Tag suchen

Tag:

Tag krimi_kriminalit_t

Insider sorgt für Krimi-Spannung: „Das Recht des Geldes“ von Olaf R. Dahlmann 13.07.2016 11:58:20

das recht des geldes literatur krimi grafit verlag dortmund krimi & kriminalität arbeitswelt & beruf olaf r. dahlmann buchmarkt
Die angehende Juristin Katharina Tenzer beginnt ihr Referendariat in der renommierten Hamburger Kanzlei Hausner, spezialisiert auf Steuerrecht. Katharina stellt sich auf trockenes Aktenfressen ein, doch was sie bekommt, ist ein riskantes Spiel um Leben und Tod. Verschwundene CD’s mit brisanten Steuerdaten, ein ermordeter Anwalt in Liechtenst... mehr auf revierpassagen.de

Sie sind jung und schön und hören gerne Zaz oder Milky Chance 21.08.2015 08:19:05

golden retriever designer warenwelt & werbung veggie burger glaubensfragen lecken psychologie blogger gesellschaft alltag pornodarsteller krimi & kriminalität zaz utopien leibesübungen bio latte smoothie jamie oliver manufactum craftbier philosophie wahnwitz urban knitting stinken
…ok, Zaz hab ich sogar schon mal gehört. Das sind halt junge schöne glückliche Menschen, die sich freuen, dass sie ihren Platz in der Kultur-Industrie gefunden haben (hauptberuflich Designer, Fotografen, Foodblogger, Modeblogger, Techblogger, Pornodarsteller und Aufnahmeleiter bei Jamie Oliver etc.) und viele Fans auf Instagram und Twitter. Und sie... mehr auf revierpassagen.de

Ratlos in Hannover – und überhaupt 17.11.2015 22:31:03

fernsehen bundesliga hannover england thomas de maizière terrorismus fußball gesellschaft krimi & kriminalität leibesübungen medien länderspiele deutschland frankreich wahnwitz politik und so boris pistorius
Ich möchte kein Politiker sein. Ich möchte kein Polizist sein. Ich möchte kein… Ist Deutschland ein feiges Land? Das überaus gefährdete Fußballspiel England – Frankreich im Wembley-Stadion wird ausgetragen. Die Begegnung Deutschland – Niederlande in Hannover wird hingegen rund 90 Minuten vor Beginn abgesagt. Aber wer möchte verant... mehr auf revierpassagen.de

„Die Abbieger“ – Thomas Schweres hat den Ruhrgebiets-Krimi zur Stauschau geschrieben 15.04.2017 11:29:14

ruhrgebiet krimi dortmund grafit verlag dortmund krimi & kriminalität thomas schweres region ruhr die abbieger buchmarkt
„Und nun die Stauschau. Wir melden alles ab 7 Kilometern“. Keine Seltenheit, diese Ansage. Als Autofahrer ist man da schon dankbar, wenn man auf der A 2 im Stau steht. Muss man sich nicht die ganzen (trotz der Beschränkung auf … ... mehr auf revierpassagen.de

„Schwarze Kohle, rotes Licht“ – Schwere Jungs erinnern sich an ihr früheres Revier 07.11.2016 17:58:51

fernsehen mord ruhrgebiet lebenswege verbrechen rocker gangster ganoven milieu revier gesellschaft kriminalität krimi & kriminalität zuhälter arbeitswelt & beruf stilfragen region ruhr luden
Wer sich diesen Titel ausgedacht hat, müsste eigentlich kräftig in die Klischeekasse einzahlen: Der TV-Film „Schwarze Kohle, rotes Licht“ (WDR) handelt von kriminellen Umtrieben im Ruhrgebiet, unter besonderer Berücksichtigung des Rotlicht-Milieus. Kein läppisches Thema. Der fürs Dreiviertelstunden-Raster (quasi eine Schulstunde) gezimmerte, bereit... mehr auf revierpassagen.de

