Tag suchen

Tag:

Tag pressekodex

mabb – Wenn das Wahrheitsministerium Maulkörbe verteilt 04.05.2021 20:50:30

beweisumkehr meinung presserat kommentar netzwerkdurchsetzungsgesetz reporter ohne grenzen journalistische sorgfalt zensurbehã¶rde medienanstalt berlin-brandenburg internetauftritt journalistische sorgfaltspflicht meinungsfreiheit sticky-third landesmediengesetz verfassungsschutz sticky-politik-2 fakten-checker quellenhinweis quellenbeleg wodarg correctiv mabb quellen meinungsã¤uãŸerung zensur online-medien zensurbehörde meinungsäußerung nachdenken pressekodex
„Die Regierungen, welche die Freiheit der Rede unterdrücken, weil die Wahrheiten, die sie verbreitet, ihnen lästig sind, machen es wie […] Der Beitrag mabb – Wenn das Wahrheitsministerium Maulkörbe verteilt erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Polizei Baden-Württemberg verfasst eigenen Pressekodex 22.04.2021 10:25:44

medien pressekodex polizei
Die Polizei Baden-Württemberg hat eigene Richtlinien für die polizeiliche Berichterstattung entwickelt. Auch auf die Frage, ob die Herkunft eines Täters für die Berichterstattung relevant ist, wird darin eingegangen.... mehr auf meedia.de

Der Pressekodex und ein NSU-Nebenschauplatz 12.12.2013 21:52:38

presserat chemnitz menschen nsu anonymisierung job pressekodex freie presse
Ursprünglich veröffentlicht auf Der Volo-Blog der Freien Presse: VON LAURA KAISER „Die Presse veröffentlicht [bei der Kriminalberichterstattung] Namen, Fotos und andere Angaben, durch die Verdächtige oder Täter identifizierb... mehr auf lauramitkamera.wordpress.com

Der Pressekodex öffnet sich für die „Lügenpresse“-Verschwörer 22.03.2017 22:15:52

fernsehen diskriminierung straftaten deutscher presserat pressekodex radio print internet 12.1
Der Deutsche Presserat hat die Richtlinie 12.1 im Pressekodex geändert. In dem Abschnitt geht es um die Berichterstattung über Straftaten und die Erwähnung von ethnischen, religiösen und anderen Zugehörigkeiten der mutmaßlichen Täter. Die Änderung folgt auf die Vorwürfe von „Lügenpresse“-Rufern, die Presse verschweige bewusst solche Ein... mehr auf udostiehl.wordpress.com

Lesehinweis: Presse- und Twitterschau zum Thema Herkunftsnennung bei der „SZ“ 05.07.2016 15:06:29

herkunftsnennung pressekodex freie presse deutscher presserat richtlinie 12.1 stawowy media asylfakten.de nachrichten tortsten kleditzsch sächsische zeitung presserat
Am Freitag (1.7.) hat die "Sächsische Zeitung" die redaktionelle Entscheidung verkündet, künftig die Nationalität von Straftätern zu nennen und damit für viel Aussehen gesorgt. Die aktuelle Debatte zeigt, dass es sowohl viele Argumente Pro also auch Contra zur Herkunftsnennung bei Straftaten gibt. ... mehr auf flurfunk-dresden.de

Augen auf bei der Bildauswahl: LVZ, DNN und Tag24 zeigen Unfallopfer unverpixelt 18.04.2017 19:18:24

unfall flurschelte dresdner neuste nachrichten pressekodex leipziger volkszeitung #tag24 dnn lvz
Gestern starb auf der A14 bei einem Unfall ein Mann. Dies war Anlass für einige Berichterstattung. Dabei zeigten verschiedene Medien Bilder vom Unfallort, auf denen auch das Opfer unverpixelt zu sehen war. Betroffen waren unter anderem die LVZ und Tag24. Die besagten Online-Angebote haben die Leiche mittlerweile unkenntlich gemacht. Auf seiner Face... mehr auf flurfunk-dresden.de

Unter 1, unter 2 und unter 3 – Umgang mit Quellen 08.07.2015 09:51:11

unter 1 hintergrundgespräch volontariat unter 3 pressekodex quellen umgang mit quellen gut unterrichtete kreise deep throat sprachcodes journalismus medien redakteur blogger münchner merkur quellenschutz vertraulichkeit unter 2 massenmedien watergate
„Herr Lehrer, ich weiß was!“ – diese Attitüde bemerke ich derzeit verstärkt im Journalismus. Kaum hat man eine Information, wird sie herausgeplärrt ohne Rücksicht auf die Quelle. Ziel ist es, der erste zu sein. Die Berufsbezeichnung Journalist ist ja nicht gesetzlich geschützt und damit kann sich jeder als Journalist bezeichnen. Redakteur dag... mehr auf redaktion42.com

