Tag suchen

Tag:

Tag textbeispiel

Angekommen 26.05.2017 15:09:19

textbeispiel zehn geschichten-callenge literaturgeflüster feiern sechstes textbeispiel
„Angekommen!“, dachte Slavenka Jahoda und schaute ein wenig trübsinnig vor sich hin. Ließ den Kopf mit den kurzgeschnittenen rötlich blond  gefärbten Haaren durch das kleine Atelier gleiten, in das Doktor Hartner sie vorhin geführt und die Türe dann hinter sich geschlossen hatte. „Dann laß ich Sie allein, damit Sie auspacken und s... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Grenzverkehr 20.05.2017 00:40:24

bodenseeradrundfahrt textbeispiel reisebericht zehn geschichten-callenge glosse
Wir leben in Zeiten der offenen oder schon wieder geschlossenen Grenzen, wie man merken kann, wenn man beispielsweise im März nach Leipzig zu der Messe fährt oder, wie ich das im Vorjahr mit dem Alfred machte zu einem Kabarettbesuch nach Salzburg. Denn seit wir in der EU sind, gibt es ja den Schengenraum und so […]... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Das Geheimnis 18.05.2017 00:15:56

familiengeheimnis mai-juni schreibcamp zehn geschichten-challenge textbeispiel der neue roman schreibimpuls
„Verdammt,  verdammt!“, murmelte Lily und starrte trübsinnig vor sich hin. „Was hast du Darling? Ist irgendetwas nicht in Ordnung?“, erkundigte sich Philip, der ihr Lebensabschnittspartner seit genau zweieinhalben Jahren war und schaute sie besorgt an. „Du schaust so grimmig drein! Gibt es Probleme mit dem Chef und dei... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Die Stipendiatin 08.05.2017 11:03:08

zehn geschichten-challenge thema hausarbeit textbeispiel drittes textbeispiel
Es war ein stürmischer Tag, der Himmel leicht bedeckt, Wolken waren zu sehen, so als würde es jederzeit zu regnen beginnen. Keine gute Aussichtslage, um die Fenster iherer kleinen Wohnung zu putzen. Die Hauswirtschaftslehrerein, des Institutes für höhere Frauenberufe, das sie einmal, es war schon länger her, besucht hatte, würde es ihr wohl energis... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Eine unerwartete Aufforderung 05.05.2017 00:26:43

textbeispiel zweites textbeispiel zehn geschichten-callenge schreibcamp
„Bitte sehr, Signora, Signore!“, sagte Guiseppe, drehte, wie nur er es zu tun verstand, an seiner weißen Serviette und stellte die beiden Rotweingläser vor sie ab. Vor sie und Moritz Lichternstern, der den Kellner freundlich anlächelte, sich bei ihm bedankte, dann sein Glas erhob und ihr zuprostete. „Auf uns, laß es dir schmecken,... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Schreibgruppe: Sucht 02.05.2017 23:59:55

textbeispiel westbahn-spontan zehn geschichten-callenge erstes textbeispiel schreibcamp sucht schreibbericht
Annika Bühnemann gibt schon seit einiger Zeit Tips, beziehungsweise Anregungen für ihre im Juni geplante Challenge „Zehn Geschichten in dreißig Tagen“ zu verfassen. Eine davon lautet: „Beschreibe eine Szene, in der ein Abhängiger seiner Sucht nicht nachgehen kann. Achte auf Emotionen + Gefühle“ und das hat mir sehr gefallen,... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Schreiben im Untergrund 04.04.2017 22:30:22

schreibgruppe textbeispiel untergrund schreibbericht
Heute wieder Schreibgruppe mit Peter Czak, Klaus Khittl oder Gloria G und Doris Kloimstein, die Ruth hat mir gestern oder vorgestern für sich und den Robert abgesagt, weil sie zu einer Preisverleihung mußte, ist aber später doch gekommen und Peter Czak hat das Thema „Untergrund“ oder „Underground“ vorgeschlagen. Ein anderes ... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Novemberschreiben 05.11.2015 23:45:43

