Tag suchen

Tag:

Tag tag.gedanken

auffang:becken II 20.09.2018 09:35:07

tag.gedanken jagdgesellschaft
Auffangbecken finden sich bei der Kanalisation, wo es darum geht, die Abwässer in einem Klärbecken zu reinigen. Diese könnten sonst am Grundwasser oder Fließgewässer Schaden anrichten. Nicht immer erfolgte die Reinigung der Abwässer freiwillig, beschleunigt haben den Prozess Bürgerbewegungen. ... mehr auf schlagloch.at

auffang:becken 18.09.2018 09:33:03

tag.gedanken jagdgesellschaft
Manche sehen in diversen Auffangbecken einen Hemmschuh oder eine soziale Hängematte, wie dies ein Reformpolitiker die Arbeitslosenunterstützung bezeichnet hat. Dazu gibt es Meinungsverschiedenheiten, wie hoch darf die Unterstützung für Arbeitssuchende sein und wie lange darf diese dauern? ... mehr auf schlagloch.at

wc:anlagen 13.09.2018 05:52:03

tag.gedanken reisefieber
Dies trifft auch auf WC Anlagen im öffentlichen Raum, in Restaurants, bei Behörden, in Fußgängerzonen und auf Autobahnparkplätzen zu. Anders verhält es sich bei den WC Anlagen in Autoraststätten. Hier wird ein Obolus ein gehoben und die Anlagen durch ein Putzpersonal betreut. Im Sommer, eine beliebte Reisezeit f&... mehr auf schlagloch.at

frauen:runde 11.09.2018 07:54:59

tag.gedanken reisefieber
Der auftauchende Schaffner wird mit Fragen bestürmt, über das Wetter in Wien wisse er nichts Genaueres. Die Frauen laden ihn ein, mit ihnen ein Glas Sekt zu trinken, diese Aufforderung lehnt er wegen der Dienstvorschrift dankend ab. Als ich meiner Nichte von diesem Erlebnis erzähle, stimmte sie mir zu, auch wenn ihre Cafékränzch... mehr auf schlagloch.at

rail:jet II 06.09.2018 05:47:31

tag.gedanken reisefieber
Ist es eine Täuschung, wenn ich feststelle, dass vor Jahrzehnten während der Bahnfahrt zwischen den Reisenden mehr miteinander gesprochen wurde? Teilweise wird viel geredet, aber mit Personen die sich nicht im Zugabteil befinden. Eine Ausnahme bilden Menschen, welche sich an einem Vierer Tisch gegenübersitzen. ... mehr auf schlagloch.at

rail:jet 04.09.2018 07:42:47

tag.gedanken reisefieber
Die Rückenlehnen der Sitze sind gegenüber den Sitzen in den Eurocityzügen etwas höher und bieten einen seitlichen Sichtschutz. Dies verschafft den Reisenden mehr Privatsphäre. Diesen kleinen Vorteil kann man genießen oder ablehnen. Mir ist es angenehm, wenn ich bei einer Zugfahrt mehrere Sitzbänke überschaue.... mehr auf schlagloch.at

geld:rückgabe II 30.08.2018 06:47:40

tag.gedanken jagdgesellschaft
Wer in Graz oder in der näheren Umgebung zu Hause war, für den war es möglich, die Nacht von Samstag auf Sonntag daheim zu verbringen. Dafür musste man ein Ansuchen stellen, einschließlich der Essenabmeldung. Ein Hindernis war, dass man zu einem Wachdienst eingeteilt wurde und somit in der Kaserne bleiben musste. ... mehr auf schlagloch.at

geld:rückgabe 28.08.2018 05:42:02

tag.gedanken jagdgesellschaft
In einer Hand hält sie eine Spar Einkaufstasche. Bei allen am Bahnsteig drei und zwei installierten Automaten, Zigaretten, Süßigkeiten und Getränke greift sie in das Geldrückgabefach. Missmutig stellt sie fest, dass niemand vergessen hat das Rückgeld zu entnehmen. ... mehr auf schlagloch.at

