Tag suchen

Tag:

Tag susanne_haun

Überraschungsnovität – SUSANNE HAUN | Werkschau 2013 – 2020 14.08.2020 16:53:08

eichhã¶rnchenverlag buchkunst susanne haun birgit böllinger corona birgit bã¶llinger publikation sätze und schätze aktuell kã¼nstlerin gemã¤lde eichhörnchenverlag zeichnung künstlerin tusche berlin wedding antje rother nina alice schuchardt berlin contemporary art gemälde cristina wiedebusch kunst werkverzeichnis sã¤tze und schã¤tze meike lander
Ich bin sehr stolz, euch von meiner Werkschau 2013 – 2020 im Eichhörnchenverlag zu berichten. Ich möchte dazu der Verlegerin und Kunsthistorikerin Nina Alice Schuchardt vom Eichhörnchenverlag, Birgit Böllinger vom Sätze und Schätze Blog, der Grafikerin Antje Rother sowie den beiden Kunsthistorikerinnen Cristina Wiedebusch und Meike Lander dan... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 30. und 31. Juli, 1. August 2020 – Was ist Echt? – Zeichnung von Susanne Haun 13.08.2020 18:00:17

tiere was ist echt? kã¼nstlerin in berlin künstlerin in berlin wo kommt die energie her? landschaft identitã¤t bedeutung engel tinte groninger str. 22 silberburg lebensfreude susanne haun bã¼ttenpapier tusche berlin wedding geheimnis tagebucheintrag contemporary art berlin büttenpapier hilft uns ein glaube? kunst handgeschöpftes büttenpapier identität zeichnung handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier
          Was ist echt? Hilft uns ein Glaube? Wo kommt die Energie her?        ... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 2. August 2020 – Was bedeutet Identität? – Zeichnung von Susanne Haun 12.08.2020 18:00:40

familie handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier nachrichten blau zeichnung descartes identität büttenpapier personalausweis kunst handgeschöpftes büttenpapier contemporary art berlin selbstbildnisse tagebucheintrag cogito ergo sum? tusche berlin wedding geheimnis bã¼ttenpapier was bedeutet identitã¤t? susanne haun lebensfreude silberburg portraitmalerei groninger str. 22 tinte bedeutung was bedeutet identität? identitã¤t kã¼nstlerin in berlin künstlerin in berlin
        Was bedeutet Identität? Mein Personalausweis? Mein Sein? Mein Denken? Meine Familie? Cogito ergo sum?  ... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 29. Juli und 3.8.2020 – Alles hat seine Zeit – Zeichnung von Susanne Haun 11.08.2020 18:00:30

lebensfreude silberburg landtiere susanne haun groninger str. 22 tinte landschaft tiere wasser alles hat seine zeit jedes ding hat seine zeit künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin blau zeit zeichnung nachrichten handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier schwan tagebucheintrag handgeschöpftes büttenpapier kunst flut büttenpapier berlin contemporary art geheimnis berlin wedding tusche bã¼ttenpapier
    Weiterhin zeichne ich Tag für Tag einen Tagebucheintrag. Ich möchte mich ein wenig von den vielen Worten erholen, die ich hier schreibe. Meine Kreativität für das geschriebene Wort möchte ich in meine Promotion legen. Jedes Ding hat seine Zeit!    ... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 28. und 30.Juli 2020 – Ophelia wo bist du? – Zeichnung von Susanne Haun 10.08.2020 18:00:48

künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin akt tiere wasser tinte groninger str. 22 susanne haun silberburg lebensfreude bã¼ttenpapier geheimnis sterne berlin wedding tusche ophelia berlin prã¤raffaeliten contemporary art handgeschöpftes büttenpapier kunst büttenpapier tagebucheintrag präraffaeliten nachrichten handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier zeichnung blau
      Ophelia wo bist du? Shakespeares Ophelia ist besonders bei den Präraffaeliten ein beliebtes Thema. Auch ich mag die Ophelia und habe sie schon oft interpretiert. (siehe hier).    ... mehr auf susannehaun.com

