Tag suchen

Tag:

Tag reclam_verlag

Weihnachts-Spezial 2022 – Auf der Suche nach Wärme. 04.12.2022 11:51:27

ernest hemingway davanita singh insel bücherei sachbuch weihnachten 2022 insel bã¼cherei nan goldin indien kalender der literarische küchenkalender 2023 bildband this will not end well der literaturkalender 2023 empfehlungen zum weihnachtsfest 2022 schlimmstenfalls wird alles gut reclam verlag weihnachtsblog-spezial 2022 insel verlag steidl klassiker ziviler ungehorsam edition momente rowohlt verlag gedichte der gelassenheit achtsamkeit der literarische kã¼chenkalender 2023 der musik kalender 2023 49 depeschen
Erinnert ihr Euch noch? 2021 hab ich geschrieben, dass ich fast den Einführungstext vom Jahr zuvor genommen hätte. Und diesmal? Gut, das Virus ist nach wie vor virulent, besonders bei Menschen, die dem armen Ding alles Mögliche andichten. Oder den Maßnahmen gegen diese nach wie vor für bestimmte Gruppen durchaus todbringende Krankheit. Dennoch war ... mehr auf klappentexterin.wordpress.com

Zum Welttag des Buches – Leseabenteuer 21 23.04.2016 16:40:22

märchen weltliteratur to go geschichten märchenbuch unterhaltendes literatur fotos bücher brüder grimm weltliteratur film welttag romeo und julia shakespeare leseabenteuer reclam verlag michael sommer welttag des buches lesen
Lesen geht heute anders, ganz anders als damals, als wir, besonders wir ganz schön doll Erwachsenen, noch in den Kinderschuhen steckten. Das ist mir heute wieder einmal klar geworden, als ich meinen letzten Rest vom Frühstückstee genüsslich in mich hineinschüttete und dann mein kleines Tablet zur Hand nahm, um zu schauen, was es Neues in […]... mehr auf buecherstaub.wordpress.com

Wieland Schwanebeck: James Bond. 100 Seiten (Buchrezension) – „Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich 007 heiß’.“ 01.03.2021 06:27:57

literatur buchrezension rezension james bond rezensionen reclam verlag wieland schwanebeck kritik 100 seiten film
James Bond. 100 Seiten Von Tonio Klein Film-Sachbuch // So endet ein Nonsens-Gedicht von Robert Gernhardt, doch der schlaue Fuchs hatte bekanntlich oft einen Hintersinn. Ein interessanter Aspekt des vorliegenden Büchleins ist, dass es auf eine Paradoxie hinweist: Jeder erkennt den angeblich geheimen Agenten, selbst wenn dieser die Identität eines a... mehr auf dienachtderlebendentexte.wordpress.com

Mittwoch, 7.September 07.09.2022 06:47:23

bücher gedicht verklã¤rter herbst martin bernhard streik fridays for future ursula remmers ulm ursula warmbold rã¤tsel regenbogen blog buchhandlung kinder- & jugendbücher reclam verlag reim kinderbuch lyrik rätsel allerlei getier jastram verklärter herbst books georg trakl
Heute habenCatharina Regina von Greiffenberg * 1633Edith Sitwell * 1887Taylor Caldwell * 1900Geburtstag_______________________________________ Georg TraklVerklärter Herbst Gewaltig endet so das JahrMit goldnem Wein und Frucht der Gärten.Rund schweigen Wälder wunderbarUnd sind des Einsamen Gefährten. Da sagt der Landmann: Es ist gut.Ihr Abendglocken... mehr auf jastramkulturblog.wordpress.com

