Tag suchen

Tag:

Tag h_ufiges

Studie: Zu häufiges Fernsehen erhöht das Demenz-Risiko 15.04.2019 13:54:05

das fernsehen erhöht gesundheit demenz-risiko studie häufiges zu
Gibt es eine TV-bedingte Demenz? In einer Studie hat sich gezeigt, dass tägliches, langes Fernsehen bei älteren Menschen zu einem Abbau des verbalen Gedächtnisses führt. Wissenschaftlern zufolge zeigt sich hier möglicherweise ein neues Krankheitsbild: die TV-bedingte Demenz. Langes Fernsehen macht krank Wer jeden Tag lange vor dem Fernseher sitz... mehr auf jleibach-gesundheit.com