Tag suchen

Tag:

Tag s._fischer

„Der neuzigste Geburtstag“ von Günter de Bruyn überzeugt 14.03.2019 22:14:18

bücher s. fischer verlag stasi flüchtlinge roman. literatur nachwendezeit s. fischer günter de bruyn der neunzigste geburtstag asyl beeskow 2018 geburtstagsfest ostbrandenburg brandenburg grüne
Günter de Bruyn ist inzwischen 92 Jahre alt. Noch immer schreibt und veröffentlicht der große Schriftsteller aus Görsdorf bei Beeskow alle ein bis zwei Jahre ein Buch. In den vergangenen Jahrzehnten hat er vor allem Bücher über die preußische Geschichte, Literatur und Schlösser geschrieben. Doch das jüngste ist wieder ein Roman. „Der neunzigs... mehr auf andreas-oppermann.eu

Mehr Feuer, keine Angst 15.08.2016 10:26:33

literatur kritik rezension s. fischer fixpoetry poetik essay äkschn gmbh poetikvorlesung clemens meyer
Clemens Meyers Frankfurter Poetikvorlesungen „Der Untergang der Äkschn GmbH“ Reden wir nicht über das Feuilleton. Reden wir nicht über den Literaturbetrieb. Reden wir nicht über das Bildungsbürgertum. Reden wir nicht über Konventionen, Sensationen und Exotik. Reden wir nicht über Tätowierungen, Inszenierungen und Bier. Reden wir nicht über Leipzig,... mehr auf novastation.wordpress.com

Nachtsendung 27.10.2016 00:13:41

bücher globalisierungsgeschichten erzählband s. fischer österreichische longlist öst bp kathrin röggla buchpreisbloggen
Hurtig geht es mit dem fünften und wahrscheinlich letzten österreichischen Buchpreisbuch, Kathrin Rögglas „Nachtsendung“ weiter, die sich derzeit in Frankfurt befindet und deren Video-Botschaft ich beim gestrigen „Jelinek Symposium“ hörte. Die 1971 in Salzburg geborene und jetzt in Berlin lebende Autorin, von der ich 1992, g... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Die Verteidigung des Paradieses 16.09.2016 00:42:07

bücher dbp 2016 longlistenlesen s. fischer deutsches lesen buchpreisbloggen thomas von steinaecker
Buch neun der LL, ist eines von den dickeren, bis jetzt waren es ja eher dünne, die ich gelesen habe, aber jetzt kommen die umfangreicheren an die Reihe und es ist ein Abenteuerroman. Das steht zwar auch auf den „Witwen“, aber dieser ist ein richtiger, ein Weltuntergangsroman, wahrschein auch ein Sci Fi und meiner Meinung […]... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Rauschzeit 19.09.2016 09:11:23

bücher dbp 2016 longlistenlesen s. fischer deutsches lesen arnold stadler buchpreisbloggen
Nun Buch zehn und das ist ein Flop, könnte man so flapsig bloggen, nein, tue ich natürlich nicht, denn der 1954  in Meßkirch geborene Arnold Stadler hat ja den „Büchner-Preis“ bekommen und sein Name verfolgt mich schon seit einiger Zeit mit dem Geruch von Ansehen und Reputation, ich hab ihn, glaube ich, auch einmal bei […]... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Ulrich Zieger † 23/7/2015 23.07.2017 13:17:33

lyrik bachmannpreis literatur erinnerungen s. fischer prosa ulrich zieger
Heute vor zwei Jahren starb der Schriftsteller Ulrich Zieger. Vergesst ihn nicht! Solche Autoren gibt es nicht oft. Zum Beweis und zur Erinnerung – seine Lesung in Klagenfurt 1997. Ein großartiger Text und eine völlig überforderte Jury. ///... mehr auf novastation.wordpress.com

