Tag suchen

Tag:

Tag kontextwissen

Andrzej Sapkowski – Zeit des Sturms 07.11.2018 09:00:19

aufgeklärt einschätzen vorwissen gedächtnisstütze tagebuch wohlmeinend auffallen einordnen rezension klug verlangen hexer populär verhaften lauten erklären rätselhaft aufblitzen entstehen kern schloss zauberer überlegung fazit kapieren verschlossen unverständlich erreichen etappenweise entscheiden 2 sterne lächerlich funktionieren sympathisch unersetzbar verschwunden wahrhaft zusammenhang lytta neyd schreiben qualität bild fair gegner magisch zusammenhängend modellieren außer sich gutmütig beziehung orden episch kostbar ermitteln aufwenden ursprünglich besitz hindern inhaltlich quereinsteigen geld high fantasy erheblich überraschend erscheinen bezugspunkt verfügen ereignis kühl gehören reisen zauberin erklärung intellektuell humor sanne dummheit begründen jagen distanziert geschichte abenteuer schwierigkeit freund spezies kurzgeschichtensammlung zerstückeln ansiedeln leserfreundlich undurchsichtig großzügig weigern erzählen einfluss einwilligen suche gelegentlich band verurteilung mann rissberg entspringen handlungslinie hexenschwert puzzle the witcher kümmern mächtig chance mental zugang reinschnuppern reihe gefängnis erstaunlich kämpfen zukunft protagonist entscheidend andrzej sapkowski verstehen wirken hilfe aufklären wohltäter innenleben glauben schön quest verwirrend lesen anwesenheit kontextwissen ehrlich gleichgültig autor schwerfallen hinweis verbleib veröffentlichen konzept herausstellen geschenk einsetzen kohärenz möglich stürzen kreativ zeit des sturms koralle märchenonkel intelligent keinen blassen schimmer leserin haupthandlungslinie barde zwischenband wortgestalten fantasy bedeuten mitteilen verlässlich motivation fehlen kerack überzeugt gegenleistung gelingen der letzte wunsch abgeschlossen persönlichkeit handlungsaufbau sezon burz wünschen betrachtung erfüllen potential auslösen von vorn versuch drohen spät entscheidung 2013 kurzgeschichte lieben liefern atemberaubend aussagen stadt orientieren dämon platzieren mission begehen erkennen finale ergebnis aufbauen klappen bekannt feinsinnig charakterisieren nachdenken vorwurf brachliegen genetisch heim emotional mutation bieten beginnen einräumen verzichten hexer-saga fünfteiler neu helfen kontrolliert geralt von riva geschäft handicap polnisch glücksspiel potentiell buch urteil betreten schmeichelhaft freilassen beschlagnahmen komponente rittersporn fortschrittlich schwert finanzielle mittel rechtschaffen welt videospiel grübeln
Im Mai 2016 erhielt ich ein Päckchen. Darin befand sich „Zeit des Sturms“, ein Zwischenband der populären „Hexer-Saga“ des polnischen Autors Andrzej Sapkowski, die vielen durch die Videospielreihe „The Witcher“ bekannt sein dürfte. Das Buch war ein Geschenk von Sanne vom Blog Wortgestalten. Der Verlag hatte ihr ungefragt ein Exemplar zugeschickt un... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

KI – das große Missverständnis 29.04.2018 17:46:49

ki bildverarbeitung schlauheit uml klassifikation eliza rechenmaschine ai technologie bots user navi expertensysteme intelligenz big data neuronale netze amazon prädiktion dummheit qualitätskontrolle algorithmen doofheit datenbanken assembler künstliche idiotie programmierung compiler weizenbaum google maschinenbediener autosar soziologie spracherkennung kontextwissen psychologie künstliche dummheit chauvinismus kuenstliche intelligenz enhanced blödheit joseph weizenbaum siri mustererkennung maschinencode maschinentheorie rechenmaschinen navigationscomputer philosophie
In der heutigen Zeit, also in den letzten Monaten und Jahren, geht es mal wieder in den Medien vermehrt um das Thema Künstliche Intelligenz. Das ist jetzt bereits der dritte oder vierte Hype seit ca. 1960 als die Compiler aufkamen und damit die natürliche Sprache mehr oder weniger in der Programmierung von Rechenmaschinen eingeführt wurde. […... mehr auf monstermaschine.wordpress.com

