinswende ausgesprochen.... mehr auf dieboersenblogger.de

Gebert-Indikator vor der Bewährungsprobe 08.09.2015 10:23:09

zinswende blase crash-szenario staatsanleihen dollar börsencrash leitzinsen dow jones im blick markt & wirtschaft aktienanlage hausse crash rendite inflation ausblick euro wall street 846900 geldpolitik anlagestrategie 969420 dow jones industrial staatsschulden dax fed ezb notenbank liquiditätsrallye gold emerging markets usa
Der Gebert-Börsenindikator liefert kontinuierlich gute Ergebnisse. Die heftigen Abwärtsbewegungen der Jahre 1998, 2001, 2002, 2008 und 2011 wurden mit rechtzeitigen Verkaufssignalen vermieden. Bis auf einen kleineren Rückschlag zu Beginn des Jahres 2002 und einem zu frühen Ausstieg im Mai 2006 erfasst der Indikator die Bewegungen an den Börsen nahe... mehr auf dieboersenblogger.de

Dicke Luft am deutschen Aktienmarkt 25.09.2015 12:49:11

zinswende staatsanleihen dollar leitzinsen 766403 geldanlage geld aktienanlage hausse griechenland aktienmarkt inflation ausblick euro wall street 846900 geldpolitik titel staatsschulden dax fed notenbank staatsbankrott volkswagen vw usa autowerte
Das Verwirrspiel der Fed um die Zinswende geht in die nächste Runde. Nachdem noch auf der Fed-Sitzung in der letzten Woche ehemalige Falken der Fed zu weißen Tauben wurden, hat US-Notenbankpräsidentin Yellen jetzt wieder ein Signal für eine Zinserhöhung zum Jahresende gegeben. Neben dieser Verunsicherung leidet der deutsche Aktienmarkt unter hausge... mehr auf dieboersenblogger.de

Kleine Presseschau vom 8. Februar 2017 08.02.2017 12:01:34

865985 855686 walt disney a0nfn3 abb hugo boss led400 presseschau 840221 861837 venezuela wirtschaftspolitik hausse daimler möller-maersk a1phff osram 919730 846900 hannover rück dax bb biotech 710000 gold apple usa
Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die neue US-Wirtschaftspolitik, der DAX-Rekordkurs, die Inflation in Venezuela, der Alzchem-Börsengang, sowie eine neue Gold-Hausse. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Daimler, Hannover Rück, Hugo Boss, Osram, Alzchem, BB Biotech, Møller-Maersk, ABB, Apple, Walt Disney.... mehr auf dieboersenblogger.de

Das war’s! 14.10.2015 12:22:21

hausse 846900 titel dax
“Das war’s!” So lautete bereits vor einem knappen Jahr die Überschrift zu einem Börsen-Kommentar von mir. Darin bescheinigte ich dem DAX, dass er sein Jahrestief 2014 im Oktober gesehen haben dürfte und vermutlich zu einem neuen Aufschwung ansetzt.... mehr auf dieboersenblogger.de

Privatanleger: All in! 24.01.2018 10:03:21

aktien börse geldanlage aktiendepot hausse mitte bullenmarkt
Lange Zeit galt dieser Bullenmarkt als der unbeliebteste aller Zeiten. Es wollte einfach keine gute Stimmung aufkommen. Das ist Geschichte. Vor allem Privatanleger sind erwacht.... mehr auf dieboersenblogger.de

Das Ende der Hausse (?) 21.11.2018 06:54:18

aktienkultur aktien geldanlage aktienanlage hausse sachwerte deutschland markteinblicke daily 846900 anlagestrategie dax de0008469008 jahresendrallye vermögensaufbau markteinblicke
Die Lage an den Börsen sah Anfang November noch deutlich positiver aus. Doch manchmal ist die Vorfreude eben doch verfehlt – in diesem Fall auf eine Börsenrallye bis Weihnachten.... mehr auf dieboersenblogger.de

Finanzsystem: Oktober-Einbruch am US-Aktienmarkt setzt sich fort, während die Fed ihr Politik der Bilanzreduzierung beibehält 25.10.2018 09:48:08

weltgeschehen zinserhöhung unternehmen politik wirtschaft hausse aktienmarkt pawlowsche hund bilanzreduzierung einbruch fed usa
Das empirische Experiment von Iwan Petrowitsch Pawlow ist weltbekannt. Die konditionierte Reizsetzung beim Pawlowschen Hund löste einen Speichelfluss nur beim Klang einer Glocke aus, weil der Hund dies in Verbindung mit Futter brachte. Ähnlich wie der Pawlowsche Hund sind die heutigen Investoren darauf konditioniert, Speichel zu produzieren, wenn d... mehr auf konjunktion.info

Blog-News: Lohnt sich die Dividenden-Jagd, Ein Indiz für das Ende der Hausse, Warren Buffetts Lehren, hochwertige Aktienanalysen 26.03.2018 06:00:35

aktienanalysen dividenden hausse news warren buffett
Der Beitrag Blog-News: Lohnt sich die Dividenden-Jagd, Ein Indiz für das Ende der Hausse, Warren Buffetts Lehren, hochwertige Aktienanalysen erschien zuerst auf ... mehr auf vermoegensanleger.de