„Mörderische Mandelhörnchen“ – Krimi-Spürnase Maria Grappa stillt den Hunger 12.12.2015 11:40:09

dortmund kulinarisches grafit-verlag krimi & kriminalität gabriella wollenhaupt kochbuch mörderische mandelhörnchen buchmarkt
Schön gemütlich eingemuckelt auf der Couch liegen. Ein gutes Buch in den Händen halten. Klammheimlich denken: Och ja, jetzt watt zu schnuckern, datt wär et doch. Sie kennen das. Besonders perfide ist dieses latent unterschwellig vorhandene Hüngerchen, wenn ein Krimi die Säfte so richtig fein in Wallung bringt. Was gäbe man da nicht um ein bißchen N... mehr auf revierpassagen.de

Ein paar Erwägungen zur „Schande von Dortmund“ (Randale beim Spiel BVB gegen RB Leipzig) 07.02.2017 14:17:18

watzke polizei krawalle rb leipzig hoeneß dortmund randale bvb gesellschaft krimi & kriminalität medien gdp region ruhr wahnwitz schande von dortmund
Eigentlich wollte ich keine Zeile darüber schreiben, weil es sozusagen ums Gegenteil von Kultur geht. Aber: Man kann von den Dortmunder Fußball-Krawallen gar nicht absehen, wenn man hier lebt. Also, ganz klar: Dass so genannte BVB-„Fans“ am letzten Samstag die … ... mehr auf revierpassagen.de

Mutmaßlicher Kindesmörder in Herne gefasst: Warum muss man den vollen Namen von Marcel H. kennen? 10.03.2017 15:21:02

derwesten.de mutmaßlicher kindesmörder polizei dortmund waz krimi & kriminalität wdr medien kindesmord bild region ruhr marcel h. herne
Zunächst einmal dies, das Allerwichtigste: Man kann nur sehr erleichtert sein, dass Marcel H. (19), der mutmaßliche Kindesmörder von Herne, gestern Abend festgenommen worden ist. Er selbst hat dem Inhaber einer griechischen Imbissstube in Herne gesagt, er sei der seit … ... mehr auf revierpassagen.de

Randale für den Rapper 22.02.2016 15:57:16

polizei gangsta-rap kurdo rock & pop dortmund rap gesellschaft krimi & kriminalität stilfragen region ruhr tonträger
Dies vorangeschickt: Mit Rap habe ich so gut wie nichts im Sinn, noch weniger mit Gangsta-Rap. Das ist auch, aber nicht nur eine Generations- und Schichtenfrage. Ich mag nicht glauben, dass Musik zur Feier von Gewalt und Verbrechen erfunden wurde. Auch besinnungsloses Auskotzen ist nicht ihr Wesenskern. Nun aber konkreter: Einer dieser Typen, die f... mehr auf revierpassagen.de

Golden Globe für die Amazon-Serie „Goliath“ – Jetzt aber endlich mal `reinschauen! 09.01.2017 15:18:42

fernsehen netzwelten amazon david e. kelley william hurt ally mcbeal glaubensfragen jonathan shapiro krimi & kriminalität david e. kelly billy bob thornton medien golden globes serie kino goliath
Die Golden Globes sind verliehen: „LaLaLand“ ist mit sieben Trophäen der große Gewinner; Meryl Streep und Moderator Jimmy Fallon setzten Spitzen gegen Trump. Der Preis für den besten Darsteller in einer Serie für Billy Bob Thornton macht noch einmal auf … ... mehr auf revierpassagen.de

Fast ein Krimi – „Das Fleischwerk“ von Christoph Nußbaumeder in Bochum 18.09.2015 09:42:16

theater das fleischwerk krimi & kriminalität schauspielhaus bochum arbeitswelt & beruf christoph nussbaumeder bochum
Das Stück beginnt, wie könnte es heutzutage anders sein, mit großen Köpfen auf einer Videowand. Andrei aus Bulgarien skypt mit seiner schwangeren Frau im heimischen Dorf. Erst auf den zweiten Blick gewahrt man den echten Andrei (Matthias Kelle), der sein Telefonat rechts in der Kulisse offenbar heimlich führt, geschützt unter einem Blätterdach. Er ... mehr auf revierpassagen.de

