Tag suchen

Tag:

Tag kindheitserinnerungen

[Süße Sünden] Milchreis mit Vanille 21.10.2018 09:45:07

milchreis mit vanille süße sünden rezepte kindheitserinnerungen allgemein milchreis
Wenn ich Milchreis höre, breitet sich sofort ein wohlig, warmes Gefühl in mir...... mehr auf mitliebeundbiss.wordpress.com

kastanienwurfbälle - herbstbasteleien mit den kids 20.10.2018 20:47:00

diy kindheitserinnerungen herbst lazy days
... mehr auf elkesklitzekleinewelt.blogspot.com

Viele Gedanken am Samstagnachmittag. 20.10.2018 18:09:54

laufen zunehmen arbeit stolz mitarbeiter influencer kommentare tagebuch beruflicher alltag youtube channel abnehmen alltagsgedanke senza zukunft kollege gespräch reflexion zurückweisung pace freundin verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom konflikt selbstreflexion gewichtsabnahme vorgesetzter loslassen muskelkater vermissen whatsapp adhs momentaufnahme gewichtsreduktion gedanken verlust kindheitserinnerungen jahre trennung liebe am arbeitsplatz firma youtube kanal reue selbstvertrauen gewichtszunahme gedankengang decathlon erinnerung sport ads halbmarathon abteilungsleiter samstagnachmittag gedanke joggen enttäuschung erinnerungen frühstück samstag youtuber social media vergangenheit die große liebe konflikte 2010 betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung kino abnahme kindheit beziehungen momente alltagsgedanken briefe hatice schmidt betrieb bereuen freundschaft verliebt therapie uncategorized beziehung selbsterkenntnis faszination drama beruf acht eintrag sucht tagebucheintrag verlustgefühl schminken nachmittag marathon the nun momentaufnahmen egoist seelenverwandt nachdenklich wertlos selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef melancholisch chef busenfreund partner selbstzweifel runtastic egozentrisch popcorn verliebt in den chef tagebücher bewundern melancholie selbstbewusstsein gegenwart jogging kilometer gewicht make-up verliebt in den vorgesetzten boss job alltag partnerschaft freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege yt liebe schminke büro komplexe beziehungsende bewunderung youtuberin frankfurt freunde exfreund gefühle gefühl verknallt excel gedanklich mitarbeiterin busenfreundin arbeitsalltag trainieren egoisten arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer diät mittag hati schmidt verhältnis kollegen firmenlauf firmen bester freund vermisst verliebt in den boss jobsituation urlaub arbeitgeber kanal youtube ignoranz euphorie euphorisch ablehnung
eigentlich keine lust tagebuch zu schreiben, allerdings habe ich gerade tatsächlich nichts besseres zu tun, bzw. all die anderen optionen… auf die hab ich noch weniger bock xD es ist samstagnachmittag um kurz vor fünf, 16:52, und tobi sitzt oben und bastelt an seiner drohne bzw. an einer seiner drohnen. der ist ja so ein technikfreak. und ich... mehr auf fenzas.de

Sonntagsfreude: Herbst im Altmühltal 07.10.2018 19:37:02

eltern altmühl kindheitserinnerungen schullerloch kelheim burg prunn riedenburg sonntagsfreude altmühltal donaudurchbruch schiff herbst donau ausflug
Für was heute keine Zeit war? Ich hatte zwar das Fotografenauge dabei, aber keine Minute Zeit, um sie vielen Bilder, statt nur im Herzen, auch aufs Bild zu bannen … deshalb zwei ältere Sinnbilder, zur Stimmungsverdeutlichung. Die Geschichte dazu: ich hab heute sehr früh meine Eltern ins Auto gepackt und wir haben einen Ausflug gemacht. …... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Büchersocken 04.10.2018 12:07:30

kindergeschichte bücher kindheitserinnerungen socken stricken büchersocken schutzhüllen für bücher socken oma und enkelgespräche geschichten für erwachsene
Büchersocken „Was strickst du, Oma?“, fragt Maila und versucht auf meinen Schoß zu krabbeln. Sofort lege ich das Strickzeug zur Seite und helfe der Kleinen hoch. „Ich stricke Buchhüllen, Maila.“ „Ist den Büchern denn kalt?“ Ich muss lachen, dabei ist … Weiterlesen ... mehr auf klatschmohnrot.wordpress.com

