Tag suchen

Tag:

Tag fauna

… und dann: 18.07.2018 12:25:25

fauna
vorgestern nachmittag, hinten, das: Diese Art des Sonnebades habe ich letztens von ganz nahem bei einem Herrn Amsel beobachten dürfen. Erst dachte ich, der ist krank, als er sich so breit ausgestreckt, Flügel und Schwanz gespreizt, hinlegte und sich dann mehrere Minuten lang bei halb offendem Schnabel nicht rührte. Aber nein, auch er putzte sich [&... mehr auf fjonka.wordpress.com

berlin _ 326 _ köpenick 17.07.2018 14:52:48

fauna landschaft paisaje berlin vida en el pueblo en camino medio ambiente dorfleben unterwegs andere autoren
... mehr auf amilde.wordpress.com

berlin _ 324 17.07.2018 14:39:44

foto fauna berlin fotos en camino flora fotografia unterwegs
... mehr auf amilde.wordpress.com

Sssssso sssssüß!!! 17.07.2018 07:36:45

fauna
Ich hatte Euch ja schonmal gezeigt, daß der Zaunkönig in der Schuppentür-Laibung brütet. Nun waren wir am 8.7. mal unterwegs gucken, weil noch immer/ schon wieder ein Elterntier aus dem Nest huschte, als ich den Schupf betrat – und mit vereinten Kräften, einer kleinen Leuchte und ein paar Blindfotos (richtig reingucken konnten wir nämlich nic... mehr auf fjonka.wordpress.com

Monarch 09.07.2018 01:00:00

fauna
Sie fliegen auch hier oben wieder,... mehr auf casa-nova-tenerife.blogspot.com

berlin _ 312 09.07.2018 00:36:09

sommerintensivkurs arte teppiche kunst bildwirkerei fauna taller bildwirkereien tapiz narrativo tapices berlin kultur- und bildungszentrum sebastian haffner en camino tapiz webkurs cursos días especiales besondere tage kurse vhs pankow unterwegs vhs
Erste Neugier... mehr auf amilde.wordpress.com

Hausmutter 04.07.2018 08:03:51

fauna
Nein. Ich bin nie ein Hausmütterchen gewesen, und ich werde wohl auch keins mehr werden. Meine mütterlichen Wesenszüge sind eher rudimentär vorhanden, aber hausmütterlich ist an mir, glaube ich, eigentlich bloß, daß ich lieber zuhause bin als verreise und lieber Gäste habe als zu Gast zu sein. Aber es geht hier ja auch nicht um mich. […]... mehr auf fjonka.wordpress.com

berlin _ 300 27.06.2018 21:13:37

fauna berlin en camino flora unterwegs
Bienenwiesen mitten in der Stadt. Berlin, dafür lieb ich dich.... mehr auf amilde.wordpress.com

Gute Nacht, kleines Bienchen! 27.06.2018 07:42:20

fauna
Tatsächlich schlafen manche Wildbienen in Blüten. Ich hatte davon gelesen, aber es selbst noch nie gesehen. Das hier sieht ja nun wirklich äußerst gemütlich aus, wenn man davon ausgeht, daß es prinzipiell möglich ist, in der Senkrechten gemütlich zu schlafen 😉   Man kann sogar im Netz finden, daß offenbar Storchenschnäbel als Bienenbetten beli... mehr auf fjonka.wordpress.com

Streunender und fliegender Besuch 27.06.2018 01:00:00

fauna der garten diy
Auch in der letzten Woche konnte ich mich über samtpfotigen Besuch nicht beschweren. Die Weiße, auf Abstand, setzte sich vor das Bade... mehr auf casa-nova-tenerife.blogspot.com

Schwarzbraunbinden-Blattspanner 21.06.2018 07:12:14

fauna
Ein großartiges Gefühl ist es, wenn Du schon 3x für halbe Stunden in Büchern geblättert hast und im Netz unterwegs warst und alles, was Du finden konntest nach diesem Tierchen durchsucht hast: Fast warst Du schon sicher, irgendein Eulenfalter habe auf dem Baumstumpf am Frühstücksplatz gesessen und sich gesonnt, aber irgendwie hast Du genau diesen [... mehr auf fjonka.wordpress.com

