Tag suchen

Tag:

Tag handel_aktuelle_nachrichten_zu_export_import_und_logistik

Fast 20 Prozent weniger Unternehmensinsolvenzen im 1. Quartal 10.06.2021 08:28:51

rückgang gesetz not wirtschaftlich euro hinweise news insolvenz verbraucher handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik insolvenzantrag
Im 1. Quartal 2021 haben die deutschen Amtsgerichte 3.762 beantragte Unternehmensinsolvenzen gemeldet. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) vom Donnerstagmorgen 19,7 Prozent weniger als im 1. Quartal 2020. Die wirtschaftliche Not vieler Unternehmen durch die Coronakrise spiegelte sich somit noch nicht in einem Anstieg der... mehr auf wirtschaft.com

Siemens Energy verteidigt Geschäfte mit Weißrussland 30.05.2021 17:18:47

europa einfluss strom energieversorgung internet news telefon konsequenzen politik festnahme diskussion handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik siemens europäische union deutschland bevölkerung bürger heizung
Jochen Eickholt, Vorstand von Siemens Energy, verteidigt Geschäfte seines Unternehmens mit Weißrussland. Nur die Politik könne das Problem lösen, nur sie verfüge über die entsprechenden Mittel, sagte er der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Montagsausgabe). Er nannte die Ereignisse rund um die Festnahme des Regimekritikers Roman Protas... mehr auf wirtschaft.com

Handel will bundesweite Öffnung ohne Test- und Terminpflicht 29.05.2021 11:04:48

plan test handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik stefan genth deutschland einzelhandel news politik
Der Handelsverband HDE fordert angesichts sinkender Inzidenzzahlen eine flächendeckende Öffnung der Geschäfte. „Die Politik braucht jetzt einen klaren Plan, wir dürfen uns nicht im Klein-Klein verlieren“, sagte HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth dem „Handelsblatt“. „Der Einzelhandel muss angesichts der klaren wissen... mehr auf wirtschaft.com

Nachfrage nach Corona-Selbsttests eingebrochen 28.05.2021 09:26:53

markt euro news verkauf kauf discounter deutschland bürger lebensmittel test handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik nachfrage
Die Nachfrage nach Corona-Selbsttests ist eingebrochen. Der Markt für die Testkits sei „gekippt“, berichtet die „Lebensmittel-Zeitung“ (LZ). Weil die Nachfrage rapide sinke, drohe der Handel nun auf den Produkten sitzen zu bleiben. Laut des Berichts werden stellenweise sogar Verluste in Kauf genommen, nur um die Artikel noch... mehr auf wirtschaft.com

Deutsche Unternehmen wollen mehr Mitarbeiter einstellen 27.05.2021 08:29:47

arbeitsmarkt handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik bau gewerbe beschäftigung dienstleistungssektor logistik news
Die deutschen Unternehmen wollen mehr Mitarbeiter einstellen. Das zeigt das Beschäftigungsbarometer des Münchener Ifo-Instituts, welches am Donnerstag veröffentlicht wurde. Es stieg im Mai auf 100,2 Punkte, von 98,3 Punkten im April. Das ist der höchste Wert seit Juni 2019. Der Impffortschritt und die Öffnungsperspektiven wirkten sich positiv auf d... mehr auf wirtschaft.com

Wirtschaftsleistung im ersten Quartal um 1,8 Prozent geschrumpft 25.05.2021 08:14:50

gewerbe bruttoinlandsprodukt handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik wirtschaftsleistung pandemie wirtschaftsbereiche preis news verkehr rückgang saison fahrzeuge
Das deutsche Bruttoinlandsprodukt ist nach einer leichten Erholung Ende 2020 im ersten Quartal 2021 wieder um 1,8 Prozent niedriger gewesen als im Vorquartal. Das teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag mit und korrigierte die vorläufigen Angaben von Ende April leicht nach unten. Gegenüber dem vierten Quartal 2019, dem Quartal vor Beginn der ... mehr auf wirtschaft.com

