Tag suchen

Tag:

Tag sachzw_nge

Über das Konsumgebaren, das Unterhaltungstreiben und die Plappermentalität der Schuldgeldknechtschaftssklaven – Dreckskapitalismus Teil II 21.09.2016 03:35:22

verbildungsinstitutionen bürger enteignung lebenserfahrung fussball status quo geld unterhaltung gesellschaftskritik spinnennetz konsumanie knechtschaft zeit überwindung ohnmacht gewissenlosigkeit machtwirtschaft vollgeld dienstleistungssektor hamsterraddasein revolution zins staatengebilde veränderung konsum kapitalismus zwang hunger drangsal nachrichten pöbel monetative nutzniesser verbrechen massen verblödung entscheidungen bargeld geldschöpfung casinomentalität produktion spekulation verhaltensweisen ablenkungen derivate smartphones verantwortung prinzipien nichts individuen staat realwirtschaft konsumgebaren kalbtanz ideen akkumulation buchungseinträge schwachsinn banalitäten gefangenschaft philippe mastronardi regel geldsystem sklaventum nachwuchs finanztransaktionen zinseszins herrschaftspyramide finanzterror technospielzeuge gerechtigkeit knebelverträge verschuldung degenerierung blase systemkonstrukt regierungen existenz teufelssystem finanzen propaganda energie reform entbehrung nebensächlichkeiten ausbeutung systemkritik strukturen investitionen geplapper psychopathen unterdrückung schulden problembeseitigung miteinander indoktrination konsequenzen konditionierung buchgeld sklaverei verluste wegwerfgesellschaft heilmittel luftgeld teufelskreis kredite konzepte lösungen taten geist realität denken guthaben irrsinn normalität börsencasino arbeit mehrheit pierre-joseph proudhon herrschaftsschicht regentschaft wert joch krisen entbehrungen bankenmafia gewinne kaufkraft exponentialkurve giralgeld brot und spiele obdachlosigkeit suggestion bandbreitenmodell hamsterrad unterjochung plan b sucht unterhaltungstreiben plappermentalität panem et circenses kinder ausnahmen schufterei chin meyer allheilskonzept qualitätsstandards allgemein vollgeldreform globalismus börsenkurse godfrey bloom suchtpotential mechanismen konsumsklaven utopie entmenschlichung gleichwertigkeit herrschaft geldmenge sklaven schicksal facebook system wertschöpfung alternativen sachzwänge neue perspektiven wachstum moral wahnsinn gleichberechtigung
Die drei entscheidensten Faktoren, auf welchen der Hauptfokus der meisten heutigen Erdenbürger liegt, sind Geld, Konsum und Unterhaltung, ohne dass dabei jedoch überhaupt wirklich kapiert wird, wie das globale Geldsystem eigentlich funktioniert; keineswegs zufällig. Man fragt sich, offenen, ungetrübten Auges in die Gesellschaft blickend – so ... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Technik und Krise – Teil 2 | Von Ulrich Teusch 20.01.2021 16:29:17

dialektik der technik covid 19 – the great reset covid 19 – the great reset groãŸer neustart sozialstruktur great reset triumph des absurden technikdeterminismus mittel und zweck sticky-fourth denkzwänge downloads gesellschaftlichkeit aktuelle beiträge soziologe julius goldstein artikel jacques ellul gesellschaft und natur sachzwã¤nge autoritarismus denkzwã¤nge gesellschaftsordnung dirk van laak gesellschaftsmodell großer neustart sachzwänge
Ein Standpunkt von Ulrich Teusch. Die Apologeten des „Great Reset“ setzen auf modernste Technik, um die existenzielle Krise des globalen […] Der Beitrag Technik und Krise – Teil 2 | Von Ulrich Teusch erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Technik und Krise – Teil 2 | Von Ulrich Teusch (Podcast) 20.01.2021 16:29:17

gesellschaftlichkeit covid 19 – the great reset covid 19 – the great reset dialektik der technik denkzwänge great reset triumph des absurden technikdeterminismus mittel und zweck groãŸer neustart sozialstruktur dirk van laak gesellschaftsordnung denkzwã¤nge podcast großer neustart sachzwänge gesellschaftsmodell standpunkte – der podcast gesellschaft und natur jacques ellul soziologe julius goldstein sachzwã¤nge autoritarismus
Ein Standpunkt von Ulrich Teusch. Die Apologeten des „Great Reset“ setzen auf modernste Technik, um die existenzielle Krise des globalen […] Der Beitrag Technik und Krise – Teil 2 | Von Ulrich Teusch (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

– XIII.IV.MMXX – 14.04.2020 12:00:26

mord eurasien presse skrupellosigkeit unabhängigkeit weltmacht label sachzwã¤nge tötung schlã¼sselpositionen fã¶rderung terror regime change suedost-news fleischkonsum stipendien kühlregal kriegsfã¼hrung rindfleisch mathias broeckers schweinefleisch haltungsform der tiere ngo versklavung tã¶tung bombenteppich förderung kã¼hlregal sachzwänge internet sozialstaat kenfm ernst walter henrich stallhaltung rsoplink journalismus mã¤rkte kriegspropaganda putsche kranheitsraten kriegsführung abgeordnete russland unabhã¤ngigkeit ttip ceta volksvertreter ausrottung hintergrund - das nachrichtenmagazin verharmloser nato schlüsselpositionen bodenschã¤tze märkte wolfgang bittner obszönität manipulation deutschland stallhaltung plus bodenschätze full-spectrum-dominance geld umverteilung us-think-tanks koexistenz vergewaltigung tierschutzgesetz ausbeutung eigenverantwortung ken jebsen schwerverbrecher gewerkschaften elite obszã¶nitã¤t verarsche hã¶rigkeit haltungsform neoliberalismus hörigkeit
»Zum Beispiel vertritt Jebsen zur sogenannten „Full-Spectrum-Dominance“ der USA die Meinung: „Diese Politik setzt nicht auf friedliche Koexistenz, sondern will A durch B ersetzen. Das ist die Politik, die verharmlosend dann von Märkten und Sachzwängen spricht, aber Ausbeutung, Ausrottung und … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com