Tag suchen

Tag:

Tag dankbar

Heut ist mein Geburtstag! 38 Jahre jung bin ich nun. 23.05.2019 14:31:26

featured dankbar allgemein
Ich habe heute Geburtstag und möchte euch ein wenig von meinem Leben vor der Bekehrung erzählen. Das der Herr dieses Leben bewahrt hat, ist mehr als ein Wunder. Die Wahrheit… Beitrag lesen... mehr auf erliebtdich.de

AXEL, Mischling, geb. ca. August 2014, ca. 40cm, kastriert 20.05.2019 18:56:18

geimpft pflegestelle zurückhaltend hessen hundeverträglich verschmust kastriert mischling jahrgang 2014 dankbar deutschland größe: 31-54cm - mittel 35-45cm rüde ehringshausen gechipt rüden tierschutz lieb stubenrein
Auf Pflegestelle in 35630 Ehringshausen, Hessen AXEL Mischling, geb. ca. August 2014, ca. 40cm, kastriert Axel kommt ursp... mehr auf hunde-in-not.com

Vixen – Hündin, Geb. ca. 26.04.16, Mischling, 53 cm, 20 Kg 16.05.2019 21:40:17

geimpft freundlich verträglich hündinnen verschmust kastriert mischling dankbar größe: 31-54cm - mittel anhänglich gechipt menschenbezogen lieb jahrgang 2016 hündin
Vixen Geschlecht: weiblich Rasse: Mischling Alter: geboren ca. 26.4.2016 Maße: 53cm, 20kg Status: geimpft, gechipt, kas... mehr auf hunde-in-not.com

Pücsök – Rüde, Geb. 20.06.2009, Mischling, 47 cm, 18 Kg 15.05.2019 22:28:57

familienhund geimpft freundlich notfälle mittelgroß ruhig verschmust mischling dankbar größe: 31-54cm - mittel hundesenior rüde jahrgang 2009 menschenbezogen rüden lieb
Pücsök Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Alter: geboren ca. 20.6.2009 Maße: 47cm, 18kg Status: geimpft, gechipt, k... mehr auf hunde-in-not.com

Frederik – Mischling, Geb. ca. 30.04.2009, 51 cm, 13 Kg 15.05.2019 22:16:16

familienhund geimpft freundlich verträglich liebesbedürftig notfälle kastriert dankbar größe: 31-54cm - mittel rüde jahrgang 2009 fröhlich gechipt rüden lieb schüchtern
... mehr auf hunde-in-not.com

Minna – Hündin, Geb. ca. 15.04.15, Mischling, 55 cm, 23 Kg 15.05.2019 21:51:17

familienhund jahrgang 2015 freundlich verträglich aufgeschlossen hündinnen hundeverträglich verschmust kastriert sehr lieb dankbar 50-60cm größe: 55-70cm - groß hündin
... mehr auf hunde-in-not.com