Fantasiewelten verschenken. 13.12.2020 19:21:29

literaturnobelpreistrã¤gerin klassiker guggolz verlag lindsey tramuta illustrierte liebingsbücher illustrierte liebingsbã¼cher reclam verlag ann cotten mary maclane tarjei vesaas dumont buchverlag hoffnung buchgeschenke being young - uns gehã¶rt die welt erwachsenwerden linn skåber linn skã¥ber der literatur kalender 2021 averno literaturnobelpreis2020 zeitgenössische literatur hinrich schmidt-henkel kat menschiks & des diplombiologen doctor rerum medicinalium mark beneckes illustrirtes thierleben lisa aisato tiergeschichten die chroniken des aufziehvogels rowohlt rotfuchs starke frauen feminismus japanische literatur amerikanische literatur kat menschiks & des diplombiologen doctor rerum medicinalium mark beneckes illustrirtes thierleben reiseberichte tiere sachbuch ursula gräfe norwegische literatur midas verlag die vögel die vã¶gel louise glã¼ck louise glück mark benecke paris gedichte literaturnobelpreisträgerin lyrik weihnachten2020 kat menschik kinder- und jugendbuch la parisienne haruki murakami kalender ursula grã¤fe being young - uns gehört die welt indiebooks ich erwarte die ankunft des teufels
So eingeschränkt wir in diesem Jahr auch waren, für uns Leser*innen gab es immer ein Schlupfloch – die Bücher! Unsere bibliophilen Freunde haben uns stets die Türen offen gehalten, schließlich kennt die Welt der Fantasie keine Grenzen. Dank vieler wunderbarer Bücher sind wir dem Alltag entflohen, haben außergewöhnliche Entdeckungen machen können un... mehr auf klappentexterin.wordpress.com

{Rezension} Ich erwarte die Ankunft des Teufels von Mary MacLane 25.04.2020 09:46:02

buchbesprechung gegenwartsliteratur ich erwarte die ankunft des teufels feminismus rezension #wirlesenfrauen klassiker reclam verlag mary maclane
Die 19-jährige Mary MacLane wünscht sich Napoleon oder am besten gleich den Teufel als Liebhaber. Sie träumt von einer Revolution, während sie mit ihren Mitmenschen im provinziellen Montana genauso wenig anfangen kann wie mit ihren häuslichen Pflichten und der kargen Landschaft. Mary fühlt sich einsam auf der Suche nach sich selbst und dem guten Le... mehr auf bellaswonderworld.de

{Rezension} Die Forsyte Saga von John Galsworthy 07.03.2022 17:43:58

zu vermieten rezension gesellschaftsroman buchbesprechung 1920er jahre familien saga reclam verlag klassiker john galsworthy der reiche mann goldene zwanziger die forsyte saga forsyte saga im schuber in fesseln viktorianisches london
Die imposante Geschichte über die Familie Forsyte beginnt im viktorianischen London und verfolgt die Familienmitglieder über einige Jahrzehnte und mehrere Generationen hinweg bis in die frühen 1920er Jahre. Soames Forsyte… ... mehr auf bellaswonderworld.de

Sonntag, 24.Juli 24.07.2022 06:49:17

singen reclam verlag blog buchhandlung tigerente hardy on tour konstanz ulm bücher gedicht books janosch radtour jastram tag 58 joseph von eichendorff lyrik
__________________________________________ Alexandre Dumas d.Ä. 1802Frank Wedekind * 1864Hermann Kasack * 1896Zelda Fitzgerald * 1900haben heute Geburtstag___________________________________________ Joseph von EichendorffEs war, als hätt der Himmel Es war, als hätt der Himmeldie Erde still geküsst,dass sie im Blütenschimmervon ihm nun träumen müsst... mehr auf jastramkulturblog.wordpress.com

Karl Marx – 100 Seiten – Dietmar Dath 27.08.2018 22:44:32

gerechtigkeit literatur artikel dietmar dath buch-rezension reclam verlag politik marxismus karl marx
Weitergeht’s mit der „So kann’s ja nicht weitergehen“-Lektüre. Dietmar Daths kleines Essay aus Reclams Reihe „100 Seiten“ fiel mit im Buchlanden meiner Wahl an der Kasse ins Auge und da ich eh vor hatte mehr Dath und mehr Marx zu lesen, war das Buch quasie eine Pflichtlektüre. Dietmar Dath darf man wohl getrost a... mehr auf anmutunddemut.de

