Tag suchen

Tag:

Tag ab2020

WILD von Michael Nichols 22.09.2020 06:28:34

extra lammerhuber tierfotografie ab2020 books for freinds geschenk fotobuch dokumentarfotogrfaie naturfotografie wild von michael nichols
Dieses Buch ist groß und großartig. Bilder eines Lebens mit besonderen Begegnungen und eine buchbinderische und gestalterische Meisterleistung ergeben zusammen ein Werk, das man immer wieder anschauen kann. „Manche sehen in Michael Nichols den „Indiana Jones der Fotografie“. Für andere ist er der Mann, der die Tierfotografie zu dem gemacht ha... mehr auf street62.de

Erfrischend – Pixelprojekt Ruhrgebiet 19.09.2020 07:43:49

andreas hölz jochen eckel michael schulz und claudia thoelen hendrik lietmann haiko hebig karl banski edwin rach brigitte kraemer werner freise wolfgang frã¶hling ruhrgebiet benito barajas fotografie amina falah kurz & knapp stefanie pluta wolfgang fröhling ab2020 bernd arnold andreas hã¶lz fatih kurceren peter iwers robert freise pixelprojekt janosch rauter allan schmidt
Es macht Spaß die neuen Fotoserien anzuschauen. Dokumentarisch und kreativ wird das Mittel Fotografie als Teil des eigenen Lebens vielfach genutzt, um Eigenes oder eigene soziale Umstände zu zeigen. Locker und lässig gelingt es vielen dabei, das Fotografieren als Element des Alltags zu nutzen und einfach Fotos zu machen, die nicht langweilig sind s... mehr auf street62.de

Fotomonat – Alltäglich, Besonders, Dokumentarisch, Konfliktorisch und Technisch 16.09.2020 19:01:26

michael mahlke fotografie mahlke ab2020 mike fotografie
Ab 2020 wird alles anders und doch ist es die Wiederkehr des Immergleichen (wer Nietzsche kennt…). Nun also steht mein neuer Versuch die Wirklichkeit meines Lebens und meiner Welt fotografisch einzufangen und zu reflektieren in 5 Themenfeldern. Alle zusammen ergeben fotomonat.de: Alltäglich – dayart.de/flaneur21.de Besonders – art... mehr auf street62.de

MATT BLACK AMERICAN GEOGRAPHY #MATTBLACKDTH 16.09.2020 09:47:33

ab2020 usa armut kurz & knapp amerika mahlke matt black deichtorhallen geography
2017 schrieb ich einen Artikel über das Projekt von Matt Black und die Geografie der Armut. Damals stellte ich fest, dass es diese Art der sozialdokumentarischen Fotografie nur in Amerika zu sehen gibt in den reichweitenstarken Medien. Im Mai 2020 schrieb ich einen Artikel über das vergessene Deutschland und Defizite in der deutschen Dokumentarfoto... mehr auf street62.de

Mehr Fotografie im Zeitalter des Homo Stimulus 16.09.2020 09:08:08

ab2020 artikel & essays
Es werden weniger Digitalkameras verkauft – aber immer mehr Smartphones. Es gibt also immer mehr Geräte, mit denen man immer mehr Fotos machen kann. Und es werden auch immer mehr Fotos gemacht. Deshalb ist das relative Sterben der Fotoindustrie in der alten Form nicht der Tod der Fotografie in der neuen Form. Es ist das…... mehr auf street62.de

Mit dem Blick von Henri Cartier-Bresson heute fotografieren 03.09.2020 05:58:43

michael mahlke ab2020 kameras & technik tavis leaf glover fotografie henri cartier-bresson
Er gilt immer noch als ein Meister der Komposition von Fotos nach den Gesetzen der visuellen Grammatik. Aber er fotografierte am Liebsten und meistens in Schwarzweiss. Tavis Leaf Glover hat versucht seine Fotos in die Welt von heute als satirische Zeichnungen zu übersetzen. Ich finde dies hervorragend gelungen, weil es zugleich der Transfer seiner ... mehr auf street62.de