Montagsfrage: Literarische Mutterliebe? 13.05.2019 11:38:50

gemeinsam blue moon einschätzen reihe darkfairy befinden stammen auftritt tummeln familie erfassen eiskönigin auffallen kurz rezension loyalität konflikt muttertag versterben wert darauf legen frühzeitig murks ausstrahlung sohn ausstehen risiko a song of ice and fire schlüsselelement glauben schön bücherregal hassen der halbblutprinz leben charakterlich landen misstrauisch lesen leicht frage im rahmen des möglichen glaubensgrundsatz sonntags anita blake stattfinden belasten konstruieren abnötigen leidenschaftlich lily potter entscheiden aspekt politisch malfoy montagsfrage gefährden beeindruckend reread frau hervorragend zahllos überdenken empfinden figur mutti stark wahrnehmung schreiben frettchen mutter auf dem spiel stehen beeinflussen neuigkeiten & schnelle gedanken gewaltig verzweiflung lieb haben nachvollziehen zurückgreifen beginn auf den ersten blick aufgeben beziehung person treu böse hauptfigur ende handeln situation vergegenwärtigen harry potter einfallen mai 2019 j.k. rowling unbrechbarer schwur ausstehend anders todesser angst halbwaise spezifisch eindeutig die heiligtümer des todes beliebt narzissa lektüre in die welt setzen inneren reinblüter überrascht begeben erlöschen vorschreiben ergeben thema bemerkenswert gehören dazugewinnen anfang selbstzweifel beschützen grund kind retten erkennen komplexität brechen keine rolle spielen verbinden gesellschaft detail antonia geschichte draco opfern bösewicht vollwaise emotional beantworten liebe heranziehen mama verkörpern lauter&leise bezug dankbar gedenken mutterliebe gefahr george r.r. martin umfeld klassiker martern scheinen anhängerin ansicht buch tradition mann abschussliste lauter&leise radikal voldemort widerlich entwicklung sache verändern snape löwenmutter ideal
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich habe es getan. Ich habe mir das Interview mit George R.R. Martin bei „Druckfrisch“ angesehen. Klarer Fall von Quotenjagd. Ich wurde im Voraus bereits darauf hingewiesen, dass es sich lediglich um Ausschnitte alter Interviews handelt – korrekt. Also keine neuen Infos, nichts dazugelernt. Rundum eine Enttäusc... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Buksi – Rüde, Geb. ca. 01.04.2009, Mischling, ca. 50 cm 03.05.2019 22:47:04

freundlich angenehmes wesen größe: 31-54cm - mittel katzenverträglich unkompliziert kastriert lieb verträglich aufgeschlossen ruhig rüden 40-50cm verschmust rüde notfälle dankbar jahrgang 2009 menschenbezogen
Buksi Geschlecht: männlich Rasse: Mischling Alter: geb.ca. 01.04.2009 Maße: ca. 50 cm Status: geimpft, gechi... mehr auf hunde-in-not.com

IGOR, Mischling, geb. ca. Juli 2017, z.Zt. ca. 39cm 03.05.2019 19:32:47

hessen größe: 31-54cm - mittel geimpft pflegestelle hundeverträglich rüden 40-50cm welpe rüde jahrgang 2017 junghund mischling dankbar deutschland schwarzenborn gechipt menschenbezogen welpen & junghunde tierschutz
Auf Pflegestelle in 34639 Schwarzenborn, Hessen IGOR Mischling, geb. ca. Juli 2017, z.Zt. ca. 39cm Igor konnte am 22.12.2018 ins... mehr auf hunde-in-not.com

Gazsi, Rüde, Mischling, Geb. ca. 01.06.2012, ca. 45 cm 02.05.2019 12:16:02

familienhund freundlich liebenswert größe: 31-54cm - mittel geimpft kastriert anhänglich verträglich aufgeschlossen rüden sozial dankbar fröhlich gechipt jahrgang 2012
... mehr auf hunde-in-not.com

Lotta – Hündin, ca. 5 Jahre, 50 cm, Pflegestelle in 33803 Steinhagen 29.04.2019 16:55:01

freundlich zurückhaltend hündinnen größe: 31-54cm - mittel schüchtern geimpft kastriert anhänglich lieb mischlingshündin treu jahrgang 2014 ängstlich mischling dankbar gechipt hündin
... mehr auf hunde-in-not.com

Osterurlaub 2019 – Zu Ende 24.04.2019 21:00:19

pressereise familienzeit osterferien 2019 erholung genießen zuhause landal duc de brabant reisetagebuch ostern 2019 dankbar werbung unterwegs
Dieser Beitrag enthält Werbung¹ & *Affiliate-Links Da sind wir wieder, aufgetaucht aus ausgepackten Koffern, beinahe komplett bezwungenen Wäschebergen und einer ersten Nacht im eigenen Bett. Obwohl die Betten im Ferienhaus sehr bequem waren, so schläft es sich doch nirgends so gut, wie im eigenen heimischen Bett. Lassen Sie sich das gesagt s... mehr auf mamamiez.de

