Tag suchen

Tag:

Tag snail_shell

Erstmal Schwerin (14) – Dreikantmuscheln und Sumpfdeckelschnecken 26.08.2018 17:15:58

wandermuschel wasser schwerin palace see animals natur | nature lakes mecklenburg-hither pomerania tiere lake bummelreise allgemein schloss schwerin mollusken schlossbrücke dreikantmuschel schnecken mecklenburg-western pomerania "meckpomm" schlossbrücke schwerin island bivalvia schlossinsel unterwegs | out and about snail shell mecklenburg-vorpommern seen short trip kurzreise gastropoda dreissenidae insel weekend escape muscheln reise snails weekend lennéstrasse weichtiere umwelt | environment bridges sumpfdeckelschnecke viviparidae schwerin wochenende burgsee water wochenendausflug brücken palace bridge schneckenhaus wandering mussel reise | travel
Auf dem Sims der Einfassung am Ufer der Schlossinsel, oberhalb des Schweriner Burgsees und gleich bei der Schlossbrücke: leere Muschelschalen von Wander- oder Dreikantmuscheln Dreissena polymorpha und Gehäuse von Sumpfdeckelschnecken Viviparidae. Vögel werden sie wohl dort hinterlassen haben. – Foto vom Vormittag des 17. August 2018, Schwerin... mehr auf 2puzzle4.wordpress.com

Morgens am Waldrand 29.02.2016 17:26:01

niedersachsen blätter lüchow-dannenberg pinus auricularia sambucina pilze animals trees tiere auricularia auricula-judae puzzled germany red deer rebenstorf rauhreif wood wood ear blackberries sambucus nigra jelly ear winter flora and fauna lower saxony cervus elaphus hirneola auricula-judae frost kiefern geranium eichen photography leaves brombeeren wendland snail shell rubus oaks deutschland trametes judasohr storchenschnabel morning elder auricularia auricula hoarfrost pines mushrooms fotografie morgen natur wald nature holunder umwelt / environment bäume schneckenhaus trameten rothirsch
Morgenbilder von einem Spaziergang entlang des Waldrandes oberhalb der Landgrabenniederung bei Rebenstorf: es war -4°C kalt, aber genau deswegen wunderschön anzusehen! Als ich mit Bongo ins Auto stieg, um zum Wald zu fahren, war vom blauen Himmel nur etwas zu ahnen, bis wir angekommen waren, hatte die Sonne den Dunst überwunden. Auf allem lag ein [... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Guten Morgen, du … 25.04.2018 08:53:44

burgundy snail niedersachsen lüchow-dannenberg animals natur | nature garten weinbergschnecke tiere germany helix pomatia allgemein gehäuseschnecken garden flora and fauna lower saxony lüchow schnecken roman snail photography wendland snail shell garten | garden spring gastropoda frühling deutschland snails fotografie natur nature schneckenhaus
Guten Morgen, du … – einen persönlichen Namen trägt diese Schnecke zwar nicht, aber die bei uns im Garten lebenden Weinbergschnecken Helix pomatia kenne ich an ihren Gehäusen auseinander, an den Unregelmässigkeiten, Farbschattierungen und, natürlich, an der Grösse. Die unregelmässigen Flecken von dieser hier hat keine andere genau so. &... mehr auf 2puzzle4.wordpress.com

Das Wetter zum 1. Mai 01.05.2018 08:38:50

cold niedersachsen lüchow-dannenberg hainbänderschnecken animals natur | nature garten kälte weinbergschnecke tiere germany helix pomatia haltungsübungen wind garden weather flora and fauna lower saxony lüchow schnecken roman snail apple snail rain photography wendland snail shell regen weinrebe rebstock garten | garden spring banded grove snail frühling wetter deutschland vitis vinifera snails fotografie cepaea nemoralis natur attitude nature schneckenhaus
Das Wetter zum 1. Mai 2018: Stürmisch, kalt und die gelegentliche Sonne immer wieder von Regenwolken verhängt, die auch ab und zu regnen lassen – kein Grund also, vor Freude total aus dem Häuschen zu geraten. Auf jeden Fall sollte man sich warm und winddicht anziehen und auch den Regenschutz nicht vergessen! Allen ein schöner […]... mehr auf 2puzzle4.wordpress.com

Nach dem letzten Regen 07.08.2018 13:10:08

burgundy snail hemerocallis niedersachsen lüchow-dannenberg animals natur | nature garten weinbergschnecke tiere germany helix pomatia allgemein sommer gehäuseschnecken garden weather flora and fauna lower saxony lüchow schnecken roman snail photography wendland snail shell garten | garden gastropoda wetter deutschland summer snails fotografie natur taglilien nature schneckenhaus day lily
Nach dem letzten Regen, am Morgen des 29. Juli 2018, wurden die Weinbergschnecken Helix pomatia aus ihrem Trockenschlaf geweckt, kamen aus dem Boden, in dem sie sich zu Schutz eingegraben hatten und waren übermütig vor Lebensfreude im Garten unterwegs. Diese hier, obwohl besonders gross und schwer, kletterte sogar gut dreissig Zentimeter hoch einen... mehr auf 2puzzle4.wordpress.com

Wieder eine Weinbergschnecke beim Frühsport 10.08.2018 10:28:33

burgundy snail hemerocallis niedersachsen lüchow-dannenberg animals natur | nature garten weinbergschnecke tiere germany helix pomatia allgemein sommer gehäuseschnecken garden weather flora and fauna lower saxony lüchow schnecken roman snail photography wendland snail shell garten | garden gastropoda wetter deutschland summer snails fotografie natur taglilien nature schneckenhaus day lily
Wieder eine Weinbergschnecke Helix pomatia beim übermütigen Frühsport erwischt! – Die Szene könnte auch von heute früh sein, denn es hat gestern Abend einen herrlichen Gewitterregen gegeben, und die Schnecken hervorgelockt, aber das Foto-Geschehen hat sich bereits kurz nach dem vorhergegangenen Regen vor eineinhalb Wochen ereignet, am Morgen ... mehr auf 2puzzle4.wordpress.com

Morgens am Waldrand 29.02.2016 17:26:01

niedersachsen blätter lüchow-dannenberg pinus auricularia sambucina pilze animals trees tiere auricularia auricula-judae germany puzzled red deer rebenstorf rauhreif wood wood ear blackberries sambucus nigra jelly ear winter flora and fauna lower saxony cervus elaphus hirneola auricula-judae frost kiefern geranium eichen photography leaves brombeeren wendland snail shell rubus oaks deutschland trametes judasohr storchenschnabel morning elder auricularia auricula hoarfrost pines mushrooms fotografie morgen natur wald nature holunder umwelt / environment bäume schneckenhaus trameten rothirsch
Morgenbilder von einem Spaziergang entlang des Waldrandes oberhalb der Landgrabenniederung bei Rebenstorf: es war -4°C kalt, aber genau deswegen wunderschön anzusehen! Als ich mit Bongo ins Auto stieg, um zum Wald zu fahren, war vom blauen Himmel nur etwas zu ahnen, bis wir angekommen waren, hatte die Sonne den Dunst überwunden. Auf allem lag ein [... mehr auf 2puzzle4.wordpress.com