Tag suchen

Tag:

Tag tag.gedanken

egger:marterl I 16.07.2018 05:12:09

karawanken tag.gedanken
Die Holzbank rund um den Baum und davon der Schatten sind so einladend, dass ich vom Fahrrad absteige und mich auf der Bank niederlasse. Die Holzbank rund um den Baum und der Schatten sind so einladend, dass ich vom Fahrrad absteige und mich auf der Bank niederlasse. Den Blick zu den Karawanken gerichtet sehe ich Teile vom türkisfarbenen Faake... mehr auf schlagloch.at

fuß:ball II 12.07.2018 06:44:45

kunstkinder tag.gedanken
Lange bleibt sie in Gedanken versunken, der Name der gegnerischen Mannschaft will ihr nicht und nicht einfallen. Dies sei auch kein Wunder, tröstet sie sich selbst, sie hat sich noch nie für Fußball interessiert. Es ist kein großes Malheur, wir wissen es auch nicht, ein Mitreisender hilft uns weiter, es war Brasilien. Für d... mehr auf schlagloch.at

fuß:ball I 10.07.2018 07:42:48

kunstkinder tag.gedanken
Vernachlässigt wird von mir das Geschehen rund um den Fußballsport. Zu gewissen Zeiten schwappt die Fußballbegeisterung in das Wohnzimmer herein. In der Zeit der Fußballweltmeisterschaft, wenn ein Elfmeterball die Wohnzimmerscheibe durchschlägt. Die Leser einer Kleinformatzeitung werden aus diesem Anlass zu … ... mehr auf schlagloch.at

täusch:ung II 05.07.2018 07:13:40

stadtjäger tag.gedanken
Herrscht im Kosmos überall dieselbe Temperatur, dann kommt, nach Aussage der Astronomen, das Universum zum Stillstand. Der Wärmetod wurde vor Jahrzehnten als das Ende vom Universum gesehen. Aktuell nimmt man an, das Universum kühlt bei fortschreitender Expansion immer weiter ab. ... mehr auf schlagloch.at

täusch:ung I 03.07.2018 07:09:16

stadtjäger tag.gedanken
Ein Quantensprung ist darüber zu lamentieren, wie die Käufer seit neuestem bei den Waschpulverpackungen bei den Füllmengen getäuscht werden. Mit freiem Auge betrachtet hat die Schachtel immer dieselbe Größe. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

hand:schrift II 28.06.2018 05:38:34

blickmuster tag.gedanken
Tagebücher am Tablett geschrieben verlieren viel persönliches, weil die Handschrift ist etwas Einmaliges. Werden Tagebücher in Buchform veröffentlicht, vermitteln ein paar eingefügte Faksimileseiten Tagebuch Atmosphäre. Mir ist es wichtig meine Gedanken und Beobachtungen zuallererst mit dem Bleistift oder dem Kuli zu P... mehr auf schlagloch.at

hand:schrift I 26.06.2018 06:25:30

blickmuster tag.gedanken
Mit meinen Beobachtungen bemühe ich mich die Skurrilität unseres Alltagslebens einzufangen. Details, welche von den großen Medien bei ihrer Berichterstattung in sträflicher Weise vernachlässigt werden. Auch Fragen zu stellen, kindische, absurde und manche mögen meinen, verrückte Fragen. Hier ist jeder eingeladen d... mehr auf schlagloch.at

24.06.2018 21:57:18

tag.gedanken
SEITENSTECHEN – Literatur im Zeichen der klugen und der törichten Jungfrauen... mehr auf schlagloch.at

fern:wärme II 21.06.2018 07:56:41

weinitzen tag.gedanken
Bei vielen Autofahrern stößt die Verschmälerung der Fahrbahn auf Ablehnung, seit Jahrzehnten war man gewohnt, auf dieser Strecke mehr Spielraum zu haben. Der Reiseverkehr an die Obere Adria, Grenzübergang Thörl Maglern, ist einstmals über diese Bundesstraße verlaufen. ... mehr auf schlagloch.at

fern:wärme I 19.06.2018 09:52:47

zeitenwechsel tag.gedanken
Die Autofahrer, welche jahrzehntelang die Bundesstraße zwischen Arnoldstein und Villach benützten, bedeutet dies eine Umstellung ihrer Fahrgewohnheiten. Vor der Errichtung des Radweges war die Fahrbahn in manchen Bereichen vierspurig, auf jeden Fall dreispurig. Weiterlesen... mehr auf schlagloch.at

fußgänger:allergie 14.06.2018 06:26:48

sonnseite tag.gedanken
Beim Abholen von einem Nachbarn in der Salzinsel bin ich mit der Inhaberin in das Gespräch gekommen. Dabei habe ich mir die Hilfe bei verschiedenen Indikationen angesehen. Plötzlich ist mir eingefallen, dass ich als Radfahrer unter einer spezifischen Allergie leide, nämlich gegenüber Fußgehern, die den Fahrradweg benüt... mehr auf schlagloch.at