27.08.2018 16:25:08

tag.gedanken
LESUNG  aus „Wahrnehmungen beim Überqueren der Straße“, 6. 09. 2018, Villach... mehr auf schlagloch.at

e:bike II 23.08.2018 07:38:05

tag.gedanken menschennorm
Bin ich mit meinem Trekkingbike unterwegs, habe ich das Gefühl, das Rad und ich sind eine Einheit. Meine Gedanken werden vom Drahtesel sofort umgesetzt. Bei Probefahrten mit dem E-Bike hatte ich das Empfinden, zwischen meinen Wünschen und dem Bike stellt sich der Motor quer. Wie sich die höhere Geschwindigkeit beim E-Radfahren auf di... mehr auf schlagloch.at

e:bike 21.08.2018 06:35:40

tag.gedanken menschennorm
Zwischendurch gibt es noch Kämpfer, welche sich mit ihren Mountainbikes taleinwärts plagen. Das steilste Stück erwartet sie am Ende des Tales, die Silvretta Hochalpenstraße. Von Partenen auf die Bielerhöhe mit 2037 Höhenmeter, dazwischen liegen 25 Kehren. Nach der Schinderei den Berg hoch, lauern die wirklichen Gefahr... mehr auf schlagloch.at

tropentage:turbohitze III 16.08.2018 06:53:42

tag.gedanken sonnseite
Im Sog der Evolution sind sie nicht vorhanden. Fünfzig Jahre später folgen die Kühe bei Federaun heute noch dem Beispiel der Kühe im Drautal. In Federaun gibt es seit einem Jahrzehnt eine Herde von Hochlandrindern. Sie fühlen sich hier sichtlich wohl, denn jedes Jahr im Frühjahr gibt es Nachwuchs. ... mehr auf schlagloch.at

tropentage:turbohitze II 13.08.2018 05:50:02

tag.gedanken sonnseite
Bei der Feldarbeit gab es frisches klares Quellwasser zum Trinken, welches an verschieden Stellen auf dem Feld zu Tage trat. Der Vater benützte seinen Hut als Trinkgefäß, er drückte dem Hut von oben eine Kerbe ein und trank daraus. Der beste Durstlöscher zwischendurch war eine große saure Essiggurke. ... mehr auf schlagloch.at

tropentage:turbohitze 09.08.2018 06:43:31

tag.gedanken sonnseite
Die endlosen Badestrände, wo in einem Abstand von alle zwei Metern ein Liegestuhl steht, füllen hauptsächlich die Urlauber aus dem Norden. Auf der Liege ist gerade so viel Platz, dass man nicht mit den Füßen am Kopf des Nachbarn anstößt. Das Service am Strand wird immer ausgefeilter, seit ein paar Jahren gibt es n... mehr auf schlagloch.at

tropentage:turbohitze 08.08.2018 06:43:31

tag.gedanken sonnseite
Die endlosen Badestrände, wo in einem Abstand von alle zwei Metern ein Liegestuhl steht, füllen hauptsächlich die Urlauber aus dem Norden. Auf der Liege ist gerade so viel Platz, dass man nicht mit den Füßen am Kopf des Nachbarn anstößt. Das Service am Strand wird immer ausgefeilter, seit ein paar Jahren gibt es n... mehr auf schlagloch.at

w.a.mozart:f.m.felder 07.08.2018 09:06:32

tag.gedanken reisefieber
Der Megaseller bei den Mozart Souvenir ist die Mozartkugel und der Mozarttaler. Mehrere Firmen behaupten sie erzeugen die Original Mozartkugeln. Einmal gibt es sie eingewickelt in rot-schwarzes, das andere Mal in blau-weißes Stanniolpapier. Wie W. A. Mozart diese Kugeln, innen Marzipan und außen Schokolade, wohl geschmeckt hätten? ... mehr auf schlagloch.at

tropentage:turbohitze I 06.08.2018 06:43:31

tag.gedanken sonnseite
Die endlosen Badestrände, wo in einem Abstand von alle zwei Metern ein Liegestuhl steht, füllen hauptsächlich die Urlauber aus dem Norden. Auf der Liege ist gerade so viel Platz, dass man nicht mit den Füßen am Kopf des Nachbarn anstößt. Das Service am Strand wird immer ausgefeilter, seit ein paar Jahren gibt es n... mehr auf schlagloch.at

villacher:kirchtag II 02.08.2018 06:27:35

tag.gedanken stadtjäger
Ein Höhepunkt ist die Prämierung der besten Kirchtagssuppe. Welche Gastwirtschaft oder Restaurant kocht die beste Kirchtagsuppe? Eine kulinarische Spezialität im Raum Villach, Gailtal, Rosental und Gegendtal, als Suppeneinlage dienen fünf verschiedene Fleischsorten. ... mehr auf schlagloch.at