Zitat am Sonntag – Elfriede Lohse-Wächtler 09.08.2020 14:00:04

art groninger str. 22 portraitmalerei berühmt zitat am sonntag susanne haun wedding quote berliner künstlerin charakter zeichnung zitat elfriede lohse-wã¤chtler elfriede lohse-wächtler tusche berlin wedding berlin berliner kã¼nstlerin kunst
  Ich allein weiß, wer ich bin. Elfriede Lohse-Wächtler, 1899 – 1940, deutsche Künstlerin      ... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 28.7.2020 – Hula Hop der Seerosen – Zeichnung von Susanne Haun 08.08.2020 18:00:43

kã¼nstlerin in berlin künstlerin in berlin akt grün groninger str. 22 tinte art hula hop der seerosen susanne haun blumen und pflanzen gedanken lebensfreude silberburg berlin wedding geheimnis bã¼ttenpapier aktzeichnung rose büttenpapier kunst handgeschöpftes büttenpapier contemporary art berlin tagebucheintrag idee in der kunst grã¼n seerose handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier antiktusche idee zeichnung
    Im Volkspark am Weinberg in Berlin Mitte an der Bernauer Straße dominiert ein künstlisch angelegter Teich voller Seerosen. Den hatte ich noch vom täglichen Spaziergang im Kopf als ich dieses Bild zeichnete.  ... mehr auf susannehaun.com

La vie en vert – Gestaltung von Susanne Haun für Mein Wedding 2020 07.08.2020 18:00:53

plakat ausstellungseröffnung mein wedding 2020 organisationsteam mein wedding 2020 bezirksbã¼rgermeister bezirk mitte kunstaktion im ã¶ffentlichen raum a4 layoutpapier von hahnemühle lebensfreude susanne haun art herr von dassel groninger str. 22 kunstaktion im öffentlichen raum marker kunst ausstellungserã¶ffnung ausstellung berlin tusche müllerstraße berlin wedding open air gallery zeichnung centre francais bezirksbürgermeister a4 layoutpapier von hahnemã¼hle mã¼llerstraãŸe „mein wedding“ „mein wedding“
    Gestern berichtete ich euch von der ersten Einsendung für Mein Wedding 2020. Heute zeige ich euch mein Bild La vie en Vert, es stellt das Centre Francais dar. Es ist sehr plakativ und in Blau, Grün und Gelbtönen gehalten. Es sieht einfach gezeichnet aus, so dass ihr euch nicht vorstellen könnt, wielange ich […]... mehr auf susannehaun.com

Die Muse Polyharmonia aus dem Schillerpark – Zeichnung von Susanne Haun 06.08.2020 18:00:23

tanz berlin wedding wandern mein wedding 2020 wedding schillerpark muse susanne haun blumen und pflanzen lebensfreude violett lila art verã¤nderung kunst berlin tusche veränderung zeichnung polyharmonia wanderung
      Im Zuge der Ausschreibung zu Mein Wedding 2020 habe ich auch die Muse Polyharmonia aus dem Schillerpark gezeichnet. Zur Zeit meiner Zeichnung im April blühte gerade der Flieder und ich griff zum Lila dieser Blume, um Polyharmonia darzustellen. schon 2017 war ich sehr fasziniert von der Muse am Rand des Schillerparks und […... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 25. Juli 2020 – Ich seh‘ den Sternenhimmel – Zeichnung von Susanne Haun 05.08.2020 18:00:07

lebensfreude silberburg sternenhimmel susanne haun groninger str. 22 tinte landschaft wasser kã¼nstlerin in berlin künstlerin in berlin blau zeichnung nachrichten handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier hoch hinaus tagebucheintrag büttenpapier handgeschöpftes büttenpapier kunst berlin contemporary art tusche geheimnis sterne berlin wedding bã¼ttenpapier
  „Ich seh‘ den Sternenhimmel“ sang Hubert Kah 1983. Manchmal frage ich mich, wie Gedanken in den Kopf kommen und sich an die Oberfläche arbeiten. Warum hatte ich ausgerechnet beim Zeichnen am 25. Juli dieses alte Lied im Kopf?    ... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 23.7.2020 – Ich träume von Sizilien – Zeichnung von Susanne Haun 04.08.2020 18:00:57