textbeispiel westbahn-spontan nanowrimoschreiben nika weihnachtsfrau schreibbericht
Tag fünf des Nanowrimos und es ist etwas weitergegangen. Wenn man die bisherigen Schreibprozeße anschaut, habe ich ja am Montag sehr euporisch angefangen und etwa viertausend Worte, den ersten Dezember, Nikas Erlebnisse als Weihnachtsfrau und ihren ersten Arbeitstag aufgeschrieben. Wow, toll, der zweite Tag war sehr hektisch mit mehreren Unterbrech... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Samstag, 5. Dezember 05.12.2015 00:38:17

nanowrimo 2015 textbeispiel weihnachtsfrau nika adventkalender
Am Samstag gab es natürlich einen Krampus mit einer Butte auf dem Rücken, heraushängender Zunge und einer großen Rute hinter dem Adventkalenderfester und erinnerte Nika, daß heute nicht nur der zweite Einkaufssamstag war. Streß pur auf der Mariahilferstraüe, wie ihr Klaus Seidler gestern vorsorglich eingeprägt hatte. “Da gehts dann rund zu, F... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Christtag 25.12.2015 00:57:09

textbeispiel nika weihnachtsfrau weihnachten alltagsgeplauder
Der Weihnachtsabend ist vorbei, die Kerzen am Christbaum wurden angezündet, die Geschenke verteilt, der Fisch mit Kartoffelsalat und die Weihnachtskekse gegessen. Meine Weihnachtsbücher vom Alfred hat es dieses Jahr ja schon im Sommer gegeben, habe ich das ja für mein Longlistenlesen ein bißchen vorgezogen, trotzdem habe ich noch Cornelia Travnicek... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Vierter Adventsamstag 19.12.2015 00:00:27

textbeispiel weihnachtsfrau nika adventkalender
Jetzt  wie versprochen eine Nika-Geschichte aus dem Adventkalender. Die Probelesung im “Read!!ingroom” ist absolviert und trotz der geringen Zuhörerzahl ein Erfolg geworden und am vierten Adventsamstag werde ich mich doch nicht in den Marihailferstraßeneinkaufstrubel begeben, sondern meine Recherchen als abgeschlossen betrachten. Weiß i... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Geburtstagsschreiben 02.10.2015 23:14:04

schreibgruppe textbeispiel schreibbericht
Heute war das “Westbahn-Spontan-Schreiben” wieder mal am Freitag, weil Peter Czak am Donnerstag Geburtstag hatte und das war dann gleich das Thema, habe ich ja zufälligerweise gestern auch begonnen, mein literarisches Geburtstagsfest vorzubereiten, das am sechsten November mit Lesungen von Ruth Aspöck,  Elfriede Haslehner, Rudi Lasslsbe... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Als Präsidentin auf den Opernball 07.02.2016 00:12:04

opernball textbeispiel el awadalla gesellschaftspolitik glosse präsidentschaftskanditatur
“Heute ist Opernball!”, dachte El Awadalla und betrat ihr Badezimmer. Ihr erster als Bundespräsidentin, während sie vor der Oper auf den diesbezüglichen Demonstrationen und am Heldenplatz auf denen, gegen den der Akademiker, regelmäßig teilgenommen hatte, aber seit die vor einem Jahr als unabhängige Kanditatin  angetreten hatte und  mit... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Schreibgruppe: Flucht 03.09.2015 23:45:00

textbeispiel westbahn-spontan flüchtlingsthema
Nach der langen Sommerfrischenpause haben wir uns heute wieder im Cafe Fortuna, das einmal Ludwig hieß, zur “Westbahn-Spontan-Schreibgruppe” getroffen, Peter Czak, Ruth Aspöck, Fritz Widhalm, Doris Kloimstein und ein Freund von Peter Czak namens Ronald und mir war es ein Anliegen über das Thema “Flüchtlinge” zu schreiben, da... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Schreibgruppe und Opernball 05.02.2016 00:25:20

