Tag suchen

Tag:

Tag der_neue_roman

Ach du liebe Zeit … 12.11.2015 10:22:51

saisonales garten werkstattbericht gardening grimos abenteuer überarbeiten kräuter gartenfrust und -freud' pflanzen herbst autorenalltag klönschnack und plaudereien der neue roman buch
ach du liebe Zeit, keiner hat mehr für … (1) – das Bloggen Zeit! Zumindest ich nicht. Im Moment. Wenigstens geht es mit Grimo (https://grimosteinklaue.wordpress.com/) voran und mit dem Polieren des Würmerfraßes. (Da war doch was? – Ja, genau.) Und im Garten sind immerhin schon Kräuter, Erdbeeren und Orientalischer Mohn eingelaubt, die letzten Spezi... mehr auf irenebulling.wordpress.com

Durststrecke? 23.09.2015 18:13:24

werkstattbericht grimos abenteuer trivialität innerer schweinehund schreiben zweifel autorenalltag schweinehundzähmung der neue roman aus dem text-treibhaus
Liebe Lesende, nun ist es ja nicht so, dass ich nichts in der „Pipeline“ hätte, wie es zuweilen so schön-bescheuert heißt. Nur dass solche Projekt-Pipelines immer ohne Endstück kommen und man jedes Mal erst einige Partien „Rohre verlegen“ spielen muss, ehe was rauskommt. Wenn es denn kein Rohrkrepierer wird und man am Ende bedröppelt in […]... mehr auf irenebulling.wordpress.com

Würmerfraß nagt am Verlag! 20.06.2015 18:45:25

verlagssuche roman fantasy neues publizieren der neue roman aus dem text-treibhaus
Liebe Lesende und Schreibende, sagte ich „Ende der Woche“? Sagte ich. Nur nicht, Ende welcher Woche. ;-) Jetzt aber! Nachdem ich auf Anforderung das Manuskript zum Verlag geschickt hatte, hörte ich – natürlich – lange nichts mehr. Auf eine vorsichtige Nachfrage bekam ich die Antwort: ‘Haben wir noch gar nicht gelesen.’ Einige Tage späte... mehr auf irenebulling.wordpress.com

Das Geheimnis 18.05.2017 00:15:56

familiengeheimnis schreibimpuls mai-juni schreibcamp zehn geschichten-challenge textbeispiel der neue roman
„Verdammt,  verdammt!“, murmelte Lily und starrte trübsinnig vor sich hin. „Was hast du Darling? Ist irgendetwas nicht in Ordnung?“, erkundigte sich Philip, der ihr Lebensabschnittspartner seit genau zweieinhalben Jahren war und schaute sie besorgt an. „Du schaust so grimmig drein! Gibt es Probleme mit dem Chef und dei... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com

Grimo, Krimis, Würmerfraß … 20.05.2016 15:03:20

sirt werkstattbericht grimos abenteuer schreiben fantasy einfach fantastisch! idris publizieren autorenalltag der neue roman aus dem text-treibhaus
Liebe Lesende und ebenfalls Schreibende, Vögel und Garten (sprießend! blühend!) hin oder her, gelegentlich widme ich mich auch noch dem Schreiben. (Ja, doch!) Gerade habe ich Texte an Alea Libris und an den Noel-Verlag (Weltentor) geschickt. Ich habe mich darin weiter mit meiner einen Schreib-Welt »Idris« beschäftigt, die sich bisher noch ein wenig... mehr auf irenebulling.wordpress.com

Toll! Toll! Toll! 08.06.2015 19:08:34

saisonales garten pfingsten schreiben flowers päonien pfingstrosen pflanzen blühendes autorenalltag schweinehund schweinehundzähmung klönschnack und plaudereien der neue roman im bilde
Liebe Lesende, mein geliebter Schweinehund tollt durch den Garten (und lässt mich dann in Ruhe, während er mir vorm Computer schwer im Nacken hockt), die Pfingstrosen … … haben es ganz toll hingekriegt, genau an Pfingsten zu erblühen, die Rettiche wachsen wie toll (leider auch die Beetinkompatiblen Wildkräuter), und der Verlag äußerte sich zum Würm... mehr auf irenebulling.wordpress.com

Manuskriptanforderung! 05.03.2015 14:47:55

werkstattbericht verlagssuche roman jetzt neu! ganz frisch! publizieren autorenalltag der neue roman aus dem text-treibhaus
Liebe Schreibende und Daumendrückende, nix mit langem Warten!  – Ein Verlag hat schon das gesamte Manuskript angefordert! Gut, insofern doch wieder “Warten”. Denn dass die Leseprobe gefielt, heißt nicht, dass der Rest ebenfalls gefällt. Aber immerhin! Irja.... mehr auf irenebulling.wordpress.com

Da geht er hin, der Roman … 03.03.2015 14:02:07

garten werkstattbericht verlagssuche roman zweifel publizieren autorenalltag schweinehund klönschnack und plaudereien der neue roman aus dem text-treibhaus buch
Liebe Lesende und Schreibende, „Erleichterung“, schrieb mir eine gute Bekannte, würde ich doch sicher empfinden, nun, da ich den neuen Roman hinaus geschickt habe in die Verlagswelt. Vielleicht sollte ich tatsächlich Erleichterung verspüren. Tue ich aber nicht. Na gut, ganz kurz. Als Anschreiben, Exposé, Leseprobe und etwaige Autorenkurzvita so wei... mehr auf irenebulling.wordpress.com

Wieder einmal Schreibgruppe 09.01.2018 21:05:54

schreibbericht textbeispiel schreibgruppe der neue roman
Das neue Jahr ist dann gleich weiter mit einer Schreibgruppe gegangen, die Ruth, die Doris, der Peter Czak und neu als Gast Margit Heumann ist gekommen, der Robert ist auf Kur, Klaus Khittl fehlte auch und als Thema habe ich mir heute irgendwann gedacht, könnte ich  „Kreuzung“ vorschlagen, denn da bin ich ja einmal vor […]... mehr auf literaturgefluester.wordpress.com