Kosmos. 02.10.2018 20:14:31

arbeit stolz mitarbeiter tagebuch beruflicher alltag abnehmen alltagsgedanke eltern kosmos stärke kollege gespräch reflexion klatsch besprechung zurückweisung freundin konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit loslassen beste freundin momentaufnahme minderwertig gedanken verlust kindheitserinnerungen tratsch trennung liebe am arbeitsplatz kantine vater firma selbstvertrauen kraft meckern demütigung gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung erinnerungen frühstück konflikte betriebsklima armseligkeit kindheit beziehungen minderwertigkeitskomplex momente briefe alltagsgedanken kaffeeautomat betrieb mittagspause freundschaft erbärmlich verliebt therapie uncategorized beziehung willen selbsterkenntnis hungern faszination drama arrogant eintrag beruf sucht lästern tagebucheintrag geläster verlustgefühl arroganz akzeptanz momentaufnahmen seelenverwandt egoist selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite busenfreund partner selbstzweifel egozentrisch verliebt in den chef tagebücher bewundern selbstbewusstsein armselig kaffeeautomaten verliebt in den vorgesetzten boss job alltag partnerschaft freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege klatsch und tratsch büro komplexe beziehungsende bewunderung kleinkosmos willensstärke freunde erbärmlichkeit gefühle gefühl verknallt mitarbeiterin frühstückspause busenfreundin arbeitsalltag egoisten arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen mittagessen firmen bester freund verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt ignoranz ablehnung
es ist 18.58, ich sitze im wohnzimmer und höre adele mit „hello“. ist jetzt nicht wirklich das ‚aktuelle‘ lied, aber ich hatte mal wieder lust drauf. tobi ist nicht zuhause, der ist heute aufm canstatter wasen, wie jedes jahr, mit seiner firma. finde ich nicht schlecht. ich mag es, auch mal zeit für mich zu haben. hätte ich ... mehr auf fenzas.de

Früher war gar nichts besser 02.10.2018 16:54:40

erfahrungsbericht kindheitserinnerungen
Mein Urgroßvater ist im Jahre 1889 geboren und 1982 gestorben als ich elf Jahre alt war. Ich kann mich gut an ihn erinnern und mich schaudert es ein wenig, wenn ich diese Zeitspanne so anschaue. Irgendwo habe ich mal über einen alten Mann als Zeitreisenden gelesen. Ich fand den Gedanken schon damals sehr interessant und … ... mehr auf schreibenwaermt.wordpress.com

Rotkäppchen Kuchen alla Mama… 30.09.2018 10:00:20

süß gerührt (kuchen) süß geschichtet (torten) kindheitserinnerungen rotkäppchen kuchen alla mama tortenguß sahne sauerkirschsaft kakao sauerkirschen
… oder wenn die Kindheitserinnerungen nur einen Biss entfernt sind 😀 Wie ich schon mal erwähnt habe ist meine Mama eine ausgezeichnete Köchin und Bäckerin. Zwar hat sie das Backen von süßen Leckereien etwas eingestellt, wegen ihrer Gesundheit. Aber hin und wieder backt sie noch… die leckeren Kuchenrezepte aus meinen Kindheitserinnerunge... mehr auf diekunstdesbackens.com