Dante und die Raumfahrt 01.08.2016 08:24:37

wissenschaft kritik rezension s. fischer naturwissenschaften literaturwissenschaft fixpoetry elmar schenkel essay geisteswissenschaften
Der Leipziger Anglist Elmar Schenkel hat sich über seine akademische Arbeit hinaus längst einen Namen als Essayist gemacht. Nun hat er ein Buch veröffentlicht, in dem es nicht nur um die Zusammenhänge von Literatur und Wissenschaft geht, sondern selbst die Grenzen zwischen akademischer Studie und literarischem Essay verwischt werden. Solche Bücher ... mehr auf novastation.wordpress.com

Weit über das Land 12.10.2016 00:23:21

bücher dbp 2016 longlistenlesen s. fischer peter stamm schweizer autor buchpreisbloggen
Buch achtzehn der deutschen Longlist und das letzte was ich von dieser Liste habe, „Hool“ und „München“ fehlen mir, führt in die Schweiz und zu Peter Stamm und hat mich, ich gestehe es, etwas verwirrt und ratlos zurückgelassen. Denn jetzt habe ich ja einiges von Aufbrüchen älterer Männer, ihren Krisen und schließlich auch di... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Ich hasse dieses Internet 09.12.2016 00:17:17

bücher satirischer roman s. fischer jarett kobek internet und amerikakritik
Vor einigen Monaten habe ich von „Literaturtest“ eine Maske zugeschickt bekommen, die mich auf das bei „S.Fischer“ erschienene Buch, des in Kalifornien lebenden Jarett Kobek, „Ich hasse dieses Internet“, aufmerksam machen sollte. Im Trubel meines doppelten Buchpreislesens, das ich damals sehr intensiv betrieben h... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Rezension: Im Herzen der Gewalt von Édouard Louis 02.01.2018 23:52:00

s. fischer édouard louis autobiographischer roman
... mehr auf papierundtintenwelten.blogspot.com

Kurzrezension: American War von Omar El Akkad 07.11.2017 22:38:00

omar el akkad s. fischer
... mehr auf papierundtintenwelten.blogspot.com

Peter Holtz 18.09.2017 00:21:35

bücher longlistenlesen ingo schulze s. fischer ddr schelmenroman dbp 2017 buchpreisbloggen
Jetzt kommt Buch elf der LL 2017, eines das nicht auf der Shortlist steht, obwohl ich mir auf Grund des Namens des Autors, des1962 in Dresden geborenen Ingo Schulze, der glaube ich 2009 mit „Adam und Evelyn“ darauf stand, das dachte und mir beim ersten Drittel des fünfhundertsiebzig Seiten dicken Schelmenromans dachte, daß ich es [̷... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Nachzufolgen ist nicht genug 07.06.2016 09:52:42

literatur kritik rezension s. fischer heiner müller thomas brasch uwe kolbe fixpoetry wolf biermann bertolt brecht essay volker braun
Uwe Kolbe über Bertolt Brecht und die Nachgeborenen Eigentlich ist es für mich als 1986-, und damit Nach-Nach-Geborenen fast unmöglich, Uwe Kolbes neues Buch über Bertolt Brecht angemessen zu besprechen. Es sei denn, ich wäre absolut sattelfest in Sachen DDR-Literatur, -betrieb und -geschichte. Ich bin es nicht, um das gleich vorweg zu nehmen. Und ... mehr auf novastation.wordpress.com

[Rezension] Und es schmilzt 28.08.2017 20:51:23

bücher familie einzelband s. fischer hardcover 4 sterne lize spit erwachsenwerden erschienen 2017
Was für ein tolles Cover! Und dieser wundervolle grüne Buchschnitt! Direkt habe ich mich bei einem kurzen Abstecher in die Buchhandlung in Und es schmilzt von Lize Spit verliebt. Tatsächlich hatte ich vorher noch nichts von dem Buch gehört un... mehr auf buecherblog.org

