Tag suchen

Tag:

Tag brandeins

Was wäre, wenn … Inlandsflüge verboten wären? 19.08.2019 20:48:36

szenario folgen flug reisen stadt brand eins wirtschaft eu land preis flughafen klima deutschland frankfurt fliegen münchen reise berlin bus brandeins mã¼nchen umwelt flugzeug
Ein Szenario. Ob für 25 Euro in der Economy Class von Berlin nach Stuttgart zum Familienbesuch oder zum Geschäftstermin von München nach Hamburg in der Business Class: Jeden Tag fliegen Tausende Menschen von einer deutschen Stadt zur anderen. Für Klimaschützer sind diese Flüge eine durch nichts zu rechtfertigende Umweltsünde – für Passagiere oft ei... mehr auf christoph-koch.net

Was wäre, wenn … wir ewig lebten? 02.08.2019 10:21:24

charité suizid müller-werdan dorian gray dracula mythen unsterblichkeit leben gregory stock brand eins gesellschaft ewiges leben tod menschheit alter brandeins mã¼ller-werdan menschen charitã© silicon valley
Ob Dracula oder Peter Pan, Dorian Gray oder der „Highlander“ Connor MacLeod – es gibt zahllose Geschichten und Mythen über die Unsterblichkeit. Die Idee, dem Tod ein Schnippchen zu schlagen und ewig zu leben, fasziniert die Menschen seit je. Aktuell wird vor allem im Silicon Valley daran gearbeitet, das Altern abzuschaffen. Die Ideen reichen von [&... mehr auf christoph-koch.net

Was wäre, wenn … wir ewig lebten? 02.08.2019 10:21:24

charité suizid müller-werdan dorian gray dracula mythen unsterblichkeit leben gregory stock brand eins gesellschaft ewiges leben tod menschheit alter brandeins menschen silicon valley
Ob Dracula oder Peter Pan, Dorian Gray oder der „Highlander“ Connor MacLeod – es gibt zahllose Geschichten und Mythen über die Unsterblichkeit. Die Idee, dem Tod ein Schnippchen zu schlagen und ewig zu leben, fasziniert die Menschen seit je. Aktuell wird vor allem im Silicon Valley daran gearbeitet, das Altern abzuschaffen. Die Ideen reichen von [&... mehr auf christoph-koch.net

Shops made in Endsee 08.07.2019 09:23:15

provinz mode mitarbeiter auftrag region niederlassung chef hidden champion firma brand eins design jogging wirtschaft land büro handwerker frankfurt autobahn berlin brandeins unternehmen dusche standort
Im mittelfränkischen Niemandsland sitzt die BK Group, der europäische Marktführer für Ladenbau. Der Hidden Champion zeigt: Weltläufigkeit ist keine Frage des Standorts. Manche Firmenchefs weisen Besucher ihrer Büros – mal mehr, mal weniger dezent – auf teure Kunstwerke hin, die sich dort befinden. Andere hängen sich Auszeichnungen oder Trophäen an ... mehr auf christoph-koch.net

Shops made in Endsee 08.07.2019 09:23:15

provinz mode mitarbeiter auftrag region niederlassung chef hidden champion firma brand eins design jogging wirtschaft land büro handwerker frankfurt autobahn berlin brandeins unternehmen dusche standort
Im mittelfränkischen Niemandsland sitzt die BK Group, der europäische Marktführer für Ladenbau. Der Hidden Champion zeigt: Weltläufigkeit ist keine Frage des Standorts. Manche Firmenchefs weisen Besucher ihrer Büros – mal mehr, mal weniger dezent – auf teure Kunstwerke hin, die sich dort befinden. Andere hängen sich Auszeichnungen oder Trophäen an ... mehr auf christoph-koch.net

