Tag suchen

Tag:

Tag geb_hrend

Alex Marshall – A War in Crimson Embers 18.06.2019 09:00:29

denken zweifeln the crimson empire anknüpfen zerstückelt unterstützung wegfallen zeichen rezension offen versuchen aussortieren kleingeistig ungenutzt furchteinflößend erklären festhalten dauern zosia frage königreich bereit sene anspielung gleichberechtigung referenz kaiserin sklaverei sympathie happy end verurteilen musik gleichberechtigt kritikpunkt portal für alle zeiten frau alex marshall figur stark ritual setting bisexuell satire schreiben versenken mangel erwähnen a war in crimson embers verstecken potenziell geschlecht beziehung knapp hinterlassen ende zustande kommen stück für stück verwickeln bemühen selbstverständlich erwartungshaltung universum reagieren maroto anerkennung direkt zum lachen bringen vollbremsung halten verflucht inspirieren verschollen inhaltlich entwickeln zeit lassen unversöhnlich angreifen handlung ereignis folgenschwer priesterrat bedrohung charakter unterbrechen rachsüchtig konzeption behandeln von jetzt auf gleich thematisieren zorn abrupt bizarr retten diadem abbruch bevölkerung revolutionär spielchen abschluss geschichte kobalt-kompanie abenteuer ryuki seltsam dreiteiler sexuell großzügig insel eingehen suche aufziehen abschließen folge stern sprung machtkampf band 3 sterne verweisen radikal entwicklung einnehmen showdown raum ansprechen widersetzen zögern katapultieren musikgeschmack überzeugen abreise priester führungsposition zählen schicksal feierabend vehement im nachhinein plan auslöschen jex toth verheerend abfinden königin entscheidend ausschlaggebend final vereiteln wirken hilfe hoffnung indsorith keine ahnung lesen wildborn low fantasy vorgängerband band 3 wahrheit autor herausfinden stabil entstehungsprozess abbrechen truppe widersprechen metal akzeptieren aktuell konfrontation unbeantwortet ahnen horizont logik möglich verscuhen verzeihen dauerschleife leser auf einen nenner kommen generalin 500 jahre faceless mistress fantasy jalousien schaffen position erzähltempo fehlen erstes dunkel langsam eine rolle spielen sexuelle orientierung wesentlich ji-hyeon konsequent wissen einbilden umstürzler beherzt vorurteilsfrei vakuum vorwerfen ungeklärt skurril beschäftigen tolerant enttäuschen lektüre überstürzen enorm rolle lieben unfokussiert ausrichtung burnished chain flipperkugel thema promiskuitiv vielversprechend trilogie erfahren fürchten finale toleranz gender abschließend schlacht aufbauen vorantreiben wagen langatmig behaupten live unbefriedigend schicken gestreckt runterziehen anketten kapitel vorbereiten beschränken menschheit rock zurückbringen bewahren feststellen nebenhandlungslinie erkennbar finden song spannungskurve gebührend freunde makellose inseln zeigen a blade of black steel seele füllen buch diät wichtig verfehlung anbieten besetzung sullen versklaven kampf fluss
Musik spielte für Alex Marshall während des Entstehungsprozesses der „The Crimson Empire“-Trilogie eine große Rolle. Er liebt Rock und Metal und ließ sich von diversen Bands und Songs inspirieren. Beispielsweise lief „Square Hammer“ von Ghost in Dauerschleife, als er das Finale „A War in Crimson Embers“ schrieb. Angeblich verstecken sich in der Han... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Chloe Neill – Ein Biss von dir 10.07.2019 09:00:20