Rezension: „Und es schmilzt“ – Lize Spit 07.12.2017 09:00:04

rezension s. fischer bücherliebe belletristik und es schmilzt lize spit debüt
Wow, was für ein Buch! Dass es sich bei dem Debütroman der belgischen Schriftstellerin Lize Spit nicht um leichte Kost handelt, war mir vor dem Lesen klar. Trotzdem hat mich Und es schmilzt eiskalt erwischt und bedrückt und aufgewühlt zurückgelassen.   Inhalt „Mit geschlossenen Augen hätte Eva damals den Weg zu Pims Bauernhof radeln könn... mehr auf talesandmemories.de

Eine Privataudienz 19.10.2017 11:11:01

lyrik literatur kritik rezension s. fischer uwe kolbe religion psalmen
Es liegt ein gewisser Reiz im Spiel mit Anachronismen und so kann man schon einmal hellhörig werden, wenn ein bekannter, etablierter Dichter wie Uwe Kolbe im Jahr 2017 einen Buch mit Psalmen veröffentlicht. Nach dem Lesen bleibt jedoch die Frage nach dem Warum? offen. Soviel scheint aber festzustehen: Ein Spiel mit Gott wagt Kolbe nicht. […]... mehr auf novastation.wordpress.com

Rezension: Das Gen - Eine sehr persönliche Geschichte von Siddhartha Mukherjee 18.04.2018 00:01:00

siddhartha mukherjee medizin s. fischer sachbuch genetik wissen
... mehr auf papierundtintenwelten.blogspot.com

Rezension: Die Lichter unter uns von Verena Carl 10.05.2018 01:31:00

s. fischer roman verena carl
... mehr auf papierundtintenwelten.blogspot.com

>16. Mai 2011, U-BAHNHOF MORITZPLATZ, BERLIN 08.07.2012 21:46:46

s. fischer marina carlos ruiz zafã³n planeta berlin carlos ruiz zafón
WER: F, Mitte dreißig WAS: Carlos Ruiz Zafón, Marina WO: U-Bahnhof Moritzplatz, Berlin VON WANN: SP, 1999; D, 2008 VON WEM: SP, Erstausgabe bei Edebé; aktuelle Ausgabe bei Planeta; D, S.Fischer WAS SAGT DER VERLAG: Edebé xxx Planeta En la Barcelona de 1980 Óscar Drai sueña despierto, deslumbrado por los palacetes modernistas cercanos al internado e... mehr auf dasecholot.wordpress.com

Rezension: „Und es schmilzt“ – Lize Spit 07.12.2017 09:00:04

rezension s. fischer bücherliebe belletristik und es schmilzt lize spit debüt
Wow, was für ein Buch! Dass es sich bei dem Debütroman der belgischen Schriftstellerin Lize Spit nicht um leichte Kost handelt, war mir vor dem Lesen klar. Trotzdem hat mich Und es schmilzt eiskalt erwischt und bedrückt und aufgewühlt zurückgelassen.   Inhalt „Mit geschlossenen Augen hätte Eva damals den Weg zu Pims Bauernhof radeln könn... mehr auf talesandmemories.de

Rezension: „Der Zopf“ – Laetitia Colombani 07.05.2018 10:00:57

der zopf s. fischer roman laetitia colombani bücherliebe belletristik rezensionen debüt
Auf den Debütroman von Laetitia Colombani habe ich mich sehr gefreut, denn schon allein der Klappentext klingt spannend und vielversprechend. Klappentext Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente – dieselbe Sehnsucht nach Freiheit Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, d... mehr auf talesandmemories.de

Kurzrezensionen #4: Chimamanda Ngozi Adichie 13.08.2018 11:00:49

kurzgeschichten literatur heimsuchungen s. fischer roman die hälfte der sonne bücherliebe blauer hibiskus belletristik chimamanda ngozi adichie rezensionen kurzrezensionen
Chimamanda Ngozi Adichie – eine wichtige Stimme der nigerianischen Literatur Im Juli habe ich euch nicht nur in einer Rezension den Roman Americanah von Chimamanda Ngozi Adichie vorgestellt und ans Herz gelegt, sondern in den Kurzrezensionen zum Thema Feminismus auch Dear Ijeawele. Mit diesen beiden Büchern habe ich nun sämtliche Werke der... mehr auf talesandmemories.de