Altkanzler Schröder hält Laschet für richtigen Kanzlerkandidaten 27.04.2021 06:00:49

kritik pandemie russland markus söder news düsseldorf china csu olaf scholz urteil partei wahlkampf die grã¼nen klimaschutz markus sã¶der köln armin laschet handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik stillen deutschland cdu türkei die grünen gerhard schrã¶der kosten münchen spd tã¼rkei gerhard schröder
Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) hält Armin Laschet für den richtigen Kanzlerkandidaten für die Union. „Ich denke, dass es für die Partei eine richtige Entscheidung war“, sagte Schröder dem Nachrichtenportal T-Online. Schröder attestiert Laschet, dieser habe den internen Machtkampf in der Union „relativ souverän gehandhabt“... mehr auf wirtschaft.com

EU-Brexit-Chef fordert Großbritannien zur Kurskorrektur auf 27.04.2021 01:43:15

menschen cdu botschafter fest zollunion zeitungen london nadelstiche politiker europã¤ische union europäische union handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik austritt binnenmarkt brexit belfast parlament irland europa vertrag news nordirland
Vier Monate nach dem endgültigen Brexit-Vollzug hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister (CDU), den Stand der Beziehungen zwischen EU und Großbritannien bemängelt und die Regierung in London zu einer Kurskorrektur aufgerufen. „Es schadet der konstruktiven Zusammenarbeit, wenn London einseitig Übergangs... mehr auf wirtschaft.com

DAX startet schwach – Autobauer gegen den Trend stark 23.04.2021 09:44:52

trends - aktuelle nachrichten zur digitalen wirtschaft schwach nacht daimler frankfurter wertpapierbörse autobauer handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik volkswagen finanznachrichten - aktuelle nachrichten zu finanzen und börse bmw dax news euro frankfurter wertpapierbã¶rse dollar europa
Der DAX ist am Freitag überwiegend mit Abschlägen in den Handel gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Index mit rund 15.275 Punkten berechnet und damit 0,3 Prozent unter Donnerstagsschluss. Auch der Nikkei-Index hatte in der Nacht nachgelassen und mit einem Stand von 29.020,63 Punkten geschlossen (-0,57 Prozent). Autobauer zeigten sich am Freitagmorg... mehr auf wirtschaft.com

Immobilienwirtschaft sieht Ungleichbehandlung bei Notbremse 21.04.2021 01:06:00

politik gesetz bundestag verkaufen news schuhe supermarkt schutz zeitungen einkaufen vermieter handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik management
Vor der finalen Verabschiedung des geänderten Infektionsschutzgesetzes im Bundestag kritisieren die Vermieter von Gewerbeimmobilien das geplante Gesetz scharf. “Es gibt eine vollkommen irrationale Ungleichbehandlung von Branchen”, sagte Andreas Mattner, Präsident des Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA), den Zeitungen der Funke-Medien... mehr auf wirtschaft.com

Verwaltungsrichter fordert Nachbesserungen bei Bundes-Notbremse 18.04.2021 19:12:52

gesundheitsausschuss news schlieãŸung gutachter menschen virus handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik schließung
Der Vorsitzende des Bundes Deutscher Verwaltungsrichter, Robert Seegmüller, plädiert für Nachbesserungen an der Bundes-Notbremse. So stelle sich die Frage, ob eine Beschränkung des Zugangs zu Handel oder Gastronomie “auf Geimpfte, Genesene und aktuell negativ Getestete gegenüber der vollständigen Schließung von Einrichtungen nicht ein mildere... mehr auf wirtschaft.com

Weber droht weiter mit Blockade des Handelsabkommens mit London 15.04.2021 19:05:10

maros sefcovic handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik regierungschef politiker london eu-kommission blockade frost brã¼ssel nordirland news vertrag evp parlament sefcovic brexit brüssel csu manfred weber
EVP-Fraktionschef Manfred Weber (CSU) blockiert weiter die Ratifikation des Abkommens über die künftigen Beziehungen mit dem Vereinigten Königreich. “Wir können dem neuen Abkommen als Parlament nur zustimmen, wenn London den Abzugsvertrag einhält”, sagte er am Donnerstag der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung”. Der im Dezember... mehr auf wirtschaft.com

FDP wirft Regierung „Managementversagen“ vor 07.03.2021 13:06:50

management impfen werbung handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik cdu logistik fdp bundesregierung kritik opposition news christian lindner
In der Opposition wächst die Kritik am Management der Coronakrise durch die Bundesregierung. "Das Managementversagen der Bundesregierung hat zu Verzögerungen geführt, deren volkswirtschaftlicher Schaden in die Milliarden geht", sagte FDP-Chef Christian Lindner dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). Impfen und Tests seien "wichtige Bausteine einer Öff... mehr auf wirtschaft.com