Neal Stephenson – Seveneves 26.06.2019 09:00:50

einschätzen vorwissen fremd rezension ausrichten aufopfern irdisch konflikt iss überdurchschnittlich mit anderen augen lange nachvollziehbar mitdenken lauten erforderlich risiko umspannen ebene all egoistisch himmel part voraussetzen fatal ahnungslosigkeit erreichen riskieren plausibel realistisch in den hintergrund rücken schmal schmerzhaft sympathisch funktionieren rasse hindernis zerschlagung langweilen reißen ansatzweise anzahl urteilen schreiben ins land gehen befähigen materie aufwand entdeckung problem treiben erleben ende sieben vergegenwärtigen faszinierend vornehmen stocken zerbrochen verhaltensweise begreifen bündeln international unheimlich überdeutlich verströmen entwickeln radioaktiv maß handlung überleben begeben untersuchung fakt zweidrittel pionier erklärung kollidieren verhalten grund präsent bruchstück schwach unberechenbarkeit bei null anfangen kein zweifel wahnsinnig steine in den weg legen machthungrig akut vorgesehen staunen nachhaltig zu schätzen wissen geschichte gut wissenschaftler spezies darstellung extremsituation identifikationsfigur gesteinsbrocken raumstation exakt prämieren astrophysik gestalten mensch monstrum gefühl regierung gefahr von belang benötigt einmalig wissenschaftlich strahlung umfassen galaxie 3 sterne aussicht entwicklung gegeben fortbestand erinnern science-fiction entspringen niederschmetternd erdkugel menschlich meteoriteneinschlag überprüfen pointiert ausarten zunehmen gemeinsam detailliert vertrauen szenario erläutern seveneves zählen schicksal in die hose machen theoretisch historisch vorstellung auskennen aufpassen verstehen informationsstand vor augen führen bedrohlich bombardement flammenhölle blicken beschreiben hervorbringen jahr existieren erde wendung kontextwissen hinnehmen wissensstand prognose eine handvoll abspalten billionen wahrnehmen zuverlässig wiederentdeckung überwinden handverlesen präsentieren möglich wochenlang ermöglichen konsequenz groß möglichkeit zahllos wassermangel seite leser roman exemplar besiedeln beeinflussen krieg ausschweifend realitätsbezug in der lage anstrengend position vorbehaltlos lauern individuum hard rain beklemmend sichern aufmerksam abstrakt herausforderung gedankenspiel gelingen milliarden erdbevölkerung ressource ärgern wissen schocker not dezimieren erwarten geißel meteorit spektakel agenda politik lektüre mühe geben ziel verwandeln wahrheitsgemäß kritisch science fiction beängstigend mission technisch gutgläubig bewundern sensibilisieren schutzlos errechnen laie erkennen atmosphäre skrupellos mammutprojekt arbeiten lösung involvieren weltraum lethargie aura schicken begrenzt mond berichten zeitsprung 5000 jahre aus den augen verlieren ausführung menschheit beispiellos lernen elite heldenhaft bereitstellen energie fragment anregend sekundär buch kein wunder wichtig anbieten neal stephenson zwingen zerbrechen welt
Als der Mond zerbrach, glaubte die Erdbevölkerung, ein einmaliges, faszinierendes Spektakel am Himmel zu erleben. Niemand erkannte die Gefahr. Erst, als die Bruchstücke zu kollidieren begannen, sich weitere Gesteinsbrocken abspalteten und Meteoriteneinschläge zunahmen, begriffen Wissenschaftler, dass die Zerschlagung des Mondes fatale Konsequenzen ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com