Tag suchen

Tag:

Tag episoden_aus_dem_alltag

Sonntag im Januar auch lesend -„Drehtür“ von Katja Lange und Regen bringt ….. 07.01.2018 17:09:00

episoden aus dem alltag proust hörspiel hochwasser kiel drehtür katja lange sätze und schätze uncategorized literatur alltag dostojewski lesen
Morgens lange gelesen. Nachdem ich bei Sätze und Schätze  über eine Besprechung von „Drehtür“ stolperte, fiel mir ein, dass ebenjenes Buch ungelesen in meinem Regal steht, Bestseller nicht verlängerbar. Die Bücherhallen warten bereits. Es geht ums Helfen, um das Warum, um Entwicklungshilfe. Der Roman scheint ein assoziativer Rückblick a... mehr auf xeniana.wordpress.com

Sonntag 28.02.2016 09:40:19

episoden aus dem alltag familienleben bücher die ich noch lesen möchte damilien alltag musik kiel hölderlin lesen uncategorized familienalltag kermani lesen
Noch schlafen alle. Selbst die temperamentvolle türkische Katze weilt eng an den nicht mehr dicken Hund geschmiegt. Sie schnarchen beide. Der Gatte bevor er zur Arbeit ging, gab mir den Auftrag Cello, Geige und Saxophon zum Konzert mitzubringen. Natürlich sollen die Kinder üben, Julius auch das Plusquamperfekt. Ich werde putzen und kochen. Eine Woc... mehr auf xeniana.wordpress.com

Was machst du Sonntags? Latein lernen und Handyverbot 05.03.2017 18:00:03

episoden aus dem alltag einwenig leben familienleben literarisches quartett stadtflucht zeit online uncategorized der lärm der zeit baker literatur
Bei Frau Brüllen ist wieder Tagebuchbloggen am 5. und ich bin mit dabei.Link Wenn ein Pubertier morgens 8.00 Uhr mit schweifenden Blicken an meinem Bett steht, kann es nur einen Grund dafür geben: Es sucht sein Handy. Das Pubertier reißt mich aus der Leidensgeschichte Judes. Allerdings macht mir die Einförmigkeit der Charaktere zu schaffen. Eintaus... mehr auf xeniana.wordpress.com

Unser Kater stirbt…. 10.01.2018 19:21:48

episoden aus dem alltag katze krebs katze stirbt uncategorized einschläfern wenn tiere sterben
Anna ist sauer: „Siebzig Euro für Zuckerwasserspritzen! “ Der Kater stirbt und sie macht damit noch Geld…Morgen gehen wir wieder zu unserem Tierarzt des Vertrauens Mama. Der würde sowas nie machen.“ Der Kater stirbt und wir wissen nicht woran.  Er der schüchterne aber kräftige und energiegeladener Kater mit den schönsten bla... mehr auf xeniana.wordpress.com

Anna und ich lesen” Talon”-Julie Kagawa 09.01.2016 13:12:26

episoden aus dem alltag bücher die ich noch lesen möchte ddr uncategorized talon julie kagawa das magisterium lesen mit kindern
Wirst du auch Talon lesen? Ja Ich glaube nicht, dass du es liest Mama. Es ist nicht so wie die Tribute. Ist eher ein Jugendbuch. Anna kauft sich den 2. Teil des Buches und ich beginne mit dem 1. Eine Heldengeschichte mit abermals einer weiblichen Protagonistin. Es fasziniert mich weil es um eine Ausbildung geht, […]... mehr auf xeniana.wordpress.com

Samstag-Julius ist nach zehn Wochen endlich fieberfrei und Stanisic erhält den Preis für freiheitliches Denken 25.02.2017 13:47:39

episoden aus dem alltag familienleben vor dem fest hörbuch musik uncategorized stanisic literaturpreis freiheitliches denken literatur fallensteller
Stanisic hat den Preis für freiheitliches Denken bekommen. Keine Ahnung warum mir das so gute Laune bereitet. Er ist, was die Gegenwartsliteratur anbetrifft, mein Lieblingsautor. Ich liebe Kunst, die um ihrer selbst willen entsteht. Kunst die entsteht, weil man etwas zu sagen hat, etwas das nicht ungesagt bleiben kann. Schöpferisches Tun, das nicht... mehr auf xeniana.wordpress.com