Ost-Ausschuss: IT-Branche wachstumsstärkstes Feld in Russland 06.03.2021 00:02:48

kunden öl deutsche firmen digitalisierung label industrie tschechien ã–l rückgang player markt industrie 4.0 news euro russland polen prognosen computer nutzer deutschland ungarn menschen rã¼ckgang handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik wirtschaftswachstum sanktionen umfrage global player bundesbank
Deutsche Unternehmen sehen laut einer Umfrage des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft die IT- und Telekommunikationsbranche derzeit als wachstumsstärksten Bereich in Russland. Damit habe der russische IT-Sektor inzwischen die Land- und Ernährungswirtschaft überholt, sagte Ost-Ausschuss-Vorsitzender Oliver Hermes dem "Redaktionsnetzwerk Deutsch... mehr auf wirtschaft.com

Görtz sagt Zalando & Co den Kampf an 19.07.2018 14:41:59

kunden schuhe euro hamburg markt cash flow unternehmen - aktuelle wirtschaftsnachrichten zu firmen wirtschaft deutschland zalando umsatz schulden handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik
Der Hamburger Schuhhändler Görtz bläst im hart umkämpften Schuhmarkt zum Angriff: „Es wird ein Kampf. Last Man Standing. Und wir nehmen den Kampf auf“, sagte Co-Geschäftsführer Stephan Tendam dem Wirtschaftsmagazin ‚Capital‘ (Ausgabe 08/18). „In unserem Markt schenkt sich keiner was, da herrscht seit Jahren purer Ve... mehr auf wirtschaft.com

Großhandelspreise im Juli 2018 um 3,5 Prozent gestiegen 16.08.2018 08:37:29

preise news handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik kaffee
Die Verkaufspreise im Großhandel sind im Juli 2018 im Vorjahresvergleich um 3,5 Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Die Veränderung gegenüber dem Vorjahr hatte im Juni 2018 bei +3,4 Prozent und im Mai 2018 bei +2,9 Prozent gelegen. Im Vergleich zum Vormonat blieb der Preisindex für die auf Großh... mehr auf wirtschaft.com

Erzeugerpreise im Juli 2018 gestiegen 20.08.2018 09:08:30

preise nahrungsmittel news handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik energie
Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte sind im Juli 2018 gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,0 Prozent gestiegen. Gegenüber dem Vormonat stiegen sie um 0,2 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit. Die 6,5-prozentige Preissteigerung bei der Energie wirkte sich im Juli am stärksten auf die Erzeugerpreise aus. Gegenüber ... mehr auf wirtschaft.com

Illegaler Fischfang gelangt nach Deutschland 24.07.2018 05:09:32

ernährung eu steffi lemke konsequenzen bundestag philippinen news erfolgreich russland sri lanka bundesregierung wirtschaft deutschland vietnam landwirtschaft schlagzeilen - aktuelle wirtschaftsnachrichten handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik
Fast jede dritte Einfuhr von Fisch, der aus Nicht-EU-Ländern nach Deutschland gelangt, stammt aus nicht nachhaltiger, oftmals auch illegaler Fischerei. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen hervor, über die das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Dienstagausgabe) berichtet. Demnach wurden in den Jahre... mehr auf wirtschaft.com

Smart Stores – wie IoT den Tante Emma Laden revolutioniert 01.09.2018 20:37:28

basf smart kunden erfolgreich prognosen dollar usa news rfid internet smartphone wein mode kosten smartphones ups technologie händler handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik
Selbständig arbeitende Staubsauger und Rasenmäher gehören inzwischen zum Alltag, vor ein paar Jahren noch undenkbar. Und das ist nur die sichtbare Spitze des riesigen Eisberges Internet der Dinge (Internet of Things, IoT). Es geht um die Vernetzung von „intelligenten“ Geräten, die selbstlernend agieren und automatisiert Entscheidunge... mehr auf wirtschaft.com