E. Lockhart – We Were Liars 24.04.2019 09:00:16

nach lust und laune familie heraufbeschwören rezension versuchen mikrokosmos konflikt ergreifend nett beechwood mayflower leben freude märchenhaft grundsätzlich poetik notieren gegeneinander privatinsel frage wiedererlangen königreich dysfunktional anfall stolz. elitär rollenmodell später familiär risse stammbaum funktionieren herrschen allein bewertung sippe wedeln qualität totschweigen verschweigen umstand sinneswandel verlauf reiz bedeutung frustrierend gedächtnis young adult problem ausspielen schleier hinterlassen auffassung gewissensbisse situation e. lockhart fiktion verbergen begreifen lückenhaft resonanz fassade unregelmäßig abstand us-amerikanisch inhaltlich geld anspruch eindeutig entwickeln überraschend erscheinen verfügen materiell element kaputt erzeugen tochter behandeln nachträglich lebensrealität angespannt protagonistin sepiagetönt belügen bedingung peinigen zusammenhängen zurückkehren mangeln mahnend geschichte we were liars manipulieren erteilen milchig erinnerungsfetzen eindruck mystery schade wie ein rohes ei begeistert szenerie dankbar erzählen insel gefühl patriarch nicht stimmen faktor abhaken verfolgen cady sinclair 3 sterne schnell jugendlich parallele fokussieren erlauben empathie erinnern interessant beurteilen in ordnung identifizieren schreibstil reich normal spüren botschaft herausziehen maßgeblich verpflichten verletzen emily jenkins entscheidend autorin nicht ins bild passen sommer schön märchen geschehen beschreiben thriller verwirrend einsehen lesen wahrheit gleichgültig hinweis schwerfallen respektabel herausfinden zeigefinger sorgfältig erinnerung zusammenhalt enthüllung mysterythriller zustimmen marternd ahnen anwenden offenbar tief 17-jährig gedanke verbindung unterhaltsam berühren großvater gepeinigt vergessen intension leser betrachten roman pseudonym leserin lehrreich beeinflussen traumähnlich abschnitt jugendliteratur tieferer sinn tragisch nicht von der hand zu weisen fehlen hauptfigur identität perfekt beabsichtigen zuneigung enkel langsam nutzen persönlichkeit zurechtkommen benehmen sanft wünschen besitzen enthalten vergeben ich-erzählerin zum glück einladen lyrik erwarten uneingeschränkt perspektive eigene schlüsse ziehen unfall wert lektüre vorhersehbar monat leere knüpfen auf den grund gehen bestandteil boshaft atmosphäre involvieren fesselnd job sinclair geldadel aufbrechen intensität gleichsetzen schatten emotional beantworten abhängig feststellen erkennbar lektion migräne herzstück zeigen partielle amnesie seele durcheinanderwirbeln buch betreten verhältnis anbieten runterstufen hinzufügen herangehensweise moralisch zu dem schluss kommen quälen schwierig weit entfernt zurückverfolgen berauben paradebeispiel grübeln
Die US-amerikanische Young Adult – Autorin Emily Jenkins, besser bekannt unter ihrem Pseudonym E. Lockhart, verfolgt nicht den Anspruch, ihren jugendlichen Leser_innen eine Lektion zu erteilen. Sie ist der Auffassung, dass Jugendliteratur nicht dazu verpflichtet, Rollenmodelle anzubieten. Ihrer Meinung nach enthält das Lesen von Fiktion grundsätzli... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Missi – Hündin, Geb. ca. 04.02.2015, 63 cm, 38 Kg 23.04.2019 23:06:11

jahrgang 2015 geimpft hundeverträglich lieb aufgeschlossen dankbar familienhund freundlich hündinnen kastriert verträglich größe: 55-70cm - groß verschmust sehr lieb gechipt hündin
... mehr auf hunde-in-not.com

