Tag suchen

Tag:

Tag spaltlichtpost

Der Hexenkater-Ausblick 2018 14.01.2018 00:13:00

tyrrin hexenkater aus der hexenkater-redaktion fantasy ausblick spaltlichtpost
So denn, ihr Lieben, wir hoffen, dass ihr alle gesund und wohlbehalten in das neue Jahr gepurzelt seid. In diesem Sinne wünschen auch wir euch (wenn auch etwas verspätet ^^') eine frohes neues Jahr 2018! ^o^ Ja, ihr Lieben, und so, wie die Sterne für unseren Hexenkater stehen, gibt's heute nicht den alt bewährten Jahresplan, sondern schlicht und... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 35 oder Jemandes Zuhause 22.12.2017 13:12:00

tyrrin hexenkater band 2 katzen fantasy spaltlichtpost
„Pöh, pöh! Na, hoppla!“ Kopfüber purzelte ich hinaus und drehte mich mehrere Male um mich selbst, bevor ich endlich doch zur Ruhe kam und wieder unten von oben zu unterscheiden vermochte. „Pöh, pöh, pöh! Buähähäh ... Haare ...“, spuckte eine tief brummelnde Stimme. „Ich mag doch keine Haare ... Pöh!“ „Wer ist da?“ Immer noch etwas schw... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 34 oder Weg nach anderswo 30.11.2017 17:50:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
„Hinterher!“, rief eine ferne Stimme. Genau genommen die Stimme eines Menschenmannes, wenn mich nicht alles täuschte. „Haltet ihn auf, bevor er in den Saal gelangt.“ „Da sind noch mehr von ihnen!“ Ich wusste nicht mehr, wie es geschehen war, doch so gut wie alles tat mir weh. „Karel, Karel“, hörte ich Joscha flüstern, „Kannst du aufst... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 26 oder Das Zwinkern in der Tasse 24.05.2017 06:48:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
„Hier! Da habt ihr euren Tee! – Was ist ... Was habt ihr denn?“ Lafenne hatte sich ganz offenkundig auf eine gehörige Standpauke für uns eingerichtet und die meiste Zeit während des Wasseraufsetzens und Tischdeckens genutzt, um sich minutiös für diesen Wortschwall bei unserer Ankunft vorzubereiten. Allerdings hatte sie wohl nicht damit gerechne... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 24 oder Alibi 30.03.2017 16:51:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
„Nein, ich glaube nicht, dass wir hier richtig sind. Mit Riva sah der Weg ganz anders aus.“ „Kein Wunder. Riva hatte bestimmt auch einen Schlüssel ... und gewisse Befugnisse ... und schlussendlich eine Tür, durch die sie gehen konnte ...“ „P-p-pscht!“, zischelte Karel hinter uns. „W-was ist, wenn uns jemand b-bemerkt?“ „Dann sagen wir e... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 18 oder Wie Kater Mensch sortiert 29.10.2016 15:25:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
Das Licht bewegte sich um den Tisch und erhellte den Eingang, den ich in diese Misere genommen hatte. Je heller es wurde, desto mehr verspannte ich mich und desto unmöglicher wurde es mir, mich aus diesem Klammergriff von Wand und Tisch zu lösen. „Das darf doch nicht wahr sein“, hörte ich den Menschenmann sagen, als er mich – so nehme ich es an ... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 23 oder Gastfreundschaft 27.02.2017 18:15:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
Ich wusste nicht, was es da zu lachen gab. Das war meine Leberwurst! Nachdem er mir diese Leckerei serviert und mich damit zugegebenermaßen erfolgreich von meinem misslungenen Abgang mit Riva abgelenkt hatte, hatte mir mein Assistent plötzlich etwas von Gastfreundschaft erzählt. Aber nicht mit mir: Ich ignorierte Pichel. Zumindest bis er –... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 19 oder Katzen sprechen nicht 22.11.2016 08:27:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
Ich biss zu. Was hätte ich sonst auch machen sollen? Meine Klauen kamen durch den dicken dunkelgrünen Stoff ihrer Kleidung nicht hindurch und, egal wie ich mich wand, ohne Weiteres kam ich aus Griff der bleichen Menschenfrau nicht frei. – Jedenfalls bis mir einer ihrer dürren Finger vor die Nase rutschte ... So fest ich es nur konnte, schl... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 22 oder Retour 03.02.2017 11:00:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
„Oh, ich denke, wir kennen uns noch nicht. Ich bin übrigens Pichel.“ Weder ich noch Riva schenkten diesem Geräusch nur das kleinste bisschen Beachtung. Ich für meinen Teil hatte längst aufgehört zu zählen zum wievielten Mal sich diese Endlosschleife wiederholte. Und Riva hatte für ihren Teil begriffen, dass es keinen Unterschied machte, ... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 20 oder Riva 16.12.2016 12:07:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
„Bitte endschuldige, ich wollde dich nichd erschrecken.“ Riva blickte leicht verlegen und etwas beschämt auf ihre Finger. Einer von ihnen war mit einer rostig roten Farbe beschmiert. „Ich dachte, du wärrest jemmand anderes odder von jemmand anderem geschickd worden“, fuhr sie fort. „Ich habbe schonn vil erlebbd. Dord, wo ich herrkomme, auf demm ... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 21 oder Der Kontakt in der Kiste 10.01.2017 11:31:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
Ich warf einen prüfenden Blick hinter den samtig schimmernden Vorhang in das innere des Würfelkastens. Bis auf Dunkelheit war da nichts. Riva hatte mich unter zahlreichen Beteuerungen und einigen Minuten des Zuredens auf den Tisch gehoben, an welchem der gezeichnete Menschenmann gesessen hatte. Dann war sie fortgegangen, weil sie das Licht zum... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 25 oder Tatendrang 25.04.2017 17:15:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
„Ich will jetzt endlich Wen-N sehen“, maulte ich, da dieses Geplapper partout kein Ende nehmen wollte. Dabei hatte es an sich ziemlich harmlos begonnen, indem Riva einen kurzen Satz an Lafenne gerichtet hatte: „Du kochst denn De.“ Die junge Menschenfrau hatte erst nach einem Moment der Teilnahmslosigkeit begriffen, dass tatsächlich sie ... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 27 oder Plus minus 24.06.2017 10:56:00