Posthornschnecke 19.06.2018 07:25:01

fauna
Seit ich Ichweißnichtwas im Teich habe, bin ich ein-oder zweimal jährlich dran, den Teich in Teilen freizuharken, damit es weiterhin eine offene Wasserfläche gibt. Ichweißnichtwas ist eigentlich ganz fein, denn seit es da ist, ist keine Entengrütze mehr da, außerdem scheint es auch Veralgung zu verhindern, und wenn mans rausharkt riecht es nach Mee... mehr auf fjonka.wordpress.com

Notiz: Trauerschweber Anthrax anthrax 17.06.2018 18:46:43

niedersachsen animals natur | nature garten humbleflies tiere insekten insects sommer gabione colours wildbienen lower saxony trauerschweber lüchow parasitoids fauna eary summer photography wendland garten | garden summer natur farben nature lüchow-dannenberg germany schwarz frühsommer black allgemein garden steine deutschland bee flies anthrax anthrax fotografie wild bees stones
Trauerschweber Anthrax anthrax am 8. Juni 2018 im Garten, Lüchow im Wendland, Niedersachsen, schnell und eilig hingeknipst und gerade so erkennbar erwischt, als er langsam von unten nach oben eines der hohen, mauerähnlich mit Feldsteinen gefüllten Zaunelemente abschwirrte, immer nah an den Steinen entlang: Warum mag der schwarze Trauerschweber aus ... mehr auf 2puzzle4.wordpress.com

Das Gerücht 16.06.2018 23:53:18

fauna allgemein
Wird meine Ex von einem meiner Nachbarn gefragt, ob ich die Schlange schon wiedergefunden hätte. ??? Sie geht jedoch darauf ein, weil das sich hartnäckig perpetuierende Gerücht, ich würde auf meinem Grundstück Schlangen HALTEN, eventuell potentielle Eindringlinge abhält.„Die Leute unten … ... mehr auf minahasato.wordpress.com

Tierpark Fauna Solingen 10.6.2018 12.06.2018 17:43:38

fauna zoo allgemein
“ template=“/homepages/4/d84758958/htdocs/foto/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/ngglegacy/view/gallery.php“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]... mehr auf lafringuella.net

berlin _ 276 10.06.2018 00:57:48

fauna balconia flora balkonien
Es hat gedauert, aber jetzt haben sie uns entdeckt. / Ha tardado, pero finalmente nos han descubierto.... mehr auf amilde.wordpress.com

Wildes Tier 08.06.2018 07:44:48

fauna
Nashornkäfer?? Eigentlich dachte ich: eindeutig, da sitzt ein Nashornkäfer auf meiner Liege!!!! Aber dann hab ich nachgelesen: glatte, glänzende Flügeldecke, auffälliger roter Pelz unterseits – hmmmm… aber ich finde Niemanden im Netz, der eine besser passende Beschreibung hat. Pitzbee aber weiß Bescheid, in den Kommentaren stellt sie mi... mehr auf fjonka.wordpress.com

Noch’n fleißiges Bienchen 06.06.2018 07:51:16

fauna
Allerdings hatte ich einfach nicht genug Geduld: nach einer Viertelstunde kniend vor dem Loch hat Madame beschlossen, daß sie nun weiter innen ihre Brutröhre auskleiden möchte – ich konnte sie nie gut genug sehen, um erkunden zu können, mit wem ich’s hier zu tun habe. Und leider habe ichs auch nicht hingekriegt, ein kleines Filmchen [&#... mehr auf fjonka.wordpress.com

Nach dem Regen 02.06.2018 07:55:42

fauna
Manchmal gibt’s das ja: 10°, kühler, nasser Boden, feuchte Luft – gerade das richtige Wetter für Schnecken! Ich hab gesammelt. Schnecken und Erfahrungen – denn sollte ich je in die Verlegenheit kommen, eine Schnecke für ein Schneckenrennen auszusuchen, dann weiß ich jetzt, was ich zu tun habe, dachte ich. Seht selbst: während die ... mehr auf fjonka.wordpress.com

berlin _ 269 01.06.2018 17:22:12

pájaros foto fauna vögel berlin fotos en camino freundschaftsinsel flora potsdam fotografia frühling photographie unterwegs
... mehr auf amilde.wordpress.com