Presserat: Rüge für Mopo24 und BILD-Online 22.06.2016 18:42:42

taz mopo24 bild online nachrichten pressekodex deutscher presserat yacht online
Der Beschwerdeausschuss des Deutschen Presserat hat Mopo24 und BILD Online eine Rüge für das Zeigen von Leichenfotos erteilt. Konkret geht es um einen deutschen Segler, der mumifiziert auf seinem Boot in philippinischen Gewässern aufgefunden worden war. In der Pressemitteilung des Deutschen Presserat heißt es: "MOPO24.de berichtete unter der Übersc... mehr auf flurfunk-dresden.de

Voyeuristisches Video: Rüge für MOPO24.de 09.12.2016 15:31:43

mopo24.de tag24.de pressekodex rüge #tag24 deutscher presserat nachrichten mopo24
Presseratsrüge für MOPO24.de, das inzwischen TAG24.de heißt: Das Onlineangebot aus der DDV-Mediengruppe erhält eine öffentliche Rüge, weil es gegen Ziffer 11 (Sensationsberichterstattung, Jugendschutz) des Pressekodex verstoßen hat. In der Pressemitteilung des Deutschen Presserats heißt es: "Das Medium hatte ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie... mehr auf flurfunk-dresden.de

Alle Jahre wieder – BILD verstößt erneut gegen Pressekodex 05.01.2018 20:28:12

pressekodex nachrichten
Berlin. Im Jahr 2016 hat BILD-Online eine Missbilligung des Presserates erhalten, weil ein Artikel mit dem Bild des unbekleideten Opfers versehen worden ist. Heute ist von uns erneut Beschwerde wegen eines solchen Vorganges eingereicht worden.   Um BILD keinen Backlink zu schenken wird der Artikel hier nicht verlinkt. Der Titel des Artikels... mehr auf kralovarecht.eu

G20: Deutscher Presserat rügt BILD wg. Veröffentlichung von „Fahndungsfotos“ 15.09.2017 15:12:02

sebastian carls philipp haines arndt neumann privatsphäre merzmensch aktuelle artikel norma schneider recht am eigenen bild tomasz konicz trickster bild exilfrankfurterin florian neeb annette ludwig ulrich rödel yunus konrat theresa faye valentin bernhard schülke gaukler informationelle selbstbestimmung stefan geyer mimi kritgeo frankfurt tech-a teriac robert bunzenthal datenschutz / informationelle selbstbestimmung babette bert bresgen david erster autor juergen lentes redaktion wohlgemuth hannah mel-m julia fortkamp oliver utis arno hirsch sven eric panitz datenschutzrheinmain martina wolf takeawalk pressekodex allgemein markus omar braun aylin karacan andy deutscher presserat florian k. wolf wetzel carsten ernst daniela vollhardt angelika klaus ronneberger extern dirk treber abdul alhazred
Der Deutsche Presserat hat in einer Stellungnahme vom 15.09.2017 die „Eigenständige Fahndung nach G20-Demonstranten“ als schwerer Verstoß gegen den Pressekodex  gerügt. „Gesucht! Wer kennt diese G20-Verbrecher?“ – unter dieser Überschrift berichtete BILD im Juli in der Print- sowie Onlineausgabe über die Proteste beim G20-Gipfel in Hamburg. Die Red... mehr auf kwassl.net

Pressekodex? 27.07.2018 09:22:45

brd presserat 9.11 nach dem mauerfall / brd unsinn deutschland pressekodex
Todesgrüße aus Moskau – Der Giftanschlag und der neue Kalte Krieg Das stand im Spiegel. Nervengiftanschlag in Europa – Wie …Weiterlesen →... mehr auf ossiblock.wordpress.com

Leben Sie ruhig weiter in den von den Herrschenden aufgebauten Kulissen … Spätere Generationen werden über uns sprechen, wie wir über die Menschen in der Zeit der Hexenverbrennungen sprachen. 24.09.2020 00:00:26

rub|kon anwerber verfassungsschutz staat doppelrollen bedrohung inszenierungen geheimdienste pressekodex rsoplink medien hassprediger feind mythenpflege elias davidsson fbi
» […] Die Rolle und die Funktion von Hasspredigern bestehen im Generieren von „Dschihadisten“, die entweder am militärischen oder am Online-Dschihad teilnehmen. Hassprediger arbeiten in der Öffentlichkeit und suchen sogar mediale Aufmerksamkeit durch provokative Aktionen. Anwerber hingegen arbeiten diskret, gemeinsam … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Presserat rügt Sächsische Zeitung: Berichterstattung war zu unkritisch 13.09.2020 21:38:14

sächsische zeitung hintergrund pressekodex sã¤chsische zeitung
Der Deutsche Presserat hat der Sächsischen Zeitung eine Rüge erteilt. Grund ist die Berichterstattung über ein Mundspray mit ätherischen Ölen, die "undifferenziert und unkritisch" gewesen sei. Die Zeitung habe somit "unbegründete Hoffnungen auf Schutz vor Corona" geschürt und gleichzeitig für das Spray geworben. Der Presserat beruft sich in der Beg... mehr auf flurfunk-dresden.de

