Tag suchen

Tag:

Tag schreibfortschritt

Sommerfrischenhalbzeit 02.08.2020 00:08:24

schreibbericht sommerfrischenpläne schreibfortschritt sommerfrischenplã¤ne corona krisentagebuch alltagsgeplauder
Dieser Sommer ist ja Corona bedingt wahrscheinlich ein anderer als der letzte, starren wir ja gebannnt auf die steigenden Fallzahlen, legen uns mit Maske ins Bad, hoffentlich bekommen wir da keinen Ausschlag und keine Atemnot und werden an den Flughäfen zwangsgetestet oder ins Quarantäne geschickt. Auf der anderen Seite unterscheiden sich meine Som... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Schreiben im September 2014 – NaNo im Kleinen 03.10.2014 11:12:35

dranbleiben rückblick frakturen roman rã¼ckblick denkanstoss kreatives schreiben handwerk schreiberfahrung schreiberlei schreiballtag ausdauer schreibmotivation schreibfortschritt
Ich arbeite kontinuierlich an meinem Projekt „Frakturen“ und berichte hier über den Schreibfortschritt. Was lag an im September? Den Mittwoch für Johanna beenden, dann weiter mit Robert Was geschrieben? 195000 Zeichen Frakturen (Roman-Mittwoch bis Freitag) Diesen Monat gab es einen Mini-NaNo mit … ... mehr auf petravennekohl.wordpress.com

Schreiben im Juni 2014 – Weiter im Takt 01.07.2014 22:05:39

schreibmotivation schreibfortschritt schreiberfahrung ausdauer schreiberlei schreiballtag denkanstoss rã¼ckblick handwerk kreatives schreiben rückblick dranbleiben frakturen roman
Ich arbeite kontinuierlich an meinem Projekt „Frakturen“ und berichte hier über den Schreibfortschritt. Was lag an? Woche 8/Montag zu Ende schreiben, den Dienstag anfangen. Was geschrieben? 42000 Zeichen Frakturen (Roman-Montag und Dienstag Vormittag) Auch der Juni brachte mir wieder Schreibpausen, … ... mehr auf petravennekohl.wordpress.com

Weiterhin Schreibpause 02.02.2015 19:39:12

schreibmotivation schreibpause schreibfortschritt schreiberfahrung schreiballtag schreiberlei ausdauer rã¼ckblick denkanstoss kreatives schreiben handwerk dranbleiben rückblick frakturen roman
Im Augenblick ist Schreibpause am Roman, und sie scheint länger zu gehen. Derzeit tippt meine Tastatur nur Reisetagebücher, Emails und anderes Zeugs. Nur keine Prosa. Da es mir gerade nicht fehlt, widme ich mich anderen Dingen: Fotos, Reiseplanung, Lesen, Zimmer … ... mehr auf petravennekohl.wordpress.com

Schreiben im August 2014 – Halber Monat 02.09.2014 11:35:28

ausdauer schreiberlei schreiballtag schreiberfahrung schreibfortschritt schreibmotivation frakturen roman rückblick dranbleiben kreatives schreiben handwerk denkanstoss rã¼ckblick
Ich arbeite kontinuierlich an meinem Projekt „Frakturen“ und berichte hier über den Schreibfortschritt. Was lag an im August? Den Dienstag beenden, dann weiter mit Mittwoch Was geschrieben? 32000 Zeichen Frakturen (Roman-Dienstag und -Mittwoch) Ich habe mal wieder geteilt – Johanna … ... mehr auf petravennekohl.wordpress.com

Schreiben im Juli 2014 – Auf und ab 04.08.2014 07:00:56

schreibfortschritt schreibmotivation ausdauer schreiberlei schreiballtag schreiberfahrung kreatives schreiben handwerk denkanstoss rã¼ckblick frakturen roman rückblick dranbleiben
Ich arbeite kontinuierlich an meinem Projekt „Frakturen“ und berichte hier über den Schreibfortschritt. Was lag an im Juli? Weiter mit dem Dienstag, ein paar schwierige Szenen stehen an … Was geschrieben? 45000 Zeichen Frakturen (Roman-Dienstag) Der Juli startete stark, die … ... mehr auf petravennekohl.wordpress.com

Schreiben im Oktober/November 2014 – Schreibpause 07.11.2014 08:00:04

schreiberfahrung ausdauer schreiballtag schreiberlei schreibmotivation schreibfortschritt rückblick dranbleiben frakturen roman denkanstoss rã¼ckblick handwerk kreatives schreiben
Ich arbeite kontinuierlich an meinem Projekt „Frakturen“ und berichte hier über den Schreibfortschritt. Was lag an? Freitag beenden, Samstag und Sonntag genauer Planen Was geschrieben? 26000 Zeichen Frakturen (Roman-Freitag) Bis Mitte Oktober lief es noch ganz gut, dann brach alles ein. … ... mehr auf petravennekohl.wordpress.com

Sommerpendeln 20.07.2019 00:43:36

alltagsgeplauder wien aktivitäten schreibfortschritt freizeitveranstaltungen sommerfrische
Der Sommer ist herangebrochen und das Sommerpendeln hat längst schon begonnen, diese Veränderung von der Sommerfrische, wo ich Dienstag Abend nach Harland fuhr und am nächsten Montag früh zurück nach Wien um zwei Praxistage zu machen. In Harland habe ich geschrieben oder korrigiert und bin Radgefahren einmal in Richtung Wilhelmsburg da manchmal bis... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Schreiben im Mai 2014 – Aufraffen mit Effekt 02.06.2014 19:32:04

handwerk kreatives schreiben denkanstoss frakturen roman rückblick dranbleiben schreibfortschritt schreibmotivation ausdauer schreiberlei schreiballtag schreiberfahrung
Ich arbeite kontinuierlich an meinem Projekt “Frakturen” und berichte hier über den Schreibfortschritt. Was lag an? Woche 8/Montag zu Ende schreiben. Was geschrieben? 66000 Zeichen Frakturen (Roman-Montag Morgen) Bis auf einige Zwangspausen lief der Mai ganz gut, auch wenn es … ... mehr auf petravennekohl.wordpress.com