art groninger str. 22 tinte lebensfreude silberburg susanne haun gedanken akt künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin landschaft idee in der kunst sizilien träume von der ferne idee zeichnung handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier aktzeichnung berlin wedding geheimnis tusche bã¼ttenpapier tagebucheintrag trã¤ume von der ferne kunst handgeschöpftes büttenpapier büttenpapier contemporary art berlin
  Ich träume von Sizilien, mehr Text braucht diese Zeichnung nicht.    ... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 22. und 24.72020 – Kuckuck schallt es über die Wüste – Zeichnung von Susanne Haun 03.08.2020 18:00:10

tagebucheintrag contemporary art christopher street day berlin göttin kunst handgeschöpftes büttenpapier büttenpapier blumen aktzeichnung bã¼ttenpapier spontan berlin wedding geheimnis tusche idee zeichnung handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier gã¶ttin kuckuck idee in der kunst wasser akt tiere künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin silberburg lebensfreude gedanken wã¼ste susanne haun art blume lila wüste violett tinte groninger str. 22
    Während ich zeichne, höre ich einen Beitrag zum Christopher Street Day in den Nachrichten. Anschliessend läuft eine Natursendung über die Wüste. Daraus sind diese beiden Zeichnungen entstanden.      ... mehr auf susannehaun.com

Mein Wedding 2020: Die Plakate kommen! 03.08.2020 09:45:35

austellung rote beete susanne haun aktuelle infos veranstaltungen wedding kultur und geschichte vernissage mã¼llerstraãŸe centre francais berlin plakate müllerstraße afrikanisches/englisches viertel mein wedding
Ab 15. August werden sie wieder da sein, die Plakate auf dem Mittelstreifen der Müllerstraße. An diesem Tag eröffnet die Freiluftausstellung „Mein Wedding 2020“. Zu sehen sein werden zwölf Plakate, so groß wie die Wahlplakatwände. Die Eröffnung der Ausstellung findet auch in der Müllerstraße statt, anders als in den Vorjahren jedoch ziemlich wei... mehr auf weddingweiser.de

Zitat am Sonntag – Christa Wolf 02.08.2020 14:00:50

vergehen wedding susanne haun zitat am sonntag art groninger str. 22 berliner kã¼nstlerin kunst christa wolf berlin berlin wedding hibiskus tusche werden uhr zeichnung zeit zitat vergänglichkeit charakter berliner künstlerin
  Einmal im Leben zur rechten Zeit sollte man an Unmögliches geglaubt haben. Christa Wolf, 1929 – 2011, deutsche Schriftstellerin     __________________ Zitiert nach Zitatkalender 365 Frauen wie wir, Dortmund 2019, 14. Juni 2020  ... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 21. und 26.Juli 2020 – Hoch hinaus wo die Engel wohnen – Zeichnung von Susanne Haun 01.08.2020 18:00:49

tinte groninger str. 22 blumen und pflanzen fuchs susanne haun silberburg lebensfreude künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin wasser tiere gladiole engel hoch hinaus handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier nachrichten zeichnung blau bã¼ttenpapier hund berlin wedding geheimnis tusche contemporary art berlin kunst handgeschöpftes büttenpapier büttenpapier tagebucheintrag
    In unserem Garten habe ich Gladiolen gepflanzt. Ich war sehr überrascht, wie die Blumen sich in die Höhe strecken und ich bin erstaunt, wie anfällig die Gladiolen sind. Meine Freude über diese Pflanze drückt sich auch in der Farbe aus, die ich mit polychromes Buntstiften gesetzt habe. Dagegen ist meine Tagebuchnotiz vom 26. […]... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 21.7.2020 – Ich bin vier? – Zeichnung von Susanne Haun 31.07.2020 18:00:34

wasser künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin welt wer bin ich art groninger str. 22 portraitmalerei tinte lebensfreude silberburg susanne haun gedanken orange berlin wedding tusche bã¼ttenpapier tagebucheintrag rot handgeschöpftes büttenpapier arbeit kunst büttenpapier berlin contemporary art vier vieren zeichnung nachrichten handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier ich bin vier
  Ich bin Künstlerin, Autorin, Kunsthistorikerin, Dozentin…. Wer aber bin ich von den vier?      ... mehr auf susannehaun.com

