Tag suchen

Tag:

Tag sz

(Spalt-)Pilz-Saison 07.11.2021 00:01:00

verschiedenes gemeinderat alpthal friedrich schiller sz wilhelm tell alpthal rütli-schwur schwyz impfbus rã¼tli-schwur freiheit spaltpilze svp
Die Zeiten ändern, Menschen verändern sich auch … oder nicht? Oder doch? Rütli-Schwur Dr Rütli-Schwur isch e Schwizer Legände. Si seit, dass am Aafang vom Monet Augschte anne 1291, trtadizionell dänkt me es seg am 1. Ougschte gsi, d Verträtter vo de drü Urkantone (mängisch seit me ne o eifach Orte oder Waldstätte) Uri, Schwyz […]... mehr auf heidismist.wordpress.com

Die Früchte der westlichen Konfrontation: Russland beendet Diplomatie mit NATO 19.10.2021 11:13:43

außen- und sicherheitspolitik kampagnen / tarnworte / neusprech sz audio-podcast faz konfrontationspolitik nato maas, heiko russland
Russland wendet sich nach einer Reihe unfreundlicher Akte von westlicher Seite vom Dialog mit der NATO ab. Erwartungsgemäß geben westliche Kommentare nun Russland die Schuld dafür, dass sich die „Eiszeit verlängern“ würde. Eindeutiger kann man die Entwicklung, die zu dem dramatischen aktuellen Schritt der Russen gefü... mehr auf nachdenkseiten.de

Dennis Kaltwasser: „Ein gesinnungsjournalistisches Totalversagen“ 12.10.2021 13:30:03

youtube verschwã¶rungstheorie erosion der demokratie #allesaufdentisch haltungsjournalismus sprachkritik virentest taz sz kampagnen / tarnworte / neusprech medienkritik zensur verschwörungstheorie stigmatisierung meinungspluralismus impfungen vierte gewalt dpa diffamierung interviews strategien der meinungsmache
Nach der einschlägigen Medienkampagne gegen die Aktion #allesaufdentisch löschte YouTube nun zwei Videos der Aktion und kassierte dafür gestern vom Landgericht Köln ... mehr auf nachdenkseiten.de

Ein Kessel Hetze – gegen „Alles auf den Tisch!“ 07.10.2021 13:18:16

querdenken spiegel nzz konformitã¤tsdruck konformitätsdruck bürgerrechte berliner zeitung meyen, michael frankfurter rundschau correctiv aufbau gegenöffentlichkeit bã¶hmermann, jan erosion der demokratie focus #allesaufdentisch faz meinungspluralismus stigmatisierung medienkritik sz böhmermann, jan kampagnen / tarnworte / neusprech ndr schrappe, matthias petitionen bã¼rgerrechte exklusion papier, hans-jürgen dlf djv papier, hans-jã¼rgen diffamierung virenerkrankung
Dieser Kommentar, genauer: dieser Bericht von Klaus Hartmann über die üblich gewordene Hetze in maßgeblichen Medien veranlasst mich zu einer Bitte an NachDenkSeiten-Leserinnen und -Leser. Es steht nicht gut um die demokratische Debatte und damit auch um die Demokratie selbst. Deshalb die Anregung, über diese Vorgänge mit... mehr auf nachdenkseiten.de

Mit Lügen gegen „Lügenpresse“: Anonyme Postwurfsendung warnt vor „SZ“ und „DNN“ 16.09.2015 20:56:36

sz verschwörungstheorien nazi flugblatt spd-medienholding pack mopo dnn udo ulfkotte dresdner neueste nachrichten nachrichten ddvg sächsische zeitung madsack dumpfbacken
Kann man wirklich so dämlich sein, die „Lügenpresse“ mit Lügen bekämpfen zu wollen? Eine Leserin der „Dresdner Neueste Nachrichten“ fand heute morgen das im Bild dokumentierte zweiseitige Schreiben im Briefkasten und leitete es an die Redaktion weiter. Ihr Briefkasten sei eindeutig als der eines „DNN“-Abonnenten ... mehr auf flurfunk-dresden.de

