Tag suchen

Tag:

Tag s_kularismus

#Blockupy, Martin Heidegger und ein Blick in die Geschichte 18.03.2015 11:07:00

martin säkularismus wahrheit blockupy demokratie heidegger
Heute findet in Frankfurt die Einweihung des neuen EZB-Gebäudes statt. Parallel dazu wurden mehrere Demonstrationen angemeldet. Durch Zweiteres ist nun ganz Frankfurt und ein großer Teil der Umgebung lahmgelegt. Autos von der Polizei und von Anwohnern w... mehr auf jonaserne.blogspot.com

Gepredigt: Christsein im säkularen Zeitalter 09.07.2017 12:38:00

säkularismus esther christsein predigt
Ausgehend von Esther 4, 12 - 17 habe ich einige Parallelen zu unserer Zeit gezogen und komme zu einigen Anmerkungen für unsere Zeit: ... mehr auf jonaserne.blogspot.com

MGEN-Podcast 2018.06: Die Urmutter schlägt zurück 26.06.2018 23:15:00

atheismus ina wunn säkularismus laizismus podcast christentum humanismus christen flüchtlinge atheistischer podcast jesus entstehung der religion flüchtlingshilfe islam kirche religionskritik religion
Willkommen zu unserem Man Glaubt Es Nicht!-Podcast über Religion und andere Esoterik, zu gesellschaftlichen und politischen Themen aus atheistischer und humanistischer Sicht. Die aktuelle Folge findet ihr per RSS, iTunes oder Soundcloud. Unsere Themen: 04m46s: Australische Kirche ruft zum Gesetzesbruch … ... mehr auf manglaubtesnicht.wordpress.com

Zu heilig für Witze? 07.01.2016 23:53:39

islamfaschismus meinungsfreiheit säkularismus holocaust-leugnung terrorismus charlie héros amitai sandarovitsch taz je suis charlie charlie hebdo aufklärung werte mohammed mohammed-karikaturen-wettbewerb politik moral mohammed-karikaturen terror gesellschaft islam ethik holocaust-karikaturenwettbewerb glaube holocaust daniel bax religion
Heute erschien die Karikataz, die Ausgabe der taz zum ersten Jahrestag des islamfaschistischen Terroranschlags auf Charlie Hebdo. Darin auch ein Kommentar von Daniel Bax, in dem er sich ein Argument zu eigen macht, das mir immer schon schief und moralisch fragwürdig erschien: Was den Muslimen ihr Mohammed, sei uns der Holocaust. „Je ne suis pas [&#... mehr auf evidentist.wordpress.com

Religionsfreiheit als Freiheit von Mission 10.04.2015 18:01:21

kika islamfaschismus religionsfreiheit säkularismus islamisierung christentum islamismus aufklärung missionierung humanismus positive religionsfreiheit negative religionsfreiheit cuius regio eius religio werte politik moral mission gesellschaft salafismus islam ethik glaube christianisierung religion missionarische religion
Jeder nimmt das Recht in Anspruch, keiner Religion angehören zu müssen, bis auf höchstens einer. Das ist das Recht auf „negative“ Religionsfreiheit. Dieses Recht auf Freiheit von Religion ist eigentlich positiv, denn es ist als Abwehrrecht gegen missionierende Religionen für Gläubige und Ungläubige gleichermaßen zentral.  Religionsfreiheit gibt es ... mehr auf evidentist.wordpress.com

Verkracht mit dem stillen Freitag 19.04.2014 18:04:30

säkularismus christentum stiller freitag karfreitag sonstiges christen gesellschaft rituale gesetze tanzverbot kirche staat religion kultur
“This stuff cannot be taken away from people. It is their favourite toy and it will remain that way as long as we are afraid of death. I am perfectly…... mehr auf intresseklubbennoterar.wordpress.com

Juden und Muslime im Kontext säkularer Wissensproduktion 26.08.2018 14:43:04

holocaustneid einzelperson überfall rezension urologe säkularismus zirkumzision karikatur is klimawandel terrorist konvertit antisemitismus minderheit demonstration charlie hebdo islamforschung säkular schwein vernichtung krieg berlin rabbiner holocaustrelativierung frankreich wissensproduktion kontext antisemit artikel europa atheist araber mohammed bundestag kritik kollektiv gesandter nazi narrativ transcript siegel diffamierung eu beschneidung muslim jude islam prophet paris deutschland kautele bundestagsgesetz beschneidungsdebatte schutzjudentum koran holocaust buch tradition köln religion schund ns allah
Die folgende Rezension basiert auf o.g. Artikel aus dem Buch „Der inspizierte Muslim“, herausgegeben 2018 von Schirin Amir-Moazami vom transcript-Verlag. Das Buch stellt die neuesten Ergebnisse der Islamforschung vor. Der Artikel lautet im Original: Säkularismus als Praxis und Herrschaft: Zur … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Wir sind nicht Charlie Héros! 10.01.2015 19:23:59

bernard maris bernhard verlhac ayaan hirsi ali islamfaschismus säkularismus terrorismus charlie héros je suis charlie winston churchill charlie hebdo karikaturen islamismus stéphane charbonnier aufklärung salman rushdie werte überzeugung politik terror gesellschaft karikaturenstreit islam kurt westergaard georges wolinski theo van gogh jean cabut raif badawi religion
Nach dem islamfaschistischen Terroranschlag auf die Redaktion des Satiremagazins Charlie Hebdo hat sich schnell der Slogan „Je suis Charlie“ zum Ausdruck der Solidarisierung mit den Opfern durchgesetzt. Sympathisch zwar, aber eine Anmaßung.  Weiße und graue Schrift auf schwarzem Grund. „Je suis Charlie“ ist nicht nur eine Solidaritäts- sondern auch... mehr auf evidentist.wordpress.com

Gender, Pseudowissenschaft und der hpd 28.04.2015 18:32:28

ian hacking wissenschaft feminismus säkularismus biologisches geschlecht politische korrektheit kreationismus gender mainstreaming ulrich kutschera hpd postmoderne geschlechterrollen aufklärung humanismus evolution werte humanistischer pressedienst zensur poststrukturalismus politik moral dokumentation evolutionsbiologie pseudowissenschaft gender gesellschaft gender studies soziales geschlecht konstruktivismus religion gendertheorie
Der „Humanistische Pressedienst“, hpd, hat einen Artikel veröffentlicht, in dem der Kreationismus als Pseudowissenschaft diffamiert wurde. Daraufhin haben sich einflussreiche Kreise eingeschaltet, und tags drauf war der Artikel wieder vom Portal verschwunden. Klingt unwahrscheinlich, oder? Ist es wohl auch. Wie klingt das hier? Der hpd hat einen Ar... mehr auf evidentist.wordpress.com

Wem nützt Religionsfreiheit? 18.02.2015 16:40:41

erziehung religionsfreiheit säkularismus grundrechte matrix bildung ockhams rasiermesser aufklärung harry potter werte politik moral menschenrechte beschneidung gesellschaft grundgesetz zwangsbeschneidung beschneidungsdebatte glaube religionsunterricht religion
Zu den Grund- und Menschenrechten zählt auch die Religionsfreiheit. Der einzelne Gläubige aber profitiert neben seinen Grundfreiheiten auf Glauben, Meinungsäußerung, Versammlung und Vereinigung kaum von einem gesonderten Grundrecht auf Religionsfreiheit. Die Religionsgemeinschaften schon. Das Grundrecht auf Religionsfreiheit erscheint uns als wicht... mehr auf evidentist.wordpress.com