Ziegen und Schlangen 29.05.2018 14:15:27

fauna allgemein
„You know, there are a million ways to die in the west, Clinch. There’s, uh, famine, disease, gunfights … And, uh, wild animals. You know, like snakes. And, you know, the funny thing is, you don’t even have to get … Weiterlesen ... mehr auf minahasato.wordpress.com

brömstrup [8] 29.05.2018 15:08:04

phantasie sisyphos kein tag ohne gedicht oder einmal täglich bashô kreta haikuversuchsküche wind stille ruhe fauna fiktion skizzen impressionen ameisenlöwe kritik dünenlandschaft könig von korinth flora schriftwechsel naturbeobachtung realität lou's lyrik bewegung fotografie wohlstandsmüll eigentext und bild meditation textgedanken
schüsse am morgen herbe klanginstallation ein kaninchen schmort brömstrup [6] so klingt also die absolute stille. die übrigens so still ist, das die stille die stille verschluckt. sie rinnt wie durch einen trichter hindurch in eine nächste stille. zu jeder tageszeit gibt es eine bestimmte art von stille. in der frühen morgenfrühe schläft tatsächlic... mehr auf schriftwechsel.wordpress.com

Eisenhut-Goldeule 27.05.2018 07:38:51

fauna
Diesmal war’s leicht, herauszufinden, wen genau ich wiedermal aus einem Eisenhuttrieb herausgepult hatte: ich musste bloß in die Internet-Suche „Raupe frißt Eisenhut“ eingeben, schon sah ich sie, die Eisenhut-Goldeule. Seit Jahren habe ich die Wahl zwischen Eule und Nachtigall – wie ich jetzt weiß, zumindest in der 1. Hälfte... mehr auf fjonka.wordpress.com

:-) 24.05.2018 07:26:06

fauna
Im Halbhöhlenbrüternistkasten, der zwei Jahre lang unbeachtet am Schuppen gehangen hat, ist Jemand eingezogen. Da ich mehrfach ein weghuschen wahrgenommen zu haben glaubte, hab ich reingeguckt, und: Nest. Vorsichtig gefühlt: Eier! Dann die Leiter weggebracht und Mann, dies alte Laub setzt sich aber auch ÜBERALL hin: paar Blätter weggewischt, dann e... mehr auf fjonka.wordpress.com

Frische Tattoo Inspiration aus Flora & Fauna von Künstlerin Joanna Swirska 22.05.2018 11:30:32

joanna swirska animals tattoo art ink dzo fauna inked fashion / lifestyle design und so flora tattoo psychedelic tattoos
Heute gibt’s mal wieder etwas Inspiration aus dem Bereich der Tinten-Kunst: Von Zeit zu Zeit präsentieren wir Euch an dieser Stelle bekanntlich Arbeiten diverser internationaler Tattoo-Artists, welche uns mit ihren Werken durchaus zu flashen im Stande sind. Zuletzt waren das beispielsweise Menschen wie Jesse Rix (USA), Mowgli (UK), Guillau... mehr auf whudat.de

berlin _ 259 _ balkony gardening 20.05.2018 14:05:41

fauna primavera balconia flora frühling balkonien
Allet jut. // Va bien. Ahora solo faltan las abejas, que por aquí no parece haber muchas. Pacienia, habrá que correr la voz. // Jetzt fehlen nur noch die Bienen, irgendwie scheint es hier nicht so viele zu geben. GEDULD. … Weiterlesen →... mehr auf amilde.wordpress.com

berlin _ 256 19.05.2018 23:23:22

fauna cine kino berlin en camino fathi akin freiluftkino friedrichshain flora film aus dem nichts unterwegs
Auch wenn es so aussieht, es wird viel aber nicht NUR gewebt. Hin und wieder gehts auch ins Kino. Jetzt im Sommer unter freiem Himmel. Ein absoluter Luxus. Eröffnet haben wir unsere Freiluftkinosaison gestern mit  „Aus dem Nichts“, von Fatih … Weiterlesen ... mehr auf amilde.wordpress.com

