Tag suchen

Tag:

Tag dicker_fetter_raum

Eure Blicke 10.02.2017 05:09:33

gesellschaftlicher umgang body positivity raum einnehmen vorbilder gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben raum schaffen körpervorbilder dicker/fetter raum gemeinsam füreinander einstehen dicksein dick gewichtsdiskriminierung arge dicke weiber texte fat acceptance fett gesellschaftskritik körperaktivismus kreatives selbstliebe fettsein raumgebendes miteinander gesellschaftliche vorurteile gedichte dickenaktivismus
Ich gehe durch die Straßen, eure Blicke treffen mich, sie starren auf meine dicken Beine, das wackelnde Fett, sie starren auf meinen Bauch, die volle Fülle, sie starren auf meine hängenden Brüste, die weiche Masse, sie starren auf mein Kinn, mit samt seiner Umrahmung, sie treffen meine Augen und blicken weg, als hätten sie etwas […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Gängiger Irrglaube 21.01.2017 05:04:09

gesellschaftlicher umgang zitate body positivity raum einnehmen gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben raum schaffen leben in einem dicken körper dicker/fetter raum körperpolitik gesellschaftliche rahmenbedingungen dicksein dick fat acceptance lebensgefühl fett ernährung gesellschaftskritik körperaktivismus gesellschaftsbild lebenserwartung fettsein raumgebendes miteinander gesellschaftliche vorurteile körper dickenaktivismus leben in einem fetten körper
„Als dicker Mensch über Ernährung zu reden – disqualifiziert dich im Auge deines Gegenübers bereits bevor ein Gespräch überhaupt begonnen hat. Gängiger Irrglaube ist: du als dicke/fette Person weißt gar nichts zu diesem Thema beizutragen außer wie es eben nicht geht oder wie mensch es eben nicht tun sollte. Schließlich kann angeblich mit Ernährung ... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Ich, der Kinderwagen! 27.02.2017 05:14:57

gesellschaftlicher umgang zitate öffentlicher raum body positivity raum einnehmen gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben gesellschaftlicher raum leben in einem dicken körper körpervielfalt alltagserfahrungen dicker/fetter raum körperpolitik lebenserfahrung körpererfahrungen gesellschaftliche rahmenbedingungen dick fat acceptance leben mit einem dicken körper fett körperaktivismus fettsein raumgebendes miteinander dickenaktivismus leben in einem fetten körper
„Ja ich bin ein Fass und ja ich kann mich nicht auflösen und ja der Kinderwagenplatz, diese kleine Nische ist wunderbar für mich und bietet mir genug Platz zum Stehen und ja ich verfalle wenn ich sehe dass jetzt ein Kinderwagen bei mir einsteigt und ich weiß nicht wohin ich verschwinden soll – ich kann […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Platz haben, Raum haben 05.04.2017 06:35:28

öffentlicher raum raum einnehmen gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben gesellschaftlicher raum raum schaffen leben in einem dicken körper dicker/fetter raum körperpolitik dicksein gewichtsdiskriminierung arge dicke weiber texte körperaktivismus kreatives menschenwürde fettsein raumgebendes miteinander gedichte körper dickenaktivismus menschsein leben in einem fetten körper
Ich entscheide mich das Lachen zu erwidern, doch zum Lachen ist mir nicht, ich entscheide mich ruhig zu bleiben, doch ruhig bin ich nicht, ich höre den Hass, ich höre die Worte, und die die nicht betroffen sind sagen leicht dahin: „das betrifft mich nicht, es kann mich nicht treffen, es hat nichts mit mir […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

hard to be a self-loving fatty 18.02.2017 05:01:52

zitate body positivity raum einnehmen fativism raum schaffen dickenaktivistin privilegien raumkörper körpervielfalt lebensfreude dicker/fetter raum körperpolitik dicksein körperaktivistin fat acceptance fat positiv activist selbstliebe körperraum fettsein raumgebendes miteinander körper dickenaktivismus
„I’ve been working in the body  positive, Fat Acceptance and Health At Every Size movements for nearly 20 years now.  And while certain things have gotten better and certain things have gotten worse, one thing is consistent. It’s tough.  I mean really tough.  And I admit that I have certain privileges that many others in […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

