Tag suchen

Tag:

Tag tagesberichte

Tag 1576 bis 1579: Wandern in Norddeutschland 19.07.2018 06:58:46

dänemark tagesberichte allgemein fernwanderwege norsdeutschland schweden deutschland radwege norddeutschland niederlande wanderwege münstr norwegen
7.-11.01.2018 Hilfe ist Ehrensache Nach unseren eher gemischten Erfahrungen in Holland haben wir uns so richtig darauf gefreut, wieder in unser Heimatland zurückzukehren. Langsam müssen wir jedoch zugeben, dass auch Deutschland weit davon entfernt ist, ein geheiligtes Land für Wanderer zu sein. Das Problem bei uns ist einfach, das... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1572 bis 1575: Sternensänger 09.07.2018 07:35:05

sternensänger dänemark tagesberichte schweden deutschland niederlande norwegen
03.-06.01.2018 In den letzten Tagen haben wir unsere Schlafplätze immer mal wieder mit den Sternensängern geteilt, die Nachmittags durch die Städte ziehen und den Segen der heiligen drei Könige an die Häuser verteilen. Zunächst fanden wir diese Idee vor allem niedlich. Die Kinder waren liebevoll als Könige zure... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1568 bis 1571: Weltreise dank Lottogewinn? 30.06.2018 22:08:49

dänemark tagesberichte schweden deutschland österreich niederlande reisefinanerung mit lotto
03.-05.01. Die Mühlen der Bürokratie So sehr vieles in Deutschland auch leichter geht, als in anderen Ländern, weil es hier klar geregelt ist, so sehr gerät man doch manchmal in die Fänge der Bürokratie. Heute war si ein Tag, an dem zunächst gar nichts klappen wollte, weil alles zu komplex und zu kompliziert wa... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1552 bis 1555: Weihnachten in Kevelar 28.06.2018 05:45:12

dänemark tagesberichte weihnachten schweden kevelar deutschland niederlande
Pünktlich zu Weihnachten erreichten wir die Stadt Kevelar, die sich als die zweitwichtigste Pilgerstadt Deutschlands entpuppte. Wir selbst hatten zwar bis dato noch nichts von ihr gehört, aber zumindest hier im Münsterland schien sie recht beliebt zu sein. Ausgehend von unseren Vorerfahrungen in den vergangenen Jahren, gingen wir ... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1564 bis 1567: Rentnertreffen 28.06.2018 07:21:33

dänemark tagesberichte schweden rentnertreffen deutschland niederlande
02.01.2018 Das neue Jahr beginnt, wie das alte endete: Mit einer ordentlichen Portion Regen. Es wäre ja auch ein Hohn, wenn hier am Ende noch so etwas wie Gemütlichkeit aufkommen würde! Wo käme man denn da hin? Zum Glück ist man in Deutschland ja miese Wetter ja gewöhnt und weiß sich zu helfen. So wurden [̷... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1560 bis 1563: Auf ins letze Jahr! 28.06.2018 07:12:44

dänemark tagesberichte schweden deutschland niederlande
28.12.2017-01.01.2018 Der Jahresausklang verlief relativ ruhig und entspannt. Bis Skandinavien bereisbar wurde hatten wir noch mehr als genug Zeit und so konnten wir es uns leisten kurze Etappen zu machen, früh anzukommen und die Tage zu nutzen um zu entspannen, u schlemmen und um liegengebliebene Arbeiten nachzuholen. Auch das Wetter spiel... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1556 bis 1559: Besuch im Geldmuseum 28.06.2018 06:18:30

dänemark tagesberichte schweden deutschland niederlande
27.12.2017 Nachdem ich mich über Weihnachten wie ein Bär gefühlt hatte, der erfolglos versuchte ohne einen Winterschlaf auskommen, war ich heute Nacht zum ersten mal wieder produktiv und schaffte es, unser Erlebnisportal noch einmal ein Stück weiter in Richtung vorläufiger Fertigstellung zu bringen. Immerhin waren es nun... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1548 bis 1551: Unterhaltung auf dem Smartphone bei der Wanderung 25.06.2018 08:15:32

dänemark tagesberichte allgemein schweden wandern in nordeuropa deutschland online casino glücksspiel niederlande
Ehe wir uns versahen, waren wir also wieder in Deutschland unterwegs. Auch hier merkte man den Einfluss des Ruhrgebiets noch immer sehr stark, der einen nahezu nie enden wollenden Verkehrsfluss mit sich brachte. Doch anders als in Holland wurde hier alles wieder etwas offener und freier. Von einem permanenten, dumpfen Hintergrundrauschen der vie... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1544 bis 1547: Außergewöhnlich Übernachten – Schlafen in der Gummizelle 22.06.2018 08:27:45