#Femtember | Rachilde – Unbekannte Ikone der queeren Literatur 19.09.2020 16:21:55

geschlechtergrenzen femme dandy androgynie sexualität geschlechterkonventionen idendität sexualitã¤t marguerite eymery #femtember geschlechterrollen idenditã¤t monsieur vénus rachilde unbekannte ikone der queeren literatur reclam verlag queere literatur 19. jahrhundert monsieur vã©nus weibliches dandytum rollenbilder kolumne
In meinem Beitrag zum #Femtember, der von Nico von »Im Buchwinkel« initiiert wurde, möchte ich euch die französische Schriftstellerin Marguerite Eymery alias Rachilde vorstellen, die Ende des 19. Jahrhunderts mit ihren Büchern und den darin behandelten ruchlosen Themen sowie ihrer emanzipierten Art für Aufregung sorgte. In Deutschland ist Rachilde ... mehr auf bellaswonderworld.de

Trolle Bücher – das Finale. 31.10.2019 14:24:26

indiebooks lyrik matthes & seitz berlin kat menschik sternenlichtregen galiani berlin henrik ibsen norwegische märchen norwegische literatur verlag das wunderhorn illustrierte bücher tomas espedal zeitgenössische literatur illustrierte bã¼cher norwegen puppe aus gras norwegische mã¤rchen we read indie reclam verlag matthes & seitz berlin peer gynt klassiker
Norwegen hat eine erstaunliche Entwicklung durchgemacht. Gehörte das Land im hohen Norden nach dem Zweiten Weltkrieg noch zu den Armenhäusern und klassischen Auswanderungsländern in Europa, so strotzt es heute vor Reichtum. Und ziemlich glücklich sollen die Menschen da oben auch noch sein. Wie das? Die Antwort ist kurz, schwarz und schmutzig: Öl. V... mehr auf klappentexterin.wordpress.com

{Rezension} Das Buch der schrägen Vögel von V. C. Vickers 04.01.2021 19:38:40

das buch der schrägen vögel vincent cartwright vickers rezension buchbesprechung nonsens lyrik reclam verlag lyrik & gedichte buchkritik poesie v. c. vickers das buch der schrã¤gen vã¶gel
The Google Book, 1913 erstmals erschienen, ist eine Sternstunde des schrägen englischen Humors. Umwerfend komisch sind die Verse, geradezu surrealistisch die Bilder. Es erscheint hier zum ersten Mal in deutscher Übersetzung. [Weiterlesen...]... mehr auf bellaswonderworld.de

Clint Eastwood (XXVII): Alexander Kluy: Clint Eastwood. 100 Seiten (Buchrezension) – Jedes Buch hat seinen eigenen Klang 22.03.2021 06:20:09

buchrezension rezension literatur clint eastwood rezensionen kritik alexander kluy reclam verlag film 100 seiten
Clint Eastwood. 100 Seiten Von Tonio Klein Film-Sachbuch // Und jede Waffe hat ebenfalls ihren eigenen Klang, worauf Alexander Kluy nicht nur in einer Kapitelüberschrift („Die Sechziger“) hinweist, sondern auch mit einer für die „100 Seiten“-Reihe so typischen Infografik (S. 50 f.): Welche Knarre feuert in welchem Film? Muss man nicht wissen, macht... mehr auf dienachtderlebendentexte.wordpress.com

{Rezension} Meine Freundin Annabel Lee von Mary MacLane 01.05.2021 16:07:44

meine freundin annabel lee buchkritik mary maclane reclam verlag klassiker buchbesprechung buchrezension rezension literatur
Zwei Frauen erzählen einander alles, was sie bewegt: Sie sprechen über Freundschaft und Liebe, über die Schönheit des Alltäglichen, die Einsamkeit und die Anonymität der Großstadt. Doch wer ist Annabel Lee, die Freundin der Ich-Erzählerin, eigentlich? Ist es ihre Geliebte? Oder doch nur eine japanische Porzellanfigur, benannt nach der Heldin des sc... mehr auf bellaswonderworld.de