Krebsfrauen im Meeresdickicht auf Drachen mit vielen Flügeln – Radierung (Strichätzung) von Susanne Haun 30.07.2020 10:00:18

chabronell kupferdruckpapier zeichnung krebs dalie hahnemühle kunst berlin druck strichã¤tzung lebensfreude radierung susanne haun blumen und pflanzen kolophonium art hahnemã¼hle strichätzung sternzeichen engel krebsfrauen aquatinta meeresdickicht tiere
      Letzte Woche habe ich Termine, Termine sein lassen und radiert. Was für eine Wohltat. Die Strichätzung ist 30 x 19,5 cm groß und auf Hahnemühle Kupferdruckpapier mit Aquawash von Chabronell gedruckt. Ich möchte hier keine Werbung im Auftrag machen, es ist jedoch entscheident für das Ergebnis, mit welchen Materialien ich arbeite... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 18. – 19.7.2020 – Ich bin froh um diese Stunden – Zeichnung von Susanne Haun 29.07.2020 18:00:26

tagebucheintrag rot büttenpapier stunde kunst handgeschöpftes büttenpapier contemporary art berlin tusche berlin wedding bã¼ttenpapier handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier nachrichten gerankel froh maria engel farce kã¼nstlerin in berlin künstlerin in berlin lebensfreude silberburg susanne haun blumen und pflanzen kletterpflanze art blume ich bin froh um diese stunden groninger str. 22 tinte
    Es steht immernoch viel Arbeit an, Vorbereitung der Ausstellungseröffnung der Freiluftgalerie Mein Wedding 2020 (-> Klick), Korrekturen des Exposé der Promotion nach Besprechung mit der Professorin einpflegen, letzte Änderungen meiner Broschüre Auszug aus dem Werkverzeichnis einpflegen, Originale dazu heraussuchen und scannen sind... mehr auf susannehaun.com

Projekt ohne Namen – Die Gegenwart des Anderen spüren – Zeichnung von Susanne Haun 28.07.2020 18:00:49

buchalov kã¼nstlerin in berlin künstlerin in berlin der andere wasser jã¼rgen kã¼ster engel künstlertum verbindung klima groninger str. 22 halbsatz drucke projekt ohne namen art susanne haun lebensfreude kã¼nstlertum tusche nã¤he zur kunst förde nähe zur kunst symbol berlin ausstellungsort transformator kunst jürgen küster gegenwart marker fã¶rde ästethik macht druckzeichenskizze seele stillleben zeichnung ã„stethik kunstgeschichte
    Zwei Halbsätze sendete Jürgen mir zu (-> Klick). Das ist eine neue Dimension des Projekts, bisher gab es immer nur einen Satz. Da muss ich mich tatsächlich erstmal sortieren.;-) #53 J: “Ich glaube an Dich, mein Engel…“ S: „… weswegen ich im Hof meinen Transformator aufstelle und eine Verbindung zu deinen herstelle.R... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 15.7.2020 – Roses are violett – Zeichnung von Susanne Haun 27.07.2020 18:00:07

handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier zeichnung idee idee in der kunst grã¼n gã¶ttin berlin contemporary art büttenpapier handgeschöpftes büttenpapier göttin kunst tagebucheintrag bã¼ttenpapier tusche geheimnis berlin wedding spontan blumen aktzeichnung gedanken susanne haun silberburg lebensfreude tinte violett groninger str. 22 lila blume art grün corona kã¼nstlerin in berlin künstlerin in berlin akt covid-19 wasser
   ... mehr auf susannehaun.com

