Tag suchen

Tag:

Tag novelero.de

Sie ist da! „Warum ich lese – 40 Liebeserklärungen an die Literatur“, die Buchblogger-Anthologie! 20.03.2017 23:58:54

warum ich lese klausdaniel.de literatourismus.net notizhefte.wordpress.com schiefgelesen.net sandro abbate dingfest.wordpress.com buchblogger kulturgeschwaetz.wordpress.com fraeuleinjulia.de novelero.de buchrevier.com buchstabenmagie.blogspot.de dasgrauesofa.com literaturgedanken.blogspot.com chris popp peter-liest.de lesenmachtgluecklich.wordpress.com bibliothekarium.de kaffeehaussitzer.de 1001buecher.wordpress.com lectureoflife.wordpress.com wasmitbuechern.de und zeichenundzeiten.com. dasdebuet.com lesemanie.com pinkfisch.net lustauflesen.de mokita.de lohntdaslesen.de laurent piechaczek hundstrueffel.wordpress.com palomapixel.blogspot.de anthologie lesenslust.wordpress.com literaturleuchtet.wordpress.com soundsandbooks.com henri vogel laubet.de poesierausch.com homunculus verlag booknerds.de allgemein booknerds.de kapri-zioes.de christianweis.org marc richter filmtheaterlesesaal.blogspot.de news
Als der Literaturblogger Sandro Abbate vom Blog novelero.de im Mai 2016 einen Blogbeitrag darüber schrieb, warum er überhaupt liest und zahlreiche Bloggerkollegen öffentlich dazu animierte, doch auch etwas zu diesem Thema zu schreiben, konnte noch niemand ahnen, welche Eigendynamik all das entwickeln sollte. Denn neben den angesprochenen Blogger... mehr auf booknerds.de

Ich lese, weil … Teil 3: Henri Vogel 26.05.2016 12:28:17

novelero.de ich lese weil mehr persönlich
Warum lese ich? Aus demselben Grund, warum ich Musik höre, ins Theater gehe, einen Film anschaue, oder Kunst betrachte: Das Kühlschranklicht scheint auf meine Füße. Ein Klischee, das ich zu schätzen gelernt habe. Aus dem Wohnzimmer dringen Gesprächsfetzen; Asche zerfällt zu Asche und die Party in ihre letzten Bestandteile. Ich lächle und suche weit... mehr auf booknerds.de

Ich lese, weil … Teil 1: Chris Popp 09.05.2016 11:40:35

novelero.de weil... mehr persönlich ich lese
Sandro Abbate von novelero – Blog für Literatur schrieb auf seinem Blog jüngst einen Artikel darüber, warum er liest. Er warf diese Frage auf Facebook in die Runde – ich wurde zwar nicht direkt angesprochen, aber fühlte mich so – und fragte auch gleich mal im booknerds.de-Team, ob noch jemand mitmachen möchte. Es kann also [...]... mehr auf booknerds.de

Ich lese, weil… Teil 2: Laurent Piechaczek 11.05.2016 09:39:37

novelero.de ich lese weil mehr persönlich
Warum lese ich? Verflixt, wie oft habe ich mir diese einfache Frage gestellt. Moment einmal: Einfach? Nee, gerade nicht. Wie oft gingen mir – eventuell geistreiche – Gedanken durch den Kopf, von denen ich immer den Eindruck hatte, die müssen nun aufs Papier (tatsächlich auch im digitalen Zeitalter). Und dann sitzt man da vor dem [...]... mehr auf booknerds.de