Donnerstag, 3.Februar 03.02.2022 06:37:48

romane jastram books in flammen buchhandlung blog reclam verlag stephen crane mare verlag bücher rowohlt verlag werner schmitz paul auster ulm
Heute habenAnnette Kolb * 1870Gertrude Stein * 1874Georg Trakl * 1887Johannes Urzidil * 1896Simone Weil * 1909Richard Yates * 1926Andrzej Szczypiorski * 1928Paul Auster * 1947Henning Mankell * 1948Sarah Kane * 1971Geburtstag_______________________________________ „As long as there’s one person to believe it, there’s no story that ... mehr auf jastramkulturblog.wordpress.com

{Rezension} Little Woman: Beth und ihre Schwestern von Louisa May Alcott (illustriert von Kera Till) 19.12.2021 14:57:47

19. jahrhundert reclam verlag klassiker buchkritik beth und ihre schwestern illustrierte schmuckausgabe entwicklungsroman louisa may alcott rezension 1860 gesellschaftsroman buchbesprechung little woman kera till
1860. Die vier Schwestern der Familie March könnten unterschiedlicher nicht sein und so geht jede der jungen heranwachsenden Frauen trotz ihrer starken Verbindung zueinander auch ihren eigenen Weg. Meg träumt… Weiterl... mehr auf bellaswonderworld.de

Emma – Jane Austen 12.06.2018 12:00:00

rezensionen jane austen klassiker reclam verlag
... mehr auf anettsbuecherwelt.blogspot.com

#Femtember | Rachhilde – Unbekannte Ikone der queeren Literatur 19.09.2020 16:21:55

rollenbilder weibliches dandytum kolumne 19. jahrhundert reclam verlag queere literatur monsieur vã©nus sexualitã¤t marguerite eymery #femtember geschlechterrollen rachilde unbekannte ikone der queeren literatur idenditã¤t monsieur vénus sexualität geschlechterkonventionen geschlechtergrenzen femme dandy androgynie idendität
In meinem Beitrag zum #Femtember, der von Nico von »Im Buchwinkel« initiiert wurde, möchte ich euch die französische Schriftstellerin Marguerite Eymery alias Rachilde vorstellen, die Ende des 19. Jahrhunderts mit ihren Büchern und den darin behandelten ruchlosen Themen sowie ihrer emanzipierten Art für Aufregung sorgte. In Deutschland ist Rachilde ... mehr auf bellaswonderworld.de

{Rezension} Monsieur Vénus von Rachilde 26.10.2020 18:15:02

weibliches dandytum dekadenz monsieur vã©nus reclam verlag klassiker rachilde monsieur vénus geschlechterrollen marguerite eymery buchbesprechung französische literatur rezension franzã¶sische literatur
Die wohlhabende junge Frau Raoule de Vénérande stammt aus altem Pariser Adel und verliebt sich in einen jungen Mann aus einfachen Verhältnissen. Raoule sieht darin kein Hinderungsgrund und fühlt sich von dem sanften Künstler Jacques Silvert so hingezogen, dass sie ihn zu ihrem Geliebten und schlussendlich zu ihrer Frau macht. ... mehr auf bellaswonderworld.de

Antigone – in dreifachem Gewand (Rezension) 17.05.2020 19:04:06

bodo wartke comic / graphic novel antigone ã–dipus klassiker reclam verlag carlsen verlag comic rezensionen graphic novel reimkultur verlag büchersucht sophokles klavierkabarett reimkultur rezension ödipus
In letzter Zeit hat es mich recht häufig nach Griechenland verschlagen – ins antike Griechenland, um genau zu sein. Dank meiner Bloggerkollegin Mallefitz habe ich mich in Sophokles‘ thebanische Trilogie – „König Ödipus“, „Antigone“ und „Ödipus auf Kolonos“ – verliebt. Was mit den Theateradaptionen von Bodo Wartke begann, mündete i... mehr auf studierenichtdeinleben.wordpress.com