Drug Tales 20.03.2016 11:19:54

drogenkrieg drogen war on drugs s. fischer lebenskunst sachbuch johann hari die geschichte eines langen krieges chasing the scream english bloomsbury berlin
Societies are coined by their rules. Rules evolve, grow, diminish, change, are abolished or introduced. Rules reinforce a certain mindset or, a certain mindset reinforces a rule. Some shift in the public opinion, new scientific findings, beliefs, political aims and rules are changed. This isn’t bad at all. It is just important to remember, that ... mehr auf bookslioness.com

[Abgebrochen] Mein Herz gehört dir, Marie Force 02.02.2017 11:29:00

marie force abgebrochen s. fischer lost in love green mountain
... mehr auf wondersbuecherkiste.blogspot.com

Lesen heißt leben: Der Welttag des Buches. 23.04.2018 06:50:34

torsten woywod bücher literaturorte welttag des buches diogenes verlag büchermenschen s. fischer aktuelles bücherliebe books lesen eden books buchhandlungen alberto manguel
Die gute Nachricht lautet: Das Buch lebt! Die weniger gute: Es lesen immer weniger. In den letzten Jahren gingen dem Buchhandel Millionen von Bücherkäufern verloren. Da kommt der Welttag des Buches gerade richtig. Und ein Plädoyer von der Klappentexterin und Herrn Klappentexter, das Lesen doch bitte nie, nie, nie einzustellen. Passend zum Anlass em... mehr auf klappentexterin.wordpress.com

Talking about »Und es schmilzt« von Lize Spit. 18.09.2017 20:20:39

s. fischer aktuelles talking about... und es schmilzt lize spit
Treffen sich drei Buchhändlerinnen und sprechen über… – Bücher, natürlich! So habe ich mich mit Maria-Christina Piwowarski aus dem ocelot und Jacqueline Masuck vom Kulturkaufhaus Dussmann, auch im Netz als masuko13 bekannt, getroffen. Bei Aperol Spritz sprachen wir über »Und es schmilzt« von Lize Spit. Nach dem Lesen möchte man mit dem ... mehr auf klappentexterin.wordpress.com

Rezension: Auf der Spur der wilden Bienen von Thomas D. Seeley 22.04.2018 00:01:00

thomas d. seeley forschung tiere s. fischer bienen sachbuch wissen
... mehr auf papierundtintenwelten.blogspot.com

Fundstückchen aus’m Antiquariat 18.06.2018 19:31:32

fundstückchen aus'm antiquariat samuel fischer s. fischer die welt der bücher. verlag buch signet antiquariat exlibris
Seit einiger Zeit bin ich Angestellte in einem Hamburger Antiquariat. Tag für Tag wandern viele Bücher durch meine Hände und so manches Schätzchen ist dabei. Nicht immer ist es das Buch mit seinem antiquarischen Wert an sich, das mich erfreut, manche Bücher überraschen auch durch ihre Gestaltung, absonderliche Thematik oder ihre Entstehungsgeschich... mehr auf bibliophiline.wordpress.com

Ein Zopf mit langem Bart 12.09.2018 18:01:53

der zopf buchpranger s. fischer laetitia colombani claudia marquardt belletristik
Drei Frauen – in Indien, Kanada und Italien – sind durch die Haare miteinander verbunden. In Laetitia Colombanis „Der Zopf“ verweben sich die Schicksale wie Haarsträhnen. Worteweberin Annika kann nicht wirklich verstehen, warum dieser Roman die Bestsellerlisten stürmt. Der Beitrag ... mehr auf buecherstadtkurier.com