Ein Sonntag mit dem“Spaziergang nach Syrakus und Foodsharing 27.08.2017 14:21:16

episoden aus dem alltag uncategorized foodsharing kiel foodsaver kiel literatur
 Auf der Dachterasse verfolgte ich gestern die spannende Reise eines Kellners (1981) von Rostock nach Syrakus. Ein Flohmarktfund. Gumpitz bezieht sich auf Seume, der diese Reise 1801 antrat- „die erste wirklich freie Entscheidung“, nennt Seume seine Reise. Gumpitz ist mittlerweile aus Syrakus zurück, das Buch ausgelesen.  Es ist Sonntag... mehr auf xeniana.wordpress.com

….. 01.03.2016 21:20:50

episoden aus dem alltag familienleben kiel rassistischer sketch klassenmusikabend gymnasium kiel uncategorized
... mehr auf xeniana.wordpress.com

Flüchtlingsgeschichten…. 27.04.2016 06:15:46

denk ich an deutschland in der nacht tucholsky und karl may episoden aus dem alltag deutschland sasa stanisic ich will bei einer pegida demo hölderlin literaturhaus kiel lesung sasa stanisic unmenschlichkeit flüchtlinge kiel uncategorized integration vorbehalte
so titelt die Bild. In unserer Straße wohnt Einer, der kommt nicht von hier. Nicht zugezogen, davon gibt es mittlerweile ein ganzes Dutzend, auch nicht angeheiratet wie P. damals. In unserer Straße in der Vorstadt fand einer Zuflucht-bei einer Familie. Auf ihren Haus prangt jetzt  ein schwarzer Fleck. Irgendjemand oder Irgendwelche hatten nachts et... mehr auf xeniana.wordpress.com

Sommertagsplitter einer Kieler Wochewoche 19.06.2017 09:19:31

episoden aus dem alltag konzerte chor uncategorized kieler woche knausgard kämpfen
Dem Professor sollte ich helfen einen schwierigen Gast zu betreuen. Der Professor, ein Mann um die achtzig, knittrige, altmodische Hose und wirres, ungekämmtes Haar,  hatte seine Wohnung räumen müssen,  für den Gast aus England.  Ich wollte zu einem Konzert. Der Job kam nicht gelegen. Schwüle Wärme verlangsamt die Bewegungen.  Die Hitze versetzt di... mehr auf xeniana.wordpress.com

Lese Kermani entdecke Haffner 14.02.2016 13:39:34

episoden aus dem alltag bücher die ich noch lesen möchte uncategorized kermani dein name sebstian haffner
Wie konnte mir Sebastian Haffner bisher entgangen sein? “Dein Name” von Kermani lese ich Absatzweise ohne den Anspruch schnell durchzukommen. Dem Vergleich Knausgard-Proust konnte ich nicht nachvollziehen. Dieses Buch von Kermani mit Proust in Verbindung zu bringen ist für mich nachvollziehbar. Ich lese dreidimensional, entdeckt Kermani... mehr auf xeniana.wordpress.com

Erster Nebenjob 01.06.2017 20:11:51

episoden aus dem alltag uncategorized
Lust auf einen Schülerjob? Nur für ein paar Tage. Klar. Will mir ja Horizon kaufen. Um was geht’s denn? Putzen im Kindergarten. Ok. Weißt du wie man Toiletten saubermacht. Kopfschütteln. Ich mache es vor. Putz doch bitte die Waschbecken. Julius hast du die Wasserhähne auch geputzt? Achso. Dann saug mal den Gruppenraum. Bitte auch die […... mehr auf xeniana.wordpress.com

Einsamkeit, Knausgard lesen, „Kämpfen“ 04.06.2017 17:09:29

episoden aus dem alltag karl ove knausgard familienleben kämpfen einsamkeit knausgard kämpfen lesen soziale regeln und brüche uncategorized literatur
Wenn ich die Wahl habe, und diese habe ich selten, entscheide ich mich für Einsamkeit. Einen Zustand, den ich zu teilen, nur mit Hund und Kater gewillt bin. Der verbliebene Kater ist ähnlich solitär.  Man merkt ihm an, dass er das erste Lebensjahr ohne Menschen verbracht hat. Es gibt noch Einladungen, allerdings werden sie, zugebenermaßen, […... mehr auf xeniana.wordpress.com