fichten:staub 12.06.2018 07:56:13

weinitzen tag.gedanken
In diesem Jahr hat uns der Schöpfer in Südösterreich ein Geschenk gemacht. Schon Ende April hat es Tageshöchsttemperaturen zwischen 25 und 30 Grad gegeben und die Natur hat sich schlagartig entfaltet. Die Obstbäume haben um vierzehn Tage früher als sonst geblüht und das Gras auf den Wiesen wird überall gem... mehr auf schlagloch.at

maria:sibylla:merian II 07.06.2018 06:11:14

weinitzen tag.gedanken
Nach dieser Lektüre habe ich einen intensiveren Blick auf die Gräser, Gewächse und Blumen gerichtet, um die eine und andere Raupe zu entdecken. Plötzlich hat es beim nächsten Spaziergang um mich herum nur so geschwirrt von Schmetterlingen. Unsere Wahrnehmung ist eine Symbiose aus Wissen und aus dem, was wir sehen und beobac... mehr auf schlagloch.at

maria:sibylla:merian I 05.06.2018 08:05:18

weinitzen tag.gedanken
Vieles von ihnen dürfte nicht in die notwendigen Archive und Bibliotheken gelangt sein. Es besteht noch Hoffnung, dass manches von Frauen aus frühen Jahrhunderten in verschiedenen Archivschachteln schlummern. Material, welches bis jetzt von Forschern achtlos beiseite gestellt wurde. ... mehr auf schlagloch.at

fron:leichnam II 31.05.2018 17:25:37

sonnseite tag.gedanken
Bei jedem Feldaltar wird Station gemacht und Gott angefleht, alle Früchte, Tiere und Menschen vor Unheil, Hagel und Blitz zu bewahren. Die Kirchenglocken beginnen zu läuten, die Ministranten schwenken das Weihrauchfass, der Pfarrer hebt die Monstranz mit dem Allerheiligsten und erteilt Gottessegen in alle vier Himmelsrichtungen. ... mehr auf schlagloch.at

fron:leichnam I 29.05.2018 07:19:05

sonnseite tag.gedanken
JJetzt kommt das Herzstück des Umzuges, der Himmel, ein Baldachin mit vier Stangen und getragen von den Mitgliedern des Pfarrgemeinderates. Unter dem Himmel der Pfarrer in prächtigem Ornat und in den Händen trägt er das Allerheiligste, die Monstranz mit dem Leib Christi. ... mehr auf schlagloch.at

senior:sensor II 24.05.2018 06:41:14

kunstkinder tag.gedanken
Dabei zerbricht man sich den Kopf darüber, was könnten sich die jungen Leute wünschen. Selbst vertraut man auf seinen guten Geschmack, hat aber Zweifel daran, ob man mit dem Geschenk den Geschmack der Enkel trifft. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

senior:sensor I 22.05.2018 06:35:09

tag.gedanken
Der Trend, sich in die Haut der Unterarme zu ritzen, hat sich unter den Jugendlichen fast unbemerkt verbreitet. Betrachtete man dieses Verhalten früher als eine seelische Störung, so ist es momentan in, sich zu ritzen. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

drohne:fan II 17.05.2018 07:24:38

schubumkehr tag.gedanken
Eine der wichtigsten Frage am Sonntagvormittag war, wie viel Geld kann man mit einem Blog verdienen, gibt es eine Möglichkeit schnell reich zu werden Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

drohne:fan I 15.05.2018 05:20:08

schubumkehr tag.gedanken
Bekommt man Besuch vom Enkel, muss man mit Überraschungen rechnen. Die große Leidenschaft des Enkels ist seine Drohne. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

handke:handschrift II 01.02.2018 06:45:23

karawanken tag.gedanken
Vor einigen Jahrzehnten hat es in den Zeugnissen die Note Äußere Form gegeben, damit wurde die Leserlichkeit der Handschrift bewertet. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

schweine:bucht III 29.03.2018 05:59:35

jagdgesellschaft tag.gedanken
Den Verlockungen des frischen Gemüse am Markt konnten einige aus unserer Herde nicht widerstehen und haben sich wie Säue darüber hergemacht. Durch meine Anordnung wurden sie von den Katzen aufgefordert zu den anderen zurückzukehren. Weiterlesen ... mehr auf schlagloch.at

drohne:fan I 15.05.2018 05:20:08

schubumkehr tag.gedanken
Bekommt man Besuch vom Enkel, muss man mit Überraschungen rechnen. Die große Leidenschaft des Enkels ist seine Drohne. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

grün:finger I 01.05.2018 08:15:54

sonnseite tag.gedanken
Geht oder fährt man auf dem Weg zur Arbeit bei einer Parkanlage vorbei, weitet sich das Herz, wenn man die Beete mit den Tulpen, den Narzissen und Stiefmütterchen sieht. Die Äste der Bäume und Sträucher überziehen sich mit einem feinen grünen Streifen, plötzlich strecken sich grüne Finger gegen den Himme... mehr auf schlagloch.at