G999: Josip Heit und GSB Gold Standard Gruppe setzen sich zur Wehr 08.01.2021 15:05:40

gsb gold standard banking corporation ag schmähkritik schmã¤hkritik josip heit pressekodex domainanbieter journalisten gold politik, recht und gesellschaft blockchain verleumdung kreditgefährdung strafan gsb gruppe kryptowährung kryptowã¤hrung g999 kreditgefã¤hrdung
Josip Heit und GSB Gold Standard Gruppe GSB Gold Standard Banking Corporation AG: “Verleumdung bedeutet im deutschen Strafrecht, dass jemand über eine Person ehrverletzende Behauptungen aufstellt, obwohl er weiß, dass die Behauptungen unwahr sind, dies wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.” “Kre... mehr auf pr-echo.de

BILD Online verstößt erneut gegen Pressekodex 05.01.2018 20:28:12

pressekodex nachrichten
Berlin. Im Jahr 2016 hat BILD-Online eine Missbilligung des Presserates erhalten, weil ein Artikel mit dem Bild des unbekleideten Opfers versehen worden ist. BILD-Online hat nun erneut ein Bild eines unbekleideten Opfers aus einer sogenannten “Tätertrophäe” veröffentlicht. Um BILD keinen Backlink zu schenken wird der Beitrag hier nic... mehr auf kralovarecht.eu

Neue Zensurbehörde? Medienaufseher gehen gegen unabhängige Online-Medien vor | Von Tilo Gräser 24.02.2021 13:23:45

pressefreiheit youtube corona-politik demokratie downloads wahrheit artikel medienstaatsvertrag online-medien zensur crowdfunding pressekodex multipolar medien dlf landesanstalt für medien corona-pandemie presserat google ken jebsen frankfurter allgemeinen zeitung corona-leugnung tagesdosis medienwissenschaft landesanstalt fã¼r medien medienkompetenz kenfm propaganda
Ein Kommentar von Tilo Gräser. Nachdem private Plattformen wie die Google-Tochter YouTube zunehmend Kanäle sperren, die sich kritisch zur Corona-Politik […] Der Beitrag Neue Zensurbehörde? Mediena... mehr auf kenfm.de

Jugendpornographie: Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt nicht gegen BILD-Zeitung 29.06.2016 23:12:01

pressekodex persönlichkeitsrecht blog strafrecht
Unsere Autorin Kristina hat Ende Mai Strafanzeige gegen den Herausgeber und die Chefredakteure der BILD-Zeitung erstattet, nachdem ein Onlineartikel der BILD-Zeitung mit einem Bild eines 16-jährigen nackten Vergewaltigungsopfers versehen wurde. Nachfolgend die Gründe, warum die Staatsanwaltschaft Berlin derzeit nicht ermittelt, aber warum jemand... mehr auf kralovarecht.eu

Meinungsfreiheit am Pranger: Stasi und Gestapo als medialer Zeitgeist 25.10.2015 14:30:15

rechtsstaat tagesthema pranger pressekodex bild flüchtlinge
Das Spiel mit der Provokation gehört zum journalistischen Selbstverständnis der Bild-Zeitung. Seit jeher tut die Redaktion alles, um zu polarisieren, zu spalten und Skandale zu kreieren. Kein Thema ist ihr heikel genug, kein Schicksal persönlich genug und kein Leid beklemmend genug, um es nicht für die eigene Auflage auszuschlachten. Wie viel Wahrh... mehr auf klodeckel-des-tages.de