Art Wolfe, Die Jagd nach dem perfekten Bild 28.08.2020 16:20:23

art wolfe kameras & technik frederking und thaler fotografie fotobuch dokumentarfotografie rob sheppard ab2020 die jagd nach dem perfekten bild canon
„Ich habe keine sentimentale Beziehung zu meinem Equipment – ich benutze, was ich mir leisten kann oder was ich gerade in die Finger bekommen. Wann immer möglich benutze ich ein Stativ, insbesondere bei Landschaftsaufnahmen.“ Diese wenigen Zeilen von Art Wolfe geben uns einen ersten Einblick auf das, was folgt. Beim Lesen und Blät... mehr auf street62.de

Mit Genuss fotografieren zwischen Fuji X10 und Fuji X-E3 27.08.2020 09:35:32

fujifilm kameras & technik fuji fotografie x-e3 sucher x10 viewfinder extra x100 ab2020
Dem Schönen einen Rahmen geben. In diesem Artikel kann ich es tun.  Und dabei will ich heute mal nicht über die Fuji X100 schreiben, die bei mir u.a. den Ausstieg bei der Leica M einleitete, sondern über die Kameras im Schatten dieses Genusses, die ich eigentlich wegen ihrer flexiblen Möglichkeiten ebenfalls nutze – und die…... mehr auf street62.de

Der neue Cartier-Bresson heisst Mister White 23.08.2020 20:41:42

leica artikel & essays fujifilm fotografie henri cartier-bresson max frisch philipp theison x100 jetzt.de ab2020 anna mayr stiller zeit.de
Mister White ist die Hauptperson im Roman „Stiller“ von Max Frisch. Frisch „erzählt gegen die Bildnisse an, die sich die Menschen .. voneinander machen, und setzt ihnen die Einsicht entgegen, dass – und jetzt sind wir wieder mitten im Thema – alles, was der Einzelne von sich noch aussagen kann, er sich aus der Requisit... mehr auf street62.de

Nach der Grenze 16.08.2020 18:08:27

ab2020 michael mahlke stephen shore artikel & essays
  Im Gedenken an Alois Wintermeier ( gest. am 24.07.2020)   Am 25. August 2019 schrieb ich einen Artikel in dem ich mir selbst klar machte, dass ich neue Orte der Orientierung suche. Darin war auch meine methodische Verwandschaft zu Stephen Shore beschrieben.  Im Brennpunkt 2016 sind folgende Worte zu lesen: „Das Wesen der Dinge…... mehr auf street62.de

Sterbende Schwäne, wachsende Enten – Foto-Industrie 2020 16.08.2020 13:45:52

kameras & technik fuji leica fotoindustrie fuji x100 dr. schuhmacher ab2020 x100
Corona räumt auf – auch in der Foto-Industrie. Dr. Schuhmacher begleitet seit Jahren die Entwicklungen in der Fotobranche und hat 2020 begonnen ein Bild zu malen, das immer detaillierter wird. Was soll ich sagen?  So wie die deutsche fotografische Blogger-Landschaft langsam stirbt, so sterben die Schwäne der Foto-Industrie aus. Das ist techno... mehr auf street62.de

Ernst kann auch Lachen – Kinderfotos, Selfies und Ich 08.08.2020 10:28:52

kinderfotos michael mahlke ab2020 lachen praxis
„Mir hat es damals geholfen, mich als kleines fröhliches Kind zu sehen als auch zu merken . . . dass ich mich als kleines Kind mag.“ Dies zitierte ich vor einigen Jahren zum Thema Kinderfotos. Generation ICH habe ich nie gelernt. Man konnte mich gut mit dem Kollektiv trösten, für das ich mich opfern und…... mehr auf street62.de

Das Selfie und die Selbstverwirklichung zwischen Sein und Nichts 03.08.2020 20:14:44

ab2020 mahlke camus artikel & essays fotografie
„Das Elend hinderte mich, zu glauben, daß alles unter der Sonne und in der Geschichte gut sei; die Sonne lehrte mich, daß die Geschichte nicht alles ist.“ Das ist mein Schlüsselsatz geworden, um im Leben weiterzugehen. Theo Ross schrieb dann noch: „Es ist das Glück der Gegenwart, die dann aufleuchtet, wenn die großen Zukunftsprojekte aufgegeb... mehr auf street62.de