DIHK: Innenstadt-Handel erwartet schlechtere Geschäfte als 2020 03.03.2021 02:01:50

energie handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik händler koblenz umfrage krise dihk kfz hã¤ndler bedroht insolvenz news innenstadt pandemie fachkräftemangel industrie fachkrã¤ftemangel
Der Handel blickt mit großen Sorgen in die Zukunft: Im Vergleich zu 2020 hat sich die die Lage nochmal sichtbar eingetrübt. Laut einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), über die die "Rheinische Post" in ihrer Mittwochausgabe berichtet, melden 33 Prozent der Unternehmen schlechte Geschäfte, nur 28 Prozent gute. Der Saldo... mehr auf wirtschaft.com

Außenhandelspräsident fürchtet weitere Eskalation im Zollstreit 12.07.2018 09:00:21

bga eu strafzölle china news dollar usa bundesregierung handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik
Außenhandelspräsident Holger Bingmann hat nach den Drohungen von US-Präsident Donald Trump gegenüber China vor einer weiteren Eskalation auch im Handel der EU mit den USA gewarnt. „Das Vorgehen der US-Regierung gegen China bedeutet nichts Gutes für die EU, denn es lässt auf die Eskalationsbereitschaft Präsident Trumps schließen“, sag... mehr auf wirtschaft.com

Einzelhandelsumsatz im Juni 2018 um drei Prozent gestiegen 31.07.2018 08:32:24

umsatz einzelhandelsumsatz sb handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik news
Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland setzten im Juni 2018 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) real (preisbereinigt) 3,0 Prozent und nominal (nicht preisbereinigt) 5,3 Prozent mehr um als im Vorjahresmonat. Dabei hatte der Juni 2018 mit 26 Verkaufstagen einen Verkaufstag mehr als der Juni 2017. Der Einzelh... mehr auf wirtschaft.com

Deutsche gehen mehr shoppen 31.08.2018 08:15:27

umsatz sb handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik inflation supermarkt news
Die Deutschen gehen mehr shoppen. Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland setzten im Juli 2018 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes preisbereinigt 0,8 Prozent mehr um als im Juli 2017. Beide Monate hatten jeweils 26 Verkaufstage. Nominal, also ohne Berücksichtigung der Inflation, stiegen die Umsätze um 2,3 Prozent. Der ... mehr auf wirtschaft.com

Türkei-Exporte im ersten Halbjahr mit 832 Millionen Euro abgesichert 16.08.2018 07:49:28

bundesregierung menschenrechte türkei handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik schlagzeilen - aktuelle wirtschaftsnachrichten steuerzahler kleine anfrage news euro kritik zeitung
Trotz wirtschaftlicher Unsicherheiten und anhaltender Bürgerrechtsverletzungen in der Türkei hat die Bundesregierung Geschäfte deutscher Unternehmen im ersten Halbjahr mit Hermes-Bürgschaften in Höhe von rund 832 Millionen Euro abgesichert. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstagsausgabe) unter Berufung auf die Antwo... mehr auf wirtschaft.com

Deutsche Exporte legen zu – Importe noch stärker 07.08.2018 08:39:40

handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik bundesbank news euro eurozone deutsche exporte eu
Deutschland treibt immer stärker Handel, sowohl Exporte als auch Importe nehmen zu. Im Juni 2018 wurden von Deutschland Waren im Wert von 115,5 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 93,7 Milliarden Euro importiert. Das ist seit Veröffentlichung der Außenhandelsstatistik im Jahr 1950 der höchste nachgewiesene monatliche Importwert, tei... mehr auf wirtschaft.com

Datenlogger – Visualisierung, Überwachung und Datenspeicherung 21.09.2018 09:40:19

pc smartphone computer tablet handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik uv usb industrie transport wlan news
Ein Datenlogger ist stark vereinfacht ein beliebiges Gerät, das zum Einsatz kommt, um Daten zu speichern. Unter anderen gehören dazu Datenerfassungsgeräte wie bspw. Steckkarten oder Systeme mit einer seriellen Schnittstelle, die einen Computer nutzen, um Daten in Echtzeit aufzuzeichnen. Drahtlose Messumformer sind heute in der Lage, selbst ein n... mehr auf wirtschaft.com