Zitat am Sonntag – Ingeborg Bachmann 26.07.2020 14:00:50

wedding aufhören ingeborg bachmann groninger str. 22 art zitat am sonnta susanne haun aufhã¶ren zitat am sonntag berlin wedding stärke tusche schwäche kunst berliner kã¼nstlerin berlin stã¤rke charakter berliner künstlerin schwã¤che zitat zeichnung
  Aufhören können, da ist nicht eine Schwäche, das ist eine Stärke. Ingeborg Bachmann, 1926 –  1973 , österreichische Schriftstellerin       __________________ Zitiert nach Zitatkalender 365 Frauen wie wir, Dortmund 2019, 29. Juni 2020... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 14.7.2020 – Es ist noch nicht ausgestanden – Zeichnung von Susanne Haun 25.07.2020 18:00:33

art tinte groninger str. 22 silberburg lebensfreude alt werden gedanken madonna susanne haun covid-19 wasser künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin wer ist wahr? hase corona gã¶ttin zeichnung blau maria handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier nachrichten bã¼ttenpapier berlin wedding geheimnis tusche alter tagebucheintrag contemporary art berlin kunst göttin handgeschöpftes büttenpapier büttenpapier
  Sehe ich das Heute Journal denke ich „Es ist noch nicht ausgestanden!“. Ich erwische mich sogar dabei, dass ich denke, dass die Nachrichten zu Zeiten des Kalten Krieges nicht so beängstigend waren. Aber ich glaube, da verherrliche ich. Heisst das, dass ich Alt werde?    ... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 15.7.2020 – Yippieh – Zeichnung von Susanne Haun 24.07.2020 18:00:53

grün künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin tiere wasser gedanken susanne haun silberburg lebensfreude tinte groninger str. 22 art vogel berlin contemporary art handgeschöpftes büttenpapier gelb kunst büttenpapier tagebucheintrag bã¼ttenpapier geheimnis spontan freude berlin wedding tusche blumen auge handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier idee zeichnung blau idee in der kunst grã¼n
  Yippieh! Ich freue mich heute 🙂 oder am 15. Juli 2020 freute ich mich 🙂    ... mehr auf susannehaun.com

Mein Sinnbild von Herklit – Zeichnung von Susanne Haun 23.07.2020 18:00:38

wissen portraitmalerei groninger str. 22 künstlerin aus berlin art gedanken susanne haun logos lebensfreude berühmt begriff vernunft kã¼nstlerin aus berlin vorstellung energie philosophie heraklit von ephesos quote lebensziel drawing portrait zeichnung sinnbild leben tusche berlin kunst
    Heraklit von Ephesos lebte um 520 v. Chr. und starb um 460 v. Chr.). Er war ein vorsokratischer Philosoph aus dem ionischen Ephesos. Knapp gesagt ist er bekannt für  den immer noch sehr aktuellen Gedanken, dass alles fließt und für den logos, der Energie und Vernuft steuert. Diese Zeichnungen entstanden für den Felix […]... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 16.7.2020 – Ideen und die Göttinen – Zeichnung von Susanne Haun 22.07.2020 18:00:11

tusche spontan berlin wedding geheimnis bã¼ttenpapier blumen büttenpapier göttin kunst handgeschöpftes büttenpapier contemporary art aktmalerei berlin tagebucheintrag idee in der kunst gã¶ttin handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier blau idee zeichnung kã¼nstlerin in berlin künstlerin in berlin wasser covid-19 akt corona wer ist wahr? groninger str. 22 tinte art blume susanne haun blumen und pflanzen gedanken lebensfreude silberburg
  Das wichtigste in der Kunst ist die Idee. Wie aber kommen wir Künstlerinnen und Künstler zu unseren Ideen? Psst! Betriebsgeheimnis 😉 ????? Ich jedenfalls stülpe meine Gedanken aus dem Kopf! Und habe am 16. gleich zweimal meine Idee umgesetzt.      ... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 14.7.2020 – Wer ist wahr? – Zeichnung von Susanne Haun 21.07.2020 18:00:43