Grüße zum Welttag des Buches! 23.04.2019 09:00:32

symbol unzensiert genießen innehalten bedeutung wundervoll veranstalten horizonterweiternd gemütlich april 2019 einfach feiertag dankbar toleranzstiftend fühlen erlauben zugang spüren welttag des buches lesen beschließen frei wertschätzen lehrreich neuigkeiten & schnelle gedanken literatur regal hinschauen selbstverständlichkeit gegenwart freiheit buch mit der tradition brechen
Hallo ihr Lieben! 🙂 Füße hoch, Bücher raus – es ist Welttag des Buches! Genießt den Feiertag und macht es euch so richtig gemütlich, heute ist es erlaubt. Lesen ist wundervoll, lehrreich, horizonterweiternd, toleranzstiftend und noch so vieles mehr. Wir können dankbar sein, dass wir einfachen, freien und unzensierten Zugang zu Literatur haben... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Goofy – Mischling, Rüde, Geb. ca. 01.04.16, 64 cm, 17,5 Kg 15.04.2019 21:33:32

geimpft mischlingsrüde lieb aufgeschlossen rüden dankbar fröhlich familienhund freundlich kastriert größe: 55-70cm - groß jahrgang 2016 verschmust gechipt menschenbezogen
... mehr auf hunde-in-not.com

CASSIDY, Schäferhund-Mischling, geb. ca. Februar 2018, kastriert, ca. 62cm 15.04.2019 20:52:18

geimpft hundeverträglich lieb schäferhund-mischling ängstlich dankbar 60-70cm hündinnen jahrgang 2018 kastriert slowakei ruhig größe: 55-70cm - groß junghund tierheim mischling gechipt welpen & junghunde tierschutz hündin
Noch in der Slowakei CASSIDY Schäferhund-Mischling, geb. ca. Februar 2018, kastriert, ca. 62cm Cassidy wurde, wie so viele Hu... mehr auf hunde-in-not.com

Luis, Mischling, Geb. ca. 2010, klein, dankbarer Rüde mit einem sehr tollen Charakter 09.04.2019 22:03:53

unkkompliziert größe: 31-54cm - mittel jahrgang 2010 rüden klein dankbar aktiv freundlich größe: 10-30cm - klein katzenverträglich verträglich verschmust sehr lieb rüde mischling menschenbezogen
... mehr auf hunde-in-not.com

Eine berührende Überraschung (Leon überrascht mich mit Christus) 09.04.2019 01:09:58

zeichen gnade being beloved surrender schmerz love überraschung accenptance christus destiny dankbar altar of grace botschaften von christus salvation harte zeit geschenk hingabe persönliche erfahrungen grace soul liebe darkest hours sehnsucht
Wie sehr war ich berührt, als ich auf dem tollen Blog von Leon Hieros heute eine der Christus-Botschaften aus meinem Buch (Seite 42-43) In Gnade und Güte – geborgen im Herz des Meisters in englischer Übersetzung fand. Zunächst erkannte ich … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Troly – Rüde, Geb. ca. 26.03.16, 26 cm, 6 Kg 03.04.2019 23:26:30

geimpft hundeverträglich lieb aufgeschlossen rüden klein dankbar familienhund freundlich größe: 10-30cm - klein kastriert verträglich jahrgang 2016 verschmust rüde mischling gechipt
... mehr auf hunde-in-not.com