tyrrin hexenkater band 2 denkanstich fantasy spaltlichtpost
Also, ich wollte ja nicht pingelig sein, aber ... „Sollte Wen-N nicht längst da sein?“, fragte ich mit unruhigem Blick in Richtung des mit Vorhang versehenen Würfelkastens. Mittlerweile hatte ich aufgehört nachzusehen, ob Wen-N bereits zugegen war, und auch meine drei menschlichen Begleiter hatten erheblich an aufmerksamer Haltung eingebüßt.... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 28 oder Eine oder noch mehr Fragen 11.07.2017 21:21:00

tyrrin hexenkater band 2 katzen fantasy spaltlichtpost
Ich wurde wach, als Karel schnarchte. Aber noch ehe ich wieder so recht bei mir war, stellte ich fest:  Ich war nicht durch Karels Schnarchen wach geworden. Und da hörte ich es. Ganz leise und an und für sich nicht einmal ein Geräusch ... „Tyyyyyrrinnn!!!“ „Wen-N!“ Ich sprang hastig auf, womit ich auch Riva, Joscha und Karel, der... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 30 oder Die Kontorstadt 28.08.2017 19:04:00

tyrrin hexenkater band 2 katzen fantasy spaltlichtpost
„Dir ist bewusst, dass ich mit Komm mich mal besuchen nicht ...“ Die beleibte Frau Menschenfrau vollführte mit der einen Hand eine in der Luft umhertastende Geste. „Nun, ich meinte ganz gewiss nicht das hier, was immer das hier ist. – Aber jetzt kommt erst einmal in die Stube und lasst das Ding hier bloß im Innenhof. In den Nachbargeschäften fän... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 15 oder Durch‘s Dunkel tritt mit Vorsicht 22.08.2016 19:14:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
Klick und Klick. Es quietschte leise. Ja, und wir bewegten uns – oder viel mehr dieser Tisch, auf dem wir saßen. Etwas an dem Licht veränderte sich, aber ich vermochte nicht so recht zu sagen, was es war. Etwas schleifte dumpf aneinander, so wie Holz an Holz, dachte ich. Es machte gierig Schnapp! Und dann ging es nur noch abwärts, rasend schnell... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 17 oder Menschen und das Licht 07.10.2016 13:52:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
Was tat dieser Mensch bloß da? Er war allein – oder wenigsten der Einzige von seinesgleichen – in diesem Zimmer. Das konnte ich von dort aus, wo ich hockte, klar deutlich und wahrnehmen. Ich sah den leichten und in dem dunklen Raum kaum erkennbaren Umriss des Menschenmannes, hörte, wie er atmete und nahezu unmerklich leise sprach, und witterte s... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 32 oder Auf Eingang folgt Eingang 20.10.2017 07:11:00