What you can do: 16.05.2017 06:24:01

zitate bedingungslos angenommen werden body positivity raum einnehmen sich gegenseitig unterstützen raum schaffen dicken-positiv körpervielfalt dicker/fetter raum körperpolitik dicksein menschenrechte dicken-bestärkend fat acceptance gesellschaftliche veränderung körperaktivismus menschenwürde fettsein raumgebendes miteinander dickenaktivismus für andere einstehen
„You can interrupt others when they call fat people names, or pass judgments on their health, relationships, appearance or value. You can talk to family members who offer unsolicited advice on dieting, exercise, fashion or health. You can stop seeing movies with actors in fat suits, stop listening to comedians who target fat people.“ Your […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Every Size Space 13.05.2017 06:17:39

zitate body positivity raum einnehmen raum schaffen body activism körpervielfalt dicker/fetter raum dicksein körperaktivistin fat acceptance körperaktivismus fettsein raumgebendes miteinander dickenaktivismus
„People are allowed to want to, and try to, lose weight. However, where people get tripped up is in the belief that they should be allowed to talk about that in Fat Activist, Size Acceptance, and Health at Every Size spaces.  Nope nope nope. It is ok to have spaces that don’t allow diet or […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Your body is yours. 08.06.2017 06:28:33

körpererfahrung zitate body positivity raum einnehmen raum schaffen fat empowerment körpervielfalt dicker/fetter raum körperbewusstsein dicksein menschenrechte dick körperwahrnehmung fett körperaktivismus körperliebe menschenwürde selbstliebe körperraum fettsein raumgebendes miteinander körperbild körper
„Your body is not a debt to be paid, not a problem to solve, or an albatross to carry. Your body is yours. All you need to do is have the body you have, keep yourself safe, and build the momentum of your own goodness. Feel it whirring away inside you. Fuel its engine. Remember who […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Zeigefinger 13.01.2017 05:55:28

raum einnehmen raum schaffen selbstermächtigung dicker/fetter raum dicksein körpervorbild gewichtsdiskriminierung arge dicke weiber texte leben mit einem dicken körper kreatives selbstliebe fettsein raumgebendes miteinander gedichte dickenaktivismus leben in einem fetten körper
„Schau wie dick“, und schon sehe ich den Zeigefinger, und er richtet sich auf mich, mein Fett, er prangert mich an, er verurteilt mich, verhöhnt mich, und was macht mein Fett? was mache ich? ich dehne mich aus, ich werde groß, ich nehme mir Raum und gebe zu: „ja ich bin dick, schau her, ich […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Our little corner 08.02.2017 05:29:49

gesellschaftlicher umgang zitate bestärkung body positivity raum einnehmen dicken-positiv fat empowerment lebensmöglichkeiten körpervielfalt dicker/fetter raum körperpolitik dicksein dicken-bestärkend body empowerment körperaktivismus fettsein dickenaktivismus entscheidungsmöglichkeiten
„This blog is my little corner of the internet.  It exists only because I created it and I am thrilled to pieces that people enjoy reading it, that people get inspired by it, that it gives people information to make choices etc.“ Ragen Chastain... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Medialer Raum 05.10.2017 06:38:54

gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben gesellschaftlicher raum raum schaffen leben in einem dicken körper mediale repräsentation dicksein und soziale medien körpervielfalt dicker/fetter raum körperpolitik dicksein medien mediale aufarbeitung von dicken arge dicke weiber texte kreatives fettsein raumgebendes miteinander gesellschaftliche vorurteile körperbild gedichte dickenaktivismus mediale aufarbeitung von fetten leben in einem fetten körper
Wo ist wilde dicke Rotzgöre in den Filmen, die auf all die Klischees scheißt, wo ist das dicke, fette Vorbild für einen Körper, wie den meinen, wo sind die reichen, starken und unabhängigen Filmfiguren, die dick ihr Leben meistern, wo sind die dicken, fetten Menschen in Serien, die ein positives Körperbild und Körpergefühl vermitteln, keine […... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Zeit ist wertvoll 27.06.2017 06:42:02

gesellschaftlicher umgang zitate bedingungslos angenommen werden body positivity raum einnehmen wohlgefühl fativism raum schaffen fat activism fat empowerment die eigenen bedürfnisse erfüllen wohlfühlen in der eigenen haut lebensqualität körpervielfalt lebensfreude dicker/fetter raum gemeinsamer aktivismus gemeinsam füreinander einstehen dicksein menschenrechte lebensprioritäten dick gegenseitige unterstützung fat acceptance körperwahrnehmung fett gesellschaftskritik körperaktivismus gesundheit positive lebenseinstellung gemeinschaft menschenwürde selbstliebe fettsein raumgebendes miteinander fat liberation dickenaktivismus freunde menschsein
„Zeit ist sehr wertvoll und viel zu wertvoll um sie an Menschen zu verschwenden, die einen immer nur anders haben wollen als mensch ist. Seid mir das bewusst wurde habe ich mich von Menschen getrennt, die mich nicht unterstützt und angenommen haben wie ich war. Mein Dicksein/Fettsein war für sie immer ein Problem – in […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

stand alone 05.11.2017 05:46:48

zitate raum einnehmen sich gegenseitig unterstützen raum schaffen fat empowerment körpervielfalt dicker/fetter raum gemeinsamer aktivismus körperpolitik gemeinsam füreinander einstehen dicksein gegenseitige unterstützung body empowerment fettsein raumgebendes miteinander dickenaktivismus
„But that isolation, dear friend, is where fat people live every day. When we decide to stand up for ourselves, we are deciding to go it alone. We make little calculations every day. How much can I endure today? How much backlash can I withstand if I defend myself? What do I risk if I stand […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Raumgebendes Miteinander? 14.11.2017 05:44:02

öffentlicher raum body positivity raum einnehmen gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben gesellschaftlicher raum raum schaffen leben in einem dicken körper körpervielfalt alltagserfahrungen dicker/fetter raum körperpolitik dicksein gewichtsdiskriminierung arge dicke weiber texte fat acceptance körperfreiheit körperaktivismus kreatives fettsein raumgebendes miteinander gedichte dickenaktivismus leben in einem fetten körper
Meine Füße tun weh, sie tragen eine große Last, ja ich bin schwer, das weiß ich selbst, mein Rücken der schmerzt vom zu langen Stehen, will mich setzen, muss mich umsehen, da ist kein Platz, kein Sitz, kein Raum für mich, die Türen sind zu klein, die Sessel sind zu eng, da ist ein Stuhl […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Gemeinsam Mensch sein 11.12.2017 05:50:02

body positivity raum einnehmen raum schaffen körpervorbilder selbstermächtigung körpervielfalt dicker/fetter raum gemeinsamer aktivismus körperpolitik gemeinsam füreinander einstehen menschenrechte dick körperaktivistin arge dicke weiber texte fat acceptance gesellschaftliche veränderung fett kreatives gemeinschaft menschenwürde dickes vorbild raumgebendes miteinander body positiv activist gedichte dickenaktivismus menschsein
Wir reichen uns die Hände, wir hören einander, wir wissen und versuchen zu verstehen, wie es ist dick zu sein, fett zu sein, wie es ist mit unterschiedlichen Körpern zu leben, wir leihen uns unsere Stärke, unsere Stimmen, wir stehen füreinander ein, und wir geben einander Raum, den Raum, den wir brauchen, wir unterstützen uns […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Projekt: Raum einnehmen & Möglichkeiten haben 18.01.2018 10:04:58