dänemark tagesberichte belgien übernachten in einer gummizelle schweden deutschland gummizelle mieten niederlande
18.12.2017-19.12.2017 Wir haben im Laufe unserer Reise ja schon an den abstraktesten Orten geschlafen, angefangen bei Friedhofskapellen über Museen, Schaufenster, Schwimmbäder und Burgtürme bis hin zu Höhlen, Gartenhütten, Bars, Altenheimen, Klöstern und Backstuben. Aber heute kamen wir in den Genuss einer ganz au&#... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1540 bis 1543: Wanderwege von Aachen nach Maastricht 17.06.2018 07:58:55

dänemark tagesberichte belgien schweden wanderwege aachen maastricht deutschland niederlande
15.12.2017 Von Aachen aus führte uns unsere Reise direkt weiter in Richtung holländische Grenze. Dabei kamen wir zunächst an der Aachener Uni vorbei die ein gesamtes Stadtviertel umfasst. Es war etwas seltsam, die Studenten auf ihrem Weg in die Vorlesungen zu beobachten und es weckte sehr gemischte Gefühle in uns. Auf der ein... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1536 bis 1539: Städtetrip nach Aachen 07.06.2018 07:15:03

dänemark tagesberichte belgien schweden deutschland niederlande
12.-14.12.2017 Bis wir Aachen ereichten verliefen die Tage relativ ereignislos. Es war eben eine typische Winterzeit im Norden von Deutschland, also Nieselregen, Ungemütlichkeit und Einheitsgrau in nahezu jeder Lebenslage. Auch Aachen begrüßte uns auf diese Weise. Ich kannte die Stadt bereits aus meiner Unizeit, da wir damals mehr... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1532 bis 1535: Monschau – Das beliebteste Urlaubsziel in der Eifel 02.06.2018 08:31:48

dänemark tagesberichte belgien sehenswürdigkeiten monschau schweden deutschland monschau radweg monschau niederlande liechtenstein
11.12.2017 Winterwandern in Belgien Unser vorerst letzter Tag in Belgien war ebenfalls von Schnee geprägt. In der Früh war es noch eine herrliche weiße Wunderlandschaft, doch mit den wärmeren Temperaturen und dem leichten Regen am Vormittag verwandelte sich die Pracht schon bald in ein fieses Schnee-Matsch-Gemisch, bei dem ma... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1528 bis 1531: Wandern in Belgien 27.05.2018 08:15:09

wandern in belgien dänemark tagesberichte belgien schweden wanderwege belgien deutschland niederlande
08.-10.12.2017 Auch unser Aufenthalt in Belgien wurde nicht der längste aller Zeiten, doch dieses Mal lag es nicht daran, dass wir uns hier im Land nicht wohl gefühlt hätten, sondern rein am Verlauf der Strecke. Anders als vermutet war dieser Teil der Benelux-Staaten, den wir durchwanderten nicht etwa flach wie eine Flunder sonder... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1524 bis 1527: Von hüpfenden Brüsten und kuschelnden Nonnen 27.05.2018 06:51:11

dänemark tagesberichte belgien schweden deutschland niederlande
06.-07.12. Der Nikolaustag war unser vorerst letzter Tag in Deutschland, bevor wir die Grenze nach Belgien überquerten. Es gibt eigentlich nicht viel darüber zu berichten, abgesehen von einer Kleinigkeit am Morgen vielleicht, die uns gleichermaßen faszinierte und irritierte. Da Nikolaus war, fühlte sich rund die Hälfte d... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1516 bis 1519: Stirbt die Kirche in Europa? 22.05.2018 01:48:33

dänemark tagesberichte belgien deutschland stirbt die kirche? niederlande
01.12.2017 Nach einer anstrengenden aber schönen Wanderung im Schnee haben wir heute ein Kloster erreicht, in dem wir die Nacht verbringen dürfen. Ein richtiges Klosterleben gibt es hier zwar nicht mehr, denn es ist eher ein Seminarbetrieb für Kirchliche Veranstaltungen, dies war wohl der Grund, dass das Kloster überhaupt noc... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1520 bis 1523: Dort wo alles begann 22.05.2018 02:18:18

