Tag suchen

Tag:

Tag andere

Studie: Protein-Taste, um charcot-marie-tooth, andere Nerven-Krankheiten 04.04.2019 14:24:24

charcot-marie-tooth persönliche gesundheit nerven-krankheiten studie um protein-taste andere
Eine neue Studie bietet entscheidende Einblicke in eine wenig bekannte, noch relativ Häufig, vererbte neurologische Erkrankung namens Charcot-Marie-Tooth-Krankheit. Die Ergebnisse zeigen einen Weg, um mögliche Behandlungen für diese Krankheit und ein besseres Verständnis anderer neurodegenerativer Erkrankungen, einschließlich Alzheimer-Krankheit... mehr auf jleibach-gesundheit.com

Die Forschung zeigt zum ersten mal, wie wir andere Ansichten, Entscheidungen zu treffen 21.02.2019 20:24:23

mal persönliche gesundheit wie forschung ersten ansichten entscheidungen wir die andere treffen zu zum zeigt
Der Alltag ist voll von Situationen, die verlangen von uns zu nehmen, andere Perspektiven—zum Beispiel, wenn wir ein Buch an ein Kind, wir wissen intuitiv, wie es zu halten, so dass Sie sehen können, ist es gut, auch wenn es schwieriger ist zu sehen, für uns selbst. Oder bei der Durchführung vor einem Publikum, das […] The post ... mehr auf jleibach-gesundheit.com

#blackforestcrafts 20.02.2019 20:37:43

schwarzwald blackforestcrafts einladung blogger event getestet regia andere schachenmayr gestrickt gehäkelt werbung catania
[Werbung] Es war einmal ein Wollknäuel, das hatte Geburtstag. Und weil es ein runder Geburtstag war, wollte es ein großes Fest feiern. So oder so ähnlich könnte ein Märchen anfangen. Nur ist es kein Märchen,… Mehr Der Beitrag ... mehr auf haekelmonster.wordpress.com

August: Offenheit für die ♥ Vielfalt des Lebens ♥ 01.08.2015 00:01:23

ängstlichkeit sonne begegnet erfahrungen offen neue leben grund gutes sein das ungewohnte kalender wahrnehmen offenheit das fremde andere herz gefühle unbewusst kalenderblatt im herzen wünsche schutzmechanismus ja erster schritt engel engelbotschaft sich öffnen reagieren bewusstsein sagen august schenken anders
Der August lädt uns ein, die Sonne unseres Bewusstseins strahlen zu lassen auf alles, was jetzt neu in unser Leben tritt und die Arme weit zu öffnen – auch für das Ungewohnte, Neue, Andere… Mögen wir “JA!” sagen zu dem, … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Ui, Bezahlung fürs Saubermachen! 08.07.2016 06:52:03

fundsachen der job die arbeitsmittel glück das leben 2223 andere das auto pech die kollegen
Mein Auto ist abgesehen von mir gerade in Springer-Hand. Will heißen: Es fahren hier und da mal unterschiedliche Kollegen während meiner freien Tage damit. Das ist  Sache meiner Chefs und an sich auch ok. Ich hab ja ohnehin gerade das große Glück, das Auto derzeit für eine halbe Woche vor der Tür zu haben – […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Sündenbock 13.08.2016 03:29:22

winker dialog zahlungsunfähig kurzstrecke betrunken glück andere lieb die fahrgäste kollegen die kollegen
Als ich nach dem Winken angehalten hatte, war ich mir nicht sicher, ob ich mir mit der Fahrt einen Gefallen getan hatte. Vier Jungs, allesamt Brecher meiner Größe und ziemlich laut unterwegs. „Mach mal Kurzstrecke, Digger!“ Während einer gleich angefangen hat, mir zu beschreiben, wie genau ich fahren soll, meinte ein anderer: „Ey,... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Immer zu Diensten 02.08.2016 07:21:11

winker der job uber die arbeitsmittel glück andere die fahrgäste kollegen die kollegen mytaxi
Eine Winkerin. Gar keine schlechte Fahrt, wenn auch nicht herausragend. Aber hey, 17 € sind 17 €. „Jetzt … wow, schön, dass Sie angehalten haben. Ich wollte da gerade über die App … und dann kamen Sie aber schon.“ „Schneller als die App, da können Sie mal sehen!“ Da ist Berlin natürlich ein spezielles Pflaster, […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