Im Trend – ethische und nachhaltige Mode 05.09.2018 10:35:54

verbraucher fair trade oms handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik zalando adidas bio mode markt nachhaltigkeit news kunden
Gerade steigt durch die Politik und verschiedene Geschehnisse in der Modewelt auch in Bezug auf Kleidung das Umweltbewusstsein. Zudem fragen immer mehr Verbraucher nach der ethischen Korrektheit ihres Handels. Besonders junge Europäer versuchen schonender mit den Ressourcen des Planeten umzugehen und hinterfragen ihr Handeln auch in dieser Hinsi... mehr auf wirtschaft.com

Metro startet Online-Offensive 21.07.2018 11:11:07

unternehmen - aktuelle wirtschaftsnachrichten zu firmen olaf koch ceo handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik manager magazin metro markt internet news
Der angeschlagene Großhändler Metro will sein Geschäft zunehmend ins Internet verlagern. Wie das „Manager Magazin“ in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, wechselt Philipp Blome, bisher Digitalchef des Händlers Real, im August zum Mutterkonzern Metro, um eine neue Einheit namens „Metro Markets“ aufzubauen. Zweck der Gesell... mehr auf wirtschaft.com

Anteil der Pfandflaschen geht zurück 17.09.2018 01:38:14

bundesregierung mittelstand handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik verbraucher pet kleine anfrage news markt
Der Anteil von Einweg-Behältern an den Getränkeverpackungen in Deutschland ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Das zeigt die Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Grünen, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben) berichten. Demnach machten Einweg-Varianten bei Getränken 2004 noch 46,9 Prozent der... mehr auf wirtschaft.com

Importpreise im Juli 2020 um 0,3 Prozent gestiegen 28.08.2020 08:55:49

schweine stahl teurer rã¼ckgang energie handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik erdã¶l fleisch erdöl einbruch rückgang preise news holz importpreise einfluss
Die Importpreise sind im Juli 2020 gegenüber dem Vormonat um 0,3 Prozent gestiegen. Die Veränderungsrate hatte gegenüber dem Vorjahr im Juni 2020 bei -5,1 Prozent gelegen, im Mai 2020 bei -7,0 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. Damit waren die Importpreise im Juli 2020 um 4,6 Prozent niedriger als im Vorjahresmona... mehr auf wirtschaft.com

Versandhandel sieht sich nicht als „Totengräber der Innenstädte“ 25.01.2021 05:00:28

vermieter handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik händler handelsverband deutschland unternehmer schützen hã¤ndler verbot deutschland cdu schã¼tzen internet news konkurrenz innenstadt wettbewerb politik schuld csu
Deutschlands Versandhändler weisen die Verantwortung für Existenzprobleme von stationären Einzelhändlern von sich und greifen in dem Zusammenhang Politik, Vermieter und Gewerkschaften an. "Wir sind nicht der Totengräber der Innenstädte", sagte der Präsident des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel Deutschland (BEVH), Gero Furchheim, der "Wel... mehr auf wirtschaft.com

Containerumschlag: Der Welthandel schwächelt weiter 24.10.2018 09:58:18

isl news rwi wirtschaftsforschung handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik
Der Containerumschlag-Index des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) ist im September 2018 leicht gegenüber dem Vormonat von (revidiert) 133,3 auf 133,2 gefallen. Nach aktuellem Stand der Daten ist der Index, der einen Frühindikator für den Welthandel darstellt, damit den ... mehr auf wirtschaft.com

Weinbaubetriebe erwarten überdurchschnittliche Ernte 19.09.2018 11:22:27

handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik schlagzeilen - aktuelle wirtschaftsnachrichten wein news
Die Weinbaubetriebe in Deutschland erwarten in diesem Jahr eine überdurchschnittliche Erntemenge. Dies sei vor allem auf die günstigen Witterungsbedingungen im Frühjahr und Sommer 2018 zurückzuführen, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Anhand erster Schätzungen im August wird mit 9,75 Millionen Hektolitern Wein im Jahr... mehr auf wirtschaft.com

Schuhpflegehersteller rechnet mit verstärktem Händler-Sterben 18.11.2018 06:34:55

internet markt news schuhe handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik händler mode
Der Schuhpflegehersteller Collonil rechnet mit einer Verschärfung des Händlersterbens in der Schuhbranche in Deutschland. „In den nächsten fünf Jahren kann sich die Zahl der Fachgeschäfte noch mal halbieren“, sagte Frank Becker, der Geschäftsführende Gesellschafter der Collonil-Muttergesellschaft Salzenbrodt, der „Welt am Sonnt... mehr auf wirtschaft.com