villacher:kirchtag I 31.07.2018 06:24:31

tag.gedanken stadtjäger
Zu den traditionsreichen Volksfesten zählen in Kärnten die Kirchtage. In anderen Bundesländern werden sie Kirchweihfeste oder Patrozinium genannt. Auch die unscheinbarsten Dörfer feiern ihren eigenen Kirchtag. Vorausgesetzt, das Dorf verfügt über eine Kirche, zumindest über eine Kapelle. ... mehr auf schlagloch.at

internetmüll:verbrennungsanlage 26.07.2018 06:09:47

tag.gedanken internetmüllverbrennungsanlage
Unbekannt sind die Energiereserven der Schattenwirtschaft im Internet. Diese sind so geheimnisvoll wie die schwarzen Löcher, von denen man annimmt, dass sie fünfundneunzig Prozent der gesamten Masse des Kosmos bündeln. Ähnliches könnte sich im Web verbergen und unseren Energiehunger für immer stillen. ... mehr auf schlagloch.at

foto:stopp 24.07.2018 05:35:45

tag.gedanken karawanken
Hastig verläuft der Fotostopp bei den Bustouristen aus Fernost, ihnen stehen maximal zehn Minuten zur Verfügung. Vor zwei Monaten habe ich dies bei einer Stadtrundfahrt in Budapest, vor dem Parlamentsgebäude, beobachtet. Die noch kürzere Variante ist, dass der Busfahrer im Schritttempo an einer Sehenswürdigkeit vorbeifä... mehr auf schlagloch.at

maria:sibylla:merian II 07.06.2018 06:11:14

tag.gedanken weinitzen
Nach dieser Lektüre habe ich einen intensiveren Blick auf die Gräser, Gewächse und Blumen gerichtet, um die eine und andere Raupe zu entdecken. Plötzlich hat es beim nächsten Spaziergang um mich herum nur so geschwirrt von Schmetterlingen. Unsere Wahrnehmung ist eine Symbiose aus Wissen und aus dem, was wir sehen und beobac... mehr auf schlagloch.at

handke:handschrift II 01.02.2018 06:45:23

tag.gedanken karawanken
Vor einigen Jahrzehnten hat es in den Zeugnissen die Note Äußere Form gegeben, damit wurde die Leserlichkeit der Handschrift bewertet. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

schweine:bucht III 29.03.2018 05:59:35

tag.gedanken jagdgesellschaft
Den Verlockungen des frischen Gemüse am Markt konnten einige aus unserer Herde nicht widerstehen und haben sich wie Säue darüber hergemacht. Durch meine Anordnung wurden sie von den Katzen aufgefordert zu den anderen zurückzukehren. Weiterlesen ... mehr auf schlagloch.at

täusch:ung I 03.07.2018 07:09:16

tag.gedanken stadtjäger
Ein Quantensprung ist darüber zu lamentieren, wie die Käufer seit neuestem bei den Waschpulverpackungen bei den Füllmengen getäuscht werden. Mit freiem Auge betrachtet hat die Schachtel immer dieselbe Größe. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

grün:finger I 01.05.2018 08:15:54

tag.gedanken sonnseite
Geht oder fährt man auf dem Weg zur Arbeit bei einer Parkanlage vorbei, weitet sich das Herz, wenn man die Beete mit den Tulpen, den Narzissen und Stiefmütterchen sieht. Die Äste der Bäume und Sträucher überziehen sich mit einem feinen grünen Streifen, plötzlich strecken sich grüne Finger gegen den Himme... mehr auf schlagloch.at

handke:handschrift III 06.02.2018 04:51:31

tag.gedanken karawanken
Im Magazin bewahre ich eine funktionsfähige mechanische Kofferschreibmaschine der Marke Triumph auf. Für den Tag O, wenn die Stromversorgung und alle Telekommunikationsmittel zusammenbrechen. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

word:press II 10.05.2018 06:20:41

tag.gedanken internetmüllverbrennungsanlage
Als ich den Button aktualisieren drücke gibt es nur mehr einen schwarzen PC-Bildschirm. Das Blog war verschwunden, ein Super Gau. Mir wurde übel, auch der Trainerin sah man den Schock über das blitzartige Verschwinden der Webseite an. Mein Blog war im Internet nicht mehr auffindbar. ... mehr auf schlagloch.at