Meine Entschuldigung 19.05.2015 21:40:34

demokratie lügen wahlkampf süddeutsche zeitung regierungssprecher merkel cdu betrug no spy denkler bnd bundeskanzlerin grosse koalition affären datenschutz nsa bundeskanzler sz geheimdienste
Ich habe in einem früheren Artikel Thorsten Denkler von der SZ angegriffen, weil er meines Erachtens zu sehr “gemerkelt” hatte. Ich entschuldige mich in aller Form. Denkler hat in einem aktuellen Artikel zu erkennen gegeben, dass er das System Merkel nunmehr durchschaut hat: http://www.sueddeutsche.de/politik/bnd-affaere-das-grosse-merk... mehr auf castellvecchio.wordpress.com

IVW-Zeitungsauflagen IV/2015: herbe Verluste für „BILD“ und „Mopo“ 24.01.2016 20:46:29

freie presse sächsische zeitung ddv mediengruppe ivw mopo dresden bild sachsen ivw-auflagen bild dresden mopo sachsen zeitungsauflagen iv/2015 lvz bild chemnitz springer fp mopo chemnitz sz morgenpost sachsen hintergrund leipziger volkszeitung
Es ist schon wieder eine Weile her, dass wir uns die IVW-Auflagen der verkauften Tageszeitungen im Freistaat angeschaut haben – die Auswertung ist eben immer auch eine Zeitfrage. Der Blick auf das vierte Quartal 2015 verrät: "Alles wie immer" trifft so nicht zu. Denn zweistellige Verlust-Prozentzahlen im Vergleich zum Vorjahresquartal, wie sie derz... mehr auf flurfunk-dresden.de

„SZ“-Stadtredaktion Dresden: Bettina Klemm geht, Julia Vollmer kommt 02.02.2016 10:29:49

julia vollmer bettina klemm sächsische zeitung presseclub dresden dresdner neueste nachrichten dresden sz personalien
Wechsel in der Dresdner Stadtredaktion der "Sächsischen Zeitung": Bettina Klemm, seit 23 Jahren "SZ"-Reporterin, verabschiedet sich zum 31.1.2016 in den Ruhestand. Doch aus dem Dresdner Journalistengeschehen wird Bettina Klemm trotzdem nicht ganz verschwinden: Als Vorsitzende bleibt sie dem Presseclub Dresden weiterhin erhalten. Auch wird sie künft... mehr auf flurfunk-dresden.de

Asylgegner? Nazis? Kritik an Medienberichten zu Bischofswerda 19.09.2015 17:23:10

myview.com sächsische zeitung flurschelte sz lauter bautz'ner mdr spon asyl bischofswerda
Doppelter Lesehinweis: Gleich zwei Blogbeiträge mit Medienkritik zum gleichen Thema sind heute in unser Postfach geflattert. Eine gute Gelegenheit, das Thema einmal hier zur Diskussion zu stellen. Anlass für die Blogbeiträge sind die Vorgänge in Bischofswerda und die Berichterstattung darüber in den regionalen Medien. Kurz zum Hintergrund: In Bisch... mehr auf flurfunk-dresden.de

„Journalisten des Jahres“: Uwe Vetterick und Ulrich Wolf ausgezeichnet 21.12.2015 11:54:01

oliver welke journalist des jahres heute show ulrich wolf manager magazin sächsische zeitung lügenpresse spiegel nachrichten bernd ulrich uwe vetterick medium magazin klaus brinkbäumer zeit ndr panorama anja reschke steffen klusmann sz
Uwe Vetterick, Chefredakteur, und Ulrich Wolf, Reporter bei der "Sächsischen Zeitung", zählen zu den "Journalisten des Jahres". Vetterick erhält die Auszeichnung in der Kategorie "Chefredaktion regional", Wolf in der Kategorie "Reporter". Der Preis "Journalisten des Jahres" wird seit 2004 jährlich vom "Medium Magazin" in 10 Kategorien vergeben. In ... mehr auf flurfunk-dresden.de

Zu viele Kinder: „Sächsische Zeitung“ stellt ABC-Schützen-Beilage ein 17.08.2016 11:03:59

sächsische zeitung nachrichten abs-schützen sz schulanfänger
Tja, soll man da jetzt traurig sein? Die "Sächsische Zeitung" hat gestern gemeldet, dass ihre Beilage "Schulanfänger" zum Schuljahresbeginn 2016 erstmals nicht erschienen ist. Der in der Meldung beschriebene Grund ist durchaus bemerkenswert: Es gibt zu viele Kinder. Wörtlich heißt es in der Meldung: "Leider wird uns der ansonsten sehr erfreuliche G... mehr auf flurfunk-dresden.de