Proust lesen Tag 14- In Swanns Welt S.260-280 02.06.2018 20:29:46

episoden aus dem alltag 'projekt proust lesen'schmoidt liest proust uncategorized proust lesen
Kiel/Cafe Resonanz/später Vorort/Stromausfall Der Salon der Madame Verdurin, eine Halbweltdame? Man verachtet die Salons der adligen oder überhaupt der Konkurrenz. Madame Verdurin ist Despotin, beordert ihr Gäste mal hier oder dorthin, ihre Meinung ist die einzige die zählt, die  Gäste haben sich anzupassen. Doktor Cottard: Um sich seinen Status im... mehr auf xeniana.wordpress.com

“Viele Turbo-Schüler gescheitert”-Abi in 8 Jahren 07.03.2016 10:44:43

doppelter abi jahrgang schleswig-holstein episoden aus dem alltag geringe erfolgsquote familienleben kiel uncategorized kieler nachrichten doppelter abi-jahrgang: viele turbo schüler gescheitert
“Viele Turbo-Schüler gescheitert”, lautet die erste Schlagzeile in den Kieler Nachrichten heute. Im Artikel geht es um die geringe Erfolgsquote beim Turbo Abi in Schleswig -Holstein. “Von den mehr als 11 200 Schülern, die im Sommer 2008 an die neuen G8 Gymnasien wechselten, dürften nur 6400 in diesem Sommer ihr Abi machen – ... mehr auf xeniana.wordpress.com

Eine Nacht an der PS4-Geburtstagspartys und wie sie werden können 26.05.2017 17:49:30

episoden aus dem alltag jugendliche geburtstagsparty mit 13 medienkonsum kindheit uncategorized
Der Gatte und ich hatten uns über den Verlauf der Geburtstagsparty nicht einigen können. Also verblieben wir so: entweder Du oder ich. „Du“, sagte ich. „Ich hab Waldseminar. Außerdem ist es ein Jungsgeburtstag.“ Soweit so gut. Die Jungs trafen ein, eine nette Truppe, veranstalteten Wettbewerbe im Garten, sahen später einen F... mehr auf xeniana.wordpress.com

Abends in der Stadt 27.05.2017 14:46:46

episoden aus dem alltag uncategorized
Knausgard unterm Arm rief ich dem Gatten zu, dass ich schon mal losfahren würde. Immerhin könne man sich in diesem Haushalt nicht konzentrieren. Er telefoniert so laut, dass ich jene  Zeile zum zehnten Mal lese. Ich muss Karla abholen. Es ist ein lauer Frühlingsabend. Ich stehe vorm Theater im Bulli , lese Knausgard. Es ist noch eine […]... mehr auf xeniana.wordpress.com

Rettung eines Eichelhähers-wenn der Vogel am Haken hängt…. 26.03.2017 17:50:37

förster episoden aus dem alltag kiel eichelhäher verletzt uncategorized tierheim eichelhäher eichelhäher verheddert am angelhaken
Na los Ubu, lass uns den Morgen nutzen. Hunderunde Und dann hing in 4 Meter Höhe der Eichelhäher,  einen Angelhaken im Schnabel. Irgendjemand muss die Angelschnur mit Wurm schwungvoll in den Baum befördert haben. Ein Wurm am Haken im Baum, ein Leckerbissen in luftiger Höhe. Nun zappelt das Tier mit heiseren Krächzen, seit zwanzig Minuten schon. Ein... mehr auf xeniana.wordpress.com

Was machst du eigentlich so Sonntags? 05.02.2017 20:10:19

episoden aus dem alltag uncategorized tagebuchbloggen frau brüllen
Bei Frau Brüllen ist wieder Tagebuchbloggen am 5. des Monats. Zufriedener Blick auf den Wecker. Es ist 8.00 Uhr. Der Gatte am Frühstückstisch allein, wappnet sich für den Arbeitstag. Schaun wir heute abend Tatort oder The Man in the High Castle? „Die Zeit“ sagt der Tatort soll langweilig sein. Der Spiegel vergibt 8 von 10 […]... mehr auf xeniana.wordpress.com

Ruf der Pflicht-Alltagssplitter 08.05.2017 17:48:02

episoden aus dem alltag werftparktheater schwarze schocker kiel deichart uncategorized pubertät spiele call of duty
„Zeig mal, was hast du dir denn gekauft?“ Der Sohn zeigt eine DVD. „Und das Andere?“  Verbirgt er. Nach einigen demonstrativ strengen Worten, zeigt er ein Computerspiel: „Call of Duty“.  „Ich dachte wir hätten das besprochen.“  Das Spiel werfe ich in den nächsten Mülleimer, versehen mit der Drohung, d... mehr auf xeniana.wordpress.com