drohne:fan I 15.05.2018 05:20:08

tag.gedanken schubumkehr
Bekommt man Besuch vom Enkel, muss man mit Überraschungen rechnen. Die große Leidenschaft des Enkels ist seine Drohne. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

senior:sensor II 24.05.2018 06:41:14

tag.gedanken kunstkinder
Dabei zerbricht man sich den Kopf darüber, was könnten sich die jungen Leute wünschen. Selbst vertraut man auf seinen guten Geschmack, hat aber Zweifel daran, ob man mit dem Geschenk den Geschmack der Enkel trifft. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

maria:sibylla:merian I 05.06.2018 08:05:18

tag.gedanken weinitzen
Vieles von ihnen dürfte nicht in die notwendigen Archive und Bibliotheken gelangt sein. Es besteht noch Hoffnung, dass manches von Frauen aus frühen Jahrhunderten in verschiedenen Archivschachteln schlummern. Material, welches bis jetzt von Forschern achtlos beiseite gestellt wurde. ... mehr auf schlagloch.at

egger:marterl II 19.07.2018 05:27:09

tag.gedanken karawanken
Für das Beste aller Fotos werden die Kinder zum Marterl gestellt, dann in ein Blumenbeet gesetzt, einmal mit der Mutti, dann wieder ohne Mutti und einmal vom Vater auf die Arme genommen. Dabei gilt es auf den Verkehr zu achten, auf der schmalen Straße nähert sich das nächste Fahrzeug für einen Fotostop. ... mehr auf schlagloch.at

berufs:wahl II 22.02.2018 05:47:33

tag.gedanken kunstkinder
In meiner Jugendzeit in Politzen ob Ferndorf, das Fernsehen wurde gerade populär, gab es vereinzelt Personen, die nicht lesen und schreiben konnten. Sie waren in den Wirren der Kriegs- und Nachkriegsjahre durch die allgemeine Schulpflicht durchgerutscht. Weiterlesen ... mehr auf schlagloch.at

sinn:voll II 11.01.2018 18:07:33

tag.gedanken lebenswarnung
Bei einem Berufstätigen ist zu erwarten, dass die Kosten durch sein Steueraufkommen bezahlt werden. Bei einem über Achtzigjährigen könnte es sein, dass er mit der neuen Herzklappe gerade noch einmal ein oder zwei Jahre lebt. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

handke:handschrift I 30.01.2018 09:41:25

tag.gedanken karawanken
Täglich werden von Handke Notizen gemacht. In einem Zitat drückt er das Obsessive des Tagebuchs führen aus: Ich muss mit mir allein sein, es braucht keine andere Existenz. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

in:opatija II 25.01.2018 08:01:50

tag.gedanken reisefieber
Ab und zu quert ein Kreuzfahrtschiff den Horizont, dort wo sich das Meer mit dem Himmel vermählt. Meinem Küstenbeobachtungsposten nähert sich ein Ausflugschiff... Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

theo:logie 18.01.2018 07:22:04

glaubenspolizze tag.gedanken
Wie sinnvoll sind erst andere Fürbitten, wenn schon das Echo auf den Priesternachwuchs stumm ist? Vielleicht versteht Gott unsere Sprache nicht. Weiterlesen →... mehr auf schlagloch.at

09.02.2018 17:56:29

tag.gedanken
Literaturarchiv Marbach. Neue Langzeitarchivierung am 7.2.2018... mehr auf schlagloch.at

hand:schrift I 26.06.2018 06:25:30

tag.gedanken blickmuster
Mit meinen Beobachtungen bemühe ich mich die Skurrilität unseres Alltagslebens einzufangen. Details, welche von den großen Medien bei ihrer Berichterstattung in sträflicher Weise vernachlässigt werden. Auch Fragen zu stellen, kindische, absurde und manche mögen meinen, verrückte Fragen. Hier ist jeder eingeladen d... mehr auf schlagloch.at

fuß:ball I 10.07.2018 07:42:48

tag.gedanken kunstkinder
Vernachlässigt wird von mir das Geschehen rund um den Fußballsport. Zu gewissen Zeiten schwappt die Fußballbegeisterung in das Wohnzimmer herein. In der Zeit der Fußballweltmeisterschaft, wenn ein Elfmeterball die Wohnzimmerscheibe durchschlägt. Die Leser einer Kleinformatzeitung werden aus diesem Anlass zu … ... mehr auf schlagloch.at