Was Christian Anders und Jethro Tull gemeinsam haben 19.09.2018 12:51:15

kindheitserinnerungen eierlikör und salzstangen erinnerungen biografiearbeit kindheit hitparade älter werden schlager
Ein Kindheitserinnerung Wir wohnten auf einer Etage mit einer Familie, deren zwei Töchter schon erwachsen waren. Die beiden Mädchen kümmerten sich um uns, wenn meine Eltern mal nicht zu Hause waren und eine der beiden, Doris, hatte mich so ins … ... mehr auf klatschmohnrot.wordpress.com

Geschützt: Die Holz-Ressourcen sind dir völlig egal! – Und: Das Gespräch mit dem Gruppenleiter. 14.09.2018 19:26:24

arbeit mitarbeiter vertrauen tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke eltern geschlagen suizid kollege gespräch reflexion psychoanalyse besprechung zurückweisung verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit adhs momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen tratsch schlechte kindheit urvertrauen liebe am arbeitsplatz vater firma selbstvertrauen gedankengang erinnerung ads abteilungsleiter gedanke tränen enttäuschung selbstmord erinnerungen konflikte betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung kindheit beziehungen dumm mutter momente alltagsgedanken bügeln betrieb depression könig verliebt therapie suizidal uncategorized beziehung klinik depressionen selbsterkenntnis kaputtes selbstwertgefühl faszination zurücksetzen kindheitserinnerung drama eintrag beruf zurücksetzung lästern tagebucheintrag anerkennung papa gespräche enttäuscht momentaufnahmen kein urvertrauen hänseln depressive mutter selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef kaputtes selbstbewusstsein chef sitzplatz defizite partner selbstzweifel verliebt in den chef mobben tagebücher bewundern selbstbewusstsein dummheit verliebt in den vorgesetzten boss job alltag freund liebesbeziehung labile mutter arbeitskollege zurückweisen büro mama labil bewunderung gefühle gefühl bossing suchen suche verknallt schlechtes verhältnis mitarbeiterin arbeitsalltag mobbing arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis arbeitsplatz kollegen wut firmen depressiv verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber staffing beleidigt suizidgefährdet wütend
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf fenzas.de

Suche. 09.09.2018 19:11:40

arbeit mitarbeiter vertrauen tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke eltern suizid kollege gespräch reflexion psychoanalyse besprechung zurückweisung verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit adhs momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen schlechte kindheit urvertrauen liebe am arbeitsplatz vater firma selbstvertrauen gedankengang erinnerung ads abteilungsleiter gedanke tränen enttäuschung selbstmord erinnerungen konflikte betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung kindheit beziehungen dumm mutter momente alltagsgedanken bügeln betrieb depression könig verliebt therapie suizidal uncategorized beziehung klinik depressionen selbsterkenntnis kaputtes selbstwertgefühl faszination zurücksetzen kindheitserinnerung drama eintrag beruf zurücksetzung tagebucheintrag anerkennung papa enttäuscht momentaufnahmen kein urvertrauen depressive mutter selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef kaputtes selbstbewusstsein chef defizite partner selbstzweifel verliebt in den chef tagebücher bewundern selbstbewusstsein dummheit verliebt in den vorgesetzten boss job alltag freund liebesbeziehung labile mutter arbeitskollege zurückweisen büro mama labil bewunderung gefühle gefühl suchen suche verknallt schlechtes verhältnis mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen wut firmen depressiv verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt suizidgefährdet wütend
ich war eben wieder laufen. seit ewigkeiten. okay, das letzte mal war am dienstag, aber davor war ich ewigkeiten nicht. das letzte mal kurz vor der messe, kurz vor meinem geburtstag im juni. danach hatte ich eine fußverletzung, weil ich zuhause an der treppe abgerutscht bin und mir dabei meinen zeh kaputtgeschlagen hatte und danach hatte ich gürtel... mehr auf fenzas.de