Ein Tag an dem mich meine Katze fünf Uhr weckt und ich Remarque lese 05.12.2015 19:10:11

remarque nacht in lissabon episoden aus dem alltag familienleben uncategorized tagebuchbloggen frau brüllen tod
( Tagebuchbloggen bei Frau Brüllen/Es ist wieder der Fünfte) Sie hält es wie Simons Cat, trampelt mir auf dem Brustkorb herum und versetzt mir einen Nasenstüber. Samstag-fünf Uhr morgens. Die Katze mag kein Wochenende-es bringt ihr Gefüge durcheinander. Ich hole in der Dunkelheit die Zeitung aus dem Briefkasten, lasse den Hund raus in den Garten, [... mehr auf xeniana.wordpress.com

Nächtliche Begegnungen 01.12.2016 04:18:57

episoden aus dem alltag familienleben uncategorized
Der Vogelgrippe sei Dank: die Katzen haben Hausarrest. Sie nutzen die Nächte, um Territorien neu zu verhandeln. Des Katers Leben hat sich geändert, seit dieser kätzisch forsche Familienzuwachs aufgetaucht ist. Hör zu Kater : ich habe schon viel von der Welt gesehen. Auf Grund meiner Intelligenz, meiner Bildung, meiner Weltgewandtheit, weiß ich R... mehr auf xeniana.wordpress.com

Überläufer 03.06.2017 13:26:43

episoden aus dem alltag judentum sabbat uncategorized
Karla abgeholt. Gefühlt,  hole ich Karla immer irgendwo ab. Sag mal Karla, ist es in Ordnung , wenn ihr euch heute selbst beschäftigt? Ich würde noch kochen und dann lesen. Nur lesen. Keine Hausarbeit, keine Gartenarbeit, nichts von all dem. Knausgard hat etwas mit Proust gemeinsam. Er braucht Zeit um gelesen zu werden. Seine detaillierten […... mehr auf xeniana.wordpress.com

Ein Hoch auf die Krusenkoppel zur Kieler Woche 20.06.2017 09:25:43

episoden aus dem alltag kieler nachrichten premiere marina die kleine meerjungfrau kinderkunstfestival theater kiel größtes kinderkunstfestival deutschlands theater kiel akademien am theater uncategorized kieler woche kieler nachrichten bericht krusenkoppel kieler woche krusenkoppel
Man wird ja schnell ungerecht, wenn man gezwungen ist sich ins Getümmel zu begeben. So bekam die Krusenkoppel im letzten Beitrag nicht das, was sie verdiente. Sie ist nämlich das Gegenstück zu Bratwurstbuden und Angeboten die vornehmlich zum Konsumieren einladen. Die Krusenkoppel ist Kult. Auf dem erhöhten Gelände entstehen jedes Jahr um diese Zeit... mehr auf xeniana.wordpress.com

Der fünfte im Januar 05.01.2016 16:15:09

episoden aus dem alltag uncategorized tagebuchbloggen frau brüllen
(bei Frau Brüllen ist wieder Tagebuchbloggen und ich bin mit dabei). Morgens fünf Uhr ist es so kalt im Haus, dass die Luft fast schneidend ist.  Ich bin froh diesem Terror,  Angst und Düsternis des Traumes entkommen zu sein. Den Regler der Heizung schnell auf 23 Grad gestellt und noch einmal ins warme Bett. Wieso […]... mehr auf xeniana.wordpress.com

Kulturtechniken 21.05.2017 23:19:19

episoden aus dem alltag familienleben tante salzmann kiel uncategorized improvisationstheater
Es ist wie beim essen. Was der Bauer nicht kennt. Wir haben das Pubertierrudel nach durchfeierter Nacht schlafen lassen. Abends gab es eine Pflichtveranstaltung ohne Benennung des Ziels. Das Ziel war dieses Mal das Kulturforum mit der Improvisationsgruppe Tante Salzmann. Die Pubertiere erst nölend,  waren begeistert, der Gatte und ich auch. Das let... mehr auf xeniana.wordpress.com

Und das ist unsere Putze… 09.03.2016 11:02:03

episoden aus dem alltag familienleben uncategorized
Karla deutet auf mich, grinsend, während sie ihre Tutu anzieht. Die anderen Mädchen lächeln nicht und ich erstarre. Da ist was gründlich falsch gelaufen. Karla reagiert belustigt, als ich ihr sage das wir noch mal sprechen würden. Aber es stimmt, sagt sie. Ich arbeite, danach bin ich wie viele andere Eltern auch Taxifahrerin, Hausaufgabenhilfe, Put... mehr auf xeniana.wordpress.com