Lauren Oliver – Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie 02.04.2019 09:00:58

lage eitel sonnenschein eltern auffallen stärke hoffentlich am leben rezension versuchen abbilden wille beste freundin nachvollziehbar begleichen risiko ergreifend relevant leben egoistisch phase meilenstein sammlung beerdigung bereit version ernstzunehmend freuen erweitern persönlich high school fatal ausnutzen stolpern weiterentwicklung realistisch verletzend challenge speziell tag reread herrschen hervorragend genießen empfinden beeindrucken mehrmalig figur wahrhaft hart ändern gewissen treffen sehen erwachsene unmittelbar maximum strukturieren young adult problem erleben situation ungewöhnlich reflektieren zutiefst traum auf die probe stellen begreifen damals bett grausam fassade anders mühelos enden us-amerikanisch ausgangssituation wertvoll das leben kosten oberflächlich erheblich beliebt inneren handlung aufwachen überrascht charakter ziehen selbstironisch jeder hat sein päckchen zu tragen leserschaft anteil verhalten protagonistin clique hobby begründen geschichte bergen lauren oliver identifikationsmöglichkeiten mystery mysterydrama exakt dankbar gestalten wenn du stirbst zieht dein ganzes leben an dir vorbei sagen sie jung einfluss mensch erleichtert reaktion literaturgeschmack umfeld beweis popularität umfassen heldin vermitteln morgen coming-of-age jugendlich in die eigene hand nehmen mitschüler parallele erlauben 5 sterne bewegend teenager weiterziehen bilden ally im alleingang mystik normal originell botschaft zählen anfangen mädchen kämpfen kennenlernen schildern vielfalt verstehen lehren hemmunglos schriftgeworden autorin geschehen blicken zielgruppe lesen jahr großartig autounfall verschieben wahrnehmen beschließen intim ernstnehmen tief kreis horizont transportieren bestehen konsequenz berühren bandbreite gewissenlos stellen aufgabe bewusst wahrnehmung roman analysieren erforschung schal reise in der lage jugendliteratur besser weglaufen mut person perfekt bestmöglich provozieren wieder und wieder eine rolle spielen gelingen bindung persönlichkeit überschaubar erledigen verklärung benehmen unterschiedlich wissen tat gleich erfüllen struktur herausholen literatur entscheidung unfall frieden bibliothek inspirierend über sich hinauswachsen lektüre idealistisch mischung atemberaubend thema sprechen vorhersehbar beunruhigend emotion streich abend bewundern melancholie reifen erfahren before i fall altern unangenehm aufbauen durchleben elody lindsay filter fesselnd detail zugeben tod liebe bieten beginnen spielen gewinn unrecht finden erkenntnis auswirkung hinderlich sterben lektion sam facettenreich gehen 12. februar fällen priorität buch urteil eigenständig philosophie wichtig samantha kingston intensiv ich-perspektive verändern interessieren organisieren in vollen zügen
„Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie“ von Lauren Oliver begründete meine Liebe zu Young Adult – Literatur. Ich stolperte über diesen Roman, als ich gerade begann, meine Bibliothek zu organisieren, zu strukturieren und hemmungslos zu erweitern. Bücher spielten in meinem Leben immer eine Rolle, doch erst in dieser Phase ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Duke – Rüde, Geb. ca. 15.01.13, 35 cm, 11 Kg 01.04.2019 21:38:35

größe: 31-54cm - mittel mischlingsrüde hundeverträglich lieb rüden dankbar familienhund freundlich ruhig verschmust jahrgang 2013 mischling gechipt
... mehr auf hunde-in-not.com

Csuti – weiblich, Geb. ca. 2010, klein 27.03.2019 22:15:09

dackel mix größe: 31-54cm - mittel geimpft jahrgang 2010 mischlingshündin tierschutzhund dankbar familienhund freundlich größe: 10-30cm - klein hündinnen kastriert ruhig gechipt hündin
... mehr auf hunde-in-not.com

