Tag suchen

Tag:

Tag rotschw_nzchen

Sonntagsfreude: Farbig 07.08.2016 08:39:51

streichen rotschwänzchen projekt baugerüst baustelle farbe sommerferien renovierung hausfassade sonntag sonntagsfreude freie sicht balken folie spatz elternhaus maler haut morgen künstler untersicht
Mein Wochenende wird nachwirken: habe gestern zwar mehr Farbe auf mir selber verteilt, als auf den Balken – aber die Untersicht ist fertig gestrichen. Wir haben noch zwei Stellen, die man vom Gerüst aus nicht gefahrlos erreichen kann, die werden wir angehen, sobald es abgebaut ist. Da sind die Herren jetzt Sommerferienbedingt etwas im Verzug.... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Ostermontag – schon viel besser 02.04.2018 17:41:18

rotschwänzchen taunus kurpark vögel bäume & sträucher bad soden riesne-thuja fp blausternchen badehaus burgwarte wiesenblumen
Nach einer wieder ziemlich kalten Nacht kam am Morgen dann die Sonne zum Vorschein und das Thermometer klettert unaufhörlich nach oben. Das habe ich doch gleich zum nächsten Spaziergang genutzt und bin heute nach Bad Soden am Taunus gefahren. Ist ja nur um die Ecke. Dort ist es zwar noch ein paar Grad kühler als […] Der Beitrag ... mehr auf mainzauber.de

Natur, Natur … (DND) 17.05.2018 19:33:57

mein-garten deutzie rotschwänzchen fingerhut vögel bäume & sträucher mönchsgrasmücke fp sommerblumen pfingstrosen dnd rosen projekte & aktionen
Jo, mich gibt es noch, danke der Nachfrage. Aber die letzten Tage waren anderen Aktivitäten gewidmet. Das Wetter war eh nicht berauschend – Eisheilige eben – und ich “hatte Rücken”. Muss mir neulich was gezerrt haben. Inzwischen geht es wieder besser, aber bei so manchen plötzlichen Bewegungen autscht es immer noch. Heute Na... mehr auf mainzauber.de

Nistkasten zum Beobachten: Halbhöhle erlaubt Einblicke auch ohne Kamera 13.06.2017 17:04:57

balkon garten tiere halbhöhle rotschwänzchen beobachtungskasten biologie da draußen beobachtung vögel natur nistkasten nisthilfe hausrotschwanz
Halbhöhlen haben einen großen Vorteil im Vergleich zu den Nistkästen mit kleinem Einflugloch: Man kann nicht nur die fütternden Eltern beobachten, sondern auch die Jungvögel. Und das ganz ohne Kamera. Wie bei der Hausrotschwanz-Familie, die derzeit in unserer Halbhöhle brütet. Menschen, die gerne etwas mehr mitkriegen würden vom Brutgeschäft in ihr... mehr auf wissenskueche.de