Wer will mal zum Film? RuhrTriennale und ARD suchen fast 1400 Komparsen im Revier 27.05.2016 17:36:30

ard fernsehen theater ruhrgebiet casting krimi & kriminalität medien gladbeck festivals johan simons gladbeckerer geiseldrama region ruhr die fremden ruhrtriennale
Darüber nachgedacht, wie es wohl ist, wenn man in Paris, London oder New York lebt. Dann ist man sicherlich schon in mindestens 130 Filmen aufgetaucht, zumeist wohl unfreiwillig. Und wenn man nur ganz hinten zufällig durchs Bild gehuscht ist. Jaja, schon gut. In Berlin hätten sich im gleichen Zeitraum auch ca. 42 Gelegenheiten geboten. Wie ich dara... mehr auf revierpassagen.de

Buchtipps zum Fest: Peter Rühmkorf, Christa Wolf, Wembley-Tor, Krimi und Architektur 30.11.2016 16:56:58

buchtipps literatur ruhrgebiet christa wolf krimi weihnachten gesellschaft expressionismus geschichte krimi & kriminalität architektur leibesübungen wembley peter rühmkorf lucie flebbe region ruhr architektur & städtebau buchmarkt
Ist da draußen noch jemand auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken in Buchform? Hier ein paar empfehlende Hinweise in verschiedenen Geschmacksnoten: Zunächst die so genannte Hochliteratur, wie es sich konservativ-feuilletonistisch gehört: Rühmkorfs funkelnde Lyrik Das ist wahrlich kein Geheimnis mehr: Der 1929 in Dortmund geborene, später freilich... mehr auf revierpassagen.de

„Datengrab“: Ruhrgebiets-Krimi rund um IT-Sicherheit 19.02.2017 12:09:59

netzwelten krimi bogenstahl & junge dortmund datengrab fernsehteam pegasus grafit-verlag krimi & kriminalität it-sicherheit region ruhr bogenstahl & junge
Das Fernsehteam Pegasus ist wieder da und Kameramann Klaus-Ulrich Mager bekleckert sich nicht nur nicht mit Ruhm, sondern er steht sogar auf der Liste der Verdächtigen eines Verbrechens, das man doch einfach nur dokumentarisch hat begleiten wollen. Im ehemaligen Schrebergarten … ... mehr auf revierpassagen.de

Jagd nach dem begehrtesten Auto der Welt – doch Martin Walkers Krimi „Grand Prix“ kommt dabei nur mühsam voran 25.05.2017 14:59:56

grand prix krimi bruno krimi & kriminalität frakreich martin walker périgord
Im Périgord lebt man heute wie Gott in Frankreich. Herrliche Trüffel, köstliche Weine, leckere Speisen. Außerdem kann man dort ausgedehnte Wanderungen unternehmen oder mit dem Boot auf klaren Flüssen paddeln. Wo einst bittere Armut und verheerende Landflucht herrschte, haben längst … ... mehr auf revierpassagen.de

,,Brennender Midi“ – neuer Provence-Krimi 27.06.2016 20:25:54

literatur krimi midi krimi & kriminalität cay rademacher provence stadt land fluss
Seine Fans haben schon darauf gewartet, und endlich, seit Mitte Mai, liegt Cay Rademachers neuer Provence-Krimi vor. Ganz pünktlich, wie vom Verlag Dumont angekündigt, hat der ehemalige GEO-Redakteur und Frankreich-Kenner sein Manuskript fertiggestellt und lässt unter dem Titel „Brennender Midi“ seinen Kommissar, den Capitaine Roger Bla... mehr auf revierpassagen.de