Markus Heitz – AERA: Die Rückkehr der Götter 27.03.2019 09:00:30

lage zweifeln konzentrieren rede rezension symbol irdisch omnipotenz zusehen einsteigen überlegen widmen quer annahme bezeugen rätselhaft anhängeirn leben grundsätzlich entstehen wirtschaft hintenanstellen gestalt annehmen bereit ermittler fazit einstellung sympathie entscheiden realistisch weltuntergang ausrede beeindruckend chaos die rückkehr der götter färben empfinden stark menschlichkeit platz ökonomisch unglaubwürdig dürfen e-book manifestation abbildung antun nachvollziehen übergreifend zeitplan problem destruktiv aggressiv tendenz fantastisch erleben veränderung erfolg faszinierend arrogant ermitteln sensibel wirklichkeit überzeugung stigmatisieren gräuel ausgangssituation entwickeln beliebt erscheinen glühend nachempfinden superiorität dieb malleus borreau implikation ergeben umgehen vorteil atheistisch sozial zur rechenschaft ziehen mythologie rachsüchtig leidenschaft konzeption sexistisch facette fall ära positiv gesellschaft zurückkehren realität betreffen taschenbuch geschichte aufopferungsvoll schwierigkeit gut selbstständig schrecklich zum vorschein bringen reell spezies göttlich ermittlung verkörpern dankbar mensch glaube eingehen stehlen erbeben bevorzugen modern 3 sterne nicht fähig huldigen schnell kult erlauben einnehmen interessant konsorten handlungslinie alternativ interpol untersuchen keine chance verschwinden am stück moderne überzeugen gemeinsam verbunden in die hose machen skrupellosigkeit episode fokus 2012 beruflich theorie protagonist verbrechen vielfalt umsetzen andeuten blasphemisch wirken erobern geheimnis gefüge lesen schlecht anwesenheit rechtmäßig gott autor markus heitz herausfinden ähnlich fortschritt fiktiv veröffentlichen vision wanken übertrieben begleiten aspekt politisch mayakalender gedanke teilen missbrauchen außenseiter konsequenz möglichkeit deutlich im namen stürzen leser wahrnehmung betrachten analysieren leserin reise erdball printausgabe fantasy krieg im sturm schwerpunktentscheidung ernüchternd potenzieren besser position wandeln in zusammenhang überzeichnet religiös auf den ersten blick demonstrieren göttlichkeit hauptfigur kalt handeln beruhigen garantiert zeit gewissheit gedankenspiel detailreichtum ankreiden unmöglich einfallen wünschen prophezeiung atheist auslösen zulassen uneingeschränkt konkret perspektive skurril beschäftigen politik versprechen vergangen ehern lektüre gerecht werden potraitieren aussuchen physisch eigenschaft zeus technisch irre nähe misstrauen begehen automatisch zahlreich vorstellbar vorhersage gravierend tatort albtraum aufbauen idee fantastik charakterisieren beugen im angesicht lösen illustrieren lose auf erden artefakt ausarbeiten vorbereiten menschheit episodisch verzichten belegen entsetzlich spannend neu urban fantasy macht weniger legitim entität bescheren ansicht durchgehen buch antik verhältnis ordnung religion spürbar auftauchen präsenz welt leiche grübeln
2012, als sich alle Welt wegen des Mayakalenders in die Hose machte, beschäftigte sich der Fantastik-Autor Markus Heitz mit den damit verbundenen Vorhersagen. Er fand heraus, dass dort keineswegs die Rede vom Weltuntergang war. Vielmehr versprachen die Prophezeiungen Veränderung. Er grübelte, was in unserer modernen Zeit als gravierende Veränderung... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Feri – Rüde, Geb. ca. 2009, Mittelgroß – Rettung in letzter Minute! 27.03.2019 13:49:44

größe: 31-54cm - mittel geimpft hundeverträglich lieb aufgeschlossen rüden dankbar leinenführig familienhund freundlich anhänglich verträglich ruhig 40-50cm verschmust rüde mischling jahrgang 2009 gechipt
... mehr auf hunde-in-not.com