Bodensee-Touren: Sipplingen-Überlingen 24.08.2014 09:54:00

kunst bodensee fauna landschaft flora sonnenuntergang geschichte libellen jahreszeiten
Eigentlich war es wohl nicht schwer zu erraten, wo ich im Mai war ... und EEEEENDLICH euch davon erzählen kann. Aber die Jahreszeit spielt Im Grunde keine Rolle; die Touren, von denen ich erzählen möchte, kann man nämlich das ganze Jahr über machen (außer vielleicht im tiefsten Winter). Actually, it probably was not hard to guess where I was in ... mehr auf calendula-impressions.blogspot.com

Der Wächter der Regentonne 10.04.2014 20:15:00

vierbeiner fauna tierisches tierische geschichten
The Guardian of the Rain Barrel Eigentlich wollte ich ja Blumen gießen... Actually I wanted to water the flowers... Damit kein Wasser aus der Regentonne geklaut wird, haben wir einen extra ausgebildeten Wächterkater. Auch nur der leiseste Versuch zumindest den Stein vom Deckel zu entfernen, wird sofort bemerkt (auch im Schlaf!) To ensure tha... mehr auf calendula-impressions.blogspot.com

Vogelrettung 29.07.2015 14:06:01

grün garten tiere alltägliches foto aktuelles gladiolen sommer hannah hanszen freude zerzaust fauna lustig frisch tierbaby vögel allgemeines humorvoll blumen kinderbild allgemein flora pflanzen humor vogel blume tierbild meise heike hultsch gefieder chemnitz frühling freunde schnabel tier fröhlich jahreszeiten fotografie flügel tierkinder
So traurig, wenn ein Vögelchen gegen die Balkontür fliegt, ein paar mal mit den Flügeln wackelt und dann auf dem Rücken, die kleinen Beinchen angewinkelt, reglos liegen bleibt! Natürlich ergriff ich sofort Wiederbelebungsmaßnahmen! Ich nahm den kleinen Vogelkörper vorsichtig auf, streichelte ganz sacht das Bäuchlein und stupste den Schnabel des Vög... mehr auf paradalis.wordpress.com

Kaiserstuhl im März, Teil II 28.03.2014 15:01:00

insekten (sonstige) fauna landschaft schmetterlinge kaiserstuhl flora jahreszeiten frühjahr
Hier also erst einmal offiziell die Auflösung der Frage aus dem letzten Post.Gefragt war: was ist Oechsle?Grad Oechsle (°Oe) ist ein Mostgewicht und ist ein Maß für die gelösten Stoffe im Traubensaft und damit ein Indiz für die Güte des Weines, der aus diesem Most hergestellt wird. Benannt nach dem Pforzheimer Erfinder und Mechaniker Ferdinand Oech... mehr auf calendula-impressions.blogspot.com

Nonnenmattweiher im Frühling, Teil 1 29.04.2014 20:19:00

karsee fauna landschaft schmetterlinge schwarzwald flora markgräflerland jahreszeiten frühjahr
ENDLICH! Der Frühlingspost vom Nonnenmattweiher! Sommer, Herbst, Winter - alles habe ich hier schon gezeigt, aber das Frühjahr hat bisher gefehlt. FINALLY! The spring post of the Nonnenmattweiher! Summer, autumn, winter - everything I've shown here, but spring has been missing. Wer sich (zum Vergleich) die anderen Posts ansehen möchte: klick aufs... mehr auf calendula-impressions.blogspot.com

Ich war dann mal weg.... 25.05.2014 16:20:00

fauna wünsche
... und hatte vor, euch schneller davon zu berichten. Aber leider komme ich nicht so bald dazu, wie ich gedacht hatte. Also bitte ich euch (mal wieder ...) um etwas Geduld... I was off then... and wanted to tell you about it earlier. But unfortunately I haven't the time for it as soon as I thought. So please have a little patience... ... mehr auf calendula-impressions.blogspot.com

Sommer adieu... 06.09.2015 17:04:00

insekten (sonstige) sommer fauna landschaft schmetterlinge schwarzwald flora jahreszeiten
Es ist Herbst geworden hier im Südschwarzwald. Zeit, diesem Sommer ein "Adieu" zu widmen. :-) Denn unten in den Tälern war er in manchen Gebieten sehr trocken und sehr heiß. Temperaturen bis zu 40° C und sehr wenig Regen waren zwar ideal für den Tourismus, aber schlecht für die Landwirtschaft und die Natur. Die Wiesen wurden braun, Blütenpflanzen v... mehr auf calendula-impressions.blogspot.com