dänemark tagesberichte deutschland niederlande
02.-05.12.2017 In den letzten Tagen erreichten wir die beiden Städte Gerolstein und Prym, mit denen wir noch immer eine besondere Verbindung haben. Vor rund sieben Jahren haben wir hier von den Jugendherbergen aus Kindergruppen geleitet. Teilweise waren es normale Schulklassen, die eine besondere Klassenfahrt in der Natur mit erlebnis- und ... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1520 bis 1523: Dort wo alles begann 22.05.2018 02:18:18

dänemark tagesberichte deutschland niederlande
02.-05.12.2017 In den letzten Tagen erreichten wir die beiden Städte Gerolstein und Prüm, mit denen wir noch immer eine besondere Verbindung haben. Vor rund sieben Jahren haben wir hier von den Jugendherbergen aus Kindergruppen geleitet. Teilweise waren es normale Schulklassen, die eine besondere Klassenfahrt in der Natur mit erlebnis-... mehr auf lebensabenteurer.de

Fotos vom Dienstag, 07.01.2014 07.01.2014 20:00:56

tagesberichte eigene fotos fotos
... mehr auf chemtrailsosnabrueck.wordpress.com

Fotos vom Donnerstag, 09.01.2014 09.01.2014 20:00:19

tagesberichte eigene fotos fotos
  Mieses Wetter heute! Den ganzen Tag über war es grau und dunkel. Gegen 18 Uhr fängt ein stürmischer Regen an. Es stürmt und regnet bis tief in die Nacht.... mehr auf chemtrailsosnabrueck.wordpress.com

Tag 1304: Leben Off the Grid 07.01.2018 07:41:08

tagesberichte allgemein autark leben tierkomunikation schottland irland nordirland
19.07.2017 Auch heute ging es weiter am See entlang und der Sommer blieb uns weiterhin treu. Dennoch konnte man schon wieder erkennen, dass sich Regenwolken zusammenbrauten, die nicht mehr lange an sich halten konnten. Es war also kein Witz gewesen. Der Sommer dauerte genau zwei Tage. Am späten Nachmittag begann es sogar schon wieder zu [&#... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1512 bis 1515: Wandern in der Eifel 21.05.2018 06:59:34

eifelwanderwege dänemark tagesberichte belgien wandern in der eifel wandern eifel deutschland reiseziele eifel niederlande
28.-30.11.2017 In den folgenden Tagen führte uns unser Weg mitten durch die Eifel in Richtung Norden. Zunächst folgten wir dabei weiterhin der Kyll auf dem Kyll-Radweg, der bis zum Schluss gut ausgebaut und schön gelegt ist. Bitburg selbst, die Geburtsstadt des berühmten deutschen Bieres ließen wir dabei weitgehend aus u... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1279: Gespräch mit dem eigenen Rücken 15.11.2017 16:11:17

schutztattoo tagesberichte krafttattoo lektionen tattoo schottland
Lektion 13: Innere Klärung und Gespräch mit dem eigenen Rücken. Lieber Rücken, es tut mir leid, dass ich dich einfach so überfallen habe, ohne überhaupt jemals mit dir zu sprechen oder mich in dich hinein zu fühlen. Seit Tagen wirst du nun mit Nadeln gestochen, die Farbe unter deine Haut bringen sollen, von der... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1199: Im Land von Harry Potter 13.06.2017 17:20:58

tagesberichte allgemein england englandreise im land von harry potter magisches england essen in england
11.04.2017 Ich hätte nicht damit gerechnet, aber wir sind hier wirklich im Land von Harry Potter! Als ich damals die Bücher gelesen und die Filme gesehen habe, dachte ich immer, dass die Autorin eine ganz eigene, fantastische Welt erfunden hat, die sich zwar geografisch irgendwie mit Großbritannien überschneidet, aber ansonst... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1268: Schottlands zwei Gesichter 31.10.2017 05:30:16

tagesberichte england schottland
25.06.2017 Seit wir die Britischen Inseln betreten haben, hat man uns Schottland stets angepriesen, wie ein geheiligtes Land. Die Nachteile dort oben seien die vielen Mücken, die Bremsen und diese kleinen Griebelfliegen, die einen in den Wahnsinn treiben können. Aber davon einmal abgesehen, gab es nach dem, was wir gehört haben ke... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1343: Das Zisterzienser-Kloster 28.01.2018 00:22:39