sicher abschied überwältigen auftritt gelegenheit stärke rezension mitten verlangen freundin brautpaar konflikt moment würdigen massenschlägerei geliebt gewähren vollständig meilenstein im guten glück freuen spin-off stimmen explosiv friedvoll ins bockshorn jagen lassen formulieren überraschen zaubrei happy end kritikpunkt in heller aufruhr szene durchatmen allein empfinden aufhören schreiben hexe pathetisch aufschlagen heiraten entgegenkommen fan mögen nachvollziehen bedeutung verlag vampirisch cool belassen selbstfindungsprozess beziehung erhalten chloe neill erleben übernatürliche manuskript ende abschiedsgeschenk erfolg von herzen lesestunden abschiedsworte höhepunkt alchemistisch antreten verbündete sieg verbringen halten vampir enden subtil inhaltlich zufriedenheit spektakulär überraschend lang handlung verwundern ereignis feiern danke verabschieden imposant band 13 zorn ungesund magie fertig erfahrung ehemalig ära klein kein zweifel keine rolle spielen ein biss von dir mehrteiler in aufruhr abschluss verlassen bevorstehen gut sauer aufstoßen mysteriös entfesseln laut chicago gefühl abschließen reaktion jahrzehnt herausplatzen hoffen endgültigkeit flitterwochen auf rache sinnen schnell zurückdenken versehentlich schlimm stinken bestreiten aufregend chance schenken willkommen zu ende verschieden reihe reihenabschluss alchemistin kämpfen kurz zufriedenstellend offene rechnung entscheidend abschiedsschmerz integrieren final verlust autorin sommer durchhalten schön tausend mal schreien blade bound untergang einsehen dazwischen anlass schlecht mit dem gedanken spielen jahr ungeahnt zusagen sprühen art verschieben symbolisieren sorka prüfung im mittelpunkt akzeptieren bürger konfrontation aktuell verständlich versetzen danken tief ahnen grundlos aspekt gedanke aufeinander losgehen ärgerlich enttäuschung bestehen ermöglichen achterbahnfahrt groß überfallen vergessen vergangenheit nicht eine sekunde klagen schneien weg fest fantasy gönnen definitiv holprig besser verräterisch chicagoland vampires mut 4 sterne identität herausforderung handeln passieren vampirin stimme wünschen verzeihend ärgern wissen enthalten verschnaufpause merit tat actiongeladen wort tragen dramatisch entscheidung die tränen kommen frieden rundum bleiben lektüre böses blut stadt sprechen emotion angemessen melancholie in erinnerung behalten einreichen sorge gegenwart feierlich enegativ ignorieren hochzeit froh vergönnt finale atmosphäre unaufdringlich gefallen idee detail aura behaupten ethan zuwinken rechenschaft emotional vorbereiten haus cadogan bewahren verwerfen richtig ausreichen spannend himmelhochjauchzend finden gebührend neu urban fantasy geraten gehen nicht alle tage würdevoll heroisch versöhnlich gewiss bescheren ausgang buch wichtig endgegner frisch gebissen überlastung kampf stur welt rasant blickwinkel heirs of chicagoland
Als Chloe Neill das fertige Manuskript von „Ein Biss von dir“ bei ihrem Verlag einreichte, kamen ihr die Tränen. Obwohl sie immer wusste, wie ihre „Chicagoland Vampires“-Reihe enden würde und die allerletzte Szene bereits direkt nach dem ersten Band „Frisch gebissen“ schrieb, überwältigte sie nach beinahe einem Jahrzehnt, das sie mit Merit und Etha... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Dan Wells – Partials 05.02.2019 08:00:17