handke:handschrift III 06.02.2018 04:51:31

karawanken tag.gedanken
Im Magazin bewahre ich eine funktionsfähige mechanische Kofferschreibmaschine der Marke Triumph auf. Für den Tag O, wenn die Stromversorgung und alle Telekommunikationsmittel zusammenbrechen. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

word:press II 10.05.2018 06:20:41

internetmüllverbrennungsanlage tag.gedanken
Als ich den Button aktualisieren drücke gibt es nur mehr einen schwarzen PC-Bildschirm. Das Blog war verschwunden, ein Super Gau. Mir wurde übel, auch der Trainerin sah man den Schock über das blitzartige Verschwinden der Webseite an. Mein Blog war im Internet nicht mehr auffindbar. ... mehr auf schlagloch.at

berufs:wahl II 22.02.2018 05:47:33

kunstkinder tag.gedanken
In meiner Jugendzeit in Politzen ob Ferndorf, das Fernsehen wurde gerade populär, gab es vereinzelt Personen, die nicht lesen und schreiben konnten. Sie waren in den Wirren der Kriegs- und Nachkriegsjahre durch die allgemeine Schulpflicht durchgerutscht. Weiterlesen ... mehr auf schlagloch.at

sinn:voll II 11.01.2018 18:07:33

lebenswarnung tag.gedanken
Bei einem Berufstätigen ist zu erwarten, dass die Kosten durch sein Steueraufkommen bezahlt werden. Bei einem über Achtzigjährigen könnte es sein, dass er mit der neuen Herzklappe gerade noch einmal ein oder zwei Jahre lebt. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

handke:handschrift I 30.01.2018 09:41:25

karawanken tag.gedanken
Täglich werden von Handke Notizen gemacht. In einem Zitat drückt er das Obsessive des Tagebuchs führen aus: Ich muss mit mir allein sein, es braucht keine andere Existenz. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

in:opatija II 25.01.2018 08:01:50

reisefieber tag.gedanken
Ab und zu quert ein Kreuzfahrtschiff den Horizont, dort wo sich das Meer mit dem Himmel vermählt. Meinem Küstenbeobachtungsposten nähert sich ein Ausflugschiff... Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

theo:logie 18.01.2018 07:22:04

glaubenspolizze tag.gedanken
Wie sinnvoll sind erst andere Fürbitten, wenn schon das Echo auf den Priesternachwuchs stumm ist? Vielleicht versteht Gott unsere Sprache nicht. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

09.02.2018 17:56:29

tag.gedanken
Literaturarchiv Marbach. Neue Langzeitarchivierung am 7.2.2018... mehr auf schlagloch.at

lebens:lang 17.04.2018 04:53:34

sonnseite tag.gedanken
Die Verpflichtung zur Selbstoptimierung gibt es auch im Gesundheitsbereich, vor allem an die Senioren wird gebetsmühlenartig appelliert, sich körperlich fit zu halten. Beim Antrittsbesuch bei meinem neuen Hausarzt... Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

fünfzehn:jahre 22.04.2018 00:03:15

internetmüllverbrennungsanlage tag.gedanken
Vor Veränderungen an dem Template oder der Aktualisierungen von Plugins scheute ich zurück. Waren Anpassungen notwendig wandte ich mich an meine Administratorin. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

jubi:läum 20.04.2018 07:26:03

internetmüllverbrennungsanlage tag.gedanken
Am 22.April 2018 feiert "Schlagloch" seinen 15. Geburtstag. Als Einstimmung ein Scan aus dem Archiv. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

jubi:läum II 21.04.2018 07:41:16

internetmüllverbrennungsanlage tag.gedanken
MORGEN feiert "schlagloch" seinen 15. Geburtstag. Ein Scan aus dem Archiv. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

grün:finger I 01.05.2018 08:15:54

sonnseite tag.gedanken
Geht oder fährt man auf dem Weg zur Arbeit bei einer Parkanlage vorbei, weitet sich das Herz, wenn man die Beete mit den Tulpen, den Narzissen und Stiefmütterchen sieht. Die Äste der Bäume und Sträucher überziehen sich mit einem feinen grünen Streifen, plötzlich strecken sich grüne Finger gegen den Himme... mehr auf schlagloch.at

20.02.2018 13:34:01

tag.gedanken
„Das Versprechen“, eine Kurzgeschichte, nimmt an einem Wettbewerb teil. Man kann sie kostenlos lesen (Testabo) und eine Bewertung abgeben.... mehr auf schlagloch.at

buch:handel III 16.02.2018 06:13:54

jagdgesellschaft tag.gedanken
Die jüngere Generation wurde unterschätzt, wie schnell sie traditionelle Gegebenheiten über Bord wirft. Durch den Siegeszug des Laptops, des Tabletts und des Kindle haben Bücher einen verstaubten Einschlag. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

energie:sparen I 27.02.2018 08:05:52

schneewachstum tag.gedanken
Jetzt kam mir die Batterie zu vor und versagte ihren Dienst. Verwirrt hat mich die Anzeige am Display, Energiesparmodus, das Starten des Motors war nicht mehr möglich. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at