Das Waldhaus 18.12.2015 17:36:25

schnee tiere winter fauna maus flora vogel heike hultsch verschiedenes winterfütterung tier jahreszeiten
Im Waldhaus wohne ich noch nicht, aber es ist schon erstaunlich, wer sich alles so zu mir verirrt, eine Weile bleibt und immer wieder kommt. Gut, die Vögelchen gehören nun schon zur “Familie”. Das Mäuschen (Anneliese) allerdings ist neu. :-) Tagged: FAUNA, FLORA, HEIKE HULTSCH, Jahreszeiten, Maus, Schnee, Tier, Tiere, Vogel, Winter, Win... mehr auf paradalis.wordpress.com

Stohren 29.09.2013 16:32:00

insekten (sonstige) fauna landschaft schmetterlinge schwarzwald flora jahreszeiten
Der Stohren ist ein Ortsteil von Münstertal und liegt am Westhang des Schauinslands im Südschwarzwald. Blogbesucher, die schon länger hier mitlesen, kennen den Stohren inzwischen von meinen Bildern mit den ►windschiefen Bäumen. The Stohren is a part of Münstertal and is situated on the western slope of the Schauinsland in the South Black Forest. B... mehr auf calendula-impressions.blogspot.com

Sonnenbaden 09.08.2015 11:12:15

grün garten tiere foto sommer hannah hanszen zerzaust fauna lustig sonnenblumen frisch landleben tierbaby vögel sonstiges humorvoll meisen natur zeit kinderbild stadtleben flora pflanzen humor vogel tierbild meise heike hultsch gefieder verschiedenes chemnitz frühling freunde schnabel tier fröhlich jahreszeiten fotografie flügel bilder und kalender zum kauf tierkinder
Dem Vögelchen war eindeutig zu warm. Es hockte sich hin, plusterte sich auf, damit Luft unter das Gefieder gelangte und hüpfte anschließend in die Vogeltränke. :-) Tagged: Chemnitz, FAUNA, FLÜGEL, FLORA, Foto, Fotografie, FRÖHLICH, FRÜHLING, Freunde, FRISCH, Garten, GEFIEDER, GRÜN, HANNAH HANSZEN, HEIKE HULTSCH, Humor, HUMORVOLL, Jahreszeiten, KIND... mehr auf paradalis.wordpress.com

Purer Leichtsinn 02.11.2015 14:12:50

unruhe vorsicht fauna prosa fremde spannung gefahren kurzgeschichten beobachtung allgemeines gedichte natur lyrik erwartung überraschung humor abenteuer geschichten neugierde unterhaltung wildnis
Ein Forscher schlief in tiefem Traume unter einem Palmenbaume. Er träumte von der Esmeralda, die haargenau sogar sein Fall war. Er schnarchte leise vor sich hin: sie ging nicht raus aus seinem Sinn. Die Affenmutter witzelte, und mit ‘nem Wedel … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Der Eichelhäher – Name gesucht. :-) 30.09.2015 08:29:32

fauna natur das besondere chemnitz naturaufnahme eichelhäher flora vogel heike hultsch chemnitz winterfütterung tier fotografie rabenvogel zeisigwald
Eicheln aus dem Wald mit nach Hause zu schleppen, und diese dann ins dafür vorgesehene Vogelhäuschen zu packen, kann hilfreich sein. Zumindest fliegt nun der Eichelhäher nicht mehr weg, wenn er mich mit der Kamera nur knapp zwei Meter entfernt von ihm bemerkt. Anfangs saß er immer nur auf dem Balkongitter und schaute zu mir […]... mehr auf paradalis.wordpress.com

Balkonvögelchen 24.11.2015 15:20:04

heimische vögel schnee winter fauna natur kalt amsel rotkehlchen flora schwanzmeise verschiedenes winterfütterung
Tagged: Amsel, FAUNA, FLORA, HEIMISCHE VöGEL, Kalt, Natur, Rotkehlchen, Schnee, Schwanzmeise, Winter, Winterfütterung... mehr auf paradalis.wordpress.com