Für das wilde Leben bleibt keine Zeit-Weiberabend 18.09.2016 08:57:15

episoden aus dem alltag kiel uncategorized
Es muss ein Versehen sein. Sina mit hoyerswerdischer Schnodderschnauze zieht die Schultern hoch. Wir werden alt- Nele. Nele kann sich nicht beschweren, werfe ich ein. Gemeinerweise sieht sie aus wie das blühende Leben. Wechseljahre kommen mir nicht in die Tüte. Nele bedeckt, vor Elan sprühend, die Arbeitsplatte der neuen Küche mit roten Kartoffeln ... mehr auf xeniana.wordpress.com

Politisierung des Alltags 05.02.2017 09:18:48

trump episoden aus dem alltag familienleben daniel kehlmann mein leben mit dem monster uncategorized politsierung des alltages
Politik hat mich kaum interessiert in den letzten Jahren. Heute ist das anders. Der erste Blick am Morgen gilt dem Smartphone. „Kehlmann hat einen Artikel über Trump geschrieben: „Mein Leben mit dem Monster.“ Skurril und bedrohlich erscheint, dass in TV-Sendungen in der Wahlnacht,  die Werbepausen mit einer Freiheitsstatue aufwart... mehr auf xeniana.wordpress.com

Proust lesen Tag 15-In Swanns Welt S.280-300 03.06.2018 17:59:19

episoden aus dem alltag schmidt liest proust 'projekt proust lesen tag 15 uncategorized proust lesen
Kiel/Vorort Er findet sie weder besonders schön, noch interessant . Ihre Reize sind bereits am Verblühen, der Blick zu schwer.“….die Notwendigkeit, in der er sich befand, um ihr Gesicht hübsch zu finden….“ Ein Gemälde der Sephora von Botticelli, in dem er Ähnlichkeiten mit Odette zu sehen glaubt, verhilft ihm die Mittelmäßig... mehr auf xeniana.wordpress.com

Outdoortage und Anderes 20.05.2017 17:01:42

episoden aus dem alltag van crefeld wir weicheier waldpädagogik fortbildung kiel uncategorized feuer machen mit stöcken
Am Vormittag versucht Feuer zu machen mit Stöcken, Steinen, Distel und Zunder. Später Sand und Feuersteine gesucht, Donnerkeile und Seesterne gefunden. Seeschwalben beobachtet, Lehm bearbeitet, Teamspiele veranstaltet. Die Fortbildungstage sind richtig gut. Verpasst habe ich Karlas Ritt auf dem neuen Pferd und Julius Cellovorspiel. Zuhause angekomm... mehr auf xeniana.wordpress.com

Entschleunigung in Lissabon 22.03.2017 15:37:13

episoden aus dem alltag feernando pessoa buch der unruhe kiel uncategorized literatur ildiko von kürthy neuland stadtbücherrei kiel begegnungen
Direkt nach der Arbeit Karla zur Schauspielschule gefahren. Dann hatte dieser Adrenalinjunkie mir den Parkplatz vor der Stadtbücherei stehlen wollen. Gesiegt.  Atemlos, aber durchaus mit Genugtuung stand ich nun, Ildiko von Kürthy´s „Neuland“ in der Hand,  am Fenster der Bibliothek. Außer Puste beobachtete ich den Parkplatz. Ein  noch j... mehr auf xeniana.wordpress.com

November-lange Wege 06.11.2016 10:28:09

episoden aus dem alltag familienleben natur november
  Zugegeben-es fällt mir schwer abzuschalten. Eine unruhige Energie im Körper, im Kopf die Arbeit.“Komm Ubu.“ Ubu und ich nutzen die Anwesenheit des Gatten der die Krankenpflege übernimmt- und gehen. Ich gehe-Ubu stürzt davon.  Die Blätter regenschwer mit einem letzten Schimmer Gold. Aufgeweicht,  sind sie schon halb Erde halb noch... mehr auf xeniana.wordpress.com