tagesberichte zisterzienserkloster eliteschule frankreich irland
Fortsetzung von Tag 1342: Ziel unserer Reise war heute das Zisterzienser Kloster von Roscrea, von dem uns bereits einige Pfarrer erzählt haben. Es war ein gewaltiger Komplex, zu dem unter anderem auch eine Eliteschule und ein Gästehaus gehörten. Zum ersten Mal in Irland bekamen wir hier ohne irgendwelche Komplikationen einen Schla... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1420 bis 1421: Intuitionstraining vom Feinsten 02.04.2018 05:24:33

tagesberichte belgien allgemein intuitionstraining luxemburg deutschland frankreich
14.10.2017 Im Moment scheint hier alles darauf ausgelegt zu sein, unsere Intuition zu schulen und endlich ein Vertrauen zu ihr aufzubauen. Noch nie auf unserer ganzen reise hatten wir so verhäuft Situationen, in denen wir zwar einen Schlafplatz angeboten bekamen, diesen jedoch von uns aus ablehnen mussten, weil er absolut unerträglich ... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1251: Welche Essstörungen gibt es? 04.10.2017 02:20:05

bulimie tagesberichte esssucht england essstörung arten von essstörungen
10.06.2017 Auch heute wurde es weder flacher noch trockener. Die ersten zwei oder drei Kilometer ging es zwar bergab, dann aber kam die nächste Steigung. Bevor wir uns ihr stellten beschlossen wir jedoch, noch einmal eine kleine Frühstückspause unter einer Bushaltestelle einzulegen. Da wir wussten, dass ein anstrengender Anstieg a... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1299: Typisch Küste 06.01.2018 05:37:41

tagesberichte allgemein schottland nordirland schottische küste
15.07.2017 Wenn es eine Sache gibt, von der man hier in Schottland etwas versteht, dann ist es Vermarktung. Mit Erreichen der Küste trafen wir nun auch wieder auf größere Touristenorte und wir bekamen die Gelegenheit, eine Touristeninformation zu besuchen um ein paar Infos über unseren aktuellen Aufenthaltsort einzuholen. Wir... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1284: Durch den Windpark 17.11.2017 03:49:32

tagesberichte allgemein schottland
04.07.2017 Die Pfarrerin, die uns unseren letzten Schlafplatz sowie ein edles Abendessen mit Lachs und Oliven ermöglicht hatte, versuchte auch uns für den heutigen Abend einen Platz vorzuorganisieren. Je mehr wir uns dem Norden von Schottland und gleichzeitig dem Ende von Shanias Besuchszeit bei uns näherten, desto wichtiger wurde... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1234: Wandern für Fortgeschrittene 31.08.2017 08:12:55

wanderwege england tagesberichte wanderung england wales wandern in großbritannien
20.05.2017 Großbritannien ist definitiv mit Abstand das anstrengendste Land, das wir je bereist haben. Eine Etappe mit 12km macht uns hier genauso fertig wie andernorts eine mit 30. Und sie kostet hier auch in etwa genauso viel Zeit. Die Landschaft ist zweifellos schön und sehenswert, vor allem die knorrigen, alten Bäume, unter de... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1327: Worum ging es im Krieg zwischen Irland und England? 22.01.2018 21:46:50

tagesberichte allgemein england krieg frankreich irland nordirland
Fortsetzung von Tag 1326: In einem der wenigen trockenen Augenblicke, in denen sogar die Sonne für einen Moment durch kam, machten wir eine kleine Picknick-Pause auf einer Bank. Gerade als wir wieder starten wollten, hielt ein Auto neben uns, dessen Fahrer auf einem kurzen Plausch bestand. Immerhin waren wir als Fremde in sein Land eingedru... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1265: Erste Erfahrungen mit dem Poly-Schlafrhythmus 30.10.2017 03:58:44

tagesberichte schlafrhythmus reiseerfahrungen polyschlafrhythmus selbstentwicklung schottland
23.06.2017 Es ist nun gut eine Woche her, seit ich meinen Schlafrhythmus umgestellt habe und langsam scheint sich mein Körper an die neue Variante zu gewöhnen. Nicht, dass ich nicht immer noch müde wäre, aber mein Kaffeekonsum ist bereits wieder deutlich gesunken und mein genereller Müdikeitslevel liegt nun nicht mehr vi... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1377 bis 1378: Das Alt-Erschaffene annehmen – Wie funktioniert Konstruktivismus? 13.03.2018 07:42:36

tagesberichte eigene schöpferkraft was ist konstruktivismus wie funktioniert konstruktivismus frankreich konstruktivismus
21.09.2017 Auch heute wollte sich noch kein Fluss der Leichtigkeit einstellen und das obwohl es nun rein äußerlich keine Begründung und keine Ausrede mehr dafür gab. Wir waren nicht mehr in einer Touristenregion, wir waren nicht am Jakobsweg und die Ortschaften in die wir kamen waren klein, schnuckelig und idyllisch, so dass ... mehr auf lebensabenteurer.de