Unwiederbringlich. 29.08.2018 17:57:56

arbeit stolz mitarbeiter tagebuch seelenverwandtschaft beruflicher alltag demo (letzter tag) alltagsgedanke eltern kollege gespräch reflexion besprechung zurückweisung freundin verletzt konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit beste freundin whatsapp momentaufnahme minderwertig gedanken verlust verachten kindheitserinnerungen schluss machen trennung liebe am arbeitsplatz kantine vater firma selbstvertrauen leonardo dicaprio meckern demütigung gedankengang erinnerung abteilungsleiter gedanke enttäuschung erinnerungen frühstück konflikte betriebsklima armseligkeit kindheit beziehungen minderwertigkeitskomplex momente briefe alltagsgedanken kaffeeautomat betrieb mittagspause freundschaft erbärmlich verliebt therapie uncategorized beziehung 2002 gemecker selbsterkenntnis faszination demo drama arrogant eintrag beruf sucht tagebucheintrag verlustgefühl arroganz momentaufnahmen seelenverwandt egoist seelenverwandte wertlos selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef chef defizite busenfreund partner selbstzweifel egozentrisch verliebt in den chef tagebücher geburtstag schlussmachen bewundern selbstbewusstsein armselig seelenverwandter kaffeeautomaten verliebt in den vorgesetzten boss job alltag verachtung partnerschaft freund liebesbeziehung aus und vorbei arbeitskollege büro komplexe herbert grönemeyer beziehungsende bewunderung freunde exfreund erbärmlichkeit gefühle gefühl verknallt excel mitarbeiterin frühstückspause busenfreundin arbeitsalltag egoisten arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen mittagessen firmen bester freund verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt ignoranz ablehnung
gestern abend habe ich noch mit dem witzbold im whatsapp gealbert, von wegen: „haha, wenn ich einmal keinen ‚guten morgen‘ wünsche, dann wird er voll aggro. aber einmal was süßes gesagt, und er ist wie immer. aber seine anstrengenden launen muss man so hinnehmen und runterschlucken. vielleicht sollte ich auch mal so sprunghaft ihm... mehr auf fenzas.de

Urvertrauen. 22.08.2018 18:18:11

arbeit mitarbeiter vertrauen tagebuch beruflicher alltag alltagsgedanke eltern kollege gespräch reflexion psychoanalyse besprechung zurückweisung verletzt aufmerksamkeitsdefizitsyndrom konflikt selbstreflexion vorgesetzter defizit adhs momentaufnahme gedanken kindheitserinnerungen schlechte kindheit urvertrauen liebe am arbeitsplatz vater firma selbstvertrauen gedankengang erinnerung ads abteilungsleiter gedanke tränen enttäuschung erinnerungen konflikte betriebsklima aufmerksamkeitsdefizit-/hyperaktivitätsstörung kindheit beziehungen dumm mutter momente alltagsgedanken betrieb könig verliebt therapie uncategorized beziehung klinik selbsterkenntnis kaputtes selbstwertgefühl faszination zurücksetzen kindheitserinnerung drama eintrag beruf zurücksetzung tagebucheintrag papa enttäuscht momentaufnahmen kein urvertrauen selbstwertgefühl liebesdrama verliebt in chef kaputtes selbstbewusstsein chef defizite partner selbstzweifel verliebt in den chef tagebücher bewundern selbstbewusstsein dummheit verliebt in den vorgesetzten boss job alltag freund liebesbeziehung arbeitskollege zurückweisen büro mama bewunderung gefühle gefühl verknallt schlechtes verhältnis mitarbeiterin arbeitsalltag arbeitskollegen gruppenleiter liebeskummer mittag verhältnis kollegen wut firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber beleidigt wütend
ich mache mir zur zeit viele gedanken um meine umwelt, mein erscheinungsbild und allgemein um mich. wie immer, wenn man etwas hat, das einen .. irgendwie deprimiert und daher zum nachdenken anregt. gerade jetzt in dem moment frage ich mich, woran ich früher gedacht habe, womit ich mich früher so im tagebuch beschäftigt habe. ich meine jetzt nicht h... mehr auf fenzas.de