Das Fotobuch in Kunst und Gesellschaft 15.07.2020 09:30:53

markus schaden ausstellung ab2020 jovis buch anne-katrin bichler extra photobookmuseum fotobuch stiftung montag jeffry badger
„Partizipative Potenziale eines Mediums“ lautet der Untertitel. Herausgegeben von der Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft erwartet die Leser*Innen ein Reader voller visueller und textlicher Erzählungen in deren Mittelpunkt das Ausstellungsprojekt Welt im Umbruch mit dem Thema Fotobücher steht. Das Buch „versteht sich als einfüh... mehr auf street62.de

Nach Henri Cartier-Bresson aber mit ihm 28.11.2019 05:47:11

michael mahlke ab2020 fotografie henri cartier-bresson praxis
1999 fing ich mit dem Fotografieren und Dokumentieren von sozialen Situationen an. Weil ich es nicht richtig konnte, fand ich in Henri Cartier-Bresson meinen Lehrmeister. Fotopraxis und Fototheorie wurden für mich wie Licht und Schatten. Nun sind wir zwanzig Jahre weiter und ich räume im Rückblick meine Entwicklungen ein und auf. Und er gehört als&... mehr auf street62.de

Neu Sehen, neu Dokumentieren: Peace Photography – Friedensfotografie 01.07.2020 07:36:13

fotografie neu sehen artikel & essays peacelens friedensfotografie extra zukunft peace photography ab2020 neue perspektiven dokumentarfotografie
Neu Sehen ist eine wesentliche Erfordernis, wenn wir unsere Welt in neuen Zeiten gestalten wollen. Sehen beginnt im Kopf, weil man nur sieht, was man sieht. „Zwischen dem, was wir sehen, und dem, was wir glauben zu sehen, ist ein großer Unterschied. Die Evolution hat uns auf Überleben getrimmt. Überleben heißt aber auch Effizienz. Und…... mehr auf street62.de

Neue Perspektiven dokumentarischer Praxis im Fotojournalismus? 27.06.2020 12:10:12

anti-fotojournalismus sabine pallaske ab2020 tod des fotojournalismus felix koltermann artikel & essays lumixfotofestival iris sikking fotojournalismus lars bauernschmitt hannover
„Die Plattform „New Perspectives on Documentary Practices“ reflektiert die sich wandelnden Positionen und Strategien im Fotojournalismus in der heutigen Welt. Insbesondere untersucht sie aktuelle Tendenzen im visuellen Storytelling und bietet vielschichtige Einblicke in neue dokumentarische Strategien“. Gast-Kuratorin: Iris Sikking“ So ... mehr auf street62.de

The Theatre of the Face – Potraitfotografie seit 1900 16.01.2020 09:36:37

jabok riijs the theatre of the face lewis hine portraitfotografie portraiture sebastiao salgado sebastiao salgado workers fotobuch migration ab2020 max kozoff buch
Kann man Seelen portraitieren? Welche Wahrheit zeigt sich im Porträt und in der Darstellung? Ist das Dargestellte die gewünschte Wahrheit oder der dokumentierte Wunsch? Einige der Fragen, die ich mir stellte, als ich das nie auf Deutsch erschienene Buch von Max Kozloff las mit dem Titel „The Theatre of the Face“. The Guardian schrieb da... mehr auf street62.de

Vom Presseausweis zum Medienausweis 04.01.2020 17:44:19

medienstaatsvertrag ab2020 kurz & knapp presseausweis medienausweis
Der neue Medienstaatsvertrag kommt ins Ziel. Da bin ich gespannt wie es weitergeht mit der privilegierten Presse und der Ausgrenzung digitaler Medien. Aber der Reihe nach Blogger sind Journalisten: „3. Unterscheidung zwischen Bloggern und anderen Journalisten Wie das Beispiel des Bundestages zeigt, wird mittels Akkreditierungsbedingungen oftm... mehr auf street62.de

Bergisches Protokoll oder hinter dem medialen und digitalen Nebel ist immer noch die Klassengesellschaft 18.04.2020 09:27:19

ab2020 sisyphos martin walser michael mahlke albert camus artikel & essays fotografie karl marx
Nach dem Ende des Sozialismus galt Marx als überholt, weil Menschen nun mal den Widerspruch leben – obwohl auch die Umstände mitentscheiden. Marx steht u.a. für folgende Aussage: „Die Kritik der Religion endet mit der Lehre, daß der Mensch das höchste Wesen für den Menschen sei, also mit dem kategorischen Imperativ, alle Verhältnisse umzuwerf... mehr auf street62.de