Bedrohlicher Rosenkavalier – Donna Leons Opernkrimi „Endlich mein“ 11.12.2015 08:41:21

la fenice brunetti flavia petrelli literatur krimi oper & ballett krimi & kriminalität oper venedig endlich mein tosca donna leon
Die Rückkehr von Gesangs-Diva Flavia Petrelli nach Venedig gleicht einem Triumph. Das Opernhaus La Fenice ist jeden Abend ausverkauft. Tatsächlich scheint Flavia die Titelrolle der „Tosca“ auf den Leib geschneidert, und wenn sie beim dramatischen Finale sich über ihre Widersacher erhebt und selbstbewusst in den Tod flieht, sind ihr stehende Ovation... mehr auf revierpassagen.de

Alles steht kopf – Thomas Schweres macht mit dem Krimi „Die Abdreher“ das große Fass auf 26.04.2016 08:59:58

literatur krimi dortmund kriminalroman die abdreher grafit-verlag gesellschaft krimi & kriminalität thomas schweres region ruhr
Vier frisch abgetrennte Männerköpfe auf dem Fensterbrett einer Wohnung in der Dortmunder Nordstadt. Und gesehen hat natürlich keiner was. Wirklich keiner? Der Jagdinstinkt des Polizeireporters Tom Balzack ist geweckt. Da müssen sich doch Augenzeugen auftreiben lassen, besser noch ein Video. Und am allerbesten, wenn es zu diesem Video noch ein biss... mehr auf revierpassagen.de

Warum wird eine allseits beliebte Frau ermordet? – Neuer Bierstadt-Krimi „Grappa und die Venusfalle“ 19.06.2017 19:26:34

martina schrott wollenhaupt redaktion grappa und die venusfalle krimi & kriminalität grappa hundesalon zeitung bierstadt reporterin region ruhr buchmarkt
Sie opfert sich jeden Tag neu auf für ihre schwer kranke und pflegebedürftige Tochter, diese Martina Schrott, die in Bierstadt jeder kennt und schätzt. Denn auch in öffentlichen Auftritten macht sie sich stark für Menschen mit Handicap und solche, die … ... mehr auf revierpassagen.de

Privatdetektive auf „Prinzenjagd“ – der neue Krimi von Lucie Flebbe 11.10.2015 13:24:19

grafit literatur krimi dortmund grafit verlag dortmund krimi & kriminalität bochum region ruhr
„Bedenke, einen schönen Mann hast Du nie für Dich alleine“. Diesen auch nur bedingt hilfreichen Ratschlag zur Partnerwahl haben wohl so einige von ihrer Oma mit auf den Weg bekommen. Aber ist hier vielleicht auch schon das Motiv verborgen für die rätselhaften Morde, die sich innerhalb kurzer Zeit im Bochumer Allee-Hotel ereignen? Denn a... mehr auf revierpassagen.de

Games und Gaffer – das tägliche und manchmal tödliche Elend mit den Smartphones 16.04.2016 21:39:04

handy gaffer smartphone hagen technik gesellschaft online alltag bekenntnisse krimi & kriminalität bad aibling wahnwitz videos
Eigentlich sollte man alle „Smartphones“ in den Orkus werfen. Dann Deckel drauf. Fertig. Und keine Wiederkehr. Warum ich so wütend bin? Abwarten. Kommt gleich. Manchmal sind die Dinger nützlich, gewiss. Doch sie richten immensen Schaden an. Nein, es geht nicht in erster Linie zum 1000. Mal darum, dass so viele Zeitgenossen (nein: zeitabwesende, ge... mehr auf revierpassagen.de

Kriminelle Taten oder unglückliche Fluchten? Rätselhaftes Tiersterben im Dortmunder Zoo 02.12.2015 16:23:43

zoo dortmund pinguine dortmund giraffe seelöwin zoo krimi & kriminalität tote tiere medien humboldt-pinguine region ruhr natur frank brandstätter
Früher besaßen gewisse Tierfreunde gern mal knorrige Holzschilder mit dem eingebrannten Spruch: „Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.“ Doch auch heute gibt es nicht wenige, die sich beim Tod eines Tieres mehr grämen, als wenn Menschen umkommen. Auch in diesem verqueren Sinne sorgt der Dortmunder Zoo in letzter Zeit für Boulevard-Schlag... mehr auf revierpassagen.de