Vox von Christina Dalcher (Spoiler!) 27.08.2018 21:46:24

amerika frauen feminismus dystopie s. fischer roman sprechen wörter linguistik spracherwerb
„Vox“ von Christina Dalcher zeigt ein Amerika in naher Zukunft: Eine fundamentalistische christliche Regierung ist an der Macht. Frauen ist es verboten zu lesen. Ihr Wortschatz ist auf 100 Wörtern pro Tag beschränkt. Diese Zahl wird mit einem Wortarmband kontrolliert, die wie ein Schrittzähler jedes gesprochene Wort zählt. Wenn das K... mehr auf hochhorst.de

Der Zopf von Laetitia Colombani 08.07.2018 16:36:17

frauen kanada s. fischer roman indien italien
„Der Zopf“ verbindet die drei Leben von Smita, Giulia und Sarah. Smita ist Inderin und gehört als „Unberührbare“ der untersten Kaste an. Ihre Geschichte hat mich am meisten berührt und gefesselt. Sie wünscht sich für ihre Tochter ein besseres Leben, ohne Unrat aussammeln und Essenreste bzw. Ratten essen müssen. Giulia ist Tochter eines siziliani... mehr auf hochhorst.de

»Immer ist alles schön« 23.11.2017 17:00:12

jonas t. bengtsson yael inokai s. fischer immer ist alles schön limmat we read indie rotpunktverlag julia weber lize spit und es schmilzt rezensionen mahlstrom wie keiner sonst kein & aber kein & aber
Vier Bücher, vier brüchige Kindheiten Ich bin versucht zu sagen, es ist Zufall, dass ich zuletzt gleich mehrere Romane gelesen habe, die von der Kindheit handeln und davon, wie sie in uns nachwirkt. Aber vielleicht… Mehr... mehr auf schoeneseiten.net

Rezension: „Americanah“ – Chimamanda Adichie 09.07.2018 11:00:58

s. fischer roman bücherliebe belletristik chimamanda ngozi adichie americanah rezensionen
Wer meinen Blog liest, ist der Autorin Chimamanda Ngozi Adichie bestimmt schon einmal begegnet. Seit ich vor über einem Jahr das erste Buch von ihr gelesen habe, gehört sie zu meinen Lieblingsautorinnen. In kürzester Zeit habe ich mir sämtliche Werke von ihr gekauft und gelesen – bis auf Americanah. Obwohl ich zu diesem Roman viele […... mehr auf talesandmemories.de

Zuflucht in Deutschland – Texte verfolgter Autoren 30.03.2017 08:25:42

fundstücke literatur josef haslinger meinungsfreiheit politik s. fischer pen franziska sperr allgemein writers in exile pressefreiheit exilliteratur gesellschaft pen deutschland exil fischer verlag
... mehr auf novastation.wordpress.com

„Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl“ – Lauren Graham 27.08.2018 19:00:59

biographie einmal gilmore girl immer gilmore girl essays gilmore girls s. fischer lauren graham bücherliebe rezensionen talking as fast as i can
Seit vielen Jahren gehört die Serie Gilmore Girls zu meinen Lieblingsserien. Wie oft ich sie mir schon angeschaut habe, kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall schon sehr oft. Und trotzdem sehe ich sie immer wieder gerne. Kein Wunder also, dass ich unbedingt auch Lauren Grahams Buch lesen musste. In Talking as fast as I […] Der Beitrag... mehr auf talesandmemories.de

Nachtleuchten 11.01.2019 00:52:52

bücher dbp 2018 shortlist s. fischer argentinien der 1970-jahre maria cecilia barbetta buchpreisbloggen
Jetzt endlich, es ist schon Jänner 2019, kommt Buch achtzehn des dBp 2018 und das war es dann wahrscheinlich auch, denn Buch neunzehn und zwanzig scheinen nicht zu mir zu kommen, obwohl mir das von Christina Viragh vom Verlag versprochen wurde und ich auch eine diesbezügliche Datenschutzerklärung abgegeben habe. Macht aber nichts, man braucht nicht... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com