Blogparade Kindheitserinnerungen #1 – Kuscheltiere 15.08.2016 06:00:40

blogaktion kindheitserinnerungen blogparade kindheitserinnerungen mulltücher kuscheltier schmusedecke blogparade nina bloggt lieblingsstofftier babydecke
Was mir als erstes in den Sinn kommt, wenn ich an Kuscheltiere und meine Kindheit denke… Ich hatte immer sehr viele Kuscheltiere. Ich habe mit Ihnen gespielt und vor allem mussten sie alle mit in meinem Bett schlafen. Ich selbst hatte zeitweise kaum noch Platz zum schlafen darin Ein richtiges … ... mehr auf nina-bloggt.de

Blogparade Kindheitserinnerungen #2 – Essen & Trinken 29.08.2016 11:03:12

blogaktion kindheitserinnerungen blogparade kindheitserinnerungen trinken blogparade gemuese nina bloggt essen kinder
Es ist Montag, in einer ungeraden Kalenderwoche. Das bedeutet, dass es schon Zeit für das 2. Thema meiner Blogparade ist… In Woche 1 haben 5 Teilnehmer wirklich tolle und sehr unterschiedliche Beiträge verfasst. Vielen Dank an alle, die bei der Aktion mitmachen. Aktuell suche ich noch ein paar Sponsoren, weil ich … ... mehr auf nina-bloggt.de

Blogparade Kindheitserinnerungen #3 – Musik 12.09.2016 08:00:40

blogaktion kindheitserinnerungen erinnerung musik blogparade kindheitserinnerungen cd blogparade lieblingslieder nina bloggt nina kinder blog
Toll!! Beim letzten Thema haben schon 9 Blogs mitgemacht. Das sind schon mal ein paar mehr als beim ersten Thema und das finde ich großartig!! Vielen Dank für eure Teilnahme. Ich hoffe, ihr fühlt euch hier mit mir und der Blogparade so wohl, wie ich dies tue. Über jeden einzelnen Beitrag … ... mehr auf nina-bloggt.de

Blogparade Kindheitserinnerungen – Vorstellung 03.08.2016 13:22:23

blogaktion kindheitserinnerungen blogparade kindheitserinnerungen blogaktionen blogparade nina bloggt nina bloggt
… „Mama?! Was war denn früher Dein Lieblingskuscheltier? Hast Du das noch? Oder hast Du irgendwo noch ein Foto davon?“ „Gab es das bei euch früher auch schon? …Als Du so alt warst wie ich?! …Wie habt ihr denn das gemacht?“ Solche Fragen stellt mir Mimi zur Zeit häufiger und … ... mehr auf nina-bloggt.de

Erfrischung gefällig?! Hausgemachter Eistee 21.06.2013 15:11:26

kindheitserinnerungen sommer heimelig tutorial rezept saft diy paules welt erfrischung tee lecker ess-bar eistee
Bei Dreierlei Liebelei bin ich vor Kurzem auf die tolle Eisteekanne von Blomus gestoßen (die leider viel zu teuer für mich momentan ist, aber falls mir jemand eine Freunde… Ihr wisst schon ). Dabei hab ich mich dran erinnert, dass meine Mama uns früher schon immer Eistee selber gemacht hat. Natürlich war und ist das […]... mehr auf die-paule.de

[Blogparade Kindheitserinnerungen] – Zusammenfassung Thema Kuscheltiere 05.09.2016 08:00:26

blogaktion kindheitserinnerungen kuscheltiere lieblingstier lieblinge blogparade kindheitserinnerungen blogparade stofftiere lieblingskuscheltier zusammenfassung
Seit einer Woche ist das neue Thema „Essen & Trinken“ nun offen, Zeit für eine kleine Zusammenfassung des ersten Themas. Dieses lautete ja „Kuscheltiere“ und es haben immerhin 4 Blogs mitgemacht, die ich zählen kann. Maryonoke machte den Anfang mit ihrem tollen Beitrag, in dem sie uns von ihrer Puppe … ... mehr auf nina-bloggt.de