tusche berlin wedding spontan bã¼ttenpapier blumen büttenpapier handgeschöpftes büttenpapier kunst berlin contemporary art auto tagebucheintrag mund handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier blau zeichnung meer kã¼nstlerin in berlin künstlerin in berlin wasser wer ist wahr? natur groninger str. 22 tinte art susanne haun gedanken blumen und pflanzen lebensfreude silberburg
  Wer ist wahr? fragte ich mich am 14. Juli 2020 zeichnerisch. Ist diese Frage überhaupt korrekt gestellt? Müßte es nicht heißen: Was ist wahr?  ... mehr auf susannehaun.com

Ausstellungseröffnung MeinWedding2020 die Freiluftausstellung auf der Müllerstraße 20.07.2020 18:00:17

müllerstraße berlin wedding tusche marker kunstaktion im öffentlichen raum berlin ausstellungserã¶ffnung kunst bezirksbürgermeister „mein wedding“ „mein wedding“ a4 layoutpapier von hahnemã¼hle mã¼llerstraãŸe zeichnung open air gallery centre francais bezirk mitte bezirksbã¼rgermeister kunstaktion im ã¶ffentlichen raum plakat organisationsteam mein wedding 2020 mein wedding 2020 ausstellungseröffnung art herr von dassel groninger str. 22 lebensfreude a4 layoutpapier von hahnemühle susanne haun
    Interkultureller Garten Rote Beete im Centre Francais   Ich freue mich,  als ehrenamtliches Mitglied vom Organisationsteam der Freiluftausstellung MeinWedding2020 (mehr Informationen über das Projekt hier – Klick) zur Ausstellungseröffnung einzuladen zu können. Die Organisation war besonders zu Corona Zeiten ein Krafta... mehr auf susannehaun.com

Zitat am Sonntag – Kurt Tucholsky 19.07.2020 14:00:54

groninger str. 22 art susanne haun zitat am sonntag wedding kurt tucholsky nein schwer charakter berliner künstlerin zitat zeichnung berlin wedding tusche kunst berliner kã¼nstlerin berlin ã„rger ärger
  Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen. Kurt Tucholsky, 1890 – 1935, deutscher Satiriker und Journalist       __________________ Zitiert nach Zitatkalender aus der Helmut Lingen Verlag Gmbh, 2017 Köln, Kalenderblatt 11./12. November 2018.... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 11.7.2020 – Was schwimmt da im Meer? – Zeichnung von Susanne Haun 18.07.2020 18:00:03

bã¼ttenpapier spontan berlin wedding tusche berlin contemporary art handgeschöpftes büttenpapier kunst büttenpapier tagebucheintrag kiel ostsee handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier zeichnung blau künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin bauernhof meer rind wasser natur tinte fisch groninger str. 22 lila art gedanken susanne haun silberburg tier lebensfreude
  Bei dieser Zeichnung war ich noch mit den Gedanken an der Ostsee in Kiel.  ... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 10.7. – 11.7.2020 – Drei Farben: Rot – Zeichnung von Susanne Haun 17.07.2020 18:00:54

berlin wedding spontan zoologie tusche bã¼ttenpapier zoo tagebucheintrag rot kunst gelb handgeschöpftes büttenpapier büttenpapier contemporary art berlin giraffe zeichnung handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier 10 arme wasser tiere künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin natur art krake groninger str. 22 tinte lebensfreude silberburg tier susanne haun orange
  Hinter den drei Farben: Rot verbergen sich: Kontraproduktiv Ich wollte, ich hätte 10 Arme Giraffen im Stall          ... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 9.7.2020 – Die Kuh macht Muh – Zeichnung von Susanne Haun 16.07.2020 18:00:22

handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier blau kuh zeichnung spontan berlin wedding tusche bã¼ttenpapier kunst handgeschöpftes büttenpapier büttenpapier contemporary art berlin tagebucheintrag groninger str. 22 tinte art lila susanne haun lebensfreude silberburg tier rind künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin bauernhof wasser tiere natur
  Bei der Kuh habe ich wieder zarte Polychromes Farblächen gesetzt.    ... mehr auf susannehaun.com

