Tag suchen

Tag:

Tag esoterik_kritisch_betrachtet

Hara gebrochen 05.05.2019 11:55:33

esoterik kritisch betrachtet
Hallo Zusammen, kann mir jemand mal erklären wie die Hara mehrfach gebrochen werden kann? D Danke und viele Grüße... mehr auf esoterikforum.de

Esoterik beschiss? 05.05.2019 04:47:37

esoterik kritisch betrachtet
Hallo, hätte gerne mal Erfahrungsberichte von leuten denen esoterik (kartenlegen etc) nicht wirklich als beschiss rüberkommt.... ich habe momentan nicht wirklich erfolge verzeichnen können... wer glaubt daran und bei wem ist das nicht nur alles Zufall???... mehr auf esoterikforum.de

Lennart Wolff - nichts als Betrug! 11.01.2019 13:26:43

esoterik kritisch betrachtet
Lennart Wolf ist nichts als ein Abzocker. Er verschickt Standart-Auswertungen von Analysen, an die Interessenten, die ihn um Partnerrückführungen ersuchen. Ich habe bei ihm eine Partnerrückführung machen lassen und zwischen meinem Ex-Partner und mir hat sich rein gar nichts getan nach über einem...... mehr auf esoterikforum.de

Der große Irrsinn der esoterischen Spiegelfunktion: Eine Kritik 17.09.2018 13:52:44

esoterik kritisch betrachtet
Jeder, der in der Eso-Ecke platzgenommen hat, kennt das Prinzip der hermetischen Gesetzte, Gleiches zieht Gleiches an usw. Und alles, was sind sind oder tun oder denken, wird im Außen GESPIEGELT. Ich bin jemand, der dieser Thematik grundsätzlich aufgeschlossen gegenüber tritt, allerdings...... mehr auf parapsychologie.de

Ein Denkfehler bei Chakra-Arbeit 11.11.2018 12:56:33

esoterik kritisch betrachtet
Hallo, ich möchte euch auf einen interessanten Denkfehler hinweisen, betreffend der Arbeit an unserem Chakren-System allgemein. Unsere Chakren sind schon alle ausbalanciert, man kann an unserem Chakren-System nichts gerade biegen, weil die ganzen Blockaden etc. in unserem Energie-Körper viel...... mehr auf parapsychologie.de

Dämonen, Geister, Engel, Teufel, alles Schwachsinn. Überzeugt mich vom Gegenteil. 01.10.2018 07:16:17

esoterik kritisch betrachtet
Hallo alle Zusammen. Ich habe ein recht provokantes anliegen, wie man am Titel schon sieht, allerdings denke ich das Hinterfragen sowie das denunzieren von Scharlatanen immer gerechtfertigt ist. Ich weiß dass es einen Kern von Menschen gibt die an Übernatürliches glauben. Geister, Engel,...... mehr auf esoterikforum.de