150 Jahre Proust. Auf der Suche nach dem Mythos. 30.05.2021 19:14:21

bernd-jürgen fischer auf der suche nach der verlorenen zeit proust entdecken proust jubiläum reclam verlag klassiker proust jubilã¤um das proust-abc ulrike sprenger biographien marcel proust französische literatur bernd-jã¼rgen fischer franzã¶sische literatur auf der suche nach marcel proust
Das Universum schlägt zurück.  Vor 150 Jahren wurde Marcel Proust geboren – lassen wir sie also beginnen, die Proust-Festspiele. Ein derartiges Jubiläum lässt sich natürlich kein Verlag und schon gar kein Proust-Kenner entgehen, so dass wir in diesem Jahr die Auswahl unter vielen Neuerscheinungen, Wiederveröffentlichungen und neuen Übersetzungen ha... mehr auf klappentexterin.wordpress.com

Augensterne. 15.12.2021 21:32:43

haruki murakami ursula grã¤fe kinderkalender martina hoffmann little women empfehlungen zum fest ursula gräfe japan gesammelte t-shirts aufbau verlag tove ditlevsen florian illies louisa may alcott zeitgenössische literatur familienkalender stift und papier weihnachten2021 klassiker s. fischer mary maclane reclam verlag
Wir befinden uns auf der Zielgeraden Richtung Weihnachten, Zeit also für meine letzten Empfehlungen zum Fest der Bücher. Was soll man auch sonst verschenken? Mein Motto dieses Mal lautet – Augensterne. So reise ich mit euch ins Berlin der 30er Jahre und treffe dort bekannte Größen wie Mascha Kaléko, Kurt Tucholsky und noch viele andere. […]... mehr auf klappentexterin.wordpress.com

Verlosung: „Philosophie der Wildnis“ 21.06.2020 10:25:25

reclam verlag philosophie der wildnis baptiste morizot stadtgespräch #bkumwelt
Wir verlosen ein Exemplar von „Philosophie der Wildnis oder Die Kunst, vom Weg abzukommen“ von Baptiste Morizot. Schreibt uns bis zum 24.06.2020 eine E-Mail und erzählt uns, wann ihr das letzte Mal vom Weg abgekommen seid. Der Beitrag Verlosung: „Ph... mehr auf buecherstadtkurier.com

KURZ & KNAPP: Von Vagabunden, Dichterkindern und Denkerinnen 28.03.2020 06:42:39

pamela wedekind frauenzã¤hlen reclam verlag kurz & knapp katharina herrmann 2020 sophie von la roche armin strohmeyr hermann hesse frauenzählen piper verlag klaus mann deutsche literatur c.w. leske verlag erika mann weimarer republik rudolf geist
Die neue Reihe "Bibliothek der Archive" wirft einen Blick auf die Vagabundenkultur, die in der Weimarer Republik eine Blütezeit erlebte.... mehr auf saetzeundschaetze.com

Im Schatten großer Ereignisse. 31.01.2021 16:28:49

dumont buchverlag suhrkamp verlag benedict wells erste person singular klassiker reclam verlag otto mã¼ller verlag zeitgenössische literatur marica bodrožić diogenes verlag otto müller verlag aktuelles marcel proust biographie hard land auf der suche nach marcel proust pantherzeit erzã¤hlungen japanische literatur haruki murakami murakamilesen marica bodroå¾iä‡ marcel proust erzählungen
Oft werfen große Ereignisse ihre Schatten voraus. Bei uns sind es Bücher und ihre Autoren, oder besser gesagt: bestimmte Bücher und Autoren, die wir besonders lieben und die in diesem Jahr mit ihren neuen Werken oder auch einem Jubiläum sehr große Schatten vorauswerfen. 2021 werden wir uns auf unserem Blog auf wenige Bücher und Autoren […]... mehr auf klappentexterin.wordpress.com