DAX startet freundlich – Daimler nach Zahlen vorn 18.02.2021 09:47:11

dax dividende news euro europa dollar frankfurter wertpapierbã¶rse umsatz gewinn daimler autobauer frankfurter wertpapierbörse handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik finanznachrichten - aktuelle nachrichten zu finanzen und börse
Der DAX ist am Donnerstag freundlich in den Handel gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Index mit 13.935 Punkten berechnet, 0,2 Prozent über Vortagesschluss. Der Autobauer Daimler setzte sich zu Handelsstart mit einem Plus von rund zwei Prozent mit Abstand an die Spitze der Kursliste, nachdem am Morgen frische Zahlen veröffentlicht worden waren. Dem... mehr auf wirtschaft.com

Handelspolitiker bemängeln neue EU-Handelsstrategie 18.02.2021 16:51:49

spd valdis dombrovskis eu-kommission die grünen brã¼ssel deutschland europaparlament europã¤ische union handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik europäische union plan die grã¼nen verletzung parlament klimawandel fordern binnenmarkt sicherung brüssel news europa kritik
Europäische Handelspolitiker haben mit Lob, aber auch mit Kritik auf die Vorstellung der neuen Handelsstrategie der EU-Kommission reagiert. Die alte EU-Handelspolitik sei nicht mehr zeitgemäß gewesen, sagte der Vorsitzende des Handelsausschusses im Europaparlament, Bernd Lange (SPD), dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Freitagausgaben). "Handel b... mehr auf wirtschaft.com

26 Prozent weniger Unternehmensinsolvenzen im November 2020 11.02.2021 09:56:50

not gesetz rückgang news euro pandemie insolvenz rã¼ckgang insolvenzantrag handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik
Im November 2020 haben die deutschen Amtsgerichte 1.046 Unternehmensinsolvenzen gemeldet. Das waren 26,0 Prozent weniger als im November 2019, teilte das Statistischen Bundesamt (Destatis) am Donnerstagmorgen mit. Die wirtschaftliche Not vieler Unternehmen durch die Coronakrise spiegelt sich somit weiterhin nicht in einem Anstieg der gemeldeten Unt... mehr auf wirtschaft.com

Außenhandel verlangt höheres Tempo bei Impfungen und Tests 04.03.2021 06:38:08

anton bã¶rner news bga industrie handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik impfen krise anton börner zeitungen logistik schneller
Der Groß- und Außenhandel fordert mehr und schnellere Impfungen und Tests, um schneller aus dem Lockdown zu kommen. "Um aus dem Schlamassel zu kommen, brauchen wir mehr Tempo beim Testen und Impfen", sagte der Präsident des Außenhandelsverbands BGA, Anton Börner, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Wir haben in Handel und Industrie Spezialisten,... mehr auf wirtschaft.com

Handelsunternehmen verlangen fairere Behandlung 20.03.2021 15:49:53

insider handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik politiker initiative thã¼ringen umsatz erfurt thüringen bedroht news hannover schlagen innenstadt politik opfer app fordern
Die Chefs mehrerer großer Handelskonzerne verlangen von Bund und Ländern eine fairere Behandlung. In einem Schreiben, über das das Wirtschaftsmagazin “Business Insider” berichtet, fordern die Mitglieder der “Initiative Zukunft Handel” die Politiker mit konstruktiven Vorschlägen zu einem “gemeinsamen Dialog über eine ev... mehr auf wirtschaft.com

EuGH: Halal-Fleisch darf kein europäisches Bio-Siegel tragen 26.02.2019 10:32:56

frankreich europa news bio fleisch werbung handel – aktuelle nachrichten zu export, import und logistik
Fleisch, welches aus rituellen Schlachtungen ohne vorherige Betäubung stammt, darf nicht das europäische Bio-Siegel tragen. Das geht aus einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom Dienstag hervor. Eine solche Schlachtmethode erfüllt demnach nicht die höchsten Tierschutzstandards. Der Unionsgesetzgeber habe in den betreffenden Verordnu... mehr auf wirtschaft.com