zweifeln beuteln partials baby talent rezension dystopie konflikt weiterlesen zusehen widmen risiko erschaffen leben kira fundiert logisch tödlich aufhalten kraft säugling projekt befragen tanzen riskieren aushalten 2 sterne frau aufzwingen long island heilmittel beeindrucken plagen kluger kopf schreiben zustimmung beliebig status madison auf leisen sohlen young adult problem messen hellseherisch clever erfolg schwangerschaft die welt ohne uns gesetz abkaufen enttäuscht angst freisetzen zerstörung kriegsgefangene biomechanisch antwort entwickeln überraschend ziehschwester kollektiv handlung überleben fortpflanzung konzeption beschreibung verzweifelt erklärung präzise misslingen facette design retten protagonistin schöpfung bevölkerung echt gesellschaft ausgebildet nebenfigur übersehen verlassen begnadet wissenschaftler spezies alter exakt verkörpern jung stereotyp ehrgeizig suche ermüdend regierung psychologisch jahrzehnt wissenschaftlich nobel verfolgen leseerfahrung katastrophe heldin fühlen plakativ berechenbar unkonventionell fortbestand erinnern science-fiction bühne interessant partials sequence menschlich bart untersuchen armee verschwinden chance hilflosigkeit rekordzeit im alleingang gemeinsam reihe erstaunlich verpflichten zukunft plan rahmenbedingung forschung richtig liegen dan wells mutmaßung aussterben entscheidend verstehen gefangen nehmen john clever künstliche intelligenz stoßen hoffnung geheimnis neugeboren charakterisierung erde gesund autor heilung beschließen waghalsig beweggrund trilogieauftakt möglich offenbarung bestehen konsequenz möglichkeit apokalypse zukunftsvision roman eintreten unrealistisch besiegen alan weisman 16-jährig beeinflussen krieg schaffen in frage stellen ergänzung originalität meines wissens glaubwürdigkeit fehlen peinlich rm immun passieren langsam gedankenspiel wünschen besitzen zuschnappen schwanger hoch versuch verrat erwarten leidensdruck lektüre rolle zutrauen vorhersehbar physisch science fiction orientieren totgeweiht bedrohen trilogie differenziert notdürftig handlungsverlauf gefallen dramatik medizinstudentin idee gewöhnlich wagen detail blass ambition zugestehen unwahrscheinlich heilen strahlend schöpfer menschheit bombe verzichten falle erkenntnis auswirkung gebührend gemeinschaft klischee beruhen negativ anfreunden fußabdruck buch geboren virus gespalten experimentieren welt unausweichlich virologie ausrotten spekulieren
Dan Wells und ich haben eines gemeinsam: wir haben beide „Die Welt ohne uns“ von Alan Weisman gelesen. In meinem Fall führte die Leseerfahrung zu der Erkenntnis, dass unser Fußabdruck auf der Erde fast ausschließlich negativ wäre, würden wir plötzlich verschwinden. In Dan Wells‘ Fall beeinflusste die Lektüre das Design der Dystopie in seiner Young ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Mike Mullin – Sunrise 25.06.2019 09:00:05

ausgehen siegen sicher mike mullin gründen familie rezension blades of spring bietet versuchen dystopie verlangen im vergleich permanent alex vorbild erklären risiko grausamkeit definieren system zurückhaltend inszenieren fungieren geliebt winter kern frage das beste bestechend projekt anführer jahrhundert erreichen formulieren plausibel realistisch durchdacht hafen einstellen leiten heilmittel figur beeindrucken stark schreiben mitmensch erwachsene naturgewalt bild mögen kleinstadt absolvieren verlauf offenbaren zurückgreifen young adult problem beweisen darla situation warren ungewöhnlich clever faszinierend simpel von herzen onkel begreifen inhaltsangabe verbündete entziehen inspirieren ausbruch eindeutig vulkanisch entwickeln passabel erscheinen führungsperson lang handlung überleben ausführlich ertragen bedrohung zurückerobern leidenschaft rettung wahl thematisieren siedler vergebens einstufen klein reduzieren zurückkehren nebenfigur art und weise kriegsgebiet binden zuschlagen unwirtlich erwachsen geschichte langweilig siedlung us geological survey gefährten herauskitzeln spezies actiongetrieben herausfordern unterstreichen unaufgeregt alter erzählen mensch suchen suche aktiv abschließen einschätzen phase bauchschmerzen gefahr hängen jahrzehnt wissenschaftlich urtümlich manko hoffen gering ashen winter spannungsbogen entwicklung science-fiction abwarten leuchtend überzeugen abwesenheit szenario nationalpark sonne schildern gedeihen unruhe protagonist ausbrechen nachbarstadt umrissen wirken führungsqualitäten verlust bedrohungslage widerstandsfähig postapokalypse existieren zweifellos band 3 alltäglich verteidigung hintergründig supervulkan prüfung grenze überlebenswille lächeln am ende leisten verzeihen möglich sunrise vulkanausbruch fokussierung überfallen ausschlag kreativ psychischen leser bewusst betrachten greifen ausfallen aufbau sturz jammern auf hohem niveau schaffen fortsetzung lawinenartig ergänzung mut 4 sterne trilogieabschluss natur humanismus handeln klar werden nutzen gelingen eine rolle spielen prinzip ressource überlebenskampf illinois erscheinungsdatum wünschen wissen überdauern paul erfüllen held nach und nach monatelang vorwerfen usgs entfachen über sich hinauswachsen repressiv klar flüchtlingslager farm übernehmen verrückt ausrichtung ziel thema bemerkenswert stadt physisch kritisch science fiction wahrscheinlich yellowstone mission trilogie kontrolle konfliktgetrieben fürchten vorstellbar standhalten notdürftig finale brechen aufbauen lösung involvieren fesselnd in sicherheit thermisch ashfall zur verfügung begrenzt verantwortung zufrieden neugier emotional menschheit episodisch temporär spannend finden gebührend erfindergeist neu ignorant zeigen gemeinschaft kennen bedienen jeder zeit priorität buch aschewolke herangehensweise urinstinkt desaströs kampf überrennen flach stimmig stockton
Die „Ashfall“-Trilogie von Mike Mullin ist eine der realistischsten Dystopien, die ich kenne. Unter dem Yellowstone-Nationalpark liegt tatsächlich ein aktiver Supervulkan, der zuletzt vor 640.000 Jahren ausbrach. Ein weiterer Ausbruch ist jeder Zeit möglich, der USGS (US Geological Survey) schätzt das Risiko trotz Phasen „thermischer Unruhe“ in den... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