Selbstbildnisstagebuch 01.06. bis 12.07.2020 – Susanne Haun 15.07.2020 18:00:09

ähnlichkeit ausstrahlung elektrofreie zeit tageskalender zeitliche reihenfolge kã¼nstlerin in berlin künstlerin in berlin notebook malen lebensfreude ritual kalender susanne haun spiegelbild art groninger str. 22 ink portraitmalerei kleist zeichnen vergehen der zeit ergebnis leinwand ã„hnlichkeit gelb kunst berlin corona virus pandemie tusche berlin wedding konvention renaissance zeichnung neu portrait drawing selbstportrait selbstbildniss tagebuch 2020 charakter selfie formalismus
      Nein, ich vergesse meine Selbstbildnisse nicht, wie dieses Jahr entschieden mit Bleistift und mit Tinte (Füller). Hier (-> Klick) sind die Beiträge mit den Portraits in den Kalendern von 2020.      ... mehr auf susannehaun.com

Ein Werkverzeichnis anlegen, Seminar des bbk Berlins, Dozentin: Susanne Haun 14.07.2020 18:00:19

werkverzeichnis bbk bildungswerk berlin abschnitte durch die zeit" - collagen von susanne haun workshop bildung nachlass vorlass seminar werk ein werkverzeichnis anlegen bbk berlin dozentin ouevre susanne haun
      Kennt ihr das, liebe Künstlerinnen und Künstler?   Die Sorge nach dem Verbleib des eigenen Werks nach dem Tod?   Ein schweres Thema!     Der bbk bietet mit mir als Dozentin am Montag, 27.07.2020 von 12-18 Uhr für nur 40 Euro pro Person ein Seminar zum Thema Werkverzeichnis an. Es sind […]... mehr auf susannehaun.com

Strand, Fisch und Zeichnen auf dem Kieler Wik – Kaffee, Kunst, Kuchen, Kultur – Susanne Haun 13.07.2020 18:00:20

dienstag susanne haun come together with the artist kunstsalon am dienstag fisch albrecht dürer kerstin mempel art susannehaun albrecht dã¼rer landschaft urlaubspã¤ckchen m.fanke urlaubspäckchen workshop einladung strand zeichnung kunstraum beschränkung kiel gemã¤lde kunstsalon grafikerin berlin ausstellung groningerstr. 22 kaffee kunst kuchen kultur salon illustration gemälde baum kunst urban sketchers veranstaltung beschrã¤nkung
    Letzte Woche habe ich anläßlich des Kunst-Sommers im Atelier Schleuse Nord bei der Künstlerin Kerstin Mempel (–> Klick) unterrichtet. Es hat viel Spaß gemacht und trotz der Hygienebestimmungen und Masken haben wir einen harmonischen, inspirierenden Workshop erlebt. Im Oktober wollten Kerstin und ich eigentlich einen gemeinsa... mehr auf susannehaun.com

Zitat am Sonntag – Jean Paul Sartre 12.07.2020 14:00:14

drawing zitat bücher-telefonzelle zeichnung quote berlin schauspieler kunst tusche telefonzelle zitat am sonntag dichter susanne haun lebensfreude jean-paul sartre groninger str. 22 künstlerin aus berlin tag art kã¼nstlerin aus berlin bã¼cher-telefonzelle
  Drei Uhr Morgens ist immer zu früh und immer zu spät für das, was du vorhast. Jean-Paul Sartre, 1905 – 1980, französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist   Dieses Zitat habe ich dem Buch Nachtschwärmer auf Seite 11, Geschichten und Gedichte über die besten Stunden des Tages, entnommen. Dieses Buch ist 2017 in Züric... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 3. – 4.7.2020: Zoologische Inspirationen – Zeichnung von Susanne Haun 10.07.2020 18:00:27