Sommertrinkgeld 2 09.07.2015 06:11:50

dialog zahlungsunfähig glück lieb der job dankbar winker bebildert die fahrgäste
Diesmal war’s etwas spartanischer: Auch die “Überreichung” fiel ruhiger aus. Mit müder Stimme nuschelte mein Fahrgast: “Ich lass’ ne Flasche Wasser da. Ist noch zu, schmeckt auf jeden Fall.” Man muss es ja auch nicht übertreiben mit netten Worten. PS: Ich hab das polnische Apfelbier aus dem letzten Eintrag eben p... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Jeden trifft es…  16.02.2017 21:00:00

allgemein dankbar
einmal im Jahr da klopft ein neues Lebensjahr an der Tür.  Bei mir war es heute soweit. Es war eigentlich ein ganz normaler Arbeitstag. Aber das tolle das es soviele liebe Menschen gibt die an diesem Tag an mich gedacht haben.  Geschenke gabs auch….  Das tolle an Geburtstagen, ist nicht das älter werden, sondern das… ... mehr auf meinekleinechaosweltblogspotde.wordpress.com

20. REINIGUNG – LOSLASSEN – ANNEHMEN 20.12.2015 00:05:13

reinigen wünsche advent pflege reinigung dankbar geniessen fühlen adventszeit die frau vom weihnachtsmann loslassen gedanken liebevoll badewanne annehmen was gut tut träume liebe santa
Ein freundliches Hallo! Mal sehen, unter welchem Motto dieser Tag heute steht : Ah ja: Pflege von Körper und Seele – liebevolle Reinigung – loslassen – annehmen Na, dann mal nichts wie rein in die Badewanne – nichts wie rein … Weit... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Gedanken zu Ostern über das neue Kreuz 27.03.2016 04:03:07

leben wünsche osterzeit liebend kraftvoll lebensreise christus osterwünsche ostertage dankbar mutter erde leid geist auferstehen ostern vater himmel plus liebe unendlich herz gemeinschaft kreuz weltenherz
Verwurzelt in Mutter Erde, bestrahlt von Vater Himmel, verbunden mit der Gemeinschaft liebender Wesen, geborgen im unendlichen Weltenherz der Liebe möge aus dem Kreuz des Leides das Symbol des Plus-Zeichens entstehen, aus dem wir täglich und besonders zu Ostern ein … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Schichtsalat 06.06.2015 06:37:46

zahlungsunfähig glück lieb 1528 der job das leben dankbar kurz die arbeitsmittel pech das auto die fahrgäste
Was will man sonst sagen … Zunächst mal: Ich hatte Unrecht. Die 1528 ist doch kein neuer Zafira Tourer, sondern ein normaler B-Zafira, nur deutlich neuer als die 2925 – kurz vor der 100.000km-Marke. Eine Umgewöhnung war also nicht wirklich nötig. Also mal abgesehen davon, dass sie eine funktionierende Kupplung hat. Hab die Kiste gleich […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Dankbar 03.08.2014 20:37:00

dankbar garten hühner gemüse
Dankbar bin ich momentan für die Fülle der Erträge, die die Natur mir schenkt.Bis jetzt sind die Tomaten richtig prachtvoll und ich hoffe nicht, dass sie in den letzten Wochen der Reife von der Braunfäule dahingerafft werd... mehr auf akaleia-akaleia.blogspot.com

Auch besoffen 07.11.2017 05:49:36

betrunken glück lieb auswurf dankbar winker die fahrgäste
Ich hab vorgestern schon wegen der persönlichen Aufarbeitung erst einmal die Kundin mit dem Totalausfall verbloggt. War halt eine Fahrt, die mich nachhaltig beschäftigt hat. Um aber zu verstehen, warum ich sowas überhaupt mache, möchte ich auch die Fahrt davor erwähnen. Und „davor“ bedeutet, dass sie noch keine 10 Minuten Vergangenheit ... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Doppeltrinkgelder 02.03.2015 06:56:47

zahlungsunfähig lieb dreist dankbar die fahrgäste
Doppeltrinkgelder – ich nenne sie jetzt mal so, weil ich glaube, dass es bisher keinen Namen dafür gibt – sind etwas, bei dem ich mich immer frage, wie Kollegen damit umgehen. Was meine ich überhaupt? Ich meine Fahrten mit mehr als einer Person, die an unterschiedlichen Punkten aussteigen und mehr oder weniger getrennt zahlen – […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Die Wanderer und die Platane 28.08.2017 08:34:28