Das neue Sehen nach und mit Henri Cartier-Bresson 27.01.2020 11:50:27

ab2020 kurz & knapp
Kann man Cartier-Bresson in die heutige Zeit transferieren? Wie muß man sehen und vor allem was muß man sehen, wenn man so sehen und gestalten will wie er? Tavis Leaf Glover hat dazu einen hervorragenden Beitrag geleistet. In seinem Artikel „Henri Cartier-Bresson Photos Reimagined as Satirical Paintings“ übertragt er HCB´s geometrische ... mehr auf street62.de

Reisefotografie und Dokumentarfotografie und Fotobücher als Meilensteine 02.02.2020 16:51:57

dokumentarfotografie ab2020 bordieu blogger buch anika meier instagram reisejournalismus blog burton holmes outside project fotobuch reisefotografie susan sontag
Reisen und Fotografieren gehören irgendwie zusammen seit es den Fotoapparat gibt. Pierre Bordieu hat dann viel später einmal festgestellt „Unstreitig ist die Intensivierung der photographischen Praxis eng verknüpft mit Freizeit und Tourismus.“ Zeigen was man sieht und zeigen wo man ist und wie man ist und isst. Das sind wohl die wichtigsten T... mehr auf street62.de

Friedrich Engels fehlte die Kamera von Lewis Hine – auf dem Weg zur Sozialdokumentarischen Fotografie 19.02.2020 19:04:12

ab2020 dokumentarfotografie artikel & essays
„Zwar wurde die Photographie als das Dokumentationsmedium schlechthin gepriesen, aber was mit der „sozialen Frage“, Pauperismus und Massenarmut zusammenhing, die im Vormärz eine beträchtliche Diskussionen auslöste, blieb weitgehend undokumentiert. Phänomene wie Armut und Lebensweise der Unterschichten wurden äußerst selten mit der... mehr auf street62.de

Streetfotografie, Smartphones, soziale Gebrauchsweisen und soziale Konditionierung 27.02.2020 12:39:54

fujifilm smartphones praxis iphone streetfotografie soziale gebrauchsweisen ab2020
Wie geht “gute” Streetfotografie, wie fange ich den entscheidenen Moment ein, wie ist der soziale Zusammenhang? Einige wertvolle Beispiele aus der Fotopraxis der Streetfotografie habe ich hier zusammengestellt. Spontane Streetfotografie mit dem Iphone XR und der Hipstamatic App gibt es in der Serie Rot-Weiss Streetfotografie im Schnee Streetfotogra... mehr auf street62.de

German Prospects – Deutsche Perspektiven 27.02.2020 22:55:16

zeitgeist american prospect walker evans german prospect robert frank joel sternfield kurz & knapp ab2020
„First published in 1987 to critical acclaim, the seminal American Prospects has been likened to Walker Evans’ American Photographs and Robert Frank’s The Americans in both its ability to visually summarize the zeitgeist of a decade and to influence the course of photography following its publication.“ Die wegweisenden American Prospect... mehr auf street62.de

Das Ungefähre reicht? Technische Ungenauigkeiten bei Smartphone Kameras 28.06.2020 08:03:48

technische daten telekamera cropfaktor notebookcheck bildwinkel kameras & technik teleinse sensorgrösse smartphone normalbrennweite umrechung brennweite weitwinkel ab2020 sensorgrã¶sse ubergizmo phonesdate
Im Smartphone Zeitalter gelten teilweise neue Regeln. Das gilt auch für die technischen Angaben. Bis vor kurzem war in den technischen Angaben von Smartphones noch zu lesen, welche Brennweite und welche Anfangsblende ein Objektiv hat umgerechnet auf Kleinbild. Eigentlich gilt: „Je größer die Brennweite, desto enger der Bildwinkel (Bildausschn... mehr auf street62.de