„SZ“-Lokalchef Jens Ostrowski wechselt zur „Neuen Westfälischen“ 30.06.2015 11:11:35

jens ostrowski lokaljournalismuspreis neue westfälische "sächsische zeitung" ruv elbland gmbh sz personalien lokaljournalismus
Der Riesaer „SZ“-Lokalchef Jens Ostrowski verlässt am 31.7.2015 die „Sächsische Zeitung“ und damit die RuV Elbland GmbH, die die Riesaer Lokalausgabe der „Sächsischen Zeitung“ produziert. Jens Ostrowski bleibt nach seinem Weggang von der „SZ“ dem Lokaljournalismus treu, zieht aber in den Westen – dort... mehr auf flurfunk-dresden.de

Tsipras: Troika-Plan zur Demütigung Athens gescheitert 18.06.2015 10:25:43

nafsika astir palace hotel westmont hospitality group goldman sachs sz juncker voodoo eu-kommission iwf steuererhöhungen auf medikamente bilderberger manipulation eu-brüssel griechenland vouliagmeni conspiracy propaganda putin ezb gesundheit alexis tsipras merkel varufakis griechenland-blog demütigung oosterbeek finanzindustrie omnipraesent lügen hotel de bilderberg korruption prometheus liste bilderberg-konferenzen
Prometheus Griechenlands neu gewählter Präsident Alexis Tsipras hat die EU-Machtelite erneut auf den Topf gesetzt. Er ließ sich nicht auf das kleinliche Propaganda-Hickhack ein, sondern sprach Klartext: Nicht er, wie uns die Medien täglich weismachen wollen, torpedierte die Verhandlungen, sondern die Troika. Ihre Forderungen führen Athen tiefer ins... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Habermas rügt Tsipras und Merkel, lobt aber Draghi 23.06.2015 09:52:54

eu-brüssel sozialpolitik justizkritik tsipras fiskalsouveränität syriza griechenland sz goldman sachs draghi finanzindustrie süddeutsche zeitung habermas merkel schuldenschnitt
JürgenHabermas, Foto: Wolfram Huke CC BY-SA 3.0 Theodor Marloth Die links-neoliberale “Süddeutsche Zeitung” (SZ) fährt in der Debatte um Griechen, Schulden und Europa ihr schwerstes intellektuelles Geschütz auf, den weltberühmten Philosophen Prof. Jürgen Habermas, quasi die “Dicke Berta der Moral”. Sein Vorwurf an Tsipras un... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Mut zur Lücke: Medien-Reaktionen auf den Journalisten-Rauswurf 30.01.2017 21:23:08

mopo sachsen ine dippmann thomas datt #tag24 landespressekonferenz ddv mediengruppe afd sachsen freie presse tino moritz hintergrund dpa morgenpost sachsen djv sachsen sz thomas hartung uwe vetterick lvz afd mdr
Der Rauswurf eines einzelnen Journalisten der Sächsischen Zeitung beim Landesparteitag der AfD Sachsen am Wochenende in Klipphauen sorgt für viel Kritik an der Partei und ihrem Verständnis von Presse- und Meinungsfreiheit. Journalisten und Verbände üben scharfe Kritik. Die Morgenpost Sachsen reagiert mit einem Boykott der Berichterstattung. Es gibt... mehr auf flurfunk-dresden.de

Panama-Papers: Keule von Soros gegen Diamantenbaron Beny Steinmetz? 28.05.2016 12:50:10

bsgr comité technique de revue des titres et conventions miniers neokolonialismus diamanten frédéric cilin ctrtcm panama beny steinmetz group management service onyx financial advisors ltd. finanzindustrie postdemokratie icij gold goldabbau alpha condé beny steinmetz korruption medienkritik rio tinto sz panama papers conakry mamadie touré whistleblower rosia montana psr powerstructure research erz ngo guernsey rumänien onyx vale karstadt wall street international consortium of investigative journalists pentler holdings global watch lansana conté simandou eisen conspiracy
Gerd R. Rueger Die Panama-Papers haben viel Korruption ans Licht gebracht, doch nur wenige Geschäfte erreichten ein Volumen von 140 Milliarden Dollar: Die Erz-Lizenz für Simandou (Guinea) ist rechtlich umstritten. Erwarb der israelische Diamantenbaron Beny Steinmetz sie durch Korruption? Die Panama-Papers des ICIJ und Global Watch leakten Belege da... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Die 20 meistgeklickten Flurfunk-Beiträge 2015 02.01.2016 23:41:15

