Tag suchen

Tag:

Tag homunculus_verlag

Sie ist da! „Warum ich lese – 40 Liebeserklärungen an die Literatur“, die Buchblogger-Anthologie! 20.03.2017 23:58:54

warum ich lese klausdaniel.de literatourismus.net notizhefte.wordpress.com schiefgelesen.net sandro abbate dingfest.wordpress.com buchblogger kulturgeschwaetz.wordpress.com fraeuleinjulia.de novelero.de buchrevier.com buchstabenmagie.blogspot.de dasgrauesofa.com literaturgedanken.blogspot.com chris popp peter-liest.de lesenmachtgluecklich.wordpress.com bibliothekarium.de kaffeehaussitzer.de 1001buecher.wordpress.com lectureoflife.wordpress.com wasmitbuechern.de und zeichenundzeiten.com. dasdebuet.com lesemanie.com pinkfisch.net lustauflesen.de mokita.de hundstrueffel.wordpress.com laurent piechaczek lohntdaslesen.de palomapixel.blogspot.de anthologie lesenslust.wordpress.com literaturleuchtet.wordpress.com soundsandbooks.com henri vogel laubet.de poesierausch.com homunculus verlag booknerds.de allgemein booknerds.de kapri-zioes.de christianweis.org marc richter filmtheaterlesesaal.blogspot.de news
Als der Literaturblogger Sandro Abbate vom Blog novelero.de im Mai 2016 einen Blogbeitrag darüber schrieb, warum er überhaupt liest und zahlreiche Bloggerkollegen öffentlich dazu animierte, doch auch etwas zu diesem Thema zu schreiben, konnte noch niemand ahnen, welche Eigendynamik all das entwickeln sollte. Denn neben den angesprochenen Blogger... mehr auf booknerds.de

Ulrich Holbein – Knallmasse (Buch) 22.06.2017 20:44:54

bücher & gedrucktes knallmasse science fiction roboter biologie ulrich holbein scifi, mystery & fantasy lit technik homunculus verlag organisches
Für Roboter wie Knallmasse ist der Planet, auf dem sie leben, das Schönste, was es geben kann. Im Staat des Dröhnens DeziBel ist alles laut, es zischt und quietscht. Es rattert metallisch, die Motoren knattern. Alles ist schön schwarzdunkelhellgrau. Licht beleuchtet in nötigstem Maße das Nötigste. Und dann diese wunderbaren Kanten und Ecken. All... mehr auf booknerds.de

Monster! Das literarische Trumpfkartenspiel 25.03.2016 09:00:00

leben mit büchern spielen homunculus verlag
Liebevoll gestaltetes Kartenspiel für Literatur-Fans: Die meisten Monster tun mir auf Anhieb leid, denn irgendwie habe ich immer das Gefühl, dass es sich um unverstandene Wesen mit einem sehr weichen Kern handelt. Umso erfreuter war ich, als der homunculus Verlag (äußerst sympathischer Independent-Verlag, gegründet von 4 Studenten) ein Kartenspi... mehr auf leselink.de