Blogparade Kindheitserinnerungen #4 – Kindergartenzeit 26.09.2016 08:00:05

blogaktion kindheitserinnerungen erinnerung kindergarten kita blogparade kindheitserinnerungen kindheit blogaktionen kiga blogparade kinder kindergartenzeit
Gestern ist bereits das 3. Thema meiner Blogparade zu Ende gegangen. Dabei gab es einen leichten Rückgang der Teilnehmer, mit 4 Teilnahmen. Das Thema für die nächsten 2 Wochen ist „Kindergartenzeit“. Ich selbst habe erstaunlich viele Erinnerungen an meine Kindergartenzeit, wenn man bedenkt, dass die Erinnerung vor dem Alter von 6-7 … ... mehr auf nina-bloggt.de

vom aussortieren 17.01.2014 13:28:19

kindheitserinnerungen elterliche zensur fragwürdig rassismus medienkompetenz geschenke hörspiele lebensrealität kasetten
stark verkürzt aber ein anfang. über meine versuche zumindest den offensichtlichsten (alltags)rassismus aus den medien meines kindes zu entfernen: das …Weiterlesen →... mehr auf unsichtbares.wordpress.com

Dahoam (2)… 24.01.2016 18:07:19

kreislauf des lebens autobiographisches dies und das gedanken kindheitserinnerungen lebensart/-genuß schabernack meinewelt erinnerungen berchtesgaden sonstiges heimat kindheit erzählungen berchtesgadener.land jugend inspiration schulhaus allgemein 1 streiche schule fotografie dahoam menschen
… In diesem schmucken Anwesen habe ich meine Kindheit und den Großteil meiner Jugend verbracht… … Erbaut wurde dieses Gebäude im Jahr 1822. Mehr als einhundertsechzig Jahre lang diente es als Schulhaus. An der Ostseite hat man als Erinnerung daran eine steinerne Tafel mit einer Inschrift und einem uralten Foto einer Schulklasse an... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Dahoam… 18.01.2016 20:55:08

autobiographisches dies und das gedanken kindheitserinnerungen meinewelt erinnerungen sonstiges berchtesgaden heimat erzählungen kindertage berchtesgadener.land inspiration allgemein humor 1 freunde menschen
… Ungefähr in der Mitte jener ca. dreißig Meter hohen Schwelle, die den oberen Teil meines Heimatortes vom unteren trennt, ragt ein wuchtiger, schroffer Felsen empor. Nachdem ich an Weihnachten meinen schicken SUV schwungvoll auf dem großen Parkplatz unterhalb dieses großen Findlings abgestellt hatte und ausgestiegen war, starrte ich eine Wei... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Alte Schätze 18.08.2016 16:42:00

bücher antiquität dies und das kindheitserinnerungen allgemeines sonstiges gedichte literatur sammeln buch
  Alte SchätzeIn meinem  Buchsammelsurium befinden sich auch ein paar alte Schätze, die mir sehr am Herzen liegen.Ein paar davon möchte ich euch heute p... mehr auf buchstabenschatz.blogspot.com

sommer. frische 06.07.2016 09:41:43

attersee kindheitserinnerungen sommerfrische uncategorized vw kaefer
Meine Großeltern lebten auf einem Bauernhof in der Nähe des Attersees. Sie haben 28 Enkelkinder (oder waren es 27?) und ich und meine Schwester durften im Sommer manchmal bei ihnen übernachten. Halb bei ihnen und halb bei unseren Cousinen, die jetzt auch mit ihren Eltern auf dem Hof lebten. Dann schliefen wir auf dem Dachboden, […]... mehr auf feministmum.wordpress.com