öffentlicher raum sessel raum einnehmen gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben gesellschaftlicher raum raum schaffen leben in einem dicken körper dickenfreundlich dicke erfahrungsberichte dicke möbel lebensmöglichkeiten urania möglichkeiten lebensqualität selbstermächtigung körpervielfalt lebensfreude dicker/fetter raum körperpolitik lebenserfahrung dicksein wien dick körperaktivistin arge dicke weiber texte body empowerment fat acceptance möglichkeiten schaffen möglichkeiten haben fett körperfreiheit kino teilhabe an der gesellschaft körperraum fettsein lebensraum raumgebendes miteinander dickenaktivismus leben in einem fetten körper
Die ARGE Dicke Weiber startet etwas verspätet in dieses wunderbare Jahr 2018. Das letzte Jahr war sehr ernüchternd. Wir mussten feststellen, dass es nicht genug aktive Mitglieder gibt um die ARGE Dicke Weiber treffen in ihrer Regelmäßigkeit aufrechtzuerhalten. Dennoch lebt die ARGE Dicke Weiber in den Herzen vieler Menschen weiter und so wird es vi... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

But it could be 19.07.2017 06:25:27

gesellschaftlicher umgang zitate raum einnehmen gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben raum schaffen leben in einem dicken körper lebensmöglichkeiten dicker/fetter raum körperpolitik dicksein fat acceptance gesellschaftliche veränderung gesellschaftskritik körperaktivismus fettsein raumgebendes miteinander gesellschaftliche vorgaben dickenaktivismus leben in einem fetten körper
„The world is not built for fat people, and the larger we are the more things are inaccessible (and this often intersects with the oppression of other marginalized identities that some fat people hold, including racism, ableism, healthism, ageism, classism, homophobia, transphobia and more.) Sometimes it’s annoying – like when there’s a resta... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Vereinsamung 20.01.2018 18:43:23

vereinsamung bedingungslos angenommen werden öffentlicher raum raum einnehmen gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben gesellschaftlicher raum sich gegenseitig unterstützen raum schaffen leben in einem dicken körper dicke erfahrungsberichte wertschätzung menschliche grundbedürfnisse mobbing alltagserfahrungen dicker/fetter raum dicksein selbstwert dick gegenseitige unterstützung gewichtsdiskriminierung arge dicke weiber texte liebevolles miteinander körperwahrnehmung zugehörigkeit fett teilhabe an der gesellschaft menschenwürde selbstliebe fettsein lebensraum raumgebendes miteinander werte menschsein leben in einem fetten körper
geschrieben von Malena Glück Wir unterliegen in unserem Denken sehr häufig gewissen Täuschungen. Eine große Täuschung in Zeiten von Facebook, Twitter, Instagram und Co. liegt darin eingebunden zu sein in menschliche Gemeinschaften. Es täuscht darüber hinweg, dass viele Menschen sehr vereinsamen. Ihre menschlichen Kontakte beschränken sich zunehmend... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Dicksein / Fettsein und Eis essen 16.07.2017 06:49:01

zitate öffentlicher raum body positivity raum einnehmen gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben gesellschaftlicher raum sich gegenseitig unterstützen raum schaffen sonne fat empowerment dicke möbel eis essen lebensmöglichkeiten körperliche möglichkeiten lebensqualität körpervielfalt lebensfreude alltagserfahrungen dicker/fetter raum körperpolitik lebenserfahrung gesellschaftliche rahmenbedingungen körperliche grenzen dicksein menschenrechte fat acceptance körperwahrnehmung gesellschaftliche veränderung hinsehen aussehen gesellschaftskritik sehgewohnheit menschenwürde fettsein lebensraum raumgebendes miteinander körperbedürfnisse sommer dickenaktivismus menschsein
„Also ich esse gerne Eis im Sommer und ich würde es auch gerne in einem Eisgeschäft verspeisen aber meistens sind da die Sitze viel zu eng, aus Plastik oder so geformt das sie schon vom hinsehen kaputt gehen. Nein auf soetwas würde ich mich nie setzen. Aber das ist nicht nur bei Eisgeschäften so, viele […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