Bochumer Schauspielhaus als Krimi-Schauplatz 30.04.2016 11:26:18

krimi schauspielhaus krimi & kriminalität bochum region ruhr buchmarkt
Kriminalromane, die in einer identifizierbaren Stadt oder Region spielen, gibt es inzwischen in großer Menge, und auch das Ruhrgebiet als Schauplatz böser Taten kommt nicht zu kurz. In diese Gruppe reiht sich auch der Germanist und pensionierte Lehrer Rainer Küster mit einem Bochum-Krimi ein. Diese „Schuldenspiele“ ereignen sich überwie... mehr auf revierpassagen.de

Unschuldig auf 8 m² im Knast – leider ein mäßiges Krimidebüt 30.07.2017 20:36:51

gefängnis candida schlüter grafit verlag dortmund krimi & kriminalität 8 m² knast
Zu Unrecht eines Doppelmordes verdächtigt! Unschuldig in Untersuchungshaft! Hört sich an wie der Stoff, aus dem Albträume sind oder aus denen man einen spannenden Krimi stricken könnte. Das fand offenbar auch die Ratingerin Candida Schlüter und wob aus diesen Zutaten … ... mehr auf revierpassagen.de

Flucht vor dem Drogenkartell – in die gar nicht so idyllische Provinz 03.01.2016 11:36:09

glaubensfragen ermittler gesellschaft landleben krimi & kriminalität drogenkartell mexiko kriminalfall bad iburg bka teutoburger land buchmarkt
Das seit Jahren vermisste Mädchen Gesa war für die meisten Bürger in dem beschaulichen Bad Iburg längst in Vergessenheit geraten, als Andreas Atlas plötzlich wieder in dem Städtchen mitten im Teutoburger Wald auftaucht. Er hatte sich einst kurz nach dem Verschwinden der damals 18-jährigen aus dem Staub gemacht. Als er nun in seine alte Heimat zurüc... mehr auf revierpassagen.de

Die Sache mit den Schokoriegeln oder: Jetzt zittern die Konzerne vor uns! 24.02.2016 00:08:28

snickers rückruf warenwelt & werbung wirtschaft plastikteile gesellschaft krimi & kriminalität schokoriegel mars
Ich bin kein sonderlicher Freund des unbeschränkten Unternehmertums. Gar zu gern wittere ich in diesen Bereichen Lobbyismus, Korruption und Durchstecherei. Dazu muss man kein „Kommunist“ sein. Manchmal aber denke ich, man sollte die Hersteller nicht so sehr bedrängen, wie es inzwischen üblich ist. Neuester Fall: Mars. Da will eine einzige Kundin ei... mehr auf revierpassagen.de

„Tödliche Camargue“: In Südfrankreich wird weiter stilecht gemordet 04.10.2015 21:15:35

literatur camargue krimi & kriminalität cay rademacher provence dumont unterwegs tödliche camargue
Der Dumont-Verlag hat in dem GEO-Redakteur Cay Rademacher einen Krimiautor gefunden, der Spannung mit sicherem Stil und sprachlicher Eleganz verbindet. Davon kann man sich auch in seinem zweiten Provence-Krimi überzeugen, in dem wieder Capitaine Blanc ermittelt. Ging es im ersten Band noch um Korruption im Bauwesen, so spannt er nun im Buch „... mehr auf revierpassagen.de