Schweden: Von 112 Gruppenvergwaltigern haben mindestens 99 einen Migrationshintergrund 25.05.2018 13:44:41

identität 17.05.2018 islam asylanten religionsgemeinschaft vergewaltigt gottfried curio flüchtlinge migrationshintergrund auslaender einwanderer staatskirche schweden  türken armin laschet ausländische asylbewerber gruppenvergwaltiger uncategorized glaubensgemeinschaft homosexuelle türkische ausplündern rede frauen fachkräfte ausplünderung christenmobbing 17. mai 2018 video anerkennung bundestag mädchen vergewaltigung täter tuerkei migranten antisemitismus verschwiegen männer untersuchung täterbeschreibung gruppenvergewaltigung sozialsysteme zensur nationalistisch herkunft erdogan afghanische afd afghanistan cdu pressekodex
Immer mehr schwedische Frauen und Mädchen werden Opfer von Gruppenvergewaltigungen. Die Täter sind fast immer Einwanderer. In Schweden berichten seit März erstmals auch Systemmedien über das Problem der häufigen Gruppenvergewaltigungen. Dabei wird auch auf die Herkunft der Täter eingegangen. Beides ist bemerkenswert, da hier gleich zwei schwedische... mehr auf nixgut.wordpress.com

Presserat spricht öffentliche Rüge gegen BILD Online aus [Kommentar] 15.07.2018 15:54:59

pressekodex
Der Beschwerdeausschuss 1 des Deutschen Presserates hat am 20.03.2018 auf Grund unserer Beschwerde wegen schweren Verstößen gegen den Pressekodex eine öffentliche Rüge gegen BILD Online ausgesprochen. Die öffentliche Rüge ist das schärfste Sanktionsmittel des Presserates. Für Klicks Opfer schwerer Straftaten bloßstellen Bereits 2016 wurde auf Gr... mehr auf kralovarecht.eu

Neue Zensurbehörde? Medienaufseher gehen gegen unabhängige Online-Medien vor | Von Tilo Gräser (Podcast) 24.02.2021 13:30:27

podcast corona-politik demokratie pressefreiheit youtube wahrheit online-medien zensur medienstaatsvertrag pressekodex crowdfunding medien corona-pandemie dlf landesanstalt für medien multipolar ken jebsen frankfurter allgemeinen zeitung google presserat medienwissenschaft landesanstalt fã¼r medien corona-leugnung medienkompetenz kenfm propaganda
Ein Kommentar von Tilo Gräser. Nachdem private Plattformen wie die Google-Tochter Youtube zunehmend Kanäle sperren, die sich kritisch zur Corona-Politik […] Der Beitrag Neue Zensurbehörde?... mehr auf kenfm.de

Presserat spricht öffentliche Rüge gegen BILD Online aus [Kommentar] 15.07.2018 15:54:59

pressekodex
Der Beschwerdeausschuss 1 des Deutschen Presserates hat am 20.03.2018 auf Grund unserer Beschwerde wegen schweren Verstößen gegen den Pressekodex eine öffentliche Rüge gegen BILD Online ausgesprochen. Die öffentliche Rüge ist das schärfste Sanktionsmittel des Presserates. Für Klicks Opfer schwerer Straftaten bloßstellen Bereits 2016 wurde auf Gr... mehr auf kralovarecht.eu

Pressekodex und BILD-Zeitung – Sachstand Beschwerde 29.06.2016 01:47:45

pressekodex persönlichkeitsrecht blog
Zwölf Tage nach dem Eingang der Beschwerde gegen das von der BILD-Zeitung veröffentlichte Nacktfoto eines 16-jährigen 33-fachen Vergewaltigungsopfers hat der Deutsche Presserat den Eingang schriftlich bestätigt. Der Sachverhalt würde in Hinsicht auf die Konformität bezüglich des Pressekodex geprüft. Ziele und Aufgaben des Presserates Zu den Aufg... mehr auf kralovarecht.eu

Kritik an Polizeimaßnahmen: Geschädigter Juwelier fühlte sich von Polizei allein gelassen 03.08.2016 16:51:46

pressekodex persönlichkeitsrecht blog
Grafing. Letzten Monat haben wir über Warnmeldungen unter Juwelieren und einen entscheidenden Hinweis berichtet, der letztendlich zur Verurteilung des Trickdiebes geführt hatte. Worin aber begründete sich die Kritik an den Polizeimaßnahmen? Wir haben bei der Polizei Oberbayern nachgefragt. AW: Pressestelle des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord W... mehr auf kralovarecht.eu

Josip Heit zum G999: “Kritik in der Sache kann man diskutieren, Verleumdung wird angezeigt” 13.01.2021 15:25:05

verleumdung blockchain josip heit pressekodex pressefreiheit deutungshoheit martin luther gsb gold standard banking corporation ag wallstreet online g999 it, new media und social media
G999: Josip Heit und das Thema sachliche Kritik Unter Kritik versteht man die Beurteilung anhand von Maßstäben. Neben der Bedeutung der prüfenden Beurteilung und deren Äußerung in entsprechenden Worten bezeichnet die Kritik – insbesondere in der Verbform kritisieren ebenso wie die Monierung, auch eine Beanstandung oder Bemängelung, sofern Kri... mehr auf pr-echo.de