Vincent Jarousseau, Die Wurzeln des Zorns 22.07.2020 17:52:27

ab2020 gelbwesten die wurzeln des zorns extra buch denain frankreich fotobuch hartz 4 vincent jarousseau blessing
Visual History und Dokumentarfotografie in seiner besten Form ist in diesem Buch zu finden. „Aus dem Alltag von Menschen, die in unserer Gesellschaft nicht mehr zählen“ lautet der Untertitel des Buches. Hier hat ein Dokumentarfotograf ein Buch gemacht, das Fotos mit Grafiken und erzählenden Sprechblasen mischt, eine sogenannte Graphic Novel. Es ist... mehr auf street62.de

Neue Sieger, neues Leben – Olympus, Panasonic, MFT und andere auf neuen Wegen 25.06.2020 06:47:51

ab2020 lumix g100 sony canon panasonic g110 preise smartphone kameras & technik
Jetzt wird Olympus verkauft. Selbst Schuld habe ich mir da gedacht. Erst machen sie gute Four Thirds Kameras und dann stellen sie die gesamte Linie ein. Dann machen sie eine neue Linie auf als Micro Four Thirds aber bauen keine Kameras mit Sucher. Jahre später bauen sie traditionelle Kameras mit Sucher und machen plötzlich neben…... mehr auf street62.de

Kategorie 2020 – der neue dokumentarische Impuls 20.11.2019 05:55:21

magnum stuart franklin artikel & essays dokumentarfotografie ab2020 michael mahlke
Am 20.1.2010 habe ich meinen ersten Beitrag in diesem Blog publiziert. Er trug den Titel „Von der Leica zur Ricoh“. Der Siegeszug der Smartphones war noch nicht in Sicht, dafür hatten kleine Kompaktkameras den Markt überschwemmt und das war wie Geld wegwerfen, weil pro Jahr Dutzende von neuen Kameras auf den Markt kamen und die…... mehr auf street62.de

Manipulierte Fotos 04.01.2020 17:06:47

manipulierte bilder ab2020 kurz & knapp fotografie google mediummagazin florian sturm bildersuche
Heute sollen Journalisten die Methode der Verifikation von Fotos beherrschen. Darüber schreibt Florian Sturm im Mediummagazin 6/2019. Es ist ein sehr interessanter Bericht, der die sozialen Gebrauchsweisen der Journalisten selbst ebenso zeigt wie ihre Filterblase. Als Erstes fällt auf, google ist das erste Wahrheitswerkzeug. Google! Auf sz.de ist e... mehr auf street62.de

Die Welt von gestern in Farbe 27.01.2020 08:13:39

ab2020 riva buch geschichte fotografie fotobuch marina amaral dan jones
Der Historiker Dan Jones und die Künstlerin Marina Amaral haben ein Fotobuch herausgegeben, das es in sich hat. Die beiden Autoren erzählen hier mit Bildern eine Geschichte vom Krimkrieg bis zum Kalten Krieg und von der Dampfmaschine bis zur Raumfahrt. Entscheidend ist in diesem Buch nach der Auswahl das Kolorieren der Fotos: „Bei der Kolorie... mehr auf street62.de

Das vergessene Deutschland – deutsche Löcher in der Dokumentarfotografie 05.05.2020 05:13:08

deutschland artikel & essays poverty rust belt documentary photography ab2020 usa armut documentarfotografie detorit
Je mehr ich mich mit Dokumentarfotografie beschäftige, desto deutlicher wird das Defizit in Deutschland. Im englischen Sprachraum gibt es alles das, was in Deutschland fehlt. Einige Beispiele:   Cafe Royal Books Das ist ein englischer Verlag mit dem Schwerpunkt British Documentary Photography. Aus Deutschland kenne ich so etwas nicht und auch ... mehr auf street62.de

Der Baum – die Metapher für die fotografische Haltung von Sebastiao Salgado 04.04.2020 23:41:02

bäume haltung kurz & knapp ab2020 salgado bã¤ume fotomagazin fotografie
Über Salgado habe ich schon öfter geschrieben, weil er das sagt, was ich oft auch denke aber er eben die Popularität hat, die mir fehlt. Nun ist es wieder mal soweit. Im Fotomagazin wird er nach Schönheit gefragt und er antwortet so, daß er alles sagt und so meint wie ich es empfinde: „Schönheit ist…... mehr auf street62.de