♥ Lass Berührung zu, dein Herz ist stark genug! ♥ 19.06.2016 01:49:26

schmerz überzeugung vertrauen angst ich bin impulse lieben berührt gedanken geliebt mantra liebevoll christus liebe andere berühren herz christuskarte botschaften mensch glaube gefühle licht wünsche fühlen engel meister geborgen bewusstsein berührung
Die folgenden Worte entspringen dem, was ich in meinem Herzen “höre”, wenn ich an Christus denke und mir vorstelle bei IHM zu sein. Ich gehe davon aus, dass wir alle eins sind – auf einer unsichtbaren Ebene miteinander verbunden – … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Schlecht verkuppelt 05.06.2015 05:11:34

kaputt der job das leben andere pech 2925 der chef die kollegen
Wie in jedem anderen Job kommt es auch beim Taxifahren mal dazu, dass die Dinge nicht so laufen, wie sie sollten. Eigentlich ungefähr jeden Tag, zumindest wenn man sich mal überlegt, dass ich auf die inzwischen ja wohl hochverdiente Hamburg-und-zurück-Tour bereits seit über sechs Jahren warte. 😉 Nein, im Ernst: Mit den Touren kann viel […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

“Den Taxifahrer mal testen” 28.04.2015 06:30:03

fernsehen zahlungsunfähig der job dreist das leben andere medien dumm die fahrgäste desorientiert die kollegen
Ich könnte den Text mit einer Umfrage starten, an die mitlesenden Kollegen gerichtet. Die Frage würde ungefähr wie folgt lauten: “Habt Ihr schonmal erlebt, dass bei einer bestellten Fahrt am Ende zu wenig Platz für Fahrgäste und/oder Gepäck war?” Und diese Umfrage habe ich nur deswegen nicht eingefügt, weil ich zwar zwei Antwortfelder a... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Was nicht alles schiefgehen kann … 27.06.2015 05:32:39

die arbeitsmittel defekt andere das auto kollegen die kollegen auto
Kommt ein mir unbekannter Kollege an die Halte gefahren. Mit angeschalteter Fackel. Geht die Fackel plötzlich aus. Und wieder an. Nicht jetzt schnell blinkend wie bei einem stillen Alarm, sondern nach anderthalb Sekunden oder so. Dann brennt sie wieder ein paar Sekunden und geht erneut aus. Ich sehe den Kollegen skeptisch an und er steigt […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Niklasgeschenke für Taxifahrer 08.04.2015 07:10:33

taxistand angenehme der job das leben andere wetter pech die kollegen
Mich hat’s ja beim Sturm neulich nicht aus dem Haus getrieben. Ich hatte ganz regulär frei, das Auto wurde von anderen Kollegen genutzt. Ich hätte vielleicht eines bekommen können, vielleicht auch nicht. Ich hab das Ganze nicht für so wichtig genommen, dass ich mich groß bemüht hätte. Damit lag ich ganz offensichtlich falsch. Gefühlt hat [... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Vater und Sohn mit dem Esel | Ein seltsamer Spazierritt | Fabel von Johann Peter Hebel 08.07.2016 06:32:08

fabel sohn vater recht aventin fabeln post esel andere reiten selbst wanderer gesamt blog spazierritt
Ein Mann reitet auf seinem Esel nach Hause und lässt seinen Buben zu Fuß nebenher laufen. Da kommt ein Wanderer und sagt: "Das ist nicht recht, Vater, dass Ihr reitet und lasst Euren Sohn laufen; Ihr habt stärkere Glieder." Da steigt der Vater vom Esel herab und lässt den Sohn reiten. Wieder kommt ein Wandersmann und sagt: "Das ist nicht recht, B... mehr auf aveaventinus.wordpress.com

Die Scheiße mit den Übergriffigen im Taxi 16.04.2015 07:38:13

der job andere arschlöcher die fahrgäste die kollegen
Ich bin es als Zweimetermann in stets schwarzer Kleidung gewohnt, fälschlicherweise für eine Bedrohung gehalten zu werden. Da kann ich schlecht was gegen machen, außer zu versuchen, Kunden und insbesondere Kundinnen schnell zu vermitteln, dass ich im Taxi meinen Job mache und sonst keine weiteren Interessen habe. Aber ich bin eben nicht alle Taxifa... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Andersgleich, Alltagsmatrix und Dank – so viel zum 17.01. 17.01.2017 22:39:20

winter alltag andere dankbarkeit kopf und herz
Was andere können, kann ich auch: Vom Wesentlichen eines Tages schreiben. Zumindest wieder versuchsweise. Systematisch geordnete Beiträge passen zur Zeit nicht. In einem anderen Land, mit andersgleicher Sprache, mit andersgleichen Gewohnheiten, ist die Alltagsmatrix vorläufig nicht zu Ende gestrickt. Außerdem ist der Winter kälter als gewohnt. Was ... mehr auf theomix.wordpress.com