best wishes 04.07.2017 06:07:43

zitate bestärkung wohlgefühl fat empowerment lebensmöglichkeiten körpervielfalt lebensfreude dicker/fetter raum dicksein body empowerment selbstliebe fettsein raumgebendes miteinander dickenaktivismus
„I hope you get the support you need to live and love your best in the magnificent and wonderful body you have right this very minute.“ Jeanette DePatie (AKA The Fat Chick)... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Dicksein / Fettsein und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben 01.11.2017 05:15:25

zitate öffentlicher raum body positivity raum einnehmen gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben gesellschaftlicher raum raum schaffen leben in einem dicken körper dicke möbel lebensmöglichkeiten körperliche einschränkungen körperliche möglichkeiten lebensqualität körpervielfalt lebensfreude alltagserfahrungen dicker/fetter raum körperpolitik körperliche grenzen dicksein dick gewichtsdiskriminierung fat acceptance körperwahrnehmung gesellschaftliche veränderung fett körperformen körperaktivismus gesellschaftsbild teilhabe an der gesellschaft fettsein lebensraum raumgebendes miteinander körper dickenaktivismus leben in einem fetten körper
„Ich würde gerne mal ins Theater gehen aber ich habe Angst vor den Stühlen und ihren Lehnen. Ich denke da pass ich nicht hinein – schließlich müsste ich da ja mind. eine Stunde drin sitzen und dazu ist es einfach viel zu unbequem. Das hält mich auch oft von Kino besuchen aber – es gab […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

27.11.2017 05:34:44

gesellschaftlicher umgang zitate gedankenraum gesellschaftlicher raum blickwinkel körpervielfalt dicker/fetter raum körperwahrnehmung positionierung in der welt körperformen körperaktivismus gesellschaftsbild blickrichtung teilhabe an der gesellschaft menschenwürde lebensraum raumgebendes miteinander weltbild körper menschsein
„››Was du da sagst, hört sich nicht gerade an wie die Worte eines Gottes.‹‹ ››Das hängt mit diesem Schildkrötengehirn zusammen.‹‹ ››Was?‹‹ ››Weißt du denn überhaupt nichts? Körper sind nicht nur nützliche Verpackungen, in denen man seinen Verstand aufbewahren kann. Deine Gestalt beeinflusst dein Denken. Es ist diese ganze Morphologie überall.‹‹ ››W... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com

Projekt: Raum einnehmen & Möglichkeiten haben 19.02.2018 09:32:51

öffentlicher raum raum einnehmen gesellschaftliche bedingungen mit denen dicke leben raum schaffen leben in einem dicken körper dickenfreundlich fat empowerment dicke erfahrungsberichte lebensmöglichkeiten die eigenen bedürfnisse erfüllen körperliche möglichkeiten lebenswertes leben body activism selbstermächtigung lebensfreude dicker/fetter raum dicksein dick body empowerment möglichkeiten schaffen möglichkeiten haben fett kino körperaktivismus körpererleben fettsein lebensraum raumgebendes miteinander körper dickenaktivismus leben in einem fetten körper
Es wird mal wieder Zeit für ein paar kleine Tipps für Unternehmungen in Wien als dicker/fetter Mensch. Die ARGE Dicke Weiber war im Kino diesmal im Cineplexx Donau Plex (1220 Wien) und zwar im Film: Wunder. Zunächst zu den Sitzplätzen: es gibt die Möglichkeit sich einen Lovechair zu teilen. Diese Lovechairs sind auch für zwei […]... mehr auf argedickeweiber.wordpress.com