Das Gefühl für das Fotografische in wandelnden Zeiten 21.04.2020 05:18:23

fuji x10 gefühl artikel & essays zeitgeist smartphone fotografie ab2020 gefã¼hl
Man nimmt die Welt an sich so wie man sie vorfindet bzw. sieht. Das Sein bestimmt das Bewußtsein. So war es auch bei mir. Ich kam aus der analogen Welt bzw. der Welt der Filme mit 35mm und den Filmkassetten. Dann brach das digitale Zeitalter an und zuerst war der Wunsch da, die Vorteile des…... mehr auf street62.de

Der siebte Mensch von John Berger und Jean Mohr 29.04.2020 12:25:33

europa migration arbeit ab2020 der siebte mensch buch john berger fotobuch jean mohr
„Eine Geschichte über Arbeit und Migration in Europa“ lautet der Untertitel. Als das Buch 2016 als Neuauflage erschien, hatte Deutschland und Europa gerade erfahren, was unkontrollierte Masseneinwanderung in Sozialsysteme bewirkt. Ich denke, daß dieses Buch von 1975 eigentlich neu aufgelegt wurde, um Vorurteile gegenüber der Masseneinwa... mehr auf street62.de

Hinter der Maske – Streetfotografie und Sozialverhalten festgehalten 25.04.2020 09:45:00

ab2020 streetfotografie fotografieren schutzmaske corona
In Deutschland haben wir erst das Kurzarbeitergeld beschlossen bevor wir uns fragten wie wir die Bevölkerung schützen können. Das fiel einer Chinesin auf, die schon lange in Deutschland wohnt und dazu im Deutschlandfunk befragt wurde. In Deutschland gibt es Schutzpläne für eine Pandemie, die Regeln, Hygiene und Schutzmasken vorsehen. Die Politiker ... mehr auf street62.de

Reisefotografie und Dokumentarfotografie damals bis heute mit Beispielen aus Fotobüchern 02.02.2020 16:51:57

bordieu blogger anika meier dokumentarfotografie ab2020 blog fotobuch reisefotografie susan sontag outside project burton holmes reisejournalismus instagram
Reisen und Fotografieren gehören irgendwie zusammen seit es den Fotoapparat gibt. Pierre Bordieu hat dann viel später einmal festgestellt „Unstreitig ist die Intensivierung der photographischen Praxis eng verknüpft mit Freizeit und Tourismus.“ Zeigen was man sieht und zeigen wo man ist und wie man ist und isst. Das sind wohl die wichtigsten T... mehr auf street62.de

Streetsfotografie pur – Fujifilm XC 35mm und Fuji X-E3 20.04.2020 10:21:01

xe3 fujinon ab2020 fuji kameras & technik fujifilm fuji x-e3 xc 35
Klein, leicht und snappy – ideal für den Schnappschuss mit ca. 50mm. So sind die Zutaten für Streetfotografie und Streetsfotografie heute. Genau das liefert die Fujifilm XE3 zusammen mit dem XC 35mm. Da Streetfotografie ohne Menschen schwierig ist, habe ich heute Streetsfotografie mit Menschenersatz in Form von Tauben aufgenommen (zum Vergröß... mehr auf street62.de

Ein Juwel – Big Hearts Strong Hands 13.04.2020 05:16:55

fotobuch anne helene gjelstad ab2020
In ihrem Bildband „Big Hearts Strong Hands“ porträtiert die norwegische Fotografin Anne Helene Gjelstad die Frauen, die auf den estnischen Inseln Kihnu und Manilaid leben. Es ist eines dieser Bücher, die liebevoll, ehrlich und mit so viel Authentizität gemacht wurden, daß ich jedes Mal freudig staune, so ein Juwel der sozialdokumentaris... mehr auf street62.de

Corona – das Nichts und die Folgen fotografieren 01.04.2020 08:38:59

kurz & knapp ab2020
Plötzlich rücken andere Motive in den Mittelpunkt. Da ist zunächst einmal das Nichts. Viren sind nicht zu sehen. Auf den Strassen ist nichts zu sehen, sogar buchstäblich gibt es nichts zu sehen, weil die Menschen gar nicht draussen sind. Aus Streetfotografie wird Streetsfotografie und das Nichts zu sehen wird zum Motiv. Aber das ist nur…... mehr auf street62.de