Äh, bitte, Kollege … 22.08.2015 07:01:04

taxistand der job andere kollegen unsinnig die kollegen
Ich stand am Bahnhof in der Schlange. Von hinter mir kam dann ein Kollege angelaufen, den ich vom Sehen her kenne. Er meinte zu mir kurz: „Nicht vorrücken!“ und lief weiter zu einem weiter vorne in der Schlange, mit dem er sich dann ein wenig unterhalten hat. Ich überlegte ein wenig, was er gemeint haben […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Die Kartenannahmepflicht ist durch 25.06.2015 16:13:15

karte die arbeitsmittel recht andere die kollegen
Wie Lawblogger Udo Vetter heute vermeldete, wurden die Eilanträge einiger Berliner Taxibetriebe abgewiesen, die sich dagegen wehren wollten, Kreditkarten annehmen zu müssen. Der Versuch, das mit hohen Kosten zu begründen, war auch in der Tat etwas blauäugig, denn inzwischen sind Kartenleser wirklich keine Riesenausgabe mehr. Also nicht, dass es nic... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Legalität vs. Kundenservice und Menschenverstand 26.09.2016 06:40:57

der job glück recht außerhalb dreist andere arschlöcher die fahrgäste desorientiert kollegen unsinnig die kollegen
Ich bemühe mich ja wirklich, allen Seiten gerecht zu werden, auch wenn die Situation vielleicht mal schwierig ist. Ich sag Kunden, die ein Taxi bestellt haben und mich dann ranwinken immer, dass der Kollege sicher gleich kommt, anstatt sie einfach mal einzusacken. Das einzige, was mir diesbezüglich schon passiert ist, dass ich Kunden eingeladen hab... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Eiskeller, Berlin 27.04.2015 07:23:44

anderes andere internet berlin die kollegen
Es ist schon eine Weile her, damals war es sogar noch richtig kalt in Berlin. Da traf ich mit Kollegen am Taxistand zusammen, wir unterhielten uns übers Wetter. Und uns beschäftigte alle das gleiche Thema: Wo zur Hölle soll Berlin-Eiskeller sein? Berlin-Eiskeller. Von dort wurde in den Tagen öfter die Temperatur durchgegeben, aber keiner der [̷... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Eine lustige EC-Karten-Nebengeschichte 04.06.2017 05:53:47

zahlungsunfähig karte der job die arbeitsmittel glück recht andere die fahrgäste die kollegen
Wir haben in Berlin nun seit einiger Zeit eine EC-Karten-Annahmepflicht. Das ist an und für sich eine gute Sache, aber ich hab vor der Pflicht ja auch damit gehadert, ob das wirklich sein müsse. Und wie im Taxigewerbe üblich kann ich nun nach zwei Jahren sagen: Ja, natürlich ist die Neuerung gut, andererseits ist es […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

WTF, Kollegin? 03.08.2015 06:58:11

glück andere lieb die fahrgäste kollegen die kollegen
Da hält ein Taxi am Ostbahnhof. Die Fahrerin steigt aus, lädt das Gepäck der beiden Kundinnen aus und die nehmen gleich mich ins Visier. OK, das ist seltsam. Dass man als Taxifahrer mal einen von mehreren Kunden mit unterschiedlichen Richtungen an einem Taxistand absetzt … passiert. Aber alle? Da das alles friedlich passierte und ich […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Zuständigkeitserfreunisse 04.01.2016 07:08:31

winker betrunken glück silvester andere funk die fahrgäste kollegen die kollegen
Ja, liebe Dudenredaktion: Nehmt „Zuständigkeitserfreunisse“ ruhig in die nächste Ausgabe mit auf. Denn es gibt sie! Ich bin an Silvester irgendwann quer durch Buckow in Richtung Osten gefahren. Ich würde das in jeder anderen Schicht eher vermeiden, weil ich zwischen Lichtenrade und Kreuzberg auf dem Damm mehr Kundschaft erwarten würde …... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Der Schocker: Legale Drogen! 18.04.2016 06:39:28