Mein Jahr mit Proust.  18.10.2021 20:25:46

reclam verlag klassiker marcel proust fragebogen 150 jahre marcel proust marcel proust
So, liebe Leute, fast ein ganzes Jahr mit Marcel Proust und seinem Universum liegt hinter mir. Einige von euch haben den berühmten Fragebogen ausgefüllt, drei sogar ein Buch gewonnen. Und ich?  Tief eingetaucht bin ich ins Werk des übersensiblen Autors, habe mich nicht nur der Recherche hingegeben, sondern auch Früh- und Nebenwerken wie Tage d... mehr auf klappentexterin.wordpress.com

{Rezension} Der Alchimist von Paulo Coelho 26.04.2021 19:24:39

buchempfehlung philosophischer roman klassiker reclam verlag buchkritik paulo coelho buchbesprechung gegenwartsliteratur der alchimist fabel buchrezension rezension
Der junge Schafhirte Santiago träumt mehrfach davon, bei den Pyramiden in Ägypten einen Schatz zu finden. Als er eine Wahrsagerin um Rat bittet und schließlich einem weißen König begegnet, steht sein Entschluss fest. Santiago verlässt seine Heimat Andalusien und begibt sich auf eine Reise, die ihn von der marokkanischen Hafenstadt Tanger durch die ... mehr auf bellaswonderworld.de

Mittwoch, 30.Juni 30.06.2021 06:13:37

haiku buchhandlung blog reclam verlag gedicht masami ono-felle haiku der liebe bücher ulm jastram books lyrik
Heute habenGeorges Duhamel * 1884Czeslaw Milosz * 1911Philippe Jacottet * 1925Assia Djebar * 1936José Emilio Pacheco * 1939Juli Zeh * 1974Geburtstag______________________________________ „Haiku der Liebe“Japanische Kurzgedichte und Farbholzschnitte.Japanisch/DeutschNeuübersetzt und herausgegeben von Masami Ono-FelleReclam Verlag € 16,00... mehr auf jastramkulturblog.wordpress.com

Dienstag, 20.Juli 20.07.2021 06:48:52

reclam verlag sachbücher blog buchhandlung ulm ingo reuter winfried bauer bücher gedicht books jastram weltuntergã¤nge hochwasserkatastrophe spende lyrik weltuntergänge
Heute habenFrancesco Petrarca * 1304Pavel Kohout * 1928Uwe Johnson * 1934Geburtstag______________________________________________ Winfried Hermann BauerFreiheit Wie habe ich die Freiheit gesucht Abschied war mein LiedWas ich besaß, habe ich weggegebenWas ich zu lieben glaubteHabe ich verlassenAuf und davon, nichts wie wegÜber Himalayapfade hinauf n... mehr auf jastramkulturblog.wordpress.com

Montag, 12.Juli 11.07.2021 20:59:36

weltuntergänge lyrik books theodor storm juli weltuntergã¤nge jastram ulm ingo reuter gedicht klimawandel bücher reclam verlag buchhandlung blog sachbücher
Heute habenHenry David Thoreau * 1817Stefan George * 1868Raoul Hausmann * 1886Bruno Schulz * 1892Günther Anders * 1902Pablo Neruda * 1904Adam Johnson * 1967Johanna Moosdorf * 1971Malala Yousafzai * 1997Geburtstag_______________________________________ Theodor StormJuli Klingt im Wind ein Wiegenlied,Sonne warm herniedersieht;Seine Ähren senkt das Ko... mehr auf jastramkulturblog.wordpress.com

{Rezension} ICH: Aufzeichnungen aus meinem Menschenleben von Mary MacLane 22.11.2021 17:42:45

rezension buchrezension buchbesprechung ich: aufzeichnungen aus meinem menschenleben reclam verlag mary maclane klassiker buchkritik tagebuch
Mary MacLane wünschte sich mit 19 Jahren nichts sehnlicher, als die Enge ihrer Heimatstadt in der amerikanischen Provinz zu verlassen. Mit 36 Jahren kehrt sie nun nach Montana zurück; eine… Weiterlesen... mehr auf bellaswonderworld.de