Was wäre, wenn … Chinas Wirtschaft nicht mehr wüchse? 16.06.2019 08:42:15

mercator szenario wirtschaftswachstum ökonomie kommunistische partei kapitalismus brand eins wirtschaft wohlstandsniveau was wäre wenn land daimler china taiwan wachstum handelspartner deutschland staatskapitalismus rohstoff macht regierung brandeins audi volkswirtschaft bmw größe millionen volksrepublik
Ein Szenario. Andere Folgen der „Was wäre, wenn…?“-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Etwa 30 Jahre lang schaute die Welt gebannt auf das exorbitante Wachstum der Volksrepublik China. In manchen Jahren vergrößerte sich die dortige Volkswirtschaft um 14 Prozent. Beobachter begannen, von einem „chinesischen Jahrhundert“ zu sprechen, das Land sei im ... mehr auf christoph-koch.net

Maßschneiderei in der Fabrik 05.07.2017 09:43:09

arbeit mitarbeiter kärcher losgröße 1 winnenden fabrik firma scheuersaugmaschine brand eins wirtschaft prozessoptimierung industrie 4.0 ford fraunhofer b40 licht kunde brandeins menschen kommissionierung firmen fertigungslinie cardboard engineering standort stuttgart
Wie funktioniert Industrie im digitalen Zeitalter, und was bedeutet das für die Mitarbeiter? Besuch bei der Firma Kärcher. „Jeder Kunde kann ein Auto in jeder gewünschten Farbe haben, solange es schwarz ist.“ Mit diesem Satz fasste Henry Ford zusammen, was das Problem industrieller Massenfertigung war und ist. Sie bringt effizient und schnell Dinge... mehr auf christoph-koch.net

„Open Source wird dominanter, aber auch schwächer“ 04.06.2019 11:58:41

google facebook e-mail firma nutzer microsoft brand eins wirtschaft interview bill gates projekt netzwerk plattform community server internet macht brandeins ibm entwickler programmierer software betriebssystem
Freie Software galt lange als Projekt einiger Idealisten. Heute setzen auch Konzerne wie Microsoft darauf. Wieso das nichts mit Nächstenliebe zu tun hat, erklärt Rafael Laguna, Mitgründer der Open Xchange AG. Vor fast 15 Jahren sagte der Microsoft-Gründer Bill Gates: „Open-Source-Entwickler sind Kommunisten“, er war ein vehementer Gegner dieser off... mehr auf christoph-koch.net

Was wäre, wenn … Chinas Wirtschaft nicht mehr wüchse? 16.06.2019 08:42:15

mercator szenario wirtschaftswachstum ökonomie kommunistische partei kapitalismus brand eins wirtschaft wohlstandsniveau was wäre wenn land daimler china taiwan wachstum handelspartner deutschland staatskapitalismus rohstoff macht regierung brandeins audi volkswirtschaft bmw größe millionen volksrepublik
Ein Szenario. Andere Folgen der „Was wäre, wenn…?“-Kolumne aus brand eins HIER lesen.) Etwa 30 Jahre lang schaute die Welt gebannt auf das exorbitante Wachstum der Volksrepublik China. In manchen Jahren vergrößerte sich die dortige Volkswirtschaft um 14 Prozent. Beobachter begannen, von einem „chinesischen Jahrhundert“ zu sprechen, das Land sei im ... mehr auf christoph-koch.net

„Open Source wird dominanter, aber auch schwächer“ 04.06.2019 11:58:41

google facebook e-mail firma nutzer microsoft brand eins wirtschaft interview bill gates projekt netzwerk plattform community server internet macht brandeins ibm entwickler programmierer software betriebssystem
Freie Software galt lange als Projekt einiger Idealisten. Heute setzen auch Konzerne wie Microsoft darauf. Wieso das nichts mit Nächstenliebe zu tun hat, erklärt Rafael Laguna, Mitgründer der Open Xchange AG. Vor fast 15 Jahren sagte der Microsoft-Gründer Bill Gates: „Open-Source-Entwickler sind Kommunisten“, er war ein vehementer Gegner dieser off... mehr auf christoph-koch.net