Vom Hörspiel zum Buch: „Task Force Hamm“ als Sammelbecken polizeilicher Problemfälle 21.09.2015 18:11:15

hamm krimi grafit verlag dortmund krimi & kriminalität dirk schmidt task force hamm buchmarkt
Tatort Hamm? In der ARD? Noch nie gesehen? Aber gehört vielleicht schon. Die „Task Force Hamm“ gehört zu den Ermittlerteams des ARD Radio-Tatorts und wird im Rahmen dieser Hörspielserie vom WDR ins Rennen geschickt. Jeden Monat gibt es in den Rundfunkanstalten der ARD ein neues Tatort-Hörspiel, in denen ein Ermittlerteam mit starken re... mehr auf revierpassagen.de

Aus dem Ressort „Kulturlosigkeit“: Die windigen Methoden eines Schlüsseldienstes 06.04.2016 17:56:41

schlüsseldienst halbseiden dortmund warenwelt & werbung tricks kultur an sich schlüssel technik alltag krimi & kriminalität windig täuschung unseriös masche
Wer länger bei einer Zeitung gearbeitet hat, hat das vielleicht mal erfahren: Wenn einen Chefredakteur etwas ärgert, was rings um seinen privaten Dunstkreis geschieht, spricht er entweder auf kurzem Weg den (Ober)-Bürgermeister bzw. den zuständigen Dezernenten der Kommune an – oder er gibt „seiner“ Redaktion die „Anregung“, doch mal kritisch über d... mehr auf revierpassagen.de

Heinz Strunks Roman über Fritz Honka – die schreckliche „Normalität“ eines Serienmörders 29.03.2016 15:55:29

der goldene handschuh literatur serienmörder heinz strunk psychologie gesellschaft alltag krimi & kriminalität fritz honka buchmarkt
Schon der Name Fritz Honka erzeugt Grusel, zumindest bei allen, die schon etwas älter sind und die 70er Jahre bewusst miterlebt haben. Über den Mann, der mindestens vier Frauen ermordete und die Leichen zerstückelte, hat der Autor Heinz Strunk ein aussagekräftiges Buch geschrieben. Der mit etwas über 250 Seiten eher schmale Band nähert sich literar... mehr auf revierpassagen.de

Vorsicht, trügerische Idylle! – Donna Leons „Stille Wasser“ 02.07.2017 18:55:46

literatur stille wasser krimi & kriminalität donna leon
Auch erfolgreiche Ermittler können irgendwann nicht mehr, sie sind dann müde und ausgelaugt. Immer nur Verbrechen, Diebstahl und Mord. Überall nackte Gier und purer Hass… Jetzt, im Hochsommer, hängt auch noch die bleierne Hitzeglocke über Venedig, dazu die permanent durch … ... mehr auf revierpassagen.de

„Beschädigtes“ Mädchen: „Ewige Jugend“ – Donna Leons 25. Brunetti-Krimi 06.06.2016 16:58:18

literatur krimi & kriminalität donna leon ewige jugend
„Weh´ mir! Grausamer Gott, / Warum ließest du mich nicht sterben / Im Wasser, warum wurde ich errettet?“ In seiner Oper „Radamisto“ hat Georg Friedrich Händel die verzweifelte Todessehnsucht eines aus den Fluten geretteten Menschen in allerschönste Noten verwandelt. Ein Fingerzeig für die US-amerikanische Autorin Donna Leon, die ihre kriminalistisc... mehr auf revierpassagen.de

Schreckliche Ödnis, rasender Stillstand – Berliner Gropius-Bau zeigt Regina Schmekens Fotografien von Tatorten des NSU 01.09.2017 11:05:32

gropius-bau regina schmeken gesellschaft tatorte morde krimi & kriminalität nsu fotografie
Eine graue Häuserwand, ein verlassener, grob asphaltierter Platz, eine beschmierte Straßenecke, eine Parkbucht an einer Landstraße im Wald. Menschenleere Orte, überall Tristesse, dunkle Wolken, düstere Leere. Einmal rattert, verschwommen und unscharf, ein Motorroller mit zwei Personen vorbei. Ein anderes Mal … ... mehr auf revierpassagen.de