John Gwynne – Wrath 21.11.2018 09:00:15

blubbern ausgehen schlachtszene sicher familie wettrennen wrath brauchen rezension respekt die stirn bieten irdisch abbilden drassil loyalität nathair konflikt voranschreiten begeistern epos endgültig leben trennen greifbar sieben schätze leicht kraft weinen ambivalent kummer basieren fordern verbindlichkeit anführer grandios vergießen rebellion hochachtung erreichen biografie verzaubern entscheiden verleihen lieblingsgenre abwesend realistisch zugkraft speziell bannen beeindruckend hervorragend camlin chaos figur hart schnelldurchlauf nahen verzweiflung bremsen maximum befriedigend anderswelt erleben ende blind truth and courage verkraften bitter simpel von herzen gefolgsmann verbündete homogen meisterwerk wundern angst unverzichtbar truppen high fantasy eindeutig maß überleben fundamental verdeutlichen element jotun leuchtender stern erforschen abhängen kette elyon retten verlieren magie erfahrung komplexität wahnsinnig positiv abverlangen zurückkehren qualitätsmerkmal zu schätzen wissen sprengen meter geschichte feind schergen gut asroth überschäumen verbannte lande schlachtfeld nicht im mindesten szenerie dankbar baustein erzählen mensch abschließen konstrukt gefahr band 4 vielschichtig puls umfassen leseerfahrung parade das richtige abfolge ruin entwicklung das gute 5 sterne einnehmen bewegend veradis schlimm raum würdig bilden fließend schenken überzeugen gemeinsam verschieden cliffhanger the faithful and the fallen reihe schicksal pur kämpfen zukunft kurz strömung entscheidend final authentizität erobern hoffnung bedrohlich werkzeuge calidus unterteilung liebenswert zerstören verbleiben wahrheit überblick gott vorhersehbarkeit von anfang an tor grenze konzept bluten annehmen versetzen entlocken tief möglich wirbeln offenbarung bestehen gegenstand berühren konsequenz besonders faszinieren in die höhe treiben zahllos rauschen kaltblütig besiegen schal clan krieg fantasy in frage stellen mut tragisch religiös motivation böse abstrakt schlichtheit jubelstürme zeit meical aufweichen enthalten besitzen prophezeiung gut und böse todesquote edana schützen riese bleiben enttäuschen lektüre lüge rolle anonym ziel träne eigenschaft emotion verneigen sorge das böse zollenhetzen fürchten entführen erkennen finale schlacht dienen bekannt irrelevant bekämpfen verdienen john gwynne agent ungemein erleichterung rhin intensität zugestehen gleichsetzen entfalten emotional lieb und teuer kapitel menschheit beginnen herz genugtuung maquin überflüssig gebührend sterben lernen täuschen ohne zweifel facettenreich macht killer wrack rückschlag rsant übel katalysator springen individuell schluchzen buch wichtig freilassen atemlos verwischen beobachten entführung trauer kampf anschließen welt indirekt corban stimmig bandit aufregung
Der Feind hat Drassil eingenommen. Calidus und Nathair besitzen drei der Sieben Schätze und sind ihrem Ziel, Asroth in die irdische Welt zu bringen, bedrohlich nahe. Das Wettrennen um die verbleibenden Gegenstände hat begonnen. Nur zusammen können sie Asroth‘ Ketten in der Anderswelt sprengen – und nur zusammen können sie zerstört werden, um die Ge... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com