hitze fabel lohn fabeln ertrag lehre dankbar aesop nutzlos sommer platane wanderer nutzen undankbarkeit blog.aventin.de schatten menschen welt
Die Wanderer waren im Sommer um die Mittagszeit durch die Hitze sehr müde geworden. Als sie eine Platane sahen, gingen sie zu ihr hin, machten es sich unter ihrem Schatten bequem und ruhten sich aus. Nachdem sie da so lagen, schauten sie zu der Platane hoch und sagten zueinander: »Wie nutzlos dieser Baum doch ist, der den Menschen keine Erträge bri... mehr auf blog.aventin.de

Sie sind schwach. So schwach. 04.08.2015 06:43:39

dialog zahlungsunfähig glück festpreis dankbar kurz zahlreich die fahrgäste
Winker in der Wühlischstraße. Ob ich nicht auch – nur ganz kurz zur Revaler – sechs Leute mitnehmen könne. Na klar doch! Sitze kurz ausgeklappt und fertig. Kaum, dass ich das Taxameter anstelle, meint der Oberhipster neben mir, dass ich das ruhig auch sein lassen könne. Jetzt mal im Ernst, einfach so ein Zehner bar […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

#5 Nominierung zum Liebster Award 29.08.2015 20:03:06

antworten award danke dankbar nomierung persönliches blog fragen liebster award bloggen
Ich wurde abermals zum Liebster Award nominiert. Dieses Mal von Sanftmut. Vielen lieben Dank dafür, ich habe mich sehr gefreut. :-) Gleich vorweg: Nein, ich bin nicht betrunken, wordpress lässt mir einfach partout keine Abstände machen. Buh! Danke dem Blogger, der dich nominiert hat.  Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat.  Füge eines der “L... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Wir müssen sowieso denken, warum dann nicht gleich positiv! 01.04.2018 23:52:00

positiv schöne momente dankbar gedanken glücksmomente erkenntnis gefühle
... mehr auf seelentief.blogspot.com

Wie eine gute Schicht endet 12.05.2015 22:38:28

zahlungsunfähig glück dankbar winker pech die fahrgäste desorientiert
Seit der Tour mit den spendablen SO36-Besuchern waren 15 Touren ins Land gezogen. Für einen Wochenendtag nicht sonderlich viele, aber sie waren länger als der Durchschnitt und so hatte ich meinen Schwan (200 €) voll. Ab Richtung Heimat! Gut, die Fackel hab ich trotz Morgendämmerung angelassen. Wenn der Tag schon gut läuft … Und so […]... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Wie eine gute Schicht anfängt 12.05.2015 05:38:14

zahlungsunfähig glück lieb dankbar winker die fahrgäste
“Bringst’ uns zum SO36?” “Sicher. Dafür sind wir ja da.” Eine unspektakuläre Winkertour, knapp ein Zehner vielleicht von Friedrichshain aus, wo ich das Pärchen aufgegabelt hatte. Aber eben genau der Grund, weswegen ich nicht zielstrebig eine Halte ansteuere, sondern über jene Ecken fahre, die winkerträchtig sind. Es wa... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de

Sommertrinkgeld 1 08.07.2015 05:15:16

zahlungsunfähig glück dankbar winker kurzstrecke bebildert die fahrgäste
Die vergangene Woche war heiß. Da gab’s dann auch mal Trinkgeld im überwörtlichen Sinne. Sehr schön – wobei? Ich hab’s noch nicht probiert! – war das hier: Polnisches Apfelbier ist das. Wurde mir regelrecht aufgenötigt von ein paar Kerlen, die mich anschließend dreimal ermahnten, es nicht während der Arbeit zu trinken. Das gab es im [&#... mehr auf gestern-nacht-im-taxi.de