anfrage taxistand glück andere lieb die fahrgäste unsinnig die kollegen
Nach einer mehr als gesalzenen Wartezeit lümmelte ich so neben meinem Taxi herum, als ein Reisender mehr als nur subtil einen interessierten Blick auf mein Fahrzeug warf. Ich sprang gleich um auf dieses Dienstleister-Kunden-Dingsi und sagte: „Schönen guten Abend.“ Womit ich nicht gerechnet hatte, war seine Reaktion. Er sah nämlich ersch... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Sichere Fahrten, die einem enttrommelt werden 19.04.2015 08:25:59

taxistand andere pech die fahrgäste verliebt die kollegen
Man sieht öfter mal Leute, die scheinbar dazu tendieren, ein Taxi zu nehmen, dann aber doch weiterlaufen. Schade. Jedes Mal wieder. Der neulich hatte seine Hand allerdings schon am Türgriff, weswegen ich ihn auch schon mit einem “Guten Abend!” begrüßt hatte. Womit wir beide nicht so wirklich gerechnet hatten, war seine Freundin, die (na... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

OK, dann geht das in Ordnung … 02.01.2016 07:46:42

kuppler der verkehr dreist andere arschlöcher kollegen die kollegen
Frohes Neues erstmal! \o/ Bevor ich mich hier über die Silvesterschicht auslasse, muss ich nochmal einen Kollegen aus dem letzten Jahr loben. Dabei war mir anfänglich gar nicht danach. Er hat eine Ampel genutzt, um auf einer weniger befahrenen Spur an mir vorbeizuziehen. Mit angeschalteter Fackel natürlich – also genauso frei wie ich. Wie ich [R... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Überqualifizierte Taxifahrer 09.03.2016 05:42:35

die ausbildung angenehme anfragen der job die arbeitsmittel glück die kunst andere das handy unsinnig die kollegen
Es ist nicht nur ein gängiges Klischee, sondern tatsächlich ein weit verbreitetes Phänomen, dass Taxifahrer nicht einfach nur Taxifahrer und schon immer Taxifahrer sind. Ich bin so gesehen fast schon eine Ausnahme, denn obwohl ich nebenher schreibe, hab ich ja tatsächlich nicht einmal eine reguläre Ausbildung, ein Studium oder dergleichen absolvier... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Schwimm-Europameisterin Daniela Samulski gestorben 25.05.2018 11:27:00

sport andere
Die frühere Weltklasse-Schwim... mehr auf rp-online.de

Verkorkster Schichtstart 22.02.2016 07:00:19

winker kurz der job zahlreich andere pech die fahrgäste desorientiert kollegen die kollegen
Es gibt ja so Tage, wo man sich schon zu Beginn denkt, dass sie furchtbar werden. So bei mir der vergangene Samstag. Ich hab mich kränklich gefühlt und entsprechend kaum Bock aufs Arbeiten. Aber mit etwas Verspätung bin ich dann trotzdem losgekommen. Und wie bereits an den zwei vorherigen Tagen winkte es auch bereits in […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Für mich und für andere 02.06.2015 14:14:21

kritik gedanken gefallen andere ich leben. genügen
Seit ich vor einiger Zeit wieder mit Zeichnen begonnen habe, füllten sich mehrere Sketchbooks mit Zeichnungen, Skizzen, Letterings. Ich entwickelte mich weiter, hatte Freude, probierte aus, fand mit jedem Bild ein bisschen mehr heraus, was ich mag, was ich kann, wo ich mehr machen möchte. Endlich hatte ich etwas gefunden, was mir Freude macht. Mit ... mehr auf denkzeiten.com

Stress. Wegen Zuschlägen? Ehrlich? 02.06.2017 08:14:51

taxameter notruf zuschlag der job zahlreich blaulicht andere funk kollegen die kollegen
Wie immer wieder mal ist bei mir über Funk ein Notruf eingegangen. Dass einen das trifft, während man auch nur irgendwo ansatzweise in der Nähe ist, ist glücklicherweise selten. Dieses Mal allerdings hieß es, der Kollege stehe an der … WTF?, das waren nur 800 Meter vor mir und lag eh auf meinem Weg (zum […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Notfall-Umwege 07.02.2016 07:46:09

auswurf andere funk kollegen die kollegen
Es gibt so Momente, da überlegt man nicht lange. Ich hatte dieses Wochenende zum Beispiel eine Fahrt mit Jo, aber als ich auf halbem Wege zu ihm war, meldete die Zentrale plötzlich, dass in etwa einem Kilometer Entfernung ein Kollege von einem Fahrgast angegriffen wird. Da wird auch eine Zusage unter Freunden erstmal zweitrangig. Und […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Knapp vorbei … 31.05.2016 05:02:10