Die Kinder kochen das Weihnachtsessen-nichts für Vegetarier 25.12.2015 12:38:56

episoden aus dem alltag ente mit apfel-zwiebelfüllung uncategorized kartoffelklösse mit paniermehl
  Heute soll es Ente geben. Seit Monaten fordert Julius schon einen gebratenen Vogel.  Es ist der Kochtag der Kinder -auf eigenen Wunsch.Der Gatte ist arbeiten. Julius und ich stehen ratlos vor der Ente, finden dann aber ein Rezept bei Sarah Wiener. Anna hat sich das Rezept für Kartoffelklösse gegoogelt und drückt Karla ein Schälmesser […... mehr auf xeniana.wordpress.com

Benimmregeln im Bus-Madam Poppins unterwegs 18.05.2017 18:14:23

episoden aus dem alltag familienleben kiel uncategorized benimmregeln für ausländer
Wir saßen gerade im Bus, auf dem Weg zum Strand. Die Kinder noch müde, das Wetter für nordische Verhältnisse ungewohnt warm. Alle Sitzplätze waren belegt, als eine ältere, rüstige Dame einstieg und einen jungen Mann südländischen Aussehens aufforderte ihr den Sitzplatz zu überlassen. Er stand auf, auf seinem Fussballshirt stand ein Name südländisch... mehr auf xeniana.wordpress.com

Ein Referat über die Faszination Hitler….. 18.03.2016 09:08:40

episoden aus dem alltag familienleben uncategorized
“Du hast mir nie gesagt, dass die Nazis auch schöne Sachen hatten.” Julius sieht mich fragend an. ” Der Unhold”, das ist der Film den ich sehe. Julius ist ins Zimmer getreten um mich etwas zu fragen. Die Frage hat er vergessen über Fackelschein und Trommelwirbel. “Das ist voll schön. ” Ich verdamme Anna, die [... mehr auf xeniana.wordpress.com

Wochenendblitzlicht 02.04.2017 19:33:31

episoden aus dem alltag familienleben kiel uncategorized albert speer spandauer tagebuch
    Mit Fernglas und Rad in den morgendlichen Sonntag gestartet. Die gesuchten Ornithologen sind nicht dort wo ich sie erwarte. Wahrscheinlich pirschen sie schon durch Wald und Flur. Auf dem Rückweg kaufe ich beim Flohmarkt die Spandauer Tagebücher von Albert Speer. Ich ahne nicht, wie sehr mich dieser Zufallsfund in seinen Bann ziehen wi... mehr auf xeniana.wordpress.com

Was machst du eigentlich so Montags? Frau Brüllen Tagebuchbloggen am5. 05.06.2017 19:05:28

episoden aus dem alltag naturpädagogik uncategorized marina die kleine meerjungfrau arbeit im kindergarten tagebuchbloggen am 5. frau brüllen literatur knausgard lesen
  3.30 Uhr-in der Mansarde geschlafen. Von hier sieht man aus dem Bett,  direkt in den Sternenhimmel. Der Nachteil: Es ist stickig. Ich öffne das Klappfenster, spüre die morgendliche Kühle, die doch einen sonnigen Tag verspricht.  Schön der Blick über Kastanien, Birken und Ahornbäume. Ein Stück weiter weg, der See. „Hej Kater, warte ich ... mehr auf xeniana.wordpress.com

Und was liest du?-Teenie? 27.12.2015 18:27:00

episoden aus dem alltag erziehung pubertät die tribute von panem uncategorized jugendliteratur
Annas Tante hat die Frage gestellt.” Anna?, in welchen Welten bewegst du dich?” Anna(13) schweigt. Sie weiß, dass ich ihre Lektüre nicht billige. Wir sitzen bei Kaffee und Kuchen zusammen, klönen über damals und heute. Die Tribute von Panem-vermutlich. Der Cousin liegt richtig. “Brutales Zeug, als gäbe es nicht genug Krieg in der ... mehr auf xeniana.wordpress.com

Alltagssplitter-und noch einmal Kermani 25.09.2016 10:42:48

neuerscheinungen 26.0.2016 episoden aus dem alltag kermani zum beispiel paris familienleben terézia mora interview kermani "sie zeit" spiekel vorabdrock kermani kermani lesen proust lesen proust
Ich habe Proust gern gelesen und Kermani auch. Das nun ein neuer Kermani inklusive  Proust erscheint, löst Vorfreude aus. Auch wenn der Interviewerin der „Zeit“ das Buch nicht gefiel. Der Vorabdruck im „Spiegel“ macht neugierig.. Auch Terezia Mora erscheint morgen neu. Während Karla singt, werde ich die Buchhandlung plündern... mehr auf xeniana.wordpress.com