wasser künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin natur zebra art groninger str. 22 tinte lebensfreude silberburg tier susanne haun orange spontan berlin wedding tusche zoologie bã¼ttenpapier zoo tagebucheintrag handgeschöpftes büttenpapier kunst büttenpapier adler berlin contemporary art zeichnung handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier
  Der freie Flug des Adlers und alles in Streifen beim Zebra ging mir Anfang des Monats durch den Kopf. Auf Farben habe ich verzichtet. 🙂        ... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 1.7.2020: Das Gewölbe der Engel – Zeichnung von Susanne Haun 09.07.2020 18:00:10

berlin contemporary art handgeschöpftes büttenpapier kunst büttenpapier tagebucheintrag bã¼ttenpapier berlin wedding tusche engelgewölbe handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier zeichnung gewölbe engel gewã¶lbe künstlerin in berlin kã¼nstlerin in berlin engelgewã¶lbe susanne haun silberburg lebensfreude tinte groninger str. 22 art
  Dieses Gewölbe ist mir in schnellen Strichen aus der Hand geflossen. Nach der Zeit der Ruhe fällt es mir schwer, wieder im gewohnten Tempo zu arbeiten. Aber ich schaffe das….  ... mehr auf susannehaun.com

Zeitschrift für Kulturphilosophie 2020/1: Entfesselte Sprache? – Titelblatt von Susanne Haun 08.07.2020 18:00:10

portraitmalerei künstlerin aus berlin art susanne haun lebensfreude publikationen zeitschrift fã¼r kulturphilosophie kã¼nstlerin aus berlin meiner verlag philosophie felix meiner verlag hamburg titelblatt portrait entfesselte sprache zeichnung tusche zeitschrift für kulturphilosophie contemporary art berlin kunst
  Während ich schon an dem Titelblatt für die nächste Ausgabe arbeite, ist die erste Zeitschrift für Kulturphilosphie des Jahres 2020 mit neuer Titelblattgestaltung von mir erschienen. Siehe hier (-> Klick) auf der Seite des Meiner Verlag. Ich werde das Heft weiterhin mit Zeichnungen für das Titelblatt begleiten.     Die Original... mehr auf susannehaun.com

Tagebucheintrag 1. – 2.7..2020: Eine virtuelle Reise nach Rom – Zeichnung von Susanne Haun 06.07.2020 18:00:44

fähre virtuelle reise portrait handgeschã¶pftes bã¼ttenpapier zeichnung england spontan berlin wedding tusche bã¼ttenpapier handgeschöpftes büttenpapier kunst büttenpapier berlin engelsburg contemporary art tagebucheintrag petersdom tinte fisch art ist der mensch für den frieden geschaffen susanne haun reisepläne lebensfreude silberburg künstlerin in berlin frieden kã¼nstlerin in berlin reiseplã¤ne fã¤hre ist der mensch fã¼r den frieden geschaffen rom engel
    Rom gehört nicht zu meinen Lieblingsorten Italiens, zu voll, zu eng, zu dreckig. Nichtsdestotrotz zieht mich Rom immer wieder an. Wann es wohl möglich ist, wieder unkompliziert dorthin zu reisen? Und immer noch die Frage: Farbe ja oder nein! Den Petersdom zeichnete ich unter dem Aspekt, ob der Mensch für den Frieden geschaffen […... mehr auf susannehaun.com

Zitat am Sonntag – Dolly Parton 05.07.2020 14:00:27

regenbogen tusche leben aquarellkarton berlin kunst regen quote philosophie zeichnung drawing zitat kã¼nstlerin aus berlin künstlerin aus berlin art dolly parton groninger str. 22 geschichte malen lebensfreude zitat am sonntag susanne haun
    Wer einen Regenbogen haben will, der muss den Regen akzeptieren.   Dolly Parton, 1946, US-amerikanische Country-Sängerin, Songschreiberin, Multiinstrumentalistin[1], Schauspielerin und Unternehmerin.       _____________________ Dolly Parton, zitiert nach Kopf- & Nebensachen, in Flow, 04/2020, Hamburg, S.18. ... mehr auf susannehaun.com