jahresrückblick 2015 sz stawowy media maik teschner npd periscope wochenspiegel "sächsische zeitung" ifk hintergrund jahresrückblick sturmhorst chemnitzer verlag und druck dnn leipziger zeitung mopo24 jens ostrowski besucher sächsischer bote silvio zschage kartellamt younow lügenpresse besuche flurfunk-dresden.de prof. donsbach zugriffszahlen mdr 1 radio sachsen meerkat ivw
Alter Schwede - das war mal ein turbolentes Jahr! Oder kommt es nur uns so vor? Wie in den Vorjahren haben wir auch für 2015 die 20. meistgeklickten Beiträge im Flurfunk-Jahresrückblick aufgelistet. Diese Liste hat ja hier irgendwie schon Tradition (hier die Auswertungen von 2014, 2013, 2012, 2011 und 2010). Grundlage sind erneut die Zahlen von Goo... mehr auf flurfunk-dresden.de

Der Rechtschreibrat und das große SZ 30.06.2017 00:20:00

rechtschreibrat sz
Der Rat für die deutsche Rechtschreibung hat neue Dinge beschlossen.Das scharfe "S" wird als Großbuchstabe eingeführt.Für Eigennamen bei der Eintragung in Ausweisen, welche in Großbuchstaben geschieht, ist das durchaus begrüßenswert.Und bestimmte zwischenzeitlich eingedeutschte Worte und deren Schreibweisen werden doch... mehr auf tamaroszettelkasten.blogspot.com

Die Reichsbürger: Entwaffnet und observiert 23.11.2016 08:55:31

sachsen rtl reichsbürger waffenschein reichbürger medienindustrie militarismus niedersachsen süddeutsche ard bilderberger waffenbehörden n-tv beobachten justizkritik bundesweit de maizières emsland waffenrechtlich unzuverlässig bertelsmann-kritik verfassungsschutz borius pistorius sz bertelsmann medienkritik haz zeit thüringen
Manuel Meyer „Reichsbürger im Emsland verletzt sechs Polizisten“ hieß es letzte Woche, doch war die Waffe diesmal nur Pfefferspray. Der Staat, sonst gegenüber Demonstranten großzügig mit Reizgas, erklärte die Reichsbürger gestern zu Zielobjekten des Verfassungsschutzes: Sie werden wegen eines erschossenen Polizisten künftig bundesweit überwacht. Di... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Panama Papers: Wie der Mainstream den Skandal abbügelt 04.04.2016 11:20:00

baschar al-assad lobmueh medienkritik sz panama papers hogymag psr powerstructure research guardian bilderberger poroschenko atlantiker propaganda putin gerd r. rueger hobo and the gypsi mainstream süddeutsche kornelius panama finanzindustrie icij finanzmafia tjn medienindustrie korruption
Daniela Lobmueh und Gerd R. Rueger  Mehr als 100 Medienorganisationen aus rund 80 Ländern haben in den vergangenen zwölf Monaten umfangreiches Datenmaterial eines weltweiten Systems von mehr als 214.000 Briefkastenfirmen durchforstet. Machenschaften von Hunderten Politikern könnten nun enthüllt werden (gibt die SZ selber zu), aber die Atlantiker-Po... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

„Auf meinem Einkaufszettel steht Obst“ 16.09.2015 10:40:33

flurschelte lokaljournalismus sz "sächsische zeitung"
Es folgt ein schönes Beispiel für anlasslose Berichterstattung mit besonderer Tiefe, die in der Flurfunk-Redaktion für erhebliche Erheiterung sorgte: Gefunden haben wir diese „Perle des Lokaljournalismus“ in der Dresden-Nord-Ausgabe der „Sächsischen Zeitung“ vom 15.9.2015. Unter dem Titel „In Striesens Kaufland ist ein... mehr auf flurfunk-dresden.de