kuppler unfall der verkehr bebildert der job die stvo die arbeitsmittel glück andere das auto dumm fotografie die fahrgäste der chef die kollegen
Und als ich so gechillt mit dem Mahlsdorfer Rentnerpaar die Frankfurter Allee auf der linken Spur gen Osten gleite, zieht vor mir plötzlich ohne zu blinken einer aus einer stehenden Schlange an einer Linksabbiegerspur nach rechts auf meine. BÄM! Beziehungsweise: Nein, zum Glück nicht! Ich hab trotz nur einer Hand am Steuer  mal eben den […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Ui! Betrug! Na sowas! 18.07.2016 04:55:06

die arbeitsmittel recht dreist andere arschlöcher kollegen die kollegen
Der Tagesspiegel meldet, dass ein vom Senat beauftragtes Gutachten zeigen soll, dass ein beträchtlicher Teil der Berliner Taxiunternehmen das Finanzamt bescheiße. Unternehmen mit bereits eingebauten Fiskaltaxametern sollenwesentlich höhere Umsätze melden als ein „erheblicher Teil“ der anderen. Im Text wird als Extrembeispiel genannt, da... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Sachen gibt’s … 18.07.2016 07:00:12

der job glück das leben andere dumm die fahrgäste kollegen die kollegen
Da stiegen nun also Kunden beim Kollegen am ersten Halteplatz ein … und wieder aus. OK, das kommt vor. Kann ja alles bedeuten: Entweder hat der Kollege illegal eine kurze Fahrt abgelehnt, weiß nicht, wo das Ziel ist, ihm sind die Kunden zu betrunken, der Kartenleser funktioniert nicht oder die Tour geht weit ins Umland, […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Freie Taxiwahl in Kaputt 02.06.2016 06:00:06

anderes kuppler taxistand der verkehr andere pech kollegen unsinnig die kollegen
Ich hab schon oft gesagt, dass ich es gut finde, dass die Kunden sich das Taxi am Stand aussuchen dürfen. Ebenfalls oft gesagt habe ich aber auch, wie sehr ich mich manchmal wundere, wie diese Wahl dann getroffen wird. Im aktuellen Fall stand ich auf einer Nachrücke an letzter Stelle. Wie so oft kam dann […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Das Mädchen vom Siebenstern: und andere Geschichten von Moritz und seinen Freunden 18.11.2016 12:39:05

mädchen seinen geschichten andere freunden moritz siebenstern ebooks
... mehr auf dofollow.de

Uber ist verboten und Thomas Knüwer ist traurig 19.03.2015 07:00:57

anderes der job das leben andere medien internet arschlöcher die kollegen
Gestern kam dann – was lange abzusehen war – das Frankfurter Landgericht zu dem Entschluss, dass Uber bundesweit verboten sein soll, Fahrten an Privatfahrer zu vergeben. Die Urteilsbegründung steht noch aus, aber ich vermute, es wird grob vereinfacht darauf rauslaufen, dass man illegale Fahrten auch nicht vermitteln darf, wenn man nicht selbst fähr... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Kleinere Navi-Fails 29.10.2016 05:24:50

betrunken der job die arbeitsmittel glück außerhalb andere navi die fahrgäste desorientiert der chef die kollegen
Die Fahrt ging nach JWD und ich war mit dem ausgehandelten Preis zufrieden. Ein Kollege wäre für einen Zehner weniger gefahren, wurde aber vom Kunden verschmäht, weil er einfach mal im Auto rauchte; und ein anderer Kollege meinte, ich müsse mindestens einen Zehner mehr nehmen, damit mir mein Chef nicht kündigt. Tatsächlich hab ich während […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Das Ende vom Anfang 03.01.2017 05:16:13

betrunken der job dreist silvester andere lieb pech die fahrgäste desorientiert die kollegen
Ich hatte schon geschrieben, dass das Besondere an der Silvesterschicht dieses Jahr war, dass ich das Auto pünktlich um 7 Uhr abstellen musste. Bisher waren die Taxis, die ich da gefahren hab, am ersten Januar tagsüber unbelegt. Ist ja auch nicht der typische Arbeitstag – was auch logisch ist, weil man davon ausgehen kann, dass […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Timo Boll lässt Borussia Düsseldorf vom Triple träumen 19.05.2018 13:40:00

sport andere
Timo Boll war bei Boru... mehr auf rp-online.de