04.11.2017 07:10:05

schutztattoo buddhisten-kloster ernsthaftigkeit tagesberichte england krafttattoo lektionen tattoo zeit biegen zeit manipulation
27.06.2017 Kurz nach Mitternacht beendeten wir das Tattoo-Ritual für diesen Tag. Heiko und Shania zogen sich ins innere der Kirche zurück und ich machte mich vor dem Einschlafen noch daran, den zentralen Bereich meines Tattoos auf ein neues Matritzenpapier durchzuzeichnen, damit wir es am nächsten Nachmittag erneut auf meinen R... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1298: Glencoe 06.01.2018 04:50:23

tagesberichte canyon glencoe schottland sehenswürdigkeiten schottland nordirland
Fortsetzung von Tag 1297: Womit wir jedoch nicht gerechnet hatten, war die immer wieder überraschende Ambivalenz dieses Landes. Denn nach der Gewalttour durchs Niemandsland kamen wir nicht etwa in eine ruhige und abgeschiedene Gegend, sondern mitten in ein Hardcore-Touristengebiet. Die Gaststätte am Ende unseres Weges, auf dessen Unter... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1426 bis 1429: Delahaye – Eine der ältesten Automarken Frankreichs 04.04.2018 04:16:41

tagesberichte belgien oldtimer luxemburg delahaye deutschland frankreich
17.-18.10.2017 Heute waren wir zu Gast in einem Schloss, dass der Familie gehörte, die einst die Gründer und Geschäftsleiter der ältesten Automobilmarke der Welt gewesen war. Der heutige Besitzer war ein kleiner, grauhaariger Rentner, dessen Leidenschaft für prunkvolle Oldtimer im ganzen Haus präsent war. Übera... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1272: Das älteste Buddhistenkloster Europas 04.11.2017 07:10:05

schutztattoo buddhisten-kloster ernsthaftigkeit tagesberichte krafttattoo lektionen tattoo schottland zeit biegen zeit manipulation
27.06.2017 Kurz nach Mitternacht beendeten wir das Tattoo-Ritual für diesen Tag. Heiko und Shania zogen sich ins innere der Kirche zurück und ich machte mich vor dem Einschlafen noch daran, den zentralen Bereich meines Tattoos auf ein neues Matritzenpapier durchzuzeichnen, damit wir es am nächsten Nachmittag erneut auf meinen R... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1338: Die Geschichte Irlands in Kurzform 27.01.2018 03:49:58

tagesberichte frankreich irland geschichre irlands
08.08.2017 Warum Irland ist, wie es ist… Unser Pfarrer war kein besonders spiritueller Mann, ähnlich wie die meisten Pfarrer die wir in letzter Zeit getroffen haben. Wo ich das gerade erwähne fällt mir auf, dass dies hier ein weitverbreitetes Phänomen ist. Ein Pfarrer sieht sich hier selbst in der Regel nicht als Mann d... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1317: Zu Gast auf der Hühnerfarm 16.01.2018 07:52:08

zuckerfrei esunde ernährung tagesberichte hühnerfarm frankreich irland nordirland
Zumindest was unsere heutigen Erfahrungen anbelangte, glänzten die geistigen Väter der Kirchen jedoch vor allem erst einmal durch ihre Abwesenheit. Von keiner der vier Kirchen konnten wir einen Pfarrer auftreiben und das obwohl wie die Unterstützung eines freundlichen älteren Herren hatten, der mich mit dem Auto von einer zur... mehr auf lebensabenteurer.de

Tag 1267: HAARP-Felder mitten in England? 31.10.2017 04:39:34

gibt-es-haarp-felder-in-england haarp tagesberichte hochspnnung allgemein england chemtrails geoengeneering schottland niederspannung wettermanipulation
24.06.2017 Kurz nachdem wir gestern die Autobahn überquert hatten, kamen wir an einem Umspannwerk vorbei, von dem ein tiefes, dumpfes Dröhnen ausging, das sich deutlich unter dem Autobahnlärm abzeichnete. Für den nächsten halben Kilometer gingen wir nun an diesem Werk entlang und je weiter wir kamen, desto mehr zweifelte... mehr auf lebensabenteurer.de