Ostseeradtour 2015 – Teil 3 29.08.2015 16:46:58

ostsee radtour burg auf fehmarn kindheitserinnerungen fördefähre fehmarnsund fehmarn fehmarnsundbrücke fischbrötchen laboe 2015 - ostseeradtour kieler woche pausen kieler förde puttarden vogelfluglinie kliff kiel camping
Here Comes the Sun… (Beatles) Kiel – Weißenhäuser Strand – Fehmarn Am Morgen nieselte es gemütlich vor sich hin, doch nach einer Weile kam vorsichtig die Sonne zwischen den Wolken hervor, so dass wir trocken abbauen konnten. Natürlich waren wir wieder viel zu früh am Fähranleger und saßen in der Sonne, bis es Zeit war, […]... mehr auf grenzwanderer.wordpress.com

wenn Kinder groß werden 21.07.2015 22:14:51

fotobücher foto kindheitserinnerungen wenn kinder groß werden 5 jahre in eigener sache geschwister idealfamilie kind geld sparen kinderfotos rabattaktionen
Mein Sohn Lenny ist letzte Woche 5 Jahre alt geworden und ich frage mich, wo ist die Zeit hin verschwunden? Eben hielt ich noch ein schreiendes, hilfloses Geschöpf in den Armen, das ganz viel Liebe braucht und im nächsten Moment ist der kleine Mann schon ein Vorschulkind und braucht die Mama fast nicht mehr. wenn Der Beitrag ... mehr auf vickyliebtdich.at

Das traurige Lied im Mai 01.05.2015 17:33:00

maiwald kindheitserinnerungen mozarts mailied komm lieber mai und mache 1. mai nostalgie um wald und mozart
"Der Maiwald ist der schönste Wald."So sagten es meine Eltern. Fast jede freie Minute verbrachten sie zur Maienzeit im Wald. Und viele "nervige" Wanderminuten". Es dauerte viele Jahrzehnte, bis ich mich von jenem damaligen "Wald-und Wanderschock" erholt hatte und selbst - freiwillig - wieder gerne in den Wald ging, nicht nur dem Hunde zuliebe... mehr auf waldfluesterei.blogspot.com

Warten auf das Christkind – Erinnerungen 22.12.2016 10:45:41

kindheitserinnerungen weihnachten früher alltag
Warten auf das Christkind Als wir Kinder waren, fuhr unser Papa mit uns am Heiligabend zu den Großeltern nach Bielefeld. Mama blieb zu Hause, sie war mit den Vorbereitungen für das Fest beschäftigt. An den beiden Feiertagen kamen nämlich die … We... mehr auf klatschmohnrot.wordpress.com

LIFESTYLE: BRAUCHT DAS DIE WELT? DER GROßE RAVIOLI-TEST 21.03.2017 04:41:12

ravioli kindheitserinnerungen lecker & feel-good! stern tv braucht das die welt? ravioli-test meinung test
Ravioli, da werden Kindheitserinnerungen wach. Was wurden wir mit Hagebuttentee und Ravioli aus der Dose gequält, wenn es wieder einmal ins Schullandheim ging. Und trotzdem: Noch heute sind die gefüllten Nudeln in Tomatensoße ein Dauerbrenner. Und ehrlich gesagt habe auch ich immer eine „Not-Dose“ im Vorratsschrank, für schlimme Heißhun... mehr auf konsumkaiser.com

Der alte Eichbaum 29.07.2017 12:05:16

kindheitserinnerungen erinnerungen eiche gedichte kindheit alter eichbaum
Als ich Kind war, spielte ich mit meinen Freunden in einem nahe gelegenen Wald. Wir bauten Buden und konnten uns stundenlang dort aufhalten. Jeder von uns hatte einen eigenen Baum, auf den nur er klettern durfte. Mein Baum war eine … Weiterlesen ... mehr auf klatschmohnrot.wordpress.com