opernball textbeispiel westbahn-spontan uncategorized schreibbericht
Am Donnerstag war wieder einmal Schreibgruppe, sowie der Opernball und, daß der ein dafür geeignetes Thema ist, habe ich mir schon auf dem Hinweg gedacht, hatte ich ja sonst keine besonderen Ambitionen, ist der Rohtext von “Paul und Paula”, den ich das letzte Mal begonnen habe,  schon eigentlich fertig, Klaus Khittl alias Gloria G. hat ... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Reisen 17.05.2015 00:47:00

textbeispiel westbahn-spontan glosse
Auf dem Fahrrad durch Deutschland reisen, Quatsch, nicht so patschert formuliert, eine Woche lang die Donaus hinauf oder hinunter radeln. Von Ulm nach Regensburg, weil wir im Jahr 2007 mit Ruths Dichterkarawane von Ybbs nach Regensburg mitgefahren sind. Mit dem Klapprad fahren, reisen, radeln, das der Alfred extra besorgte, damit wir nicht auf die ... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Dialoge schreiben 07.03.2017 23:23:15

schreibgruppe textbeispiel streitgespräch schreibbericht dialog schreiben u-bahngeschichte
Heute wieder Schreibgruppe zum zweiten Mal bei mir im Wohnzimmer und da war ich eigentlich überzeugt, daß gar keine Leute kommen werden, denn erstens ist die Gruppe inzwischen ja sehr klein und zweitens haben wir das letzte Mal den Termin vom Donnerstag auf den Dienstag verlegt und dann stellte sich heraus, daß ja heute eigentlich […]... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Doch noch ein Adventkalenderfenster 29.12.2016 00:36:58

textbeispiel adventkalenderfenster weihnachtsfrau buchpromotion nika blogroman
Da es mit dem Lesen meines Vicki Baum-Schwerpunkts doch nicht so schnell geht, kommt jetzt noch ein Kapitel, meiner „Nika, Weihnachtsfrau“ oder, wie ich das ja immer nenne, dem dritten Teil meiner „Flüchtlingstrilogie“, im vorigen November während des „Nanowrimos“ geschrieben. Ein Adventkalender, von der Nika, We... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Schreibgruppe mit Bierdose oder Dosenbier 07.04.2016 23:59:49

textbeispiel westbahn-spontan romanentwurf dosenbier wurfgeschichten schreibbericht
Als ich heute vom klinischen Mittag in die Praxis ging, habe ich Ottwald John in der Zieglergasse getroffen, der mir sagte, daß ich  um halb sieben ins Hofmobiliendebot zu einer Lesetheateraufführung kommen soll, aber da war ja unsere “Westbahnspontan-Schreibgruppe” auf die ich mich schon freute, weil ich da ja meine erste “Wurfge... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Weiter mit dem Blogroman 30.12.2016 14:12:24

textbeispiel adventkalenderfenster weihnachtsfrau buchpromotion nika blogroman
Da ich  mit der „Liebe vun Tod auf Bali“ nicht so schnell weiterkomme, gibt es hier noch ein Stück aus der „Nika, Weihnachtsfrau“ Mehr darüber und die bisherigen Kapitel ist hier nachzulesen 1 5 19 25 29 „Mittwoch, 30.Dezember Nika hatte es, nachdem ihre Einkäufe erledigt waren, wirklich auf die Mariahilferstraße getri... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Schreibgruppe zur Eröffnung 07.10.2016 00:35:12

schreibgruppe eröffnungen textbeispiel westbahn-spontan
Unsere abgesagte Schreibgruppe scheint sich blendend zu erholen, denn diesmal waren wir wieder zu sechst, Ruth, Robert, Gloria G., Doris Kloimstein und Ingeborg Reisner, die ja ganz am Anfang die Gruppe mit Ruth und Robert gegründet hat, dann aber das Prozedere zu schulisch fand und ich hatte diesmal eigentlich kein Thema, da ich mit „Claire-... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com