Tag suchen

Tag:

Tag updike

mein Updike 03.07.2017 12:01:47

zeichnung rose skizze updike martina wald uncategorized zeichnen
John Updike gehört für mich zu den Autoren, deren Genre, deren Inhalte, mich üüüüberhaupt nicht interessieren, aber seine Sprache, seine Bilder….seine Ausdruckskraft. Manchmal sehne ich mich geradezu nach Sätzen von Updike und über-lese dann, wovon sie handeln, bzw. es ist mir egal. Wenn man die Stimme eines Schauspielers mag, sagt man manchm... mehr auf martinawald.wordpress.com

mein Updike 2 07.07.2017 17:29:39

updike uncategorized zeichnen
In einem seiner Texte erzählt Updike von seiner Mutter, die ebenfalls Schriftstellerin war, aber deren Bücher niemals veröffentlicht wurden. Er erinnert sich, wie traurig sie war, wenn sie wieder einen der braunen Umschläge mit ihrem abgelehnten Manuskript im Briefkasten vorfand. Sie war die Mutter von John Updike, einem Schriftsteller, dessen Name... mehr auf martinawald.wordpress.com

Rose Nr. 350 17.07.2017 18:03:09

zeichnung rose skizze updike martina wald uncategorized zeichnen
      _______________________________________________________ Das kostenlose online-Magazin „Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“ erscheint monatlich mit Ideen und Inspirationen zum mühelosen Zeichnen. Um „Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“ monatlich per E-mail zu erhalten, trage dich bitte ... mehr auf martinawald.wordpress.com

Rose Nr. 350 17.07.2017 18:03:09

zeichnung rose skizze updike martina wald uncategorized zeichnen
      _______________________________________________________ Das kostenlose online-Magazin „Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“ erscheint monatlich mit Ideen und Inspirationen zum mühelosen Zeichnen. Um „Mit Freude und Leichtigkeit jeden Tag zeichnen“ monatlich per E-mail zu erhalten, trage dich bitte ... mehr auf martinawald.wordpress.com

mein Updike 2 07.07.2017 17:29:39

updike uncategorized zeichnen
In einem seiner Texte erzählt Updike von seiner Mutter, die ebenfalls Schriftstellerin war, aber deren Bücher niemals veröffentlicht wurden. Er erinnert sich, wie traurig sie war, wenn sie wieder einen der braunen Umschläge mit ihrem abgelehnten Manuskript im Briefkasten vorfand. Sie war die Mutter von John Updike, einem Schriftsteller, dessen Name... mehr auf martinawald.wordpress.com