Blogparade Kindheitserinnerungen #3 – Musik 12.09.2016 09:58:00

kindheitserinnerungen blogparade
... mehr auf buchstabenschatz.blogspot.com

Daran musste ich gerade denken 15.12.2016 08:55:18

kindheitserinnerungen erinnerungen tierpark olderdissen alltag tagebucheinträge
Einmal, viele Jahre ist es her, da ging ich mit meinem Großvater im Winter in den Tierpark Olderdissen. Wir waren schon oft dort gewesen, aber bisher immer im Sommer oder Herbst. Den Tierpark so verschneit zu sehen, das war mal … Weiterlesen ... mehr auf klatschmohnrot.wordpress.com

Kostbare Frische aus dem Milchautomat 18.07.2016 13:48:22

direktvermarktung von milch kindheitserinnerungen nachhaltigkeit unterwegs frische die man schmeckt milchautomat der agrargenossenschaft kitzen
Geiz ist nicht geil und wenig zahlen mehrt den Reichtum nicht 42 Cent für einen Liter Milch im Supermarkt, das ist zu wenig um den Tieren die Pflege angedeihen zu lassen, die sie verdient haben. Da gibt es nur zwei Möglichkeiten, aufgeben oder ganz andere Wege beschreiten. Die Agrargenossenschaft Kitzen hat … Der Beitrag ... mehr auf spinnradgeschichten.de

Blogparade Kindheitserinnerungen #1 16.08.2016 07:52:00

kindheitserinnerungen blogparade
... mehr auf buchstabenschatz.blogspot.com

Zugehörigkeitsgefühl 13.12.2015 19:18:31

ausländer kindheitserinnerungen private sphären akzent polen diskriminierung integration migrationshintergrund deutschland deutscher pass herkunft behinderung staatsangehörigkeit
Ich habe es nie geschrieben, auch wenn man sich das vielleicht denken konnte, eigentlich bin ich woanders geboren. Wenn man in letzter Zeit die Texte genau gelesen hat, hatte man vielleicht die leichte Vermutung, dass es vielleicht Polen sein könnte. … W... mehr auf dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com

Ein Kindheitstraum meines Mannes: Gefüllte Buchteln 23.04.2017 16:21:08

germknödel erdbeermarmelade kindheitserinnerungen germknödel ofennudeln wuchteln hefeteig kuchen rohrnudeln
Hallo ihr Lieben! Der Frühling lässt auf sich warten und weil es zu kalt ist für die Gartenarbeit, habe ich versucht meinen Mann dazu zu bringen, unser Esszimmer von lila in weiß zu streichen 😀 Es hat lange gedauert bis er bereit war, mir diesen Wunsch zu erfüllen, weil wir erst vor zwei Jahren neu...... mehr auf cuplovecake.de

Erinnerungen 03.03.2017 10:50:58

kindheitserinnerungen erinnerungen zeichnungen tagebucheinträge
„Schau, Opa, ich habe dir ein paar Muscheln vom Meer mitgebracht! So richtig kann ich mich nicht mehr an dich erinnern. Aber Mama erzählt so viel von dir und ich habe die Fotos. Ich werde dich niemals vergessen, das verspreche … Weiterlesen &#... mehr auf klatschmohnrot.wordpress.com

Kindheitserinnerungen 15.06.2017 10:32:43

kindheitserinnerungen biographie erlebtes alltag reizwortgeschichte
Das sind die heutigen Reizwörter: Krämerladen – Bierflaschen – suchen – lesen – staubig. Bitte lest auch bei meinen Kolleginnen: Lore Martina Eva Christine Tante Käthes Krämerladen Alle nannten das Geschäft von Tante Käthe stets den Krämerladen. Dabei hieß Tante … ... mehr auf klatschmohnrot.wordpress.com

wer erinnert sich? 20.06.2018 00:09:38

kindheitserinnerungen lurchis abenteuer comics lurchi und seine freunde salamander lebe hoch buch-tipps
die helden, abenteuer und träume meiner kindheit:lange her, aber wer von euch kennt diese „kulthelden“ mit schuhen noch?... mehr auf campogeno.wordpress.com