Tag suchen

Tag:

Tag black_library

Death of Integrity – Guy Haley 14.09.2017 07:41:16

black library buch-rezension blood drinkers guy haley space hulk science fiction novamarines blood angels artikel warhammer 40.000
Die meisten wichtigen Fraktionen im Dark Millennium von Warhammer 40.000 haben einen eigenen Autoren, so auch viele der Space Marine Orden. Unter den Blood Angels gilt es allerdings als ausgemacht, dass man mit James Swallow, eher so weniger Glück hatte. Als Einstieg wird einem daher oft zu Death of Integrity geraten. Der Roman hat den–----... mehr auf anmutunddemut.de

Horus Heresy-Romane im Humble Bundle ab 1 Dollar 02.04.2017 11:00:40

romane black library games workshop 2017 30k 40k horus heresy news warhammer 40.000
... mehr auf teilzeithelden.de

2017 – Das Jahr der Blaueimes 01.01.2017 10:01:23

verschlichter dich black library games workshop blood bowl selbstverpflichtung documenta artikel documenta 14
Erstmal: Du liest richtig, liebe geneigte Leserschaft, es ist das Jahr der Blaueimes. Die kleine Giraffe pflegt jene blaugelben Vögelchen, die ab und an auf unserem Balkon sitzen so zu nennen: Blau-ei-mes. 2017 also … für mich wird das wieder ein ganz besonderes Jahr, weil ich 7 Monate Elternzeit machen werde. Aber erstmal die Vorsätze–----... mehr auf anmutunddemut.de

Arjac Rockfist, The Anvil of Fenris – Ben Counter 26.05.2015 16:53:37

black library buch-rezension space marines space wolves artikel ben counter warhammer 40.000
Nach mehreren Monaten (um nicht „Jahrzehnte“ zu sagen) des Suchens nach dem richtigen Space Marine Ordnen für mich, bin ich jetzt ja doch bei den Space Wolves hängen geblieben und zuhause steht auch schon das erste zusammengebaute und testbemalte Rudel. Höchste Zeit auch mal ein bisken von den Wölfen zu lesen. Die Kurzgeschichte um ARja... mehr auf anmutunddemut.de

Corax: Soulforge 17.10.2015 20:50:42

black library buch-rezension gav thorpe raven guard horus hersey artikel warhammer 40.000
Nachdem Ragnar eine ganz nette Lektüre war, lese ich mich mal weiter durch die bereits gekaufen Limited Edition Novellas der Black Library. Jetzt mal wieder was aus dem Horus Heresy. Der Heresy ist eigentlich immer weniger mein Ding, aber was soll die Schwarze Bibliothek schon machen … die Bücher verkaufen sich wie geschnitten Brot, landen […... mehr auf anmutunddemut.de

A Thousand Sons 27.10.2015 08:38:18

black library buch-rezension space marines der große bruderkrieg thousand sons space wolves horus hersey artikel warhammer 40.000
Die Ereignisse um das Konzil von Nikaea und den Fall von Prospero, die in den beiden Romanen „A Thousand Sons“ und „Prospero Burns“ beschrieben werden, sind – meiner bescheidenen Meinung nach – der Höhepunkt des Horus Heresy (auch wenn sie zeitlich ziemlich an dessen Anfang stehen). Und das nicht nur, weil mein Lieblings-Ord... mehr auf anmutunddemut.de

Space Marines: Terminators 23.11.2016 15:19:20

black library buch-rezension space marines space hulk artikel
Herbstzeit ist Lesezeit. Eigentlich ist seit der Umstellung der Schlafgewohnheiten von Madame und mir eigentlich jede Jahreszeit Lesezeit, weil meine gesamte Restfreizeit zu nicht viel anderem taugt. An dieserstelle nochmal ein Dankesgebet an Jeff Bezos für meinen „Weisse-Schrift-auf-Scharzem-Grund“-Kindle-Fire-HDX. Während ich immer ma... mehr auf anmutunddemut.de

The Gates of Azyr – Chris Wraight 13.06.2017 13:24:18

black library buch-rezension chris wraight artikel age of sigmar
Na das klappt ja nicht so gut mit meinem Leseplan. Erst hab ich mich duch Krankheit wieder von Hörbüchern ablenken lassen, dann bin ich als Quereinstieger (über Blood Bowl und meine eigenen Fantasy-Geschichte) auch noch im Age of Sigmar gelandet. Weisse, eskapistische, männliche Voll-Nerd-Trivialliteratur. Punkt. Ende der Rezension.... mehr auf anmutunddemut.de

Legacy of the Wulfen 15.07.2017 08:31:52

black library buch-rezension robbie macniven science fiction david annandale space wolves artikel warhammer 40.000
Legacy of the Wulfen fasst den Roman „Curse of the Wulfen“ und die Kurzgeschichtenreihe „Legacy of Russ“ zusammen und beschreibt den Angriff der Thousand Sons auf das Fenrissystem, die Heimat der Space Wolves im 40ten Jahrtausend. Der letzte Hinweis ist nicht ganz unwichtig, da es im 33ten Jahrtausend es schon einen Versuch ... mehr auf anmutunddemut.de