tyrrin hexenkater band 2 katzen fantasy buch spaltlichtpost
Tack-tack-tack. Tick. Tack-tack-tack ... „Und was genau soll daran kaputt sein?“ Ich betrachtete den allmählich in die Jahre kommenden Menschenmann mit den Stielaugen mit einem beträchtlichen Maß an Argwohn. Nichtsdestotrotz hielt ich mich haargenau an jene recht ausführlichen Anweisungen, die Joscha mir auf unserem Weg hier her mit sorgfäl... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 13 oder Pichel 05.07.2016 16:49:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
Ich machte mich groß. Ja genau, und zwar so richtig groß und meine Ohren spitz, den Rücken krumm. Ich sträubte das Fell vom Nacken bis zur Schwanzspitze, neigte bedächtig meinen Kopf ... Auf keinen Fall. So etwas Dreistes würde ich mir nicht gefallen lassen ... Oh, ja. Und derart beachtungswürdig wie meine gegenwärtige Erscheinung war, würde e... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 29 oder Warum Mensch einen Tisch vertuscht 04.08.2017 14:04:00

tyrrin hexenkater band 2 katzen spaltlichtpost
Ich war aufgebracht. Jawohl, sowas von aufgebracht. Nervös und vor Hilflosigkeit beinahe aufgelöst stapfte ich in diesem bizarren Zimmer mit den großen dunklen Holzwänden umher. Wen-N war fort und dieses Mal gänzlich aus meiner Reichweite entwichen. Doch viel schlimmer war für mich, dass damit das Wiedersehen mit Old Lady in noch größere Fern... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 14 oder Schwarz und schwärzer 30.07.2016 12:45:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
Liebe Kätzlein und Katerchen, liebe Mädchen und Jungen, wie so viele es in ihrer zarten Kindheit sind, war auch ich in der meinen voller Neugier, unangefochtener Gewissheit und dem Unwissen, dass ich weder etwas von angewandter Physik, Trägheitsgesetzen noch von den einzelnen Wechselwirkungen, die beim unkontrollierten Öffnen und Schließen einer ... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 12 oder Gruselgeschichten 15.06.2016 16:52:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
„Ich habe dir doch gesagt, dass so etwas passieren würde!“ „A-ach ja?“ Wie so oft seit unserer ersten Begegnung kam Joscha auch heute ohne Vorwarnung mit seiner schwarz bemusterten Papierdecke in unser Zimmer gewedelt und zeigte auf etwas unheimlich Wichtiges, das er soeben darauf entdeckt hatte. Was faszinierte diesen Menschen nur immer wieder... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 16 oder Licht ist nicht alles 13.09.2016 12:09:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
„Csne vreje ...“, sagte jemand heiser. Kein Schimmer, was das zu bedeuten hatte. Ich war – wie auch Pichel – damit beschäftigt, mich unter einem offensichtlich sehr anhänglichen Haufen von Büchern hervor zu wühlen. Und kaum war mir dies gelungen, hatte ich sofort ganz andere Interessen. Es roch nach Feuer. Außerdem wollte dieses eiserne Krache... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 31 oder Das rasende Monstersofa 28.09.2017 18:22:00

tyrrin hexenkater band 2 denkanstich katzen fantasy spaltlichtpost
Ich hielt inne ... und ... nun, ja ... Also, es war groß, grün und nahm den mit Abstand meisten Platz in diesem nicht gerade kleinen Zimmer ein. Jedoch war es keinesfalls diese Gegebenheit, die meine berechtigte Sorge erweckte. Diese bestand viel eher in der Tatsache, dass sich dieses ES in genau diesem Moment Karel, Joscha und Riva einverle... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com

Lektion 33 oder Das Temporalsymposium von Redberg 07.11.2017 18:31:00

tyrrin hexenkater band 2 fantasy spaltlichtpost
„Werter Herr von Hegenberg. Werter Herr Mutwill. – Wertes Katzentier.“ Da war er, dieser beharrende Blick, der schon einmal eine Menge Ärger und nicht zu vergessen die Begegnung mit einer gewissen Schmatzkröte bedeutet hatte. Alles in allem also wenig Gutes, wenn nicht mein heutiger Assistent vorbeigekommen wäre. Karel war seiner Zeit zwar au... mehr auf tyrrin-hexenkater.blogspot.com