5. Bürgerversammlung in Dresden: „Medien – zwischen Wahrheit und Lüge?“ 06.05.2016 12:04:56

heinrich löbbers hintergrund faz ifk institut für kommunikationswissenschaft stefan locke sz prof. dr. lutz m. hagen lügenpresse sächsische zeitung frankfurter allgemeine zeitung
Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Superintendent Christian Behr laden am Dienstag, 10.5.2016 zur fünften Bürgerversammlung in die Kreuzkirche ein. Das Thema lautet: "Medien – zwischen Wahrheit und Lüge?" Hintergrund für die Themenwahl ist die Rolle der Medien und der Vorwurf der fehlenden Objektivität (Stichwort: Lügenpresse). Als Referenten konnt... mehr auf flurfunk-dresden.de

Provinzposse: „Das Rathaus von Strehla zeigt sich gesprächsbereit“ 29.10.2015 16:08:58

hendrikje uschner sz hintergrund martina knichale sächsische zeitung michael sagurna strehla slm strehla tv
Hach, die sächsische Provinz, immer für eine Posse gut: Die Riesaer Lokalausgabe der „Sächsischen Zeitung“ berichtet heute unter der Überschrift „Einigung mit Lokalsender angestrebt“ über ein jahrelanges Zerwürfnis zwischen dem Lokalsender Strehla TV und der Strehlaer Stadtverwaltung. Wörtlich ist da zu lesen: „Die Str... mehr auf flurfunk-dresden.de

Hilfe! 07.09.2015 06:18:38

sz eu orban deutschland zeitgeschehen ungarn asyl flüchtlinge prantl
Ein orbánisches Europa wäre kein Europa mehr; Europa muss zu solidarischer Hilfe finden. Aber Deutschland darf seine Hilfe nicht unter europäischen Vorbehalt stellen, unter den Vorbehalt also, dass die anderen auch alle helfen. “Wenn jeder wartet, bis der andere anfängt, wird keiner anfangen!” Der Satz stammt aus bitterer Zeit, er stamm... mehr auf valeat.wordpress.com

Portugal wählt links -Bilderberger-Gazette SZ bejubelt rechts 21.10.2015 18:38:56

galindo gaznate sz medienkritik portugal coelho wahl 2015 conspiracy propaganda thomas urban sueddeutsche
Galindo Gaznate Die Rechtskoalition Coelhos ist abgewählt, doch Atlantiker-Blatt SZ (Sueddeutsche) trommelte bis zuletzt für den Austeritäts-Politiker. Presselügen? Gut zwei Wochen nach der Parlamentswahl in Portugal haben die Sozialisten (PS) jetzt ihre Absicht bekräftigt, eine Linksregierung zu bilden und die Mitte-Rechts-Regierung von Ministerpr... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Video-Hinweis: ARD-Doku Nervöse Republik 10.05.2017 08:10:53

sz frauke petry pegida anschlag thomas de maizière hintergrund stephan lamby sahra wagenknecht afd die linke dokumentation politik brexit medien cdu ard bild sächsische zeitung ulrich wolf nervöse republik spiegel-online
Videohinweis: Die ARD-Dokumentation Nervöse Republik, die schon vor einer Weile im Programm lief, ist nach wie vor in der ARD-Mediathek zu sehen. In der Doku sind Vertreter aus Medien und Politik ein Jahr lang begleitet w0rden, um ihren Umgang mit der politischen Stimmung in Deutschland zu zeigen. Hier geht es zum Film in der Mediathek. ... mehr auf flurfunk-dresden.de

Videohinweis: ZAPP zur Arbeit von Journalisten in Sachsen 12.11.2015 21:53:46

sz "sächsische zeitung" hintergrund mdr dnn dresdner neueste nachrichten
Videohinweis: Das Medienmagazin ZAPP hat sich erneut mit der Arbeitssituation von Journalisten in Sachsen – besonders im Umfeld von Pegida-Demonstrationen – auseinandergesetzt. Zu Wort kommen Kollegen von „Sächsischer Zeitung“, „Dresdner Neueste Nachrichten“ und MDR. Der Beitrag ist in der ARD-Mediathek zu sehen.... mehr auf flurfunk-dresden.de

Der Twitter-Patzer der „Sächsischen Zeitung“ #obwdd 03.06.2015 14:51:09

#obwdd anleitung: facebook-inhalte bei twitter ausspielen sebastian schwerk sz facebook flurschelte markus ulbig twitter sächsische zeitung dlvr.it @ulbigbrother #blödoderböse
Da hätte man wohl besser noch mal jemanden gefragt, der sich damit auskennt… Anlässlich der anstehenden Oberbürgermeisterwahl in Dresden (Hashtag: #obwdd) hat sich die „Sächsische Zeitung“ die Twitter- und Facebook-Aktivitäten von drei der sechs Kandidaten vorgenommen. Titel der Geschichte: „Twitter-Patzer in Ulbigs Wahlkamp... mehr auf flurfunk-dresden.de

Interessanter Text 13.08.2015 17:10:29

sz gedankenkrätze konformität cornelia koppetsch
Die einst gegenkulturell formulierten Ideale wie Autonomie, Emanzipation, Eigenverantwortung, Freiheit, Kreativität sind vom kapitalistischen Mainstream vereinnahmt worden. Sie enthalten kein Widerstandspotenzial mehr. So erkläre ich mir auch die Wiederkehr der Konformität, den Neokonservatismus: als Abwehr von neoliberalen Freiheitszumutungen. Kre... mehr auf stilstand.de

IVW-Zeitungsauflagen I/2015: Seriös gewinnt im Einzelverkauf, Boulevard verliert 21.04.2015 13:56:04

lvz bild chemnitz mopo fp mopo chemnitz morgenpost sz leipziger volkszeitung morgenpost sachsen "sächsische zeitung" bild leipzig freie presse bild bild sachsen mopo dresden nachrichten vogtlandanzeiger mopo sachsen bild dresden
Okay, auf den ersten Blick sieht alles wie immer aus: Bei den verkauften Auflagen des ersten Quartals 2015 (IVW I/2015) müssen sämtliche Tageszeitungen in Sachsen Einbußen hinnehmen. Im Vergleich zum Vorjahresquartal stehen – wie in den letzten Jahren eigentlich immer – lauter Minuszeichen. Allerdings fallen zwei bemerkenswerte Aspekte auf, wenn ma... mehr auf flurfunk-dresden.de

Das schöne Gesicht der SZ 23.04.2017 11:15:10

sz frau petry fundstücke medienkritik afd heribert prantl satire unpolitisches süddeutsche zeitung
Jemand bei Twitter hat mich dankenswerterweise auf einen sehenswerten Kommentar von Heribert Prantl hingewiesen. Der Kommentar illustriert tatsächlich sehr treffend das Elend Heribert Prantls politischer Kommentare in der öffentlichen Debatte, und falls es euch zu nervig ist, das jetzt als Video anzuschauen, fasse ich es euch gerne mal in Textform ... mehr auf ueberschaubarerelevanz.wordpress.com

Rundumschlag April: 70 Jahre „SZ“, Facebook Live und Instant Articles, Korrekturseite des MDR 19.04.2016 15:24:09

dynamo-dresden.de sz cdu-fraktion mopo24.de facebook radio dresden podcast dynamo mdr dynamo dresden michael haller cdu fraktion des sächsischen landtags 1953.tv jens umbreit instant articles nachrichten bild dresden cdu mdr fernsehen sächsische zeitung ddv mediengruppe sg dynamo dresden mdr-online facebook live
Es gibt so viele Neuigkeiten, die wir hier im Flurfunk-Blog täglich veröffentlichen könnten – leider fehlt dafür manchmal einfach die Zeit. Deswegen haben wir uns entschlossen, künftig einmal im Monat einen kleinen Rundumschlag mit News aus der sächsischen Medienlandschaft zu veröffentlichen – zumindest nehmen wir uns das ganz fest vor! ;-) Los geh... mehr auf flurfunk-dresden.de

Angela “mit mir wird es keine Maut geben” Merkel 12.05.2015 20:18:56

aussenpolitik machtpolitik putin diplomatie politik ukraine sz nico fried bundeskanzler affären seibert wahlkampf regierungssprecher süddeutsche zeitung verbrechen moral moskau merkel russland
Der erklärte Merkel-Versteher und Berlin-Korrespondent der SZ, Nico Fried, hat sich mal wieder über das Objekt seiner Bewunderung geäussert. In einem Artikel in der SZ vom 11.Mai 2015 mit dem vielsagenden Titel “Ver…brecherisch” spekuliert Fried, was Merkel dazu veranlasst haben könnte, entgegen ihrem sonstigen Geschwurbel bei ihr... mehr auf castellvecchio.wordpress.com

Schon wieder gelogen 06.07.2015 08:00:41

alexander wallasch dummschwätze griechenland sz
Sie haben in den Verhandlungen mit ihren europäischen Partnern monatelang „Nein“ gesagt zu allen Angeboten, die die internationalen Geldgeber auf den Tisch legten.“ So würde schon eher ein Schuh daraus: „Die europäischen Institutionen haben in den Verhandlungen mit ihren griechischen Partnern monatelang „Nein“ ge... mehr auf stilstand.de

Mut ist zu bleiben 11.09.2015 07:37:53

miserior zeitgeschehen anzeige sz
... mehr auf valeat.wordpress.com

Persönlicher Nachruf über Helmut Dietl 31.03.2015 08:00:30

artur kolbe süddeutsche zeitung simon rehak eberhard sinner helmut dietl filmgespräch hss schtonk! thomas gerlach die zeit csu-filmgespräch schwabing sz rossini kir royal richard wagner nachruf monaco franze film
Ein Stück Münchner Seele ist mit dem Tod von Helmut Dietl von uns gegangen. Der große bayerische Regisseur und Drehbuchautor starb gestern im Alter von 70 Jahren. Seine Filme haben mich sehr beeinflusst und viele Dialoge sind in meinen Sprachgebrauch übergegangen. Die Zeilen aus der Feder von Dietl sind in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegange... mehr auf redaktion42.wordpress.com

Aus für „auSZeit“ – DDV stellt Wochenmagazin ein 07.10.2015 14:06:45

sz app nachrichten auszeit dd+v auszeit-app sächsische zeitung
Die Ausgabe zum 16.10.2015 (Freitag in einer Woche) wird die letzte sein: Die DDV-Mediengruppe stellt „auSZeit„, das Magazin mit News-App, wieder ein. Der wöchentlich erscheinende Ableger der „Sächsischen Zeitung“ habe mit zum Schluss rund 800 Abonnenten und 1.000 verkauften Exemplaren die wirtschaftlichen Erwartungen nicht ... mehr auf flurfunk-dresden.de

Christoph Springer wechselt zur Sächsischen Zeitung 18.10.2016 17:44:00

christoph springer sächsische zeitung dresdner neueste nachrichten dnn personalien sz
Arbeitgeberwechsel nach insgesamt 16 Jahren: Christoph Springer, bislang Lokalredakteur bei den Dresdner Neuesten Nachrichten, wechselt Mitte November zur Sächsischen Zeitung. Springer war insgesamt 16 Jahre in der DNN-Redaktion, u.a. mit den Schwerpunkten Polizei und Verkehr. Bei der Sächsischen Zeitung übernimmt er eine Reporterstelle in der Stad... mehr auf flurfunk-dresden.de

Mainstream-Medien manipulierten Griechenland-Berichterstattung 13.09.2016 12:07:48

otto-brenner-stiftung propaganda theodor marloth griechenland die griechen provozieren griechen tsipras dlf manipulation zdf bilderberger goldman sachs sz medienkritik transatlantiker medienindustrie obs stefan kornelius postdemokratie troika varufakis finanzindustrie merkel tendenzjournalismus studie ard nzz medien
Theodor Marloth Jetzt hat es auch die gewerkschaftsnahe OBS begriffen: Deutsche Mainstream-Medien machten Propaganda gegen die Griechen und für die Bankster mit ihrem Finanzputsch 2011. Griechenland kämpfte 2011 verzweifelt gegen den Terror der Finanzmärkte: Massive finanzielle Einschnitte bei den Menschenrechten auf Bildung, Freiheit, Gesundheit; ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Buchtipp: Panama Papers von Bastian Obermayer und Frederik Obermaier 11.04.2017 08:31:35

briefkastenfirma geldwäsche frederik obermaier sz bastian obermayer pulitzer-preis panama papers icij mossack fonseca panama papers: die geschichte einer weltweiten enthüllung all the president’s men internationale netzwerk investigativer journalisten medien
Ehre wem Ehre gebührt. Ich gratuliere dem Enthüllungsteam der Süddeutschen Zeitung um Bastian Obermayer und Frederik Obermaier zum Pulitzer-Preis für ihre Arbeit um die Panama Papers. Das ist Journalismus, wie er sein muss. Der Pulitzer-Preis ist quasi der Oscar der Journalistenbranche und wird 101. Mal verliehen. Dieses Mal